KRK Rokit RP8 G4

Aktiver Studiomonitor

  • Bestückung: 8" Glass-Aramid-Tieftöner und 1" Glas-Aramid-Hochtöner
  • Leistung: 203 W - 68 W Hochtöner, 135 W Tieftöner
  • bi-amped Class-D Verstärker
  • Übertragungsbereich: 36 - 40000 Hz
  • max. Schalldruck: 111 dB (SPL)
  • integriertes beleuchtetes LC-Display
  • 25 visuelle Grafik-EQ-Presets (DSP-basiert)
  • KRK-App mit Raumkorrektur-Tools (iOS + Android)
  • Brickwall Limiter
  • Anschlüsse: Combo Eingang XLR / 6.3 mm Klinke symmetrisch
  • Abmessungen (H x B x T): 400 x 266 x 309 mm
  • Gewicht: 10,25 kg
  • Preis pro Stück

Weitere Infos

Bestückung (gerundet) 1x 8", 1x 1"
Verstärkerleistung pro Stück (RMS) 200 W
Magnetische Abschirmung Ja
Analoger Eingang XLR Ja
Analoger Eingang Klinke Ja
Analoger Eingang Miniklinke Nein
Analoger Eingang Cinch Nein
Digitaleingang Nein
Manuelle Frequenzkorrektur Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

KRK Rokit RP8 G4
38% kauften genau dieses Produkt
KRK Rokit RP8 G4
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
233 € In den Warenkorb
KRK Rokit RP5 G4
14% kauften KRK Rokit RP5 G4 149 €
KRK Rokit RP7 G4
8% kauften KRK Rokit RP7 G4 193 €
Yamaha HS 8
4% kauften Yamaha HS 8 257 €
Presonus Eris E3.5
3% kauften Presonus Eris E3.5 93 €
Unsere beliebtesten Aktive Nahfeldmonitore
58 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Wirklich TOP Mixing/Producer Monitore zum fairen Preis!
ERRA, 11.06.2019
Ich möchte mich gerne zu den Box kurz, dennoch informativ halten.

Ich bin schon ziemlich Erfahren was Pro-Audio Equipment angeht, da ich schon zig Monitore bei mir zuhause hatte, unter anderem auch die Neumann KH120A, unzählige Klassen von Audiointerfaces usw. die ich auf Herz und Nieren testen konnte.

Die neue KRK Rokit RP8 G4 Serie ist wirklich noch einmal ein starker Fortschritt in Richtung Transparenz, Neutralität und Leistungsumfang gegenüber der G3 Serie.

Verpackung:
Die Verpackung alleine wirkt sehr Hochwertig und kommt im typisch gelben Design. Ausgepackt, alles wunderbar. Keine Kratzer keine Schmutzflecke. Die Kabel sind jeweils in einer eigenen Kartonage.
Die Boxen selber in Schaumstofffolie?! verpackt. Alles bestens.

Verarbeitung:
Diese ist wirklich anstandslos. Keine scharfen Kanten. Keine Überstände. Der Volume Drehknopf könnte meiner Meinung nach etwas hochwertiger sein. Gerne etwas mit mehr Widerstand und nicht aus Plastik. Ansonsten alles Tip Top.

Design:
Das Design ist natürlich an der alten Serie angelegt, wobei hier auch nochmal die modernere Schiene gefahren wurde. Alles schön glatt eckig und symmetrisch. Auf der Rückseite für die einfache Bedienung gibt es lediglich einen Volume Knopf, einen Kombinierten XLR/Klinke Eingang und was ganz neues. Ein integriertes Display mit einer DSP Einheit wo mittels Andriod/IOS APP (Welche noch nicht zur Verfügung steht) die Frequenzen der Boxen so eingestellt werden können, dass ein falscher Raumklang ab sofort nicht mehr vorkommen kann/sollte. Dies geschieht ganz entspannt per Smartphone. Besser geht es hier natürlich nicht. Die vordere Öffnung bzw. Bassreflexionsöffnung sieht auch sehr modern und passend zum neuen Design aus.

Sound:
Ich bin wirklich sehr positiv überrascht. Da doch die alten Serien mehr aufs Producing und nicht aufs Mixing ausgelegt waren, spielt die G4 Serie hier eine ganz neue Rolle und bietet somit Boxen zum Mischen an, für einen Preis der Unschlagbar ist. Die Hochtöner erledigen Ihren Job Tadellos. Man bekommt endlich eine wunderbare Tiefenstaffelung hin. Man kann den Hall besser differenzieren und kommt so zu einem Top Mischergebnis. Die Tieftöner könnten meines Geschmacks etwas mehr Tiefen haben, aber Hey, sobald die neue App endlich da ist, kann man hier dann auch an den Frequenzbändern spielen. Wer aber natürlich gerne Detail getreuter im Low-End Bereich mischen möchte (Bass/Kick Drum) sollte sich noch einen passenden Subwoofer dazu kaufen. Dann steht auch dem Semi-Professionellen Homestudio nichts mehr im Wege. Soll aber nicht heißen, dass diese Boxen nicht auch in einem professionellem Tonstudio stehen könnten.

Fazit:
Die neue G4 Serie ist aktuell ungeschlagen im Preis/Leistungsverhältnis. Wer sich überlegt seine alten Boxen in den Müll zu schmeißen ist mit der neuen G4 Serie von KRK sehr sehr gut bedient.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Feine Sache
Gaca, 19.10.2020
Ich habe mir gwünscht Monitore die man auch etwas lauter aufdrehen kann, da ich zu Hause auch kleine Sessions mache. Ich bin durchaus zufrieden mit KRK als Monitoren und auch zwekendfremdet als Zimmerverstärkung. Sehr klare und präzise Wiedergabe auch in Bassbereich und lauter aufgedreht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Toller nächster Schritt aber mit aber
p.h:, 07.09.2020
Nachdem ich meine Rocht 5 weitergegeben habe stehen jetzt hier die Rokit 8. Der erste Eindruck ist schon sehr überzeugend. Im Flat Modus kommen die Tiefbässer eines Orchesters sehr differenziert zum Tragen. Einzelne Instrumente und Stimmen kann man im Mix sehr gut orten, egal ob bei Rockproduktionen oder Filmmusiken. Ein toller nächster Schritt. Aber: Im Vergleich zu den Kleinen KRK Boxen ist die Rauschentwicklung bei den 8ern bei voll aufgedrehter Endstufe sehr stark.Selbst bei plus 5,5 db ist immer noch ein deutliches Rauschen zu hören Die 5er haben quasi nicht gerauscht. Ich werde mal bei Thomann nachfragen, ob das so sein soll...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
KRK Rokit RP8 G4
andycap69, 25.09.2020
300/5000
Monitore sehen gut aus und fühlen sich gut an. Solides Gewicht und Form sorgen für ein stabiles Gefühl und einen stabilen Klang. Nice Room Analyzer-Funktion zur Verbesserung des Home Studio-Setups. Nach vorne gerichteter Bass kann also gegen eine Wand montiert werden. Guter Preis für ein hochwertiges Home Studio-Setup. Der Sound ist ausgezeichnet und kann auch über die Smart App eingestellt werden.
Für das Auge ästhetisch ansprechend.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 215 € verfügbar
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Home-Recording
Home-Recor­ding
Com­pu­ter­re­cor­ding im Heimstudio – ein Cocktail, der es in sich hat!
Online-Ratgeber
Studiomonitore
Stu­dio­mo­ni­tore
Stu­dio­mo­ni­tore sind die entscheidende Referenz, ob der Mix am Ende passt. Monitor gut, Ende gut!
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.
Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen.
UVP=Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(6)
Kürzlich besucht
Thomann DP-28 Plus

Thomann DP-28 Plus Digital Piano, 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik, 25 Sounds, Metronom 50 Rhythmen, 192-stimmige Polyphonie, Layer Mode, Split Mode, Duo Mode,Twinova, Master EQ, Reverb, Chorus, Harmony, Music Library: 100 Preset Songs, Metronom, Transpose-Funktion, Bluetooth Midi für Pianotool App...

(1)
Kürzlich besucht
iZotope Holiday Bundle

iZotope Holiday Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 9 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Iris 2, Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2; unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2 /...

Kürzlich besucht
iZotope RX 8 Standard Crossgrade

iZotope RX 8 Standard Crossgrade (ESD); Audiorestaurations-Software; Crossgrade von jedem bezahlten iZotope- / Exponential Audio-Produkt auf RX 8 Standard; tief gehende Prozesskontrolle mit umfangreichen Eingriffsmöglichkeiten und wenig Artefakten; Guitar De-noise zum Entfernen bzw. Reduzieren von Verstärkergeräuschen und -interferenzen sowie Saiten-...

Kürzlich besucht
Marshall Electronics VS-PTC-200 PTZ

Marshall Electronics VS-PTC-200; PTZ-Kameracontroller; 4D-Joystick ermöglicht die gleichzeitige Steuerung von Schwenken, Neigen, Zoom und Fokus; 128 voreingestellte Positionen mit stufenlos einstellbaren Übergangsgeschwindigkeiten; Steuerung von Brightness, Back Light, Mirror/Flip, Freeze Capture mit einem Tastendruck; Vollduplex RS-232 & RS-422 Interface; unterstützt VISCA...

Kürzlich besucht
Stairville Green Screen Roll-Up 1.5x2m

Stairville Green Screen Roll-Up 1.5x2m; Mobiler Chromakey-Hintergrund; Einfacher Transport und sichere Lagerung dank Roll-Up System im stabilen Aluminium-Case; schneller Auf- und Abbau durch zwei hydraulische Stützen; Stabiles und langlebiges Scheren-System; zwei klappbare Füße für sicheren Stand; Keine Falten dank automatischer...

Kürzlich besucht
Presonus Revelator

Presonus Revelator; USB-C Mikrofon mit Effekten; bus-powered USB-C-kompatibles Mikrofon für Podcasts, Streaming, Homerecording usw.; Richtcharakteristik; Niere, Kugel und Acht; 2x Kopfhörerausgang mit Lautstärkeregler und latenzfreiem Monitoring; 96 kHz / 24-Bit-Betrieb; 6-In/6-Out-Audio Interface; virtuelle 4-in/4-out-Streams für die Aufnahme und Wiedergabe von...

Kürzlich besucht
Behringer Modamp Module 1005

Behringer Modamp Module 1005; Eurorack Modul; Ringmodulator und VCA; 2 Signaleingänge mit Pegelregler; MOD- und UNMOD-Modus zur Verwendung als Ringmodulator oder VCA; 2 regelbare CV-Ausgänge zur Ansteuerung externer Oszillatoren; Gate-Eingänge zur Umschaltung der Modulationsmodi; integrierter VCA mit Gain-Regler und Umschalter...

Kürzlich besucht
Warwick Gnome

Warwick Gnome - Pocket Bass Amp Head, extrem kompaktes, leichtes Bass-Verstärker Topteil, Transistor-Schaltung, Class D Endstufe, 200 W an 4 Ohm / 130 W an 8 Ohm, 3-Band EQ mit +/- 15 dB Cut/Boost je Band, 6,35 mm Kopfhörer-Ausgang für...

(1)
Kürzlich besucht
Sadowsky Onboard Bass Preamp

Sadowsky Onboard Bass Preamp (4-Knob System), vorverdrahteter Onboard Bass Preamp für J-Style Bässe mit einer Control Plate aus Metall, aktiver Preamp für passive Tonabnehmer, 4-Knob Layout mit Regelmöglichkeiten für Master Volume / Balance / Vintage Tone Control (P/P) / Treble...

Kürzlich besucht
tc electronic DYN 3000-DT

tc electronic DYN 3000-DT; Dynamics-Plugin mit USB Hardware-Controller; vielseitiger Kompressor und Gate auf Basis der Midas Heritage 3000-Konsole; natürlich klingende Präsenz-Anhebung frischt die Höhen subtil auf; einstellbare Sidechain-Filter; Steuerungs-Hardware für schnellen, präzisen und intuitiven Zugriff auf alle wichtigen Parameter über...

Kürzlich besucht
Steinberg Cubase Artist 11 Upgrade AI

Steinberg Cubase Artist 11 Upgrade von Cubase AI (ab Version 6); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unbegrenzte Audio-, Instrumenten- und MIDI-Spuren; bis zu 32 physikalische Ein- und Ausgänge; über 70 Audio Effekt-PlugIns und MIDI-Effekte; virtuelle Instrumente wie HALion...

(1)
Kürzlich besucht
Blackmagic Design ATEM Streaming Bridge

Blackmagic Design ATEM Streaming Bridge; Videokonverter, der einen H.264-Stream von einem beliebigen ATEM Mini Pro empfangen und in SDI- und HDMI-Video zurückwandeln kann; das gestattet es, Video an Remote-Standorte auf einem lokalen Ethernet-Netzwerk oder per Internet sogar in die ganze...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.