• Merkliste
  • Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

KRK KNS 8400

KRK KNS 8400

Studio Kopfhörer

  • geschlossen
  • ohrumschließend
  • dynamisch
  • Impedanz: 36 Ohm
  • Übertragungsbereich: 5 Hz - 23 kHz
  • Empfindlichkeit: 97 dB (1W/1m)
  • Nennbelastbarkeit: 500 mW
  • Memory-Latexschaum Ohrpolsterung
  • 2,6 m Audio-Kabel
  • 0,75 m Verlängerungskabel mit Lautstärkeregler
  • Stecker: Mini-Klinke Stereo inkl. Adapter auf 6.3 mm Stereo-Klinke
  • Abmessungen: 245 x 268 x 94 mm
  • Gewicht mit Kabel: 271 g
  • Gewicht ohne Kabel: 235 g
  • inkl. Tasche und Reinigungstuch

Kunden, die sich für KRK KNS 8400 interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

KRK KNS 8400 39% kauften genau dieses Produkt
KRK KNS 8400
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
103 € In den Warenkorb
Audio-Technica ATH-M50 X 10% kauften Audio-Technica ATH-M50 X 159 €
Beyerdynamic DT-770 Pro  250 Ohm 6% kauften Beyerdynamic DT-770 Pro 250 Ohm 127 €
AKG K-271 MKII 5% kauften AKG K-271 MKII 129 €
Shure SRH840 5% kauften Shure SRH840 139 €
Unsere beliebtesten Studio Kopfhörer

Verwandte Produkte

Millenium BS-500 Set
(2704) Millenium BS-500 Set
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
48 €
the t.akustik Iso-Pad 5
(1127) the t.akustik Iso-Pad 5
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
14,95 €
Millenium MS-2003
(4168) Millenium MS-2003
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
14,80 €
the t.akustik ISO-Pad 6
(879) the t.akustik ISO-Pad 6
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
15,95 €
KRK KNS 6400
(39) KRK KNS 6400
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
79 €
Steinberg UR22 MK2
(69) Steinberg UR22 MK2
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
129 €
AKG K-240 MKII
(273) AKG K-240 MKII
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
99 €
AKG K-271 MKII
(987) AKG K-271 MKII
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
129 €
Sony MDR-7506
(297) Sony MDR-7506
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
99 €
KRK RP5 RoKit G3
(301) KRK RP5 RoKit G3
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
139 €
Beyerdynamic DT-770 Pro  250 Ohm
(1388) Beyerdynamic DT-770 Pro 250 Ohm
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
127 €
KRK RP5 G3 Ltd. Black Gold KRK RP5 G3 Ltd. Black Gold
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
159 €
KRK RP4 RoKit G3
(1) KRK RP4 RoKit G3
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
129 €
KRK RP8 RoKit G3
(107) KRK RP8 RoKit G3
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
289 €
Audio-Technica ATH-M50 X
(281) Audio-Technica ATH-M50 X
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
159 €
AKG K-182
(9) AKG K-182
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
93 €
Shure SRH840
(244) Shure SRH840
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
139 €
Beyerdynamic DT-990 Pro
(491) Beyerdynamic DT-990 Pro
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
133 €
AKG K-240 Studio
(422) AKG K-240 Studio
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
59 €
Focal Spirit Professional
(58) Focal Spirit Professional
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
197 €
Avantone Mixphones MP-1
(1) Avantone Mixphones MP-1
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
239 €
KRK RP6 RoKit G3
(252) KRK RP6 RoKit G3
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
165 €
Shure SRH440
(303) Shure SRH440
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
79 €
Beyerdynamic DT-150
(66) Beyerdynamic DT-150
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
133 €
Beyerdynamic DT-770 Pro  80 Ohm
(636) Beyerdynamic DT-770 Pro 80 Ohm
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
133 €
AKG K-612 Pro
(59) AKG K-612 Pro
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
140 €
Pioneer Master1 Pioneer Master1
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
2.499 €
Marantz MPH-2
(2) Marantz MPH-2
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
69 €
KRK RP10-3 G3 RoKit KRK RP10-3 G3 RoKit
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
599 €
AKG K-712 Pro
(95) AKG K-712 Pro
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
245 €
Sennheiser HD-6 MIX
(46) Sennheiser HD-6 MIX
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
135 €
Marantz MPH-1 Marantz MPH-1
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
39 €

109 Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
4.7 von 5 Sternen
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
5 Sterne
81 Kunden

81 Kunden haben dieses Produkt mit 5 Sternen bewertet.

Davon haben 63 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 18 Bewertungen lesen
4 Sterne
21 Kunden

21 Kunden haben dieses Produkt mit 4 Sternen bewertet.

Davon haben 15 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 6 Bewertungen lesen
3 Sterne
7 Kunden

7 Kunden haben dieses Produkt mit 3 Sternen bewertet.

Davon haben 2 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 5 Bewertungen lesen
2 Sterne
niemand
1 Stern
niemand

5 von 58 Textbewertungen

Alle Bewertungen lesen

Keine schlechten Löffel, aber...

Roland M., 16.10.2011

Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Hallo,

ich benutze seit Ewigkeiten AKG's in verschieden Ausführugen, je nachdem, was ich gerade mache. Den KRK 8400 wollte ich eigentlich als Ersatz für den AKG 271 MKII kaufen, weil mir letzterer von der Größe her zu wuchtig ist. Und der Tragekomfort wegen des relativ strammen Bügels ist auch nicht der Bringer. Der AKG fühlt sich wie ein Klotz an, der andauernd versucht den Schädel zusammen zu quetschen! Wäre der AKG 271 MKII nicht so verdammt gut, würde ich ihn wegen des Trage"komforts" sofort wegschmeißen... ;))

Ich habe den KRK 8400 einmal kurz in einem großen Musikladen über den Schädel gespannt - nee eben nicht gespannt (er drückt nicht), sondern aufgesetzt -, und war von seiner angenehmen Leichtigkeit und Tragekomfort sofort begeistert. Paar Tage später habe ich ihn hier bei Thomann bestellt und übers Wochenende getestet.

Das erste, was auffällt, ist sein GERINGES GEWICHT und sehr ANGENEHMER SITZ. Der akustische Eindruck war sehr wechselhaft. Am Anfang dachte ich, dass der KRK einen größeren Druck aufbaut, der den Ton (vor allem untere Mitten und Bassbereicht) in den Gehörgang PRESST. Ich habe diesen Druck sogar bei kleineren Lautstärken direkt gespürt. Das mag ich ich eigentlich überhaupt nicht bei Kopfhörern!

Wenn das alles wäre, könnte ich jetzt schon aufhören diesen Bericht zu schreiben. Es ist aber nicht der Fall, denn der KRK erweist ich beim weiteren Hören insgesamt als ein sehr direkter Kopfhörer. Drums und Bass klingen frisch und irgendwie "echter" als beim AKG. Wenn man überhaupt über diesen KRK 8400 Musik hört, kommt es einem vor, als säße man irgendwie näher oder zum Teil "mitten drin" am Geschehen.

Mein AKG funktioniert da völlig anders, irgendwie sehr trocken, fast schon künstlich. Die Becken gefallen mir jetzt überhaupt nicht mehr. Alles ist etwas distanzierter. Und das, obwohl der KRK 8400 bei weitem NICHT DIE UNTEREN FREQUENZEN BEHERRSCHT, zumindest nicht so weit und räumlich wie der 271er. Der KRK 8400 SPIELT SO VERDAMMT DIREKT!

Inzwischen will ich meinen AKG bei eBay einstellen und höre nur über den KRK. Erstaunlicherweise klingt der KRK irgendwie "ehrlich"; er produziert nicht diesen all umfassenden Bass, den man über die Abhöre bei normaler Lautstärke (ohne Subwoofer) über die Monitore auch nicht hört. Ich höre mit dem KRK aber MEHR GESCHEHEN in den Mitten und unteren Mitten. Eigentlich KLINGT DER KRK WIE MEINE ABHÖRE. Wenn man auf der Suche nach einem Kopfhörer ist, der die reale Situation beim Hören abbildet (natürlich ohne Cross Fade und Co.), ist der KRK SEHR GUT. Der Mix hat nicht zu wenig Bässe, was mir z. B. andauernd mit dem AKG passiert.

Nach längerem Hören nehmen langsam die Zweifel an meinem AKG 271 wieder ab. Mit dem KRK 8400 höre ich viele Nuancen nur grob (zu grob). Überhaupt fange ich an zu erkennen, dass der KRK zwar DIREKTER ABER NICHT UNBEDINGT GENAUER arbeitet. Ich bin froh, dass ich meinen AKG doch nicht bei eBay eingestellt habe... ;))

Es ist so als säße man zwar direkter am Geschehen, aber der Sound ist nicht das, was man erwartet und auch nicht braucht, wenn man über einen Kopfhörer abhört.

Persönlich würde ich den KRK als einen GUTEN, LEICHTEN und SUPER BEQUEMEN KOPFHÖFER fürs Aufnehmen (auch wenn er AUSSENGERÄUSCHE NICHT SO GUT DÄMFT) und schnelles Mixen für die meisten realen Situationen empfehlen. Fürs gehobene Mixing muss offensichtlich der Schädel mehr Spannkraft vertragen... ;))

Positiv:
+ sehr bequem
+ leicht
+ Form (nicht so wuchtig)

Negativ:
- Nuancen werden "versteckt"
- das Kabel ist für meine Begriffe zu steif

Resumé:
Ein bequemer und interessanter Kopfhörer für den Anfang

KNS 8400 vs. Shure SRH-440 (mit HPAEC840) -> Shure

monitorsucher, 03.03.2014

Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Ich wollte den KNS 8400 für Fieldrecording unterwegs - mein Shure SRH-440, den ich zuhause verwende, ist ja leider doch etwas schwerer und daher suboptimal für unterwegs, obwohl ich seinen Tragekomfort schon mit den Alternativ-Ohrpads des 840er Models (siehe HPAEC840) deutlich verbessern konnte. An den KNS 8400 hatte ich also den Anspruch desselben sehr detaillierten Klangs des Shure bei gleichem (oder noch besserem) Tragekomfort durch geringeres Gewicht. So ganz überzeugen konnte mich der KRK dann aber doch nicht.

Tragekomfort..

Der KRK ist tatsächlich angenehm leicht, drückt nur gering auf die Ohren. Allerdings nicht weniger als der Shure mit besagten Ersatz-Pads des teureren Modells. Der Bügel des KRK ist etwas vorteilhafter gepolstert und damit angenehmer. Was die Erwärmung der Ohren angeht, liegen beide für mich gleichauf. An das traumhafte Gefühl der DT770-Pads kommen natürlich beide nicht heran.

Kabel..

Das Kabel des KRK ist recht steif, dazu auch noch sehr lang (es liegt nur ein Kabel bei). Für unterwegs hätte ich ein zweites, kürzeres Kabel besser gefunden. Außerdem überträgt das Kabel Geräusche in die Ohrmuschel - nicht extrem, aber das geht besser. Und ohne pingelig sein zu wollen: der Stecker am Hörer selbst erfordert unnötig viel Kraft zum richtigen Drehen zum Einrasten.
Der Volume-Regler, den man beim KRK in die Leitung hängen kann, funktioniert einwandfrei, symmetrisch und ohne Kratzen.

Klang..

Was Details angeht, bin ich vom Shure 440 etwas verwöhnt.. keine noch so dezente Hallfahne, kein leisestes Nebengeräusch entgeht dem Ohr. Der KRK klingt ähnlich, wenn auch etwas "zurückhaltender". Im Direktvergleich hatte ich das Gefühl, beim Shure in die Klangszene unmittelbar integriert zu sein, während der KRK seine Bühne etwas mehr gegen mich abgrenzte. Das ist in Ordnung und eher Gewöhnungssache, denke ich - die Details waren in beiden vorhanden, zumindest im Mitten- und Höhenbereich.

Problem: Tiefen..

Leider, muss ich sagen, klingt der KRK im Bassbereich eher flach denn neutral - und unterschlägt damit einfach wichtige Details. Rumpel in mobilen Aufnahmen (den sowohl Spektrogramm, andere Kopfhörer als auch meine Genelecs klar offenlegen), verschluckt der KRK einfach. Damit ist er zur Beurteilung von Audiomaterial, das relevante Tieftonbereiche hat, für mich nicht verlässlich..

Übersetzung..

Wenn ich den Shure von den Ohren nehme und anschließend über die Genelec 8030 abhöre, unterscheiden sich beide kaum. Vom KRK auf die Genelecs ist ein Klangunterschied wahrnehmbar. Auch deshalb würde ich - zumindest in diesem meinen Setup - dem KRK nicht ohne weiteres trauen.

Summa summarum..

Ich hatte mir mehr vom KNS 8400 erhofft und bleibe nun doch erstmal beim Shure.

via, 09.08.2016

Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Das sind meine Go-to Kopfhörer wenn es sich darum geht möglichst bequem sitzende KoHö's für drum tracking zu verwenden.
Das Kabel ist wirklich lang und hat dank des Widerstandes/Fader's die möglichkeit den Output nochmal hier zu regeln.
Die KoHö lassen sich wirklich sehr bequem tragen, so sind längere sessions auch kein allzu großes Problem. Baubedingt gibt es natürlich einen gewissen grad an Übersprechung nach aussen. Dafür Punktet man hier mit dem Gefühl das man sich nicht komplett nach aussen hin isoliert hat.
Die aufgeschraubte 6,3mm Klinke lässt sich in 10 sekunden zu einer Mini Klinke umfunktionieren. Sehr praktisch wenn man mit den KoHö in den mp3 player gehen will.

Alles in allem eine klare Kaufempfehlung

Neutral mit Macken

13.03.2016

Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Der Kopfhörer war gedacht für eine gemischte Nutzung am PC und in Bahn/ Flieger. Insofern war eine wesentliche Vorraussetzung, daß es ein kurzes Kabel dafür gibt. Ich habe festgestellt, daß die Audio Technica Kabel passen, und da gibt es ein 1,2 m Kabel.

Der KH sitzt angenehm und recht leicht auf den Ohren. Die Muscheln sind oval und für meine Ohren etwas knapp geschnitten. Das Pleather ist zwar hochwertig, aber nach einer halben Stunde wird es dann doch recht warm. Die Muscheln lassen sich drehen, sodaß der KH zumindest flach verpackt werden kann.

Der Klang ist recht neutral und natürlich. Der Bass ist detailliert, impulsstark, wird aber bei schlecht abgemischten, älteren Aufnahmen matschig und vordergründig. Tiefbaß ist eher nicht vorhanden. Mitten angenehm zurückhaltend, wo die Beyers alle eher auftragen, die Höhen sehr fein. Die Auflösung ist ordentlich, der parallel getestete Beyerdynamic Custom Studio war gefühlt einen Stern besser. Leider ist die Bühne des KRK recht komprimiert, dadurch kommt der Klang sehr direkt und vordergründig. Setzt man den genannten Beyer auf, weiten sich die Wände hörbar und die Decke wird mächtig gelupft. Aber Ortung ist gut möglich.

Das Kabel zeigt einen ausgeprägten Mikrofonie-Effekt und die Earpads quietschen auf Kunstoff-Brillen. Der Wirkungsgrad ist für mobile Player ok. Dämpfung von Außengeräuschen ist durchschnittlich. Leider entwickelte das Test-Teil binnen kurzem ein mechanisches Rappeln in der rechten Muschel. Und auch die Gelenke schienen nach kurzer Testzeit schon etwas ausgeleiert.

Die bessere Abhöre von KRK

Florian205, 25.10.2014

Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Bei der Wahl des Kopfhörers Habe ich mir diesmal etwas Zeit gelassen.Ich habe zum Vergleich gleich noch einen Beyerdynamic DT770Pro bestellt und ein paar Tage vergleich gehört.

KRK preißt die KNS 8400 ja als Monitor abhören für den Kopf an. Dies trifft es wohl nicht so ganz. Und zwar deshalb: KRK war mir bereits von einem Freund bekannt, der diese Marke bei seinen Monitoren einsetzt. Leider weiß ich die genaue Bezeichnung hier nicht mehr, war eine der kleineren Rockit. Was mir hierbei auffiel war jedenfalls, dass der Sweet Spot des Rockit-Monitors extrem klein war. Wir arbeiteten den Abend im Stehen mit Ableton und ein wenig Hardware. Jedesmal wenn ich mich nach vorne beugte, um etwas an den Reglern zu verstellen, bekam ich die volle Klangpracht ab, richtete ich mich wieder auf, war der Klang eher dünn. Soweit meine erste Erfahrung mit KRK.

Nach tagelangem Probehören kam ich aber zu einem eher gegensätzlichem Ergebnis. Satter, ausgewogener Klang und - wegen der Kopfhörerform natürlich kein Problem mit dem Sweet Spot. Die Beyerdynamic wirkten dagegen schrill in den Höhen, der Tragekomfort war eher unangenehm im Vergleich zum KRK.

Bautechnisch gibt es hier leider zwei kleine Abzugspunkte. Der KRK KNS8400 ist groß, sehr groß, helmartig. Und die abklappbaren Ohrmuscheln zeigen nach außen (was nicht wirklich ein Problem darstellt, aber zum Schutz der Membran wäre eine Neigung zum Körper hin vielleicht geschickter gewesen. Allerdings setze ich den KNS8400 hauptsächlich Zuhause ein und ich habe die Investition bis jetzt noch nicht bereut.

Vorteile:

- ausgewogener Klang
- guter Lautstärkelevel
- guter Tragekomfort

Nachteile:

- Größe
- Neigung der Ohrmuscheln
103 €
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Artikelnummer 257097
Verkaufseinheit 1 Stück
Erhältlich seit Dezember 2010
Gesamtbewertung
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
Verkaufsrang
In dieser Kategorie Rang 43
Auf thomann.de Rang 6741
Dieses Produkt teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • E-Mail
  • Pinterest
  • Google+
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24

Smart Navigator

Weitere Produkte von KRK

* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands portofrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
(76)
(11)
(39)
(8)
(5)
(13)
(1)
(265)
(130)
(49)
(5)
(3)
(214)
Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Abbrechen