Kramer Guitars Pacer Vintage OB Tiger

E-Gitarre

  • Ahorn Body
  • Geschraubter Ahorn Hals
  • Ahorn Griffbrett
  • Dot Einlagen
  • 22 Bünde
  • Mensur 648 mm
  • Bridge: Seymor Duncan JB Humbucker
  • Neck: Seymor Duncan JN Humbucker
  • 2 Volume Regler (Push-Pull)
  • 3-Weg Mini Toggle
  • Floyd Rose Tremolo
  • Farbe: Orange Burst Tiger Graphic
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Metal
  • Rock

Weitere Infos

Farbe Orange
Korpus Ahorn
Decke Keine
Hals Ahorn
Griffbrett Ahorn
Bünde 22
Mensur 628 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo FR-Style
Inkl. Gigbag Nein
Inkl. Koffer Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
Kramer Guitars Pacer Vintage OB Tiger + Ernie Ball 2215 +
8 Weitere
14 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
zurück in die 80er
Harald, 05.10.2013
also man sollte für das geld nicht zuviel erwarten -

die gitarre kommt mit vielen teuren features wie original duncans und original floyd rose - dazu die graphiklackierung - da muss auch bei einer korea made etwas auf der strecke bleiben -

die verarbeitung lässt schon zu wünschen übrig - bei meiner war der hals nicht gerade drin - war schnell behoben - trotzdem sowas darf nicht sein -

die lackierung lässt auch etwas zu wünschen übrig - der hals ist nicht wie oft fälschlich beschreiben unlackiert - er ist nicht geölt und gewachst wie es zb. charvel macht - sondern er ist seidenmatt lackiert - das in verbindung mit den eher flachen bünden machten mir anfangs probleme - man gewöhnt sich dran - mir persönlich fehlt etwas der gripp !

doch zum wichtigsten - das ding klingt hammer !!!!!!!! der ahorn !!!!! body in verbindung mit den duncans ist der klassische heavysound - ich spiele ja eigentlich esche oder erle und darum war ich gespannt - doch es klingt phantastisch - guter mittenschub - straffe bässe und seidige höhen - niemals schrill oder unangenehm.

klasse ! sustain hat die gitarre bis der arzt kommt und ein tolles schmatzen im anschlag - high gain ist eindeutig ihre disziplin - die pickups sind über push pull splitbar - netter gag aber für mich nicht wirklich brauchbar - da wirds schnell etwas zu dünn und klingt irgendwie komisch nach out of phase -

womit wir zum schlechtesten der gitarre kommen - die potis !!!!! die dinger sind ein witz und wer die gitarre live verwenden will muss die tauschen - für mich sind das lineare dh. es passiert im verzerrten bereich beim zurückregeln gar nichts - gar nichts !!!!! bis 2 runter nichts und danach ist die gitarre weg - also für einen kräftigen rhythmussound etwas zurückregeln und beim solo vollgas ist nicht - natürlich unbrauchbar - ich hab die volumepotis gegen 500er logarhythmisch getauscht und jetzt passt es -

gitarre auf 10 leadsound - auf 7 - 5 guter kerniger crunch und auf 3 oder weniger bring ich sie fast clean - so muss es sein - jetzt funktioniert sie auch in der band ! die 20 euro und etwas löten müsst ihr investieren - dann noch ein kritikpunkt den ich immer bemängele - das ding kommt in einer pappschachtel - richtig - pappschachtel !!!!!!!

ich behalte sie weil sie optisch einfach ein burner ist und gut klingt - über alles andere sehe ich bei 500 euro hinweg
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
80s rock guitar
Markus4869, 01.09.2014
Guten Tag zusammen,
auf der Suche nach einer klassischen 80er Jahre Rock Gitarre durchforstete ich also die Websiten von Thomann und dachte mir "da findest du schon was" ;-) ... Richtig gedacht. Ich habe mir erst eine gelbe Jackson Soloist angesehen, bin darüber hinaus im Internet auf die LTD George Lynch aufmerksam geworden und am Ende bei der Kramer gelandet. Ach ja, eine Gary Kramer hatte ich mir auch angesehen. Warum es diese Kramer Pacer wurde? Ich wollte nicht das Risiko eingehen, schlechte Werk-Pickups in einer Gitarre zu haben. Hier sind Seymour Duncan drin. Keine No-Name oder sog. Customs, die bei den günstigen Preisklassen immer billige Fernost Produkte sind, die nicht überzeugend klingen. Kurzum, die Kramer hier sieht hot aus und hat 2 süß klingende Seymour Duncan (keine Duncan Designed!) und ein Floyd Rose (kein Special). Ausgepackt, gefreut wie Bolle, eingestöpselt WHAAAM! Der Klang ist wie erwartet wirklich absolut top. Anfangs war ich von den Bundstäbchen enttäuscht, nach einigen Stunden Spiel waren diese aber geschmeidig. Das FR macht einen guten Job. Keine großen Verstimmungen. Ich bin zufrieden.

+
Kein FR-Special
Sehr gute Tonabnehmer
Lackierung fehlerfrei
Feiner Sound
Schönes Halsprofil
Mechaniken sind gut

-
Ich glaube Verkabelung ist falsch (2. Vol Regler steuert Hals Pick Up an / Aber Hey, ist jetzt nicht tragisch)


Rundum eine feine Gitarre.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Mehr Gitarre für das Geld geht nicht.
Joey E., 31.08.2013
Warum das Rad neu erfinden, wenn es in den achzigern schon gut war. Absolute Topgitarre, Hardware, Setup und Verarbeitung lassen keine Wünsche offen.

Thumbs up. Kramer Rocks!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
698 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer – und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Zoom Q2n White

Zoom Q2n Limited White, Handy Audio Video Recorder; Hochwertiges 160° Weitwinkel-Objektiv (F2.0/16.6 mm); 10 "Scene"-Optionen für Aufnahmen bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen; Eingebautes X/Y-Stereomikrofon; Verträgt Schalldruckpegeln bis 120 dB SPL ohne Verzerrung; Nutzbar als Standalone-Audiorecorder mit bis zu 24 Bit / 96...

Kürzlich besucht
TC Electronic Plethora X5

TC Electronic Plethora X5; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Flexibles und einfach zu bedienendes TonePrint Pedal-Board; 127 anpassbare Speicher-Presets, bestehend aus bis zu 5 Toneprint-Pedalen; 75 Toneprint FX-Speicher-Presets pro Pedal, einschließlich Hall Of Fame 2 Reverb, Flashback 2 Delay, Sub...

(1)
Kürzlich besucht
Fender Mustang GTX100

Fender Mustang GTX100; Modelling Combo Verstärker für E-Gitarre; Mustang Serie; Kanäle: 1; Leistung: 100 Watt; Bestückung: 12" Celestion G12FSD-100 Lautsprecher; Regler: Gain, Volume, Treble, Middle, Bass, Reverb, Master; Schalter: On/Off; Effekte: 40 Amp Modelle, Stompbox/Delay/Reverb/Modulationen; Effekt Einschleifweg: Ja; Anschlüsse: 1x...

Kürzlich besucht
Vicoustic Super Bass Extreme Ult Oak

Vicoustic Super Bass Extreme Ultra Brown Oak; 2er Set Bass Trap aus Akustikschaum und Holz; für die Eckmontage konzipierte Bassfalle;, optimaler Wirkungsbereich: 60-125 Hz; maximale Effektivität: 75 -100 Hz; Kombination aus Membran (wandelt Druckschwankungen in Luftbewegung), hochdichtem Akustikschaum und mikroperforierter...

Kürzlich besucht
M-Audio AIR 192|8

M-Audio AIR 192|8; USB Audio Interface; 24-Bit/192 kHz; rauscharme M-Audio Crystal™ Vorverstärker; 2x XLR/Klinke Combi-Eingang MIC/LINE (Eingang 1); 48V Phantomspeisung zuschaltbar; 2x Instrumenten Eingang 6.3mm Klinke (Eingang 2); 2x Ausgang 6.3mm Klinke symmetrisch (Lautstärkeregler für Ausgang 1+2); 4x Ausgang Cinch...

Kürzlich besucht
Simmons SD1200 E-Drum Set

Simmons SD1200 E-Drum Set, 764 Preset Sounds, 128 User Sounds, 50 Preset Kits, 25 User Kits, 4 Demo Songs, 25 User Songs, farbiges LCD zur einfacheren Bedienung, 5x Lautstärke Fader, Metronome, Reverb, Chorus, Delay Effekte, 2-Band EQ pro Kit, 2x...

(1)
Kürzlich besucht
Intellijel Designs Multi-FX 1U

Intellijel Designs Multi-FX 1U; Delay-, Reverb- und Chorus-Effekt; Regler für Pre-Delay/Delay-Zeit/Chorus-Rate, Tone, Reverb-Decay/Delay-Feedback/Chorus-Depth, Wet/Dry-Mix; Clock-Eingang und Tap-Taster; Stereo-Eingang und -Ausgang; Strombedarf: 130mA (+12V) / 12mA (-12V); Breite: 24 TE; Tiefe: 33mm

Kürzlich besucht
IK Multimedia AmpliTube Fender Collection

IK Multimedia AmpliTube Fender Collection (ESD); Gitarrenamp-Plugin; offizielle Fender Gitarren- und Bass-Amp- und Effektkollektion für Amplitube; 12 der einflussreichsten Gitarrenverstärker: 57 Deluxe, Pro Junior, 64 Vibroverb Custom, 65 Deluxe Reverb, 59 Bassman LTD, 65 Twin Reverb, Bassman 300 PRO, Champion...

Kürzlich besucht
Markbass MB Octaver Raw

Markbass MB Octaver Raw; Effektpedal für E-Bass; Der MB Octaver Raw ist die kleine Version des erfolgreichen MB Oktavers. Der MB Octaver Raw liefert auch im unteren Bereich ein superschnelles Tracking. Viel besser, als man es von einem analogen Oktaver...

Kürzlich besucht
Arturia AudioFuse Studio

Arturia AudioFuse Studio; USB 2.0 Audio Interface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 18 Ein- und 20 Ausgangskanäle; 4x Mic- / Line-Eingang (XLR / TRS Combo-Buchse); 4x Line-Eingang (6.3 mm TRS); Phono-Eingang (Cinch); Eingänge 1 - 4 für Intrumente...

Kürzlich besucht
Simmons SD600 E-Drum Set

Simmons SD600 E-Drum Set, 336 Sounds, 35 Preset Kits, 10 User Kit, 3 Preset Songs, 10 User Songs, Metronom, Reverb, Chorus, Delay und Flanger Effekte, 2x 6,3mm Mono Klinken Input für 4. Tom und 2. Crash Pad, 2x 6,3mm Mono-Klinken...

Kürzlich besucht
Intellijel Designs Stereo Line In 1U

Intellijel Designs Stereo Line In 1U; Eingangsmodul zur Verbindung mit Palette Case, 7U Case (nur mit 7U Audio Jacks Board V2) oder dem "Stereo Line In Jacks 1U" Modul; symmetrischer Stereo-Eingang (+4dBu); Lautstärkeregler für Links und Rechts; Signal LEDs; linker...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.