Korg Rhythm KR Mini

73

Kompakter Drumcomputer

  • 16 Pads
  • eigene Rhythmusbegleitung aufnehmbar
  • Chain-Funktion (Festlegung der Pattern- und Fill-In-Reihenfolge für komplette Liedbegleitungen )
  • Übergangswahl sowie Start/Stop-Funktion über optionalen Fußschalter bedienbar
  • integrierter 2 W-Lautsprecher
  • Kopfhörer/Lautsprecher-Anschluss
  • Stromversorgung: Batterien oder Netzteil (Art. 252302 - nicht im Lieferumfang enthalten)
Erhältlich seit Dezember 2013
Artikelnummer 323117
Verkaufseinheit 1 Stück
Klangerzeugung Digital
Pads 16
Effekte Nein
Bass Nein
Display Nein
MIDI Schnittstelle Keine
Anzahl der analogen Ausgänge 1
Kopfhöreranschluss Ja
Netzbetrieb Ja
Batteriebetrieb Ja
Fußschalter Anschlüsse 1
Besonderheiten eingebauter Lautsprecher
Bauform Desktop
Mehr anzeigen
79 €
89 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 27.05. und Samstag, 28.05.
1

73 Kundenbewertungen

43 Rezensionen

g
Richtig gutes Teil
gabull 04.10.2017
Ich habe mir diesen kleinen Drumcomputer (incl. Fußschalter) vor gut zwei Jahren ins Haus geholt, um als E-Gitarren-Anfänger beim Üben etwas mehr Spaß zu haben.

Für diesen Zweck ist das ein tolles Teil - ich würde ihn mir auch heute sofort wieder holen. Für diesen überschaubaren Kaufbetrag muss man hier und da natürlich Kompromisse eingehen. Das Fehlen einer BPM-Anzeige steht hier zweifellos an erster Stelle. Hier muss halt in der Praxis ein Einfachst-Metronom herhalten, auf dessen Taktvorgabe dann der kleine Drummer synchronisiert wird.

Etwas sehr unverständlich ist an manchen Stellen die Bedienungsanleitung des Herstellers. Das Klagen darüber ist im WWW von sehr vielen Nutzern wahrzunehmen. Ich habe vor einigen Tagen jedoch eine Anleitung eines Users entdeckt, die sicher auch für viele andere von großem Nutzen sein kann. Da der Autor dieser Anleitung jene nur auf Niederländisch publiziert hat, habe ich mir die Mühe gemacht, mit Unterstützung von DeepL eine deutsche Übersetzung davon zu erstellen. Da ich annehme, dass ich hier innerhalb der Bewertung keinen Link angeben darf, sollten Interessenten einfach mal die Suchmaschine mit den zwei OO anwerfen und nach 'korg kr mini anleitung pdf gabsch' suchen - dann sollte das gute Stück zu finden sein.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
13
0
Bewertung melden

Bewertung melden

W
ganz ok
Wievieluhr 13.11.2018
wer nen einfachen Drumcomputer will kann hier guten Gewissens zugreifen!
Allerdings ist die Bedienung unterstes Niveau ... also wirklich richtig Banane... weil es nur eine Hand voll Knöpfe hat gibts Mehrfachbelegungen mit lange halten kurz drücken zu zweit drücken etc. Quasi ohne Dr. Titel nicht zu beherrschen.
Der Sound ist gut und man kann es mit Aux an jeden Amp dran hängen. Cool !
Leider kann man die Jump PAD funktion nicht sinnvoll nutzen ... eigene Loops legen geht nicht !
dafür kann man Vorhanden anpassen .

Das Größte Manko, das Teil verschlingt Batterien wie Helmut Schmidt Menthol-Zigaretten (RIP)
um das Ganze zu Toppen, das Netzteil kostet 33 Euro. habe Korg eigentlich immer als Firma des Guten P/L verhältnis gesehen ... aber das find ich ne VERDAMMTE UNVERSCHÄMTHEIT! Strom von 230VAC auf 9VDC herunterzuregeln ist keine Zauberkunst, aber mit nem Standard Netzteil vom Pedalboard oder 9V Block geht nicht ... da kann man den Dummen Europäern ja keine Extra Kohle ausm A**** zerren.

3 Sterne weil meine Neffen (2J) gern mit dem Ding spielen und im WZ abdancen, quasi nicht kaputtbar :D
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Tolles Gerät zum täglichen Üben
Anonym 10.12.2016
Ich habe lange nach einem kleinen, praktischen und vor allem, auch für ältere Semester leicht bedienbaren Drumcomputer gesucht. Der KORG Rhythm KR Mini hat meine Erwartungen vollständig erfüllt. Das Üben macht damit wesentlich mehr Spass. Da das Gerät mit Batterien betrieben werden kann, ist es überall sofort einsetzbar und der eingebaute Lautsprecher reicht für meine Zwecke vollständig aus. Mit Kopfhörer betrieben klingt es richtig echt! Kann es jedem Hobbymusiker nur empfehlen. Auch das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut. Einzig mit der Betriebsanleitung komme ich nicht gut zurecht - so kann ich dzt. das Genre nur wechseln, wenn ich das Gerät dazwischen abschalte aber das sind >Kleinigkeiten und vielleicht komme ich doch noch irgendwie dahinter, wie es einfacher geht...
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

JG
Einfach ein paar Drums zum Jammen
J. Gonzales 11.09.2019
Ich nutze das Ding einfach, um ein paar Drums beim Jammen alleine zu haben. Professioneller Einsatz eher nicht, dazu müsste man digital die Geschwindigkeit einstellen können. Zuhause drehe ich einfach, bis die Geschwindigkeit ungefähr passt. Der eingebaute Lautsprecher reicht daheim auch, ansonsten mit Klinke in irgendeinen Amp oder Aktivbox. Alle wichtigen Rhythmen sind da, der Sound ist gut.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden