Koch Amps Jupiter Head JUP45-H

E-Gitarren Topteil

  • ATR Technology
  • Leistung: 45 W
  • 3 schaltbare Kanäle: Clean, Overdrive, High Gain
  • 2 Röhren 12AX7 in Preamp und Endstufe
  • 3 Band EQ mit Contour Schalter
  • Effekt-Einschleifweg mit Buffer
  • lautsprecheremulierter Ausgang mit passivem Filter
  • Lautsprecher Ausgänge: 4, 8 und 16 Ohm
  • "Spring Type"-Reverb
  • Abmessungen (BxHxT): 54 x 27,5 x 23,2 cm
  • Gewicht: 12 kg
  • inkl. 2-fach Fußschalter

Weitere Infos

Leistung 45 W
Kanäle 3
Hall Ja
Effekte Nein
Fußschalter Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Koch Amps Jupiter Head JUP45-H
39% kauften genau dieses Produkt
Koch Amps Jupiter Head JUP45-H
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
569 € In den Warenkorb
BluGuitar AMP1
14% kauften BluGuitar AMP1 648 €
Joyo Bluejay
12% kauften Joyo Bluejay 149 €
Vox MV 50 CL Clean
9% kauften Vox MV 50 CL Clean 188 €
Vox MV 50 Boutique
6% kauften Vox MV 50 Boutique 189 €
Unsere beliebtesten Topteile mit Hybridverstärker
2 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
2 Textbewertungen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Absolut begeistert

SlowHead, 16.09.2017
Gleich vorweg - der Koch Jupiter ist meiner Meinung nach ein fantastischer Amp. Ich habe das Ding jetzt seit etwa drei Monaten bei mir im Einsatz und bin immer noch absolut begeistert. Ich war auf der Suche nach einem kleinen Topteil für meine Marshall MX212A Box (Celestion Seventy 80 Speaker), das sowohl zu Hause in der Mietwohnung als auch im Proberaum und auf der Bühne eine gute Figur macht.

Röhrenverstärker haben da ja grundsätzlich das Problem, dass die begehrte Endstufensättigung immer nur ab einer bestimmten Lautstärke erreicht werden kann - d.h. der Amp ist, je nach Leistung, entweder für zu Hause überdimensioniert oder für die Bühne zu leise. Dieses Problem lösen viele Hersteller inzwischen durch den sog. Power-Soak, was nichts anderes ist als ein dicker Lastwiderstand, in dem die überschüssige Leistung wieder verbraten wird. Koch löst dieses Problem mit dem Jupiter wesentlich eleganter. Statt einer überdimensionierten Endstufe wird hier der Klang in einer schwachen 12AX7-Röhre erzeugt, die als Single-Ended Endstufe betrieben wird (Class A). Danach wird das Signal mit einer zusätzlichen Transistor-Endstufe auf die gewünschte Leistung hochskaliert. Klangerzeugung und Verstärkung werden dadurch entkoppelt. Das Ergebnis ist wirklich beeindruckend. Es ist tatsächlich möglich, bei nachbarschaftskompatibler Lautstärke einen richtig schön angedickten, knurrenden Sound zu produzieren. Der Gain-Regler bestimmt die Vorstufen-Zerre, der Volume-Regler bestimmt die Endstufensättigung und mit dem Dimmer stellt man nur noch die gewünschte Lautstärke ein - klarer und unkomplizierter könnte es kaum sein.

Der Sound selbst ist ebenfalls eine Ohrenweide. Der Clean-Kanal - eindeutig im Blues/Jazz-Bereich angesiedelt - klingt weich und Voluminös, aber auch mit viel Attack und angenehm unaufdringlicher Brillanz in den Höhen. Vor allem Single-Coil-Pickups harmonieren sehr gut mit diesem Amp, da ihr oft schneidender, greller Klang hier etwas entschärft wird. Humbucker-Gitarren können allerdings dadurch etwas dumpf klingen. Positiv hervorzuheben ist hier noch der separate Gain-Regler, der zumindest bei Gitarren mit höherem Output schon eine leichte Vorstufenzerre ermöglicht. Das Spring-Type-Reverb ist zwar digital, klingt für mich aber dennoch sehr organisch. Bei kurzen, harten Anschlägen mischt sich ein leichter Chorus-Effekt in den Hall, was aber meistens nicht weiter stört.

Während in den meisten Tests, die ich gelesen habe hauptsächlich der Clean-Kanal des Jupiter gelobt wurde finde ich den Overdrive-Kanal nicht weniger beeindruckend. Gerade bei günstigen Verstärkern habe ich oft die Erfahrung gemacht, dass der Sound bei niedrigem Gain zu undefiniert ist und erst bei höheren Zerrgraden langsam brauchbar wird. Hier hat mich der Jupiter positiv überrascht. Er bietet wunderbare Sounds über den gesamten Gain-Bereich hinweg. Bei sehr niedriger Einstellung hat er fast noch die Fülle und Brillanz des Clean-Kanals. Dreht man den Gain-Regler auf 12 Uhr bricht der Klang wunderbar auf. Der Amp hat eine sehr direkte Ansprache und lädt dazu ein, den Sound mit den Fingern zu machen und den Zerrgrad durch die Härte des Anschlags zu regulieren. Dreht man das Gain weiter auf wird der Sound immer fetter und rockiger. Die Verzerrung klingt dabei nicht sehr komplex, dafür aber sehr harmonisch. Mischt man mittels Volume- und Dimmer-Regler noch etwas Endstufensättigung hinzu kann man den Sound noch verfeinern. Will man es richtig krachen lassen gibt es noch einen zuschaltbaren Gain-Boost. Für ausgereifte Lead-Sounds würde ich aber ein eher ein Effektgerät vorziehen. Für Metaller ist der Amp ohnehin nicht geeignet.

Der Equalizer tut was er soll. Vor allem die, eher hoch angesetzte, Mittenregelung kann sehr nützlich sein wenn es dem Signal an Präsenz und Klarheit fehlt. Der Contour-Switch wirkt sich dabei nur geringfügig aus. Ich habe ihn meistens eingeschaltet, da ich den Eindruck habe, dass der Klang dadurch etwas satter wird - kann aber auch Einbildung sein. Insgesamt bietet der Amp genau das richtige Maß an Flexibilität ohne dabei seinen Charakter zu verlieren. Erwähnenswert ist noch die Möglichkeit, zwei Boxen anzuschließen sowie der Recording Output, den ich wirklich gelungen finde. Natürlich kann nichts eine richtige Gitarrenbox ersetzen, aber der Klang über meine Studiomonitore kommt dem schon erstaunlich nahe.

Alles in allem bin ich mehr als zufrieden mit dem Amp. Jegliche Zweifel, ob denn ein Hybrid-Verstärker so richtig nach Röhre klingen kann wurden sofort zerstreut. Für das Gebotene finde ich den Preis von 569 Euro (Stand: September 2017) absolut vertretbar. Sicher gibt es teurere Verstärker, die klanglich mehr zu bieten haben, aber in seiner Preisklasse ist der Jupiter schon ein echtes Statement. Die Verarbeitung ist tadellos und der Fußschalter ist inklusive. Man darf auch nicht vergessen, dass dieser Amp aus europäischer Fertigung stammt während die meisten seiner preisgünstigen Konkurrenten längst in China hergestellt werden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
es Automatisch übersetzt (Original zeigen)
esOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Koch Amps Jupiter JUP45-H

MiquelC, 11.03.2016
Niemand würde sagen, dass s ein Hybrid-Verstärker, der Sound ist perfekt, es ist sehr vielseitig, hat große Körper.
Ich bin sehr glücklich, auch hier in Europa hergestellt !!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Live-Übertragung aus der Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Auswahl.
Abteilung besuchen
Live-Übertragung aus der Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Übertragung aus der Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunschequipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Gratis Testbericht
Online-Ratgeber
Gitarrenverstärker
Gitarrenverstärker
Wenn es doch nur so leicht wäre, den richtigen Gitarrenverstärker zu finden, dann bräuchte man nicht diesen Onlineratgeber.
Röhrentopteile
Röhrentopteile
Röhrentopteile haben das besondere Flair, von dem Gitarristen träumen. Alles was Sie dazu wissen sollten, finden Sie hier.
Online-Ratgeber
Gitarrenverstärker
Gitar­ren­ver­stärker
Wenn es doch nur so leicht wäre, den richtigen Gitar­ren­ver­stärker zu finden, dann bräuchte man nicht diesen Online­rat­geber.
Online-Ratgeber
Röhrentopteile
Röh­ren­t­opteile
Röh­ren­t­opteile haben das besondere Flair, von dem Gitarristen träumen. Alles was Sie dazu wissen sollten, finden Sie hier.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Arturia DrumBrute Impact Daslight Light Rider Wifi DMX Interface Gator iMac 27" Tote Bag Arturia KeyLab MkII 61 Black Korg D1 Aston Microphones Swift Audient iD44 EQ Acoustics Spectrum 2 L5 Tile Black Universal Audio Apollo Thunderbolt 3 Card Cameo Studio PAR DTW IK Multimedia UNO Synth Presonus Studio 1810
(1)
Für Sie empfohlen
Arturia DrumBrute Impact

Arturia DrumBrute Impact; Analoger Drumcomputer; 10 Klänge: Kick, Snare 1, Snare 2, Tom Hi, Tom Low, Cowbell, Cymbal, C losed Hat, Open Hat und FM; 64 Patterns mit jeweils bis zu 6 4 Steps; Akzentsetzung sowie zuschaltbare Color-Klangfärbung pro Instrument...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
Daslight Light Rider Wifi DMX Interface

Daslight Light Rider Wifi DMX Interface, Tabletbasierte DMX Steuerung, intuitives Bedienkonzept ermöglicht einen schnellen Einstieg in alle Funktionen und vereinfacht die Verwendung, kostenfreie App "Light Rider" für iOS, Android und Amazon Fire Tablet, perfekt für DJs dank Beat-Synchronisation via Ableton...

Zum Produkt
279 €
Für Sie empfohlen
Gator iMac 27" Tote Bag

Gator iMac 27" Tote Bag, Nylontasche passend für 27" Apple iMac, wasserabweisend, guter Halt und Schutz durch verstellbare Schaumstoffblöcke und Hartpaneelverstärkung in der Frontklappe, faltbarer Sonnen- und Staubschutz, Doppelter Reißverschluss, inkl. innenliegender Kabeltasche und äußere Zubehörtasche für Tastatur, Maus, SD-Karten,...

Zum Produkt
139 €
Für Sie empfohlen
Arturia KeyLab MkII 61 Black

Arturia KeyLab MkII 61 Black; USB Midi-Keyboard mit 61 anschlagdynamischen Tasten und Aftertouch; 16 farbig beleuchteten Performance-Pads; 9 Fader; 9 Drehregler; LCD-Display; Kategorienfunktion; Pitch- und Modulation-Rad; Chord- und Transpose-Funktion; Transport-Taster; Anschlüsse: 5 Expression Control Eingänge; 4x CV Ausgang, 1x CV...

Zum Produkt
499 €
Für Sie empfohlen
Korg D1

Korg D1 Digital Piano; 88 Tasten gewichtetet RH3-Tastatur (Real Weighted Hammer Action 3); 5 Anschlagdynamikkurven; Stereo PCM Klangerzeugung; 120-stimmig polyphon; 30 Klänge; 30 Demo-Songs; Key-Off Simulation; Dämpferresonanz; 3 Effekte; Metronom; Anschlüsse: 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke (L/R), Stereo Kopfhörerausgang 6.3...

Zum Produkt
575 €
Für Sie empfohlen
Aston Microphones Swift

Aston Microphones Swift; Universelle Mikrofonspinne ohne Gum mibänder; für Mikrofone mit einem Durchmesser von 40 bis 60 mm; zwei Schnellspannfedern; Aufhängungssystem aus Aluminiu m, glasfasergefülltem Nylon und medizinischem Latex ("ShockS tar"-Technologie); Abmessungen: 145 x 60 x 170 mm (BxHxT); G...

Zum Produkt
55 €
(1)
Für Sie empfohlen
Audient iD44

Audient iD44, 20-in, 24-out Desktop-Audio-Interface; Komplett aus Metall gefertigtes Desktopgehäuse; Bedienknöpfe aus massivem, handgefrästem Aluminium; 4 x Class-A Audient Konsolen-Mikrofonvorverstärker Mikrofonvorverstärker; 60 dB Gain; AD/DA-Wandler der Spitzenklasse; 2 x ADAT Ein- und Ausgänge für digitale Erweiterung; 24 bit; 44,1 -...

Zum Produkt
569 €
Für Sie empfohlen
EQ Acoustics Spectrum 2 L5 Tile Black

EQ Acoustics Spectrum 2 L5 Tile Black; Akustikelement; Material: Absorberkern aus 100% Polyester mit Textilbezug; sehr robust; nicht reizend oder allergieauslösend; geruchsfrei; guter Wirkungsgrad im mittleren und hohen Frequenzbereich; Wand und Deckenmontage mit Flexi-System (klettverschlusskompatibel) möglich; Brandschutznorm Kernmaterial: EN13501-1:2007+A1:2009 [B...

Zum Produkt
169 €
Für Sie empfohlen
Universal Audio Apollo Thunderbolt 3 Card

Universal Audio Apollo Thunderbolt 3 Card; Erweiterungskarte für Apollo Rack Interfaces; zwei Thunderbolt 3 Ports und 15 W Busleistung für alle nachgeschalteten Thunderbolt 3 Peripheriegeräte; bis zu 40 Gbit/s; Systemvoraussetzungen: macOS Sierra/High Sierra oder Windows 10 mit Fall Creators Update...

Zum Produkt
499 €
Für Sie empfohlen
Cameo Studio PAR DTW

Cameo Studio PAR DTW, Weißlicht LED Par mit variabler Farbtemperatur und Dim-To-Warm Funktion, professioneller LED Par für den Einsatz auf Theater- und Schauspiel-Bühnen oder zur Objektbeleuchtung, Dim-To-Warm Funktion sorgt im niedrigen Helligkeitsbereich für eine dunkel-orange Lichtfarbe durch die Hinzunahme von...

Zum Produkt
329 €
(5)
Für Sie empfohlen
IK Multimedia UNO Synth

IK Multimedia UNO Synth; analoger Synthesizer; monophoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; klassischer Aufbau mit 2 VCOs und Rauschgenerator, Multimodefilter, Verstärker, 2 Hüllkurven und LFO; VCOs mit Wellenformen Dreieck, Sägezahn und Rechteck mit variabler Pulsbreite; Multimodefilter mit 12 dB/Okt....

Zum Produkt
229 €
(1)
Für Sie empfohlen
Presonus Studio 1810

Presonus Studio 1810; 18x8 USB 2.0 Audio-Interface; 24 Bit/192 kHz; 2 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line/Inst (XLR/Klinke); 2 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line (XLR/Klinke); 4 XMAX Class-A-Mikrofonvorverstärker, 48-V-Phantomspeisung; 4 symmetrische Line-Eingänge auf der Rückseite (TRS-Klinke, 6,35 mm); optischer ADAT-Eingang (8-Kanal/48 kHz, 4-Kanal/96 kHz); integrierter...

Zum Produkt
399 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.