KMA Audio Machines WURM 2 Distortion

2

Effektpedal für E-Gitarre & Bass

  • flexibles Metal-Distortion-Pedal
  • inspiriert von einem DER klassischen Heavy Metal Pedale
  • Nachfolger des WURM mit verbesserter Elektronik
  • Silent-Schaltung & kompakterem Format
  • Regler: Volume, Terror, Highs, H-Mids, L-Mids, Lows (intern: Highs Q, H-Mids Q, L-Mids Q, Lows Q)
  • Schalter: EQ-Style Switch (KMA/HM-II/Both)
  • Schalter intern: Input Buffer (On/Off)
  • LED: Effekt An
  • Fußschalter: Effekt An
  • Eingang: 6,3 mm Klinke
  • Ausgang: 6,3 mm Klinke
  • Netzadapteranschluss: Hohlsteckerbuchse 5,5 x 2,1 mm, Minuspol Innen
  • Stromaufnahme: 50 mA
  • Stromversorgung über 9 V DC Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten, passendes Netzteil: Art. 409939)
  • True Bypass
  • Abmessungen (B x T x H): 74 x 128 x 60 mm
  • Gewicht: 350 g
  • handmade in Germany

Hinweis: Batteriebetrieb wird nicht unterstützt.

Erhältlich seit März 2022
Artikelnummer 539938
Verkaufseinheit 1 Stück
Overdrive Nein
Distortion Ja
Fuzz Nein
Metal Ja
B-Stock ab 185 € verfügbar
199 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 11.10. und Mittwoch, 12.10.
1

2 Kundenbewertungen

2 Rezensionen

TK
Kompakter gebaut als der erste, klingt genauso gut
Thoddy K 15.05.2022
Wer den Wurm kauft, der weiß warum! Der Sound ist einfach super - war er bei der ersten Version schon und ist er beim Wurm2 auch! Punkt!

Wer es nicht kennt: der Sound ist nah am "originalen" HM-2 von Boss, aber etwas feiner. Fein heißt in keinster Weise weniger brachial, sondern eher: weniger "quäkig" und weniger Nebengeräusche. Größter Unterschied: 4 statt 2 EQ-Regler. "Low" und "High Mid" sind quasi identisch mit dem HM-2, "High" und "Low Mid" sind extra und ermöglichen es, den Sound noch besser einzustellen - bei mir persönlich z.B. mit weniger "Low Mid", klingt etwas weniger matschig.

Hier nehmen sich Wurm und Wurm2 nichts. Ich meine der Wurm2 klingt minimal feiner, kann aber durchaus einfach Einbildung sein. Was super ist: der Schalter zum Umstellen des Modus HM-2 / KMA, um einen anderen Sound zu kreieren nun endlich außen und nicht mehr im Gehäuse.

Ob die Anschlüsse oben am Gehäuse nun besser sind - nunja, das hängt davon ab was ihr sonst für Pedale in der Schleife habt. :-)
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube