Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

K&M 215 Reduziergewinde

1093

Reduziergewinde

  • 1/2" und 3/8" Innengewinde
  • 5/8" 27 Gg. Außengewinde
  • verzinkt
  • Gewicht 10 g
Typ Adapter
Ø Zapfen/Buchse große Seite nicht vorhanden
Ø Gewinde große Seite 5/8" male
Ø Zapfen/Buchse kleine Seite nicht vorhanden
Ø Gewinde kleine Seite 1/2" u. 3/8" female
Artikelnummer 104948
2,10 €
2,70 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
7 Verkaufsrang
S
Sehr gut, war aber ein Fehlkauf
S.Merk 26.01.2019
Die Qualität von K&M ist über jeden Zweifel erhaben, so auch dieses solide Zubehörteil. Allerdings hatte ich nicht aufgepasst, so dass ich ihn zwar verwenden kann, ich jedoch etwas anderes gesucht hatte. Daher nutze ich die Rezension, um Unentschlossene bei der Kaufentscheidung etwas zu helfen.

Zunächst gibt es vier gängige Gewindenormen: 1/2, 1/4, 3/8 und 5/8 Zoll. Kameras und Audiorekorder werden fast immer mit 1/4 Stativgewinde ausgestattet, so dass ein Rekorder an ein Kamerastativ passt, nicht aber an ein Mikrofonstativ. Für dieses gibt es zwei Normen, 5/8 ist die größere und wird meist von Studiomikrofonen verwendet, weil diese auch mit ihren Spinnen oftmals sehr schwer sind. 3/8 ist die kleinere Norm und wird häufig bei Halteklemmen für dynamische Mikrofone, wie Gesangsmikrofone, verwendet. Bei Studiomikrofonen findet man daher so ein Reduziergewinde, damit man es entsprechend auf das kleine Gewindemaß aufschrauben kann.

Bei den Adaptern steht immer was von Außen- und Innengewinde. Dies ließe sich übersetzen, dass ein Außengewinde quasi männlich, ein Innengewinde quasi weiblich ist. Will ich einen Adapter auf ein Stativ mit 3/8 Zoll für einen Rekorder oder Kamera aufschrauben, muss das Innengewinde entsprechend groß sein und das Außengewinde 1/4 Zoll.

Das war mein Fehler und ich hatte nicht aufgepasst, aber solche Adapter sind als Ersatz immer gut.
Verarbeitung
13
0
Bewertung melden

Bewertung melden

G
Funktioniert
GertS 26.10.2021
Naja was soll man zu einem Reduzierstück schon sagen,
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Wichtiges Ersatzteil; Alternative K&M 217 bedenken!
Dantschge 15.10.2009
Wie wichtig das Teil werden kann, merkt man erst, wenn man eines verloren hat und dann vergeblich versucht, die Spinne oder die Mikrofonklemme am Mikroständer zu befestigen!

Deshalb hab ich mir einen kleinen Vorrat davon angeschafft und diesen immer dabei! Die Verarbeitungsqualität von K&M passt auch in diesem Falle sehr gut.

Nachteil dieser Konstruktion ist, dass im Falle des zu festen Aufschraubens der Spinne bzw. Verklemmen dieses Gewindeeinsatzes auf den Mikroständer, das äußere Gewinde kaum intakt bleibt, wenn man den Gewindeeinsatz mit einer Zange vom Mikroständer wieder abschrauben muss.

Als Alternative ist deshalb das Modell K&M 217 vorzuziehen, das mit einem kürzeren Außengewinde und einem unten angesetzten Rändel ausgestattet ist, das über das Außengewinde hinausragt. Das kann man ungestraft mit einer Wasserpumpenzange anfassen und den verklemmten Gewindeeinsatz wiederverwendbar ablösen von der Schraube des Mikroständers.
Verarbeitung
3
1
Bewertung melden

Bewertung melden

F
Helfer in der Not
Flughorn 29.03.2018
Dies Gewindereduzierung sollte man wenn man mit unbekannten Mikrophonen und Haltern hantiert vorsichtshalber dabei haben dass spart einem 3 unterschiedliche Adapter mitzuführen. Wenn man allerdings weiß welche Kombination man braucht ist ein einfach Adapter wohl besser, der die Einschraubung in der gesamten Gewindelänge ermöglicht.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung