Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

K&M 21340

57

Distanzrohr

  • mit M20 Gewinde
  • höhenverstellbar mittels Kurbelgetriebe
  • patentierter Spreizdorn für festen, spielfreien und fixierbaren Sitz der Box
  • die Spreizbacken aus Kunststoff sorgen für eine resonanzarme Verbindung zwischen Box und Rohr
  • einfache Handhabung mittels Spannring
  • maximale Belastung: 35 kg
  • Höhe: 920/1520 mm
  • Gewicht: 3,8 kg
Aufnahme Sub M20
Speaker Aufnahme 35 mm
Farbe Schwarz
Kurbelstativ Ja
Ringlock Ja
Pneumatik Nein
Höhe 920 mm – 1520 mm
Material Stahl
Gewicht/pro Stange 3,9 kg
Erhältlich seit April 2010
Artikelnummer 246473
Höhe ab 920 mm
Höhe bis 1520 mm
Mehr anzeigen
142 €
209,90 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In ca. einer Woche lieferbar
In ca. einer Woche lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
26 Verkaufsrang
K
Gewohnte K&M Qualität
Kermit2007 15.08.2017
Sehr gut verarbeitete Distanzrohre mit Ring Lock. Genau das richtige für jedes Sateliten System. Besonders gut, wenn man mal alleine aufbauen muss und man auf eine ordentliche Höhe den Lautsprecher bekommen muss. Gewohnte K&M Qualität bis auf einen Mangel. Die Kurbel liegt nicht an der Stange an, wenn die Sicherung einrastet. Somit steht sie ab und es können Gäste versuchen daran "rumzuspielen". Außerdem ist es optisch auch nicht schön, wenn die Kurbel absteht.

Sonst ist der Artikel aber Top!!!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Ka
Ein wirklich stabiles Distanzrohr
Kay aus M. 04.01.2016
Das Distanzrohr ist gut geeignet gerade auch für sehr schwere Boxen (30kg...)

Kurbel geht sehr leicht und die Einrastfunktion bei der Höhenverstellung ist schon sehr gut überlegt und bietet grosse Sicherheit.
Die Arretierung (RingLock) der Box am oberen Aufnahmepunkt ist wirklich super sinnvoll!!!

Alles in allem wirklich durchdacht!

Nach einiger Zeit gibt es aber doch einige mehr oder weniger kleine Mängel.

1. Der gesamte Kurbelmechanismus lockert sich doch recht leicht vom unteren Aufnahmerohr, trotz ständigem nachziehen der Befestigungsschrauben ist kein wirklicher fester Sitz zu erreichen.

2. Das Ringlock-System ist an sich 'ne tolle Sache.
Aber warum sind die 3 Keile zur Arretierung der Box aus Kunststoff?
Schon nach wenigen Nutzungen werden die Keile an der scharfen Rohr-Innenkante stark eingeritzt und verklemmen sich somit immer mehr, Lösen und Anziehen der Arretierung wird immer mehr zu einer sehr Kraftaufwenigen Aktion. Das könnte konstrukiv sicher auch leichtgängiger und vor allem haltbarer gelöst werden.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

a
Perfekt - fast
aufsichtsperson 10.12.2012
So und nicht anders, wer die paar Euro und die Kurbel einspart ist selbst schuld. Allerdings, eine Makierung oder Zahlen an den vielen Löschern zum einrasten wäre dann doch eine gute Idee gewesen Herr K&M.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
HDsound&light 08.02.2020
Die Distanzstangen sind über Jahre jetzt bei mir im Gebrauch und sind sehr solide. Sie sind ein Garant für 100% Leistund bei jeder Veranstaltung. Ich würde sie immer wieder kaufen.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung