Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

K&M 19791 Tablet PC-Holder

322

Universeller Tablet PC-Halter

  • Tablet-Größen ohne Werkzeug einstellbar
  • stufenlose Einstellung der Neigung
  • drehbar für Quer- und Hochformat
  • Halterung für Rohre bis 30 mm Durchmesser
  • Breite des Tablets: 128 bis 232 mm
  • Höhe des Tablets: 222 bis 334 mm
  • Stärke des Tablets: 6 bis 11 mm
  • Gewicht: 0,6 kg
  • Farbe: Schwarz

U.a. passend für folgende Tablets:

  • iPad
  • iPad Air
  • iPad Pro
  • iPad Pro 12.9"
  • Amazon Fire HDX 8.9
  • Samsung Galaxy Tab ab 9.7
  • Google Nexus 9
  • Asus Transformer
  • Microsoft Surface und Surface Pro
Typ Halterungen
Erhältlich seit Oktober 2015
Artikelnummer 373245
Art Tablet
passend für Universal
Diagonale von 10"
Diagonale bis 13"
Befestigung Stativklemme
drehbar 1
Mehr anzeigen
49 €
64,90 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 3.12. und Samstag, 4.12.
1
2 Verkaufsrang
F
Sehr zufrieden
FranzT 03.12.2019
Da ich zwei iPads besitze und diese, Je nach Zweck verwende, war es mir wichtig, dass man die Halterung schnell an das Gerät anpassen kann und dieses auch sicher sitzt. Dies funktioniert mit dem Stativ bestens. Lediglich den Arm hätte es nicht gebraucht. Dieser verleiht dem Stativ, an welches ich ihn geschraubt hatte, eine gewisse Neigung (ist in meinem Fall kein klassisches Dreibein) Daher habe ich den Halter direkt an einen anderen Mikrofonständer ohne Klammer montiert, seitdem wackelt nichts mehr. Also die Halterung ist Top, ob man den Arm braucht, muss man entscheiden, bei einem normalen Mikrofonstativ funktioniert das sicher.
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

s
Perfekt
seabird 04.07.2018
Das iPad wird zuverlässig und stabil gehalten.
Ich nutze das iPad als Musikinstrument mit GeoSynth und GeoShred.
Die Halterung ist so stabil daß ich mit beiden Händen wilde Sachen auf dem iPad spielen kann ohne daß es irritierend wackelt.
Natürlich gehört dazu auch ein schwerer und stabiler Mikrofonständer oder Drumständer an dem man die Halterung befestigen kann.

Ich nutze das Ding auch am Arbeitsplatz und ändere mehrmals Täglich die Position, Neigung, etc. , nehme das iPad aus der Halterung und setze es wieder ein.
Auch nach Monaten leiert da nichts aus. Absolut zuverlässig.

Und es gibt ein gutes Gefühl daß dort irgendwann in unbestimmter Zukunft auch ein anderes iPad hinenpassen wird.

Einen Wermutstropfen gibt es allerdings:
Da das iPad in der Mitte des oberen Randes fixiert wird lässt sich der ApplePencil nicht aufladen der dort eigentlich magnetisch anheften würde. Nun warte ich auf eine neue Lösung von K & M.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

I
Tut seinen Zweck.
Illmetic 24.07.2018
Und das sehr gut.
Ich nutze es in Kombination mit einem Lenovo X1 Yoga Business Convertible und bin sehr angetan. Äußerst sich im Stand, stabil und auch unter rauen Bedingungen haltbar.
Auch wenn das verwendete Gerät nicht 100% der Spezifikation für diesen Halter entspricht (eigentlich zu dick aber da Convertible passen die "Haken" des Halters genau zwischen Tastatur und Bildschirm), klappt das Zusammenspiel 1a. Daher der Tipp im Zweifelsfall probieren ob es passt auch wenn das zu haltende Gerät nicht expliziet spezifiziert ist.
Ich habe zuvor eine K&M 19742 Halter für meinen alten Tablet-PC verwendet und muss sagen, dass dieser hier in allen Punkten (Stabilität, Handling, etc.) einen echten Schritt nach vorne darstellt, obwohl auch schon die alten Konstellation nahezu 8 Jahre einwandfrei ohne Tabletabstürze o.ä. funktioniert hat.
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

SO
Selbsterklärend und sicher
Stephan O 26.05.2020
In Corona-Zeiten wurde auch die Klavierlehrerin meiner Tochter "remote". Hieß: ich musste mein iPad für die Klavierstunden per Skype hergeben, das meine Tochter leider nicht festzurrte auf dem Notenständer. Resultat: es fiel herunter. Damit das nicht nochmal passiert, und weil ich auch meine Radiomanuskripte mittlerweile nur noch vom Schirm ablese, musste der Tablet-Holder her.

Für mich ein Einsatzbereich nach Corona: Da, wo z.B. ein Mic-Shield zum Einsatz kommt, verrenke ich mir oft die Augen, um meine Manuskripte vom Rechner lesen zu können - tut der Stimme nicht gut. Hier kommt das iPad als virtuelles Manuskript ins Spiel - und damit der Tabletholder. Sinnvolle Anschaffung. iPad lässt sich einfach einpassen und dann mit kleinen Schrauben (von Hand) festzurren. Hält bombenfest an jedem Noten- oder Mikroständer, man hat die Hände und den Kopf frei. Insgesamt wertig, kein Schrott. Hätte ich schon längst anschaffen sollen. Jeden Cent wert.
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube

Beratung