K&M 19695 Kugelgelenk

296

Kugelgelenk

  • mit 1/4"-Außengewinde auf 3/8"-Innengewinde
  • inkl. Reduziergewinde 1/4"-Innengewinde auf 3/8"-Außengewinde
  • geeignet für Kameras und Pocket-Recorder
Erhältlich seit April 2010
Artikelnummer 246471
Verkaufseinheit 1 Stück
18,50 €
25,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Samstag, 1.10. und Dienstag, 4.10.
1
S
Massiv und stabil
Steffelhuber 03.02.2021
Ich benutze Das K&M 19695 Universal Mount für die Befestigung meines Zoom H5 Aufnahmerecorders an einem Galgenmikrofonständer.
Erster Eindruck: Massiv, sehr gut verarbeitet.
Dieses Teil erfüllt absolut seinen Zweck. Ich muss es sehr oft an- und wieder abschrauben, da ich ständig die Locations wechsle, an denen ich mein Zoom nutze. Das macht der K&M Universal Mount problemlos mit.
Das Kugelgelenk lässt sich geschmeidig und zielgenau einstellen, besitzt eine vernünftige Fixierungsschraube und - das Wichtigste - verstellt sich nicht! Das Zoom H5 wiegt mit Batterien knapp 330 Gramm und es bleibt in der ursprünglichen Einstellposition bis ich die Schraube am Kugelgelenk wieder löse.
Ein Tipp: Das Gewinde nie bis zum Anschlag in das Gerät (Kamera/Zoom) hineindrehen, sondern immer die schwarze Mutter ein bisschen entgegen drehen, so vermeidet man, dass das Gerät kaum noch abzuschrauben ist.
Ob das Gelenk meiner Spiegelreflex inklusive Teleobjektiv standhält, kann ich leider nicht beurteilen - noch nicht ausprobiert und für sowas gibt es ja Kamerastative. Kompaktkameras sollten jedoch kein Problem für das K&M 19695 Universal Mount sein.
Klare Kaufempfehlung!
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
K&M Kugelgelenk: Kleiner Helfer zur perfekten Ausrichtung von Pocketrekordern
PapaZulu 14.10.2013
Hier hat K&M mal wieder ein richtig schönes Teil fabriziert – als gelernter Feinmechaniker hab‘ ich meinen Spass an der Handhabung und an der sauberen Verarbeitung.

Um das Kugelgelenk auf den Mikroständer zu bekommen, muss man zuerst mal das Reduziergewinde entfernen. Hierfür ist es hilfreich den Klemmhebel festzuziehen, da sich ansonsten das eigentliche Gewindeteil mitdreht.
Aus dem gleichen Grund sollte die Klemmung auch erst wieder geöffnet werden, wenn das Gelenk auf dem Stativ moniert ist.

Nun lässt sich der Handheldrecorder – oder jedes andere geeignete Equipment in allen erdenklichen Positionen ausrichten, z.B. als Overhead für’s Schlagzeug, wenn’s sein muss.

Da das beigefügte Reduziergewinde natürlich auch anders herum funktioniert, kann man das Gelenk dauerhaft am Mikroständer belassen und mittels des dann auf das ¼ Zoll-Gewinde geschraubten Adapterstücks auch wieder ein Mikrofon mit 3/8 Zoll Gewinde anbringen.

Die kleine schwarze Sicherungsschraube bitte nicht festziehen! Sie dient nur als Sicherung, dass das Gewinde nicht herausrutscht, sollte man den Plastikknebel versehentlich mal zu weit herausschrauben. Für die Fixierung ist selbstredend eben dieser Knebel gedacht (durch axiale Verschiebung des Gewindeeinsatzes in der Aufnahme wird das Kugelgelenk fixiert).

Ihr seht schon, meine Begeisterung ist Groß - da kanns nur fünf Sterne geben, auch wenn der Preis mich erstmal abgeschreckt hat.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

C
Ist halt K & M...
Capricorn64 01.05.2018
...was sonst sollte man noch sagen müssen? Nicht billig, aber preis-wert. Gekauft habe ich den Adapter vorwiegend für meinen Tascam DR100-III zwecks Anbringung auf bzw. am Mic-Stativ (letzteres mit zusatzschiene). Gewohnte K & M-Qualität, die Klemmschraube packt "satt" und es ist noch ein zusätzlicher Adapter dabei, den man ggfs. vor Einsatz herausschrauben muß (Vorsicht, klein und verlier-anfällig...). Hält in allen Positionen sicher und sollte mir auch für die DSLR taugen, die ich manchmal für live-Videos einsetze. Wer nicht mehr über Qualität und Flexibilität diskutieren will, kann hier bedenkenlos zugreifen. Sollte wirklich mal ein Teil kaputtgehen, dürfte K & M wie immer ein Ersatzteil vorrätig haben - sehr beruhigend für langjährigen Einsatz (ist zwar off-topic, aber ich habe gerade erst einigen 30 Jahre alten K & Ms mit einigen Klein-Ersatzteilen wieder zu fabrikneuer Funktionalität verhelfen können - das ist was wert...)
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Alles gut!
Mamugi 29.01.2022
Bei so einem Artikel läßt sich sicherlich nicht viel bewerten.
Der Adapter ist sehr stabil die Einstellung hältgut auch bei höheren Gesichten und mehr würde ich nicht erwarten.

Ich hatte nur mal einen solchen Adapter mit für mich falchen Gewinde bestellt, da sollte man genau aufpassen was man gerade braucht.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden