Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

K&M 14055 Drummersitz Nick

113

Drummersitz ”Nick”

Benannt nach Nick Kraus, dem Schlagzeug-Guru bei Thomann

  • großer, ergonomischer Formsitz mit hochwertiger Polsterung
  • Sitzfläche: Sattelform, Größe 38 x 35 cm
  • schwarzer Kunstlederbezug
  • Sitzhöhe von 480 bis 740 mm
  • stufenweise höhenverstellbar
  • 3-Fuß-Unterteil mit Doppelstreben und großem Fußkreis
  • zusammenlegbar
  • mit oberflächenschonender Klemmung
  • die große Klemmschraube und ein zusätzlicher Rastbolzen ermöglichen eine einfache und sichere Bedienung
  • Gewicht: 6,0 kg
  • Farbe: Schwarz
Bezug Kunstleder
Form der Sitzfläche Sattelförmig
Mit Spindel Nein
Mit Rückenlehne Nein
Rückenlehne montierbar Ja
Artikelnummer 101993
122 €
155,90 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 2.12. und Freitag, 3.12.
1
35 Verkaufsrang

113 Kundenbewertungen

A
Quietsch und wackelt
Anonym 31.03.2016
Mittlerweile habe ich den Hocker ein Jahr in Benutzung.

Die Befestigung des Sitz-Tops am Rohr ist unterirdisch schlecht. Befestigt mit einer viel zu kleinen Stellschraube bekommt man den Sitz einfach nicht vernünftig fest.
Nach kurzer Zeit ist das Top locker und wackelt. Ich jedenfalls bevorzuge bombenfest.
Habe jetzt alles mögliche an Stoffresten dazwischen gestopft, um das Wackeln einigermaßen zu unterbinden.
Das funktioniert einigermaßen, dafür ist der Sitz jetzt nicht mehr vernünftig auseinander zunehmen und zu transportieren.

Lästig knarren und quietschen tut er nach kurzer Zeit auch. Stört mich nicht so, ist ja drumherum laut genug, sollte aber eigentlich auch nicht sein. Vielleicht hilft ja irgendwo ein Tropfen Öl.

Ich kann definitiv keine Kaufempfehlung abgeben.

Werde mir demnächst einen etwas teureren (und hoffentlich auch entsprechend besseren) Sitz leisten.
Stabilität
Verarbeitung
Handling
6
1
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Gut für große Menschen
DCR 03.04.2019
Da die normalen Hocker für mich als hoch gewachsenem Mann (knapp 2 Meter Körpergröße, etwa 95 kg Körpergewicht) stets eine echte Tortur waren musste was Besseres her. Dieser "Throne" ist wirklich stabil und schon bei zwei Drittel der einstellbaren Höhe hoch genug für mich. Dabei lässt sich über den arretierbaren Stift (daher nicht stufenfrei regelbar) plus zwei Schraubklemmen alles wackelfrei feststellen. Ich fühle mich darauf wohl und sicher. Bequem finde ich ihn noch dazu. Lediglich das mit der Zeit zunehmende Quietschen kann der Hocker auch nicht lassen.
Stabilität
Verarbeitung
Handling
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Endlich mal einer, der was aushält!
Anonym 25.04.2016
Der Hocker ist wirklich sein Geld wert. Ich war auf der Suche nach einem Sitz in Sattelform,der auch einiges aushält. Da ist mir der Nick in den Sinn gekommen, da das Modell bei mir in der Schule schon seit Jahren als Schlagzeughocker steht. Und das fast ohne Gebrauchsspuren. Und das Bei Schülern, der einzig wahren Belastungsprobe für Equipment :D Jetzt steht hinter meinem Set auch ein Nick. Besonders angenehm ist die einbaubare Rückenlehne, aber da hat ja jeder so seinen eigenen Geschmack.
Der einzige Nachteil am Hocker ist, dass er nach einiger Zeit beginnt, leise zu quietschen. Aber das Problem hatte ich bislang bei jedem drehbaren Hocker.
Stabilität
Verarbeitung
Handling
2
1
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Vorsicht ist geboten
Dirk598 09.12.2011
Im Großen und Ganzen handelt es sich beim Nick um einen durchaus vertretbaren Kollegen der Kategorie Drum Throne. Der Aufbau ist, wie von K&M gewohnt, ruckzuck geschehen und es macht wirklich Spaß, auf diesem Hocker mehrere Stunden zu proben und zu rocken. Das einzige Manko ist, das das Hockeroberteil dazu neigt, sich während des Spielens zu lockern und zu kippeln, wodurch die Schocksekunde das mühevoll antrainierte Timing kurzzeitig mal ausknocken kann. Ob der Hocker sein Geld wert ist, wage ich nicht zu beurteilen, da ich noch nicht so sehr viele höherpreisige Seats hatte und mir die Möglichkeit zum Vergleich zu einem Vertreter der gleichen Preiskategorie fehlt!
Stabilität
Verarbeitung
Handling
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung