K&M 11460 Carrying Case

78

Tragetasche

  • für das Orchesternotenpult K&M 11940 und 11960
  • Material: Nylon
  • 2 Trageschlaufen
  • durchgehender Reißverschluss
  • am Boden vernähte Tücher mit Klettbändern als Schutz für Stativ und Notenauflage
  • Maße: ca. 820 x 100 x 380 mm
  • Gewicht: ca. 0,82 kg
Erhältlich seit April 2013
Artikelnummer 313555
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Schwarz
Orchesterpulte Nein
Notenständer Nein
Notenhalter Nein
Taschen Ja
Zubehör Nein
Gesamthöhe < 1.500mm Nein
Gesamthöhe > 1.500mm Nein
Gewicht < 1,5kg Ja
23 €
31,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Samstag, 8.10. und Montag, 10.10.
1

78 Kundenbewertungen

37 Rezensionen

s
Warum erst jetzt?
slowhand#59 01.04.2016
Obige Frage habe ich mir gestellt, nachdem ich die Tasche erworben und "in Betrieb genommen" habe. Ich muß sagen, sie ist ihr Geld absolut wert! Hätte ich mir schon viel früher zulegen sollen.
Kein Gerödel und Gestresse mehr mit dem sperrigen Blech. Was das an Nerven spart! Und keine eingeklemmten Griffel und andere Verletzungen mehr! Also auch gut für die Gesundheit.
Klasse finde ich die bereits von anderen Leuten hier beschriebene separate Staumöglichkeit fürs Stativ mit einer gepolsterten "Zwischenwand" mit Klettbändern zum Fixieren, so daß sich beide Teile, also Stativ und Pult nicht gegenseitig zerkratzen. Dadurch klappert es auch nicht beim Transport. Sehr durchdacht.
Ja, und ich kann bestätigen, daß es noch jede Menge Platz für andere Utensilien gibt und das Material einen robusten Eindruck macht. Selbst der Reißverschluß wirkt solide. Und dank der langen Henkel kann man das Teil prima über die Schulter hängen.
Das einzige, was ich vermißt habe, ist ein Cover für ein Namensschild, wie es auf z. B. der kleinen K&M Notenständertasche aufgenäht ist. Aber das ist eine Bagatelle.
Alles in allem kann ich die Tasche wärmstens empfehlen.
* * *
Nachtrag Ende 2017 nach etlichen Einsätzen:
Bisher keine Schwachstellen oder gar Schäden.
Nähte, Reißverschluß etc. wie am ersten Tag.
Nix zu meckern.
Hält.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

W
Hassliebe
Wolfgang4816 19.04.2016
Eigentlich mag ich gepolsterte, festere Taschen lieber, doch die 11460 ist eine der wenigen Lösungen, um Pultplatte und Stativ in einer Tasche für den Transport sinnvoll zu vereinen und dabei möglichst wenig Raum einzunehmen. Das gelingt durch die Trapezform ganz gut und lässt sich unter den Autositz schieben.
Äußere Schläge und Stürze werden kaum gedämpft.
Zugute halte ich der K&M-Hülle, dass der Ständer extra eingeschlagen und festgeklettet wird. Sie beinhaltet auch einen festen oberen Rand, um die Kannte der Platte zu schützen.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Endlich Ordnung
Andreas746 25.10.2021
Perfekt fürs Orchesterpult. hab auch noch einen zweiten klappbaren Notenständer und unsere Pultbanner drin verstaut.
Note: 1+ mit Bienchen
Handling
Stabilität
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Passgenau und geräumig!
Denny_ 12.05.2013
Die K&M Tragetasche bietet den Komfort, die beiden sperrigen Notenständereinzelteile, z.B. des K&M 11940, passgenau und handlich zu transportieren. Die Verarbeitung der Tasche ist vergleichbar mit anderen Produkten von K&M-Tragehilfen. Bei ordnungsgemäßer Handhabung wird sie langfristig nutzbar bleiben.

Die Größe der Tasche lässt es zu, zusätzlich bspw. eine Notenmappe und/oder eine Getränkeflasche zu transportieren. Hier sei wiederum auf ein gewisses Maß an Gewicht verwiesen - dies sollte nicht übertrieben werden.

Im Inneren der Tasche befindet sich am Boden eine Fixierungshilfe für das zusammengelegte Gestänge des transportierten Notenständers und schützt dieses gleichzeitig vor eventuellen Kratzern - diese Möglichkeit ist sinnvoll und einfach handhabbar.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden