K&K Dual Channel Pro Preamp ST

8

2 Kanal Preamp

  • 2 Kanäle zum Mischen von zwei Tonabnehmer Signalen
  • für Transducer-, Piezo- oder magnetische Tonabnehmer
  • Metallgehäuse mit Gürtelclip
  • 9 V Batteriebetrieb
  • 2 Lautstärkeregler mit +/ - 20 dB
  • Impedanz: 10 kΩ (Line-Pegel)
  • zwei 6,35 mm Klinken Eingänge
  • 6,35 mm Klinken Ausgang
Erhältlich seit Januar 2015
Artikelnummer 355719
Verkaufseinheit 1 Stück
169 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 29.09. und Freitag, 30.09.
1

8 Kundenbewertungen

7 Rezensionen

TR
Top Sound, Befestigung tricky
The Real Steve 03.07.2019
Auf meinem 3/4 Kontrabass habe ich zwei Tonabnehmer: einen "David Gage The Realist Bass Copperhead" unter dem Steg sowie einen dreieckiges Ehrlund Kontakt-Tonabnehmer. Die zwei sind vom Sound her doch recht verschieden. Bei Gigs hab ich mit dem Ehrlund nicht so gute Erfahrung gemacht, weil er schnell zum Rückkoppeln neigt. Andererseits bringt er einen etwas "akkustischeren" Ton. Daher wollte ich meine zwei Pickups in variablem Verhältnis mischen, und so ist meine Wahl auf den K&K gefallen.
Das Kästchen macht einen sehr "wertigen" Eindruck, stabiles Metallgehäuse. Da ich keine Fummelei mit mehreren Kabeln brauche, wollte ich das Ding unbedingt auf meinen Bass montieren, was ich nach einigen Experimenten auch stabil hinbekommen habe (mit Klettband am Saitenhalter). Ich würde es aber gut finden, wenn K&K das Gerät in einer Form herausbringt, die ohne Basteleien am KB zu befestigen ist. D.h. etwas kleineres Gehäuse (es ist viel Luft drin) und irgendeine Befestigungsmöglichkeit. Daher mein Punkt Abzug bei der Bedienung.
Der Sound ist ohne Tadel, für mich klangmäßig die perfekte Lösung! Ich musste die Pegel-Potis voll ausnutzen, weil das Ehrlund-Mikro einen weitaus geringeren Pegel bringt als der Realist, außerdem habe ich die EQs auch ziemlich verdreht. Dank der Einstellmöglichkeiten hab ich's gut hinbekommen, wenn auch mit einem relativ geringen Gesamt-Output-Pegel (vielleicht wäre da noch etwas mehr Regelbereich drin).
In Summe also mit kleinen Einschränkungen empfehlenswert.

Nachtrag:
Mir ist kürzlich mitten auf der Bühne die Batterie leergelaufen. Da die Batterie relativ lange hält, habe ich nicht sofort daran gedacht, war dann ziemlich peinlich. Man kann die Batterie auch nicht so schnell tauschen, vor allem wenn man den Verstärker so wie ich am Bass befestigt hat.
Lösung: Ich habe mir für wenige Euro Bauteile besorgt und eine Warnlampe in den Preamp eingebaut, die rechtzeitig blinkt, wenn die Batterie zu Neige geht. Anregung für den Hersteller: Könntet ihr sowas nicht in euer Produkt fix einbauen?
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

R7
Top Preamp
Rick 71 06.11.2020
Ich habe schon den Bassmaster Rockabilly Plus und habe mir für mein zweites Setup die K&K Tonabnehmer einzeln gekauft. Ich nutze ihn in diesem erweiterten Setup auf einem Pedalboard für Aufnahmen im Studio.
Die Bedienung vom Equalizer ist etwas “umständlich”.
Der Sound ist aber genauso wie ich ihn möchte, beim pizzicato und slappen.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
S
Amazing sound quality, does exactly what you want it to.
Slimholio 23.07.2018
If you know what this does then you now how great K&K pickups are so why are you reading this review. Buy it.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate it
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
q
K&K Dual Channel Pro Preamp ST
quilino 20.06.2018
Utilizzo un contrabbasso su cui sono montati sia un pickup piezo che uno magnetico. Dovendo miscelare il suono dei due microfoni, avevo la necessità di trovare un pre dalle dimensioni contenute, di buona qualità e dal prezzo accessibile. La scelta è caduta sul prodotto in oggetto che si è rivelato, da subito, essere la soluzione ottimale: pratico, discreto (si può portare ancorato alla cintura), privo di rumori e fruscii, "parsimonioso" nel consumo della batteria, restituisce un suono molto naturale e privo di "coloriture" indesiderate. Ha un' elevata impedenza di ingresso (ideale per i pickup piezo) e molto comoda risulta l'equalizzazione separata per i due canali, alla cui regolazione si accede aprendo il corpo dell'apparecchio.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden