Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

K&K Definity System

8

Kompressions-Tonabnehmer

  • sehr gut geeignet für Instrumente mit aufliegendem Steg / Floating Bridge
  • konzipiert, um mit fast allen Instrumenten mit einer Floating Bridge gut zu funktionieren: z.B. Archtop-Gitarren, Macaferri-Gitarren, halbakustische Gitarren mit Tune-o-matic Bridge
  • eignet sich auch gut zur Abnahme von Banjo, Cello, Bouzouki, Saz und anderer ethnisch-traditioneller Instrumente
  • inkl. Definity Vorverstärker
Aktiv Nein
Passiv Ja
Inkl. Preamp Ja
Artikelnummer 378726
169 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 27.10. und Donnerstag, 28.10.
1
15 Verkaufsrang

8 Kundenbewertungen

5 5 Kunden
4 3 Kunden
3 0 Kunden
2 0 Kunden
1 0 Kunden

Sound

Verarbeitung

r
Fast natürliche Wiedergabe
rimshot60 06.03.2019
Ich benutze das System an einer The Loar 309 und bin mit dem Sound sehr zufrieden, er kommt einer Mikrophonabnahme sehr nahe. Gute Klangregelung im Vorverstärker und einfacher Einbau.
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

E
Einfache und relativ preiswerte Lösung für ein Banjo
ErimSee 05.07.2017
Ich benutze das Definity System an meinem Tenor Banjo mit einem Roland AC-60. Musikstil ist Jazz und Swing in einer kleinen Band.
Bis jetzt bin ich mit dem Tonabnehmer sehr zufrieden. Die Installation ist extrem einfach und der Sound ist erstmal zufriedenstellend.
Die Befestigung des Tonabnehmers habe ich - wie empfohlen - unter dem mittleren Fuss der Brücke vorgenommen. Mit den beigelegten Klebestreifen läßt sich das einfach fixieren. Das Kabel geht über die Saitenhalterung. Den Endpin habe ich auf den Korpus geklebt und mit Gaffa Band gesichert. Das sollte erstmal halten. Insgesamt macht die Befestigung einen soliden Eindruck.
Mit den Einstellungen am Vorverstärker und am Amp muss man einfach mal rumspielen. Wobei der kleine Vorverstärker mit Metallkorpus (!) ein paar Minischalter bietet, die ich erstmal auf Werkseinstellung gelassen habe. Ansonsten Bass reduzieren, Höhen raus, Mitten mittig und es klingt nach Banjo :-)
Rückkopplungen kann man tatsächlich auch produzieren, aber dafür muss man schon viel Lautstärke reingeben. Weniger ist da mehr und dafür das Master-Volume hoch.

Mein erster Plan war, das System für die Abnahme meiner Selmer Style Gitarre (Maurice Dupont MD100) zu nutzen. Allerdings wird dafür eine Installation empfohlen, bei der die Brücke unten abgeschliffen werden muss, um den Tonabnehmer längs unter die Brücke zu schieben, was dann das gesamte Set-up der Gitarre ins Ungleichgewicht bringen würde. Also bleibt es da vorerst bei der Lösung mit einem Stimer.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

DL
fast perfekt
Dr. Loon 05.05.2019
Das K&K Definity System dient mir als Tonabnehmer für eine akustische Loar-Archtop. Einen Live-Einsatz hat das System noch nicht erlebt, im Probenraum aber schon eine gute Figur gemacht. Einfache Installation, und es lassen sich schnell vernünftige Klangergebinsse erzielen. Mir fehlt einzig ein Lautstärkeregler, um den Output an andere Instrumente anzugleichen, denn ich spiele beim akustischen Gig zwei verschiedene Gitarren über den gleichen Amp, und das K&K hat recht viel Dampf. Da ich noch ein EQ-Pedal herumliegen hatte, konnte ich eine klangliche Feinabstimmung n den weitestgehendneutralen Amp und eben die Lautstärke-Anpassung machen, dem ersten Live-Einsatz steht also nichts mehr im Wege. Den reinen Batteriebetrieb kann man entweder hinnehmen oder den Preamp mit etwas Bastelarbeit per Adapter an ein Netzteil anschließen.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
A
Simple yet effective system
Anonym 13.05.2016
Using for 4 string tenor banjo. After a few gigs it's sounding pretty good! Good tight sound for pushing volume levels. It's easy enough to install but the large part of the pickup that isn't under the bridge needs to be taped down or held against the banjo skin using foam or paper as it vibrates and rattles when played. I just improvised as Im still experimenting. Using it with a Radial PZ PRE which offers great control. Any questions just comment and ask.
A nice pickup to have.
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung