Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

K&K Definity Pickup Silver

3

Kompressions-Tonabnehmer

  • sehr gut geeignet für Instrumente mit Floating Bridge
  • konzipiert, um mit fast allen Instrumenten mit einer Floating Bridge zu funktionieren: z.B. Archtop-Gitarren, Macaferri-Gitarren, halbakustische Gitarren mit Tune-o-matic Bridge
  • eignet sich auch zur Abnahme von Banjo, Cello, Bouzouki, Saz und anderer ethnisch-traditioneller Instrumente
  • Farbe: Silber
Aktiv Nein
Passiv Ja
Inkl. Preamp Nein
Artikelnummer 471622
79 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 23.10. und Montag, 25.10.
1
20 Verkaufsrang

3 Kundenbewertungen

5 1 Kunde
4 1 Kunde
3 0 Kunden
2 0 Kunden
1 1 Kunde

Sound

Verarbeitung

j
Auch nicht besser
jürgenambass 30.11.2020
Auf meinem Natur-Holz-Cello habe ich mehrere Tonabnehmer (Piezo, unter den Stegbeinen, auf der Decke) ausprobiert. Zuletzt bin ich beim Shadow SH955 NFX-C geblieben (siehe auch meine Bewertung auf der Produktseite). Mit dem K&K Definity wollte ich den Aufwand verringern, nur ein Piezo-Pad, weg von dem preamp am Saitenhalter. Den K&K Definity habe ich umfangreich getestet - unter dem Bass-Stegfuß, unter dem Diskant-Stegfuß, auf der Decke mit Filzpads befestigt. Hier ist mein Ergebnis.
1. Der K&K Definity hat den gleichen, mittigen (kratzende Bogengeräusche) Piezo-Klang - geht nur mit EQ.
2. Einziger Vorteil: die dünne, flexible Piezo-Folie passt sich gut der gewölbten Cellodecke an (z. B. unter den Stegfüßen).
3. Hauptnachteil: der Sensor ist sehr anfällig bezüglich Störungen (Berührung durch Finger) und Brummen - mein Exemplar hatte einen Brumm-Wackelkontakt - zurückschicken ging nicht mehr. Ich habe ihn zerlegt: keinerlei Abschirmung der Folie, die Abschirmung des Kabels ist nur an der Klinkenbuchse auf Masse gelötet. Die Klinkenbuchse ist zu groß, zu schwer und sollte besser schwarz sein.
Also: ich suche weiter und werde weitere finanzielle Verluste erleben . . . . .
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Mv
wär hätte das gedacht
Mo vd Forst 15.09.2021
seit Monaten suche ich nach einer Möglichkeit, meine Godin Jazzgitarre neben dem Pickup auch akustisch abzunehmen. Live ist es eher unpraktisch mit einem Mikrofon vor der Gitarre und so bin auf das K&K Definty System über unseren Cellisten gestoßen. Nach dem Einbau, der recht einfach ist, bin ich von dem Resultat positiv überrascht. Das 'Akustische' der Godin 5th Avenue überträgt sich sehr gut und ist auch für den Mischer gut nutzbar. Wow, und das zu dem Preis... ich würde allerdings eine aktive DI Box empfehlen, um das Signal nutzbar zu machen.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
e
Petit mais sensible
ecar 13.04.2020
Bonjour,
j'ai installé ce micro sur une mandoline napolitaine, donc sous le chevalet. La difficulté est que malgré sa finesse, le chevalet n'entrait plus correctement en contact avec la table d'harmonie. Il m'a fallu ponser le chevalet (âme sensible s'abstenir). C'est un moindre mal car je ne voulais pas percer la caisse pour y insérer un quelconque micro piezo.
Il faut bien réfléchir où l'installer car ensuite c'est compliqué de le décoller sans l’abîmer (c'est vraiment petit et fragile) ensuite, pas de soucis. Je l'ai mis sous les cordes ré et la (bref au milieu).
Attention, ce micro doit être absolument associé à un préampli avec la possibilité de changer la phase. J'ai choisi le K&K pure XLR Preamp car il a un volume, un gain et une équalisation 3 bandes et une sortie XLR. Un peu cher mais une super qualité.
J'espère que mon commentaire vous sera utile.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung