Keeley Hook Reverb

Effektpedal für E-Gitarre

  • digitales Reverb im Spring Reverb-Stil
  • 3 Reverb Modi (Fugue, Spring und Trem-Verb)
  • True bypass
  • Metallgehäuse
  • Regler für Tone, Rate, Oct Hi, Reverb, Spring, Depth, Oct Lo und Level
  • Kippschalter zum Wählen zwischen den Reverb-Modi
  • interner Dip-Schalter zum Auswählen einer zweiten Reverb-Bank
  • Bypass Fußschalter
  • Status LED
  • 6,3 mm Monoklinken Ein-/Ausgang
  • Stromversorgung über 9 V DC-Netzteil mit Polarität (-) innen (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Stromaufnahme: min. 65 mA
  • kein Batteriebetrieb möglich
  • Abmessungen (L x B x H): 112 x 60 x 51 mm
  • Gewicht: 277 g
  • made in USA

Hinweis: Registrieren Sie Ihr Produkt auf www.w-distribution.de/Warranty und verlängern Sie die Garantie auf 4 Jahre.

No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Jazz Off-On
  • E-piano Off-On
  • Country Off-On
  • Prog Off-On

Weitere Infos

Analog Nein
Batteriebetrieb Nein
Inkl. Netzteil Nein
3 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
3 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung

Ordentliches Paket

cue.big, 23.03.2018
Das Wesentliche wurde bereits bewertet, daher nicht nochmal in grün, sondern nur einzelne Punkte...

Bei mir wird das Pedal (ausschließlich) im FX-Loop verschiedener Amps und ausschließlich als Reverb betrieben. Mit Eigenrauschen habe ich dabei keine nennenswerten Probleme. Die Hörbarkeit des m. E. sehr geringen Eigenrauschens hängt auch von der Qualität des jeweiligen FX-Loops ab. Im Loop (m)eines Fender Bassbreaker 15 ist es stärker als bspw. in denen (m)einer edlen Tonehunter Amps oder auch meines Friedman Runt 20. Das ist mir bei einem preislich gleichwertigen GLab DR3 auch schon aufgefallen.

Probleme mit Brummen hab ich nicht. Auch nicht im Betrieb mit dem Harley Benton Power Plant Junior (also Multinetzteil) und erst recht nicht mit einem Palmer Batpack 8000.

Warum beim Sound (und damit insgesamt) ein Stern Abzug? Das ist jetzt natürlich wieder subjektiv, aber ich empfinde es so, dass das Pedal ein wenig von "Grundton" und insbesondere von der Dynamik des Ampsounds nimmt. Es klingt etwas gedrückt. Aber insgesamt Gejammere auf hohem Niveau. Allerdings kommt es nach meinem Geschmack nicht an das GLab DR3 ran, das den Grundton nahezu unberührt lässt und deutlich subtilere Reverbeinstellungen zulässt. Da das Keeley aber kleiner und insgesamt schon ein sehr ordentliches Pedal ist, habe ich es auf meinem Zweitboard behalten, zumal ich von anderen getesteten Alternativen - abgesehen von GLab, das ich nicht 2x wollte - weniger überzeugt war.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung

Exzellenter Federhallklang mit kleinen Abstrichen

lcts, 23.10.2017
Empfehlung:
Wer auf der Suche nach einem wirklich guten Spring-Reverb ist, aber für sein Geld etwas mehr Flexibilität haben möchte wird nicht enttäuscht sein. Durch das etwas hohe Grundrauschen sollte man das Pedal allerdings entweder mit wenig oder gleich ganz hinter der Gainstufe betreiben (z.B. im Effektloop).

Pro
+ toll verarbeitet
+ viele Features und trotzdem leicht zu bedienen
+ hochqualitative Effekte
+ Aufbewahrungsbeutel mit dabei
Contra
- deutliches Grundrauschen
- etwas brummempfindlich
- kann nicht mit Batterie betrieben werden

Da mein neuer Amp keinen eingebauten Reverb hat, habe ich mir einige Federhall-Pedale angesehen, unter anderem dieses.

Vorneweg, die Verarbeitung ist hervorragend. Das Pedal ist sauber lackiert, nichts wackelt, die Potis sind leichtgängig und gleichmässig, die Knöpfe griffig, Klinkenstecker sitzen fest in den Buchsen - absolut keine Klagen.

Mit 6 verschiedenen Effekten (3 direkt auswählbar, 3 weitere (long decay Trem+Spring, Plate+Spring, Vibrato+Spring) per Schalter innen), die alle in relevanten Parametern über die Potis einstallbar sind hat man für ein so kleines Pedal hat man also eine ganze Menge verschiedene Klänge. Die Bedienung bleibt dabei aber einfach & intuitiv. Zusätzlich kann über einen Schalter im Gehäuse neben der normalen ("Modern") eine etwas wärmere Klangabstimmung ("Vintage") ausgewählt werden.
"Die Aufteilung der Effekte auf die zwei Effektbänke ist mMn aber nicht optimal - hätte ich das Pedal gebaut, hätte ich den "Fugue"-Modus der Hauptbank mit dem Sping+Vibrato"-Effekt der zweiten Bank getauscht.

Der Klang an sich ist super. Der Federhall-Ton überzeugt, ausserdem kann man (wenn man im reinen Spring-Modus ist) die Spannung der Federn regulieren, in Kombination mit dem Tone-Poti lässt sich der Federhall ziemlich nach Belieben einstellen und klingt immer gut. Die sonstigen Effekte sind auch gut, besonders Spring+Trem hat es mir angetan, aber auch die zweite Effektbank hat es in sich. Der Fugue-Effekt ist zwar gut gemacht, aber nicht so meins, auf jeden Fall eher ein Nischeneffekt, besonders, da in diesem Modus das direkte Gitarrensignal NICHT mit ausgegeben wird (Dry Kill).

Kein Licht ohne Schatten: Leider hat das Pedal ein recht starkes Grundrauschen. Im Low-Gain-Bereich (Clean) bzw. hinter den Haupt-Gainstufen (d.h. im Effektloop oder hinter Overdrivepedalen) fällt dies zum Glück kaum ins Gewicht, wird hinter dem Pedal nochmal stark verstärkt muss man vermutlich ein NoiseGate verwenden. Das ist schade, denn der Klang ist ansonsten echt super.

Desweiteren ist das Pedal etwas brummempfindlich, es empfiehlt sich der Betrieb an einem isolierten Netzteilausgang. Leider kann es (trotz 9V und geringem Stromverbrauch) nicht mit einer Batterie betrieben werden - nicht, dass ich das normalerweise tun würde, aber manchmal ist es ein guter Notbehelf gegen Brummen.

Alles in allem ein sehr gutes Pedal, bei dem man aber etwas aufpassen muss wo und wie man es in seiner Effektkette platziert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Live-Übertragung aus der Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Auswahl.
Abteilung besuchen
Live-Übertragung aus der Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Übertragung aus der Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunschequipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Gratis Testbericht
Online-Ratgeber
Reverb-/Halleffekte
Reverb-/Halleffekte
"Alles wird verhallt" - aber mit Maß und Ziel. Das gilt zumindest im Studio. Auch Live ist der Halleffekt ganz sinnvoll.
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Reverb-/Halleffekte
Reverb-/​Hall­ef­fekte
"Alles wird ver­hallt" - aber mit Maß und Ziel. Das gilt zumindest im Studio. Auch Live ist der Halleffekt ganz sinnvoll.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Native Instruments Maschine Mikro MK3 Presonus Faderport V2 Electro Harmonix Triangle Big Muff Fuzz ESP LTD EC-256FM STAQMB Orange Crush 20 WHT Ltd. Edition Boss VE-500 Vocal Performer Fun Generation SePar Hex LED RGBAW UV IR Roland TD-1DMK V-Drum Set iZotope Spire Studio Native Instruments Komplete 12 Fender SQ Affinity Strat Pack HSS BSB Victory Amplifiers V4 The Countess Preamp
(2)
Für Sie empfohlen
Native Instruments Maschine Mikro MK3

Native Instruments Maschine Mikro MK3; Groove Production Studio bestehend aus USB Controller und Maschine Software;, 16 beleuchtete multicolor Pads mit Velocity und After-Touch; Dual-Touch Smart Strip; Encoder; VST und Audio Unit Host;, Groovebox-Features: 16 Velocity Levels, Swing, Pad-Link, Note Repeat,...

Zum Produkt
239 €
Für Sie empfohlen
Presonus Faderport V2

Presonus Faderport V2; DAW-Controller mit USB 2.0 Anschluss; berührungsempfindlicher 100 mm Motor-Fader (Auflösung 10-Bi t, 1024 Schritte); Transport-Tasten mit Start/Pause, Aufnahm e, Stop, Vorlauf, Rücklauf, RTZ sowie Loop; Funktionstasten wie z.B. Bypass, Mute, Solo, Automation Touch/Write/Read; 3 60-grad Drehkontroller; Taster...

Zum Produkt
199 €
(2)
Für Sie empfohlen
Electro Harmonix Triangle Big Muff Fuzz

Electro Harmonix Triangle Big Muff Fuzz; Effektpedal; Neuauflage des Original Version 1 Big Muffs von 1969; cremiger; Geigen-artiger Sustain; jetzt in einem kompakten Druckguß Gehäuse; Regler: Sustain, Volume, Tone; LED: Effect On/Off; Fußschalter: Effect Bypass; Anschlüsse: Eingang (6;3mm Klinke), Ausgang...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
ESP LTD EC-256FM STAQMB

ESP LTD EC-256FM See Thru Aquamarine Burst, Thomann Exklusivmodell (limitiert: 60 Stück), E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Khaya ivorensis), geflammte Ahorn Decke, 3 teiliger eingeleimter Mahagoni Hals (Khaya ivorensis), Jatoba Griffbrett, Griffbrett Radius 350mm, Thin U Hals Profil, Mensur 629 mm (24,75"),...

Zum Produkt
399 €
Für Sie empfohlen
Orange Crush 20 WHT Ltd. Edition

Orange Crush 20 WHT Ltd. Edition, Gitarren-Solid-State-Amp Combo in limitierter Sonderserie; Leistung: 20 Watt (RMS); Bestückung: 1 x 8" Lautsprecher; Regler: Dirty-Volume, schaltbarer Overdrive, 3 Band EQ, Gain, Clean-Volume; Anschlüsse: Instrumenten-Eingang, Aux-Eingang für Ipod/MP3, etc., Kopfhörer-Ausgang; Stimmgerät: nein; Gehäuse: stabile...

Zum Produkt
145 €
Für Sie empfohlen
Boss VE-500 Vocal Performer

Boss VE-500 Vocal Performer - Moderne Vocal-Multieffekt-Stompbox für singende Gitarristen, Automatische Anpassung von Harmonien und Tonhöhe auf Basis neu entwickelter BOSS Algorithmen für lückenloses Tracking und einen natürlichen Sound, Umfangreiche Effektauswahl, speziell abgestimmt auf Vocals; Enhance-Sektion für den Grundsound +...

Zum Produkt
399 €
Für Sie empfohlen
Fun Generation SePar Hex LED RGBAW UV IR

Fun Generation SePar Hex LED RGBAW UV IR, 6in1 LED Flat Par. Der neue SePar ist ein LED Scheinwerfer, welcher durch sein, einzigartiges Preis-Leistungsverhältnis besticht. Fünf kraftvolle Hexa-Color LEDs in den Farben Rot, Grün, Blau, Amber, Weiß und UV sorgen...

Zum Produkt
69 €
(1)
Für Sie empfohlen
Roland TD-1DMK V-Drum Set

Roland TD-1DMK V-Drum E-Drum Set, Einsteigermodell in die Welt der Roland V-Drums, TD-1 Drum Modul mit 15 Drum Kits, 15 Songs, 10 Coaching Funktionen, Metronom, 3,5mm Stereo-Klinke Mix In, 3,5mm Stereo-Klinke Kopfhörer- und Lineausgang, USB für MIDI Verbindungen, Multipinstecker für...

Zum Produkt
699 €
Für Sie empfohlen
iZotope Spire Studio

iZotope Spire Studio; mobiles Recording-Studio mit Akkubetri eb; eingebautes Mikrofon für Aufnahmen in Studioqualität; Ak kubetrieb ermöglicht mobiles Aufnehmen für mindestens 4 Stun den; automatischer Soundcheck auf Knopfdruck für optimalen A ufnahmepegel; bis zu 8 Spuren pro Projekt; zwei professionel...

Zum Produkt
399 €
Für Sie empfohlen
Native Instruments Komplete 12

Native Instruments Komplete 12; Plugin-Bundle bestehend aus Software-Instrumenten und Sample-Librarys von Native Instruments; insgesamt 45 Instrumente und Effekte enthalten, wie z.B. Form, Replika, Strummed Acoustic Guitar, Una Corda, Discovery Serie "India", Reaktor 6 inkl. Blocks, Kinetic Metal, Kontakt 6 u.v.m.,...

Zum Produkt
589 €
Für Sie empfohlen
Fender SQ Affinity Strat Pack HSS BSB

Fender Squier Affinity Strat Pack HSS BSB IL E-Gitarren Set mit E-Gitarre Stratocaster Frontman 15GAmp, Kabel, Gurt und Plektren; E-Gitarre, Pappel Korpus, Ahorn Hals, Indian Laurel Griffbrett, 21 Medium Jumbo Bünde, Sattelbreite 40,9mm (1,61"), Mensur 648mm (25,5"), Tonabnehmer HSS Humbucker...

Zum Produkt
299 €
(1)
Für Sie empfohlen
Victory Amplifiers V4 The Countess Preamp

Victory Amplifiers V4 The Countess Preamp; Effektpedal; Clean und Overdrive-Sounds basierend auf dem V30 the Countess Verstärker, entwickelt mit Guthrie Govan, Vollröhren Signalweg mit 1 x EC900 and 3 x CV4014 Röhren, zwei Kanäle, verwendbar als Preamp oder Pedal, Fernschalten...

Zum Produkt
399 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.