Kawai CL-36 Digital Piano schwarz

Digital Piano

  • 88 Tasten mit RH Hammermechanik und Ivory Touch
  • 15 Sounds
  • 96 stimmig polyphon
  • Hall, Chorus, Dual Modus, Vierhandmodus, 1 Spur Recorder, Metronom, Transposer
  • 40 interne Concert Magic Songs
  • 3 Pedale
  • Anschlüsse: 2 Kopfhöreranschlüsse, Midi IN/OUT
  • Lautsprechersystem: 2x 15 Watt
  • Abmessungen (BxTxH): 1370 x 295 x 770 mm
  • Gewicht: 36,5 kg
  • Farbe: schwarz satiniert
  • inkl. Netzteil und Notenhalter
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Demo 1
  • Demo 2
  • Demo 3
  • Demo 4
  • Demo 5

Weitere Infos

Design Schwarz, satiniert
Oberfläche matt
Holztastatur Nein
Ivory Feel Tastatur Nein
Begleitautomatik Nein
Anzahl der Rhythmen 0
Polyphonie 96
Sounds 15
Speichermedium MIDI IN/OUT

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Kawai CL-36 SB + the t.pc USB 3.0 Stick 16 GB + Thomann KB-15BM + the t.bone HD 880 +
2 Weitere

Bundle-Angebot 1

Sie sparen 47,90 €
859 €
15 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
7 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

nur sehr bedingt zu empfehlen

Dirk E. 764, 16.09.2012
Da ich mich nicht entscheiden konnte, war ich in Treppendorf um alle in Frage kommenden Modelle selbst zu testen (Einschränkung: Tiefe durfte nicht größer als 40 cm sein). Ich bin dann lange hin- und hergependelt, bin am Ende aber am Kawai hängen geblieben. Grund: Die weich ansprechende Tastendynamik, oder anders gesagt: Man kann damit wirklich leise, sanfte Töne spielen. Bei allen anderen (namhaften) Herstellern war mir der Sprung zwischen zu leichtem Anschlag (kein Ton) bis zum ersten (dann schon relativ lautem) Ton einfach zu hart.

Ansonsten glänzt das Kawai aber wenig:

-Die internen Lautsprecher klingen dumpf, was z.T. sicherlich daran liegt, daß sie nach unten abstrahlen. Zum spielen ohne Kopfhöhrer sollte man das Signal also unbedingt über Monitore o.ä. lenken.
-Die einzigen Ausgänge um das Signal abzugreifen, sind zwei Kopfhöhrerklinken (zwei, weil es einen Lehrer-Schüler-Modus gibt). Sonst gibt's nur noch MIDI in und out.
-Klangregelung gibt es keine, nur ein Reverb ist einstellbar.
-Wählt man einen anderen als den Standardklang, nervt das ständige Blinken einer LED
-Die Einstellung sämtlicher Funktionen (Lernmodus, Demosongs, Klang, Metronom, Aufnahme, u.s.w.) erfolgt über nur 6 Taster + Tastatur und ist entsprechend hakelig, das Handbuch sollte eine Weile daneben liegen bleiben.
-Das Gerät vergißt sämtliche Einstellungen beim Ausschalten, keine Möglichkeit zum Speichern der Einstellungen.
-Es sind eine ganze Reihe Übungsstücke gespeichert, aber die Noten dazu werden weder mitgeliefert noch kann man sie bei Kawai herunterladen. Auskunft des Supports: Das wären Stücke für die jeder Klavierschüler die Noten sowieso hätte. (Ich persönlich kannte keines davon).

Fazit:
Das CL36 ist brauchbar zum Klavierspielen über Kopfhörer oder eine externe Anlage. Zum lautspielen ohne Verstärkung oder alles was über das reine Klavierspiel hinausgeht, besser nach etwas anderem umsehen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Gutes Klavier mit Verarbeitung-Mängel

medienkritiker, 27.03.2016
Wie die "Sterne" aussagen: Gutes Klavier, weil eben KAWAI,
aber die Verarbeitungsperipherie nicht ganz der Brüller.
Der Aufbau ist eigentlich einfach - für einen halbwegs geübten Handwerker. Die Schrauben passen nicht 100 %,
man muss ein bisschen fummeln. Was man aber beim Aufbau mitbekommt, da das Klavier ja auf dem Kopf steht,
sind die unverkleideten, rohen Bretter, die aus Spanplatten bestehen. Na gut, Spanplatten sind in der Möbelindustrie zwar üblich, aber wenigstens die Kanten hätten schon veredelt werden sollen. ( z.B. beim Stabilisierungs-Brett ) Insbesondere die Pedal-Brücke besteht nur aus 10-mm-Material, welches eh einen "lappigen" Eindruck macht. Und so kam es auch, dass sie nach einer 1-stündigen Benutzung schon anfing zu knarren.
Was mich auch etwas befremdet, ist der fehlende Deckel - einfach um die Tasten vor Staub zu schützen. Diesen habe ich mir nun selber gebaut.
Selbst die Lautsprecher sind unverkleidet. Klar sieht man das nur von unten, nach meiner Meinung aber gehört auch das zu einer ordentlichen Verarbeitung.
Was das Spielgefühl angeht, ist das Piano top, auch der Klang bei Zimmerlautstärke ist durchaus passabel.
Hoffen wir mal auf eine lange Lebensdauer ! ; )
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Design: Schwarz
Kawai CL-36 SB
(15)
Kawai CL-36 SB
Zum Produkt
829 €

Kawai CL-36 SB Digital Piano, 88 Tasten mit RH Hammermechanik und Ivory Touch, 15 Sounds, 96 stimmig polyphon, Hall, Chorus, Dual Modus, Vierhandmodus,1 Spur Recorder, Metronom, Transposer, 40...

  • Design: Schwarz
  • Oberfläche: matt
  • Holztastatur: Nein
  • Ivory Feel Tastatur: Ja
  • Begleitautomatik: Nein
  • Anzahl der Rhythmen: 0
  • Polyphonie: 96
  • Sounds: 15
  • Anzahl der Sounds: 15
  • Speichermedium: MIDI IN/OUT
  • Lautsprecherleistung: 2x 15 W
  • Breite: 1370 mm
  • Maße: 1370 x 295 x 770 mm
  • Tiefe: 295 mm
  • Gewicht: 36,5 kg
  • Höhe: 770 mm
Kawai CL-36 W
(10)
Kawai CL-36 W
Zum Produkt
829 €

Kawai CL-36 W Digital Piano, 88 Tasten mit RH Hammermechanik und Ivory Touch, 15 Sounds, 96 stimmig polyphon, Hall, Chorus, Dual Modus, Vierhandmodus,1 Spur Recorder, Metronom, Transposer, 40...

  • Design: Weiß, matt
  • Oberfläche: matt
  • Holztastatur: Nein
  • Ivory Feel Tastatur: Ja
  • Begleitautomatik: Nein
  • Anzahl der Rhythmen: 0
  • Polyphonie: 96
  • Sounds: 15
  • Anzahl der Sounds: 15
  • Speichermedium: Keine
  • Lautsprecherleistung: 2x 15 W
  • Breite: 1370 mm
  • Maße: 1370 x 295 x 770 mm
  • Gewicht: 36,5 kg
  • Tiefe: 295 mm
  • Höhe: 770 mm
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-34
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Digitalpianos
Digitalpianos
Inzwischen sind Digitalpianos mit aus­ge­zeich­neten Klang­ei­gen­schaften erschwinglich geworden. Sind sie eine Alternative zum Klavier?
Online-Ratgeber
Instrumente für Einsteiger
Instrumente für Einsteiger
Welches Instrument wähle ich nach der musikalischen Grund­aus­bil­dung für mein Kind? Hier finden Sie Hilfe.
Online-Ratgeber
Klaviere
Klaviere
Bei der Fülle von Infor­ma­tionen, die ein Klavierkauf mit sich bringen kann, möchten wir Ihnen den besten Überblick verschaffen.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Teenage Engineering PO-33 K.O. Zoom H1n Presonus Faderport 16 Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro RCF EVOX J8 Bose S1 Pro Battery Pack Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition Marshall DSL5CR Aguilar SL112 Ivory Teenage Engineering PO-35 speak LD Systems Maui 5 Go Harley Benton PowerPlant ISO-1 Pro
(1)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-33 K.O.

Teenage Engineering PO-33 K.O., Micro-Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 40 Sekunden Samplingzeit; 8 Melodie-Sample-Slots; 8 Drum-Slots; 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; 16 Effekte; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Line Ein- und Ausgang 3,5 mm Klinke; Eingebauter Lautsprecher; Animiertes LCD Display; Stromversorgung...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
Zoom H1n

Zoom H1n, MP3/Wave Handy Recorder, Oberfläche gummiert, Echte X-Y Mikrofonanordnung, 24-Bit/96kHz linear PCM, eingebauter Monitorlautsprecher, Eingang: 3,5mm Stereoklinke für Line-Signale und Plug-in Powered Mikrofone, Automatischer und manueller Aufnahmepegel, Lo-Cut Filter, Timestamp und Track-Marker Funktion, A/D und D/A Wandlung in 24bit...

Zum Produkt
119 €
Für Sie empfohlen
Presonus Faderport 16

Presonus Faderport 16; 16-Kanal DAW Production Controller; 16 professionelle, berührungsempfindliche 100-mm-Motorfader (Dual-Servo Drive Belt); hohe Faderauflösung: 10 Bit/1.024 Schritte; 85 hintergrund- und statusbeleuchtete Taster; 104 steuerbare Funktionen; 16 hochauflösende LC-Displays als digitale Beschriftungsfelder, Timecode- und Pegel-Anzeige; kleiner Encoder als Panpot...

Zum Produkt
999 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro

Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro, Multi Netzteil für Effektpedale, 8 isolierte, gefilterte & kurzschlussgeschützte Ausgänge eliminieren Rauschen und Brummen, hohe Stromstärke für moderne digitale Effekte, LED-Überwachung an jedem Ausgang, Stromversorgung mit einem 12V @ 2A DC Netzteil (im Lieferumfang enthalten),...

Zum Produkt
69 €
(1)
Für Sie empfohlen
RCF EVOX J8

RCF EVOX J8, aktives 2-Wege Array-Lautsprechersystem bestehend aus: 8 x 2" Fullrange Speaker, 12" Bassreflex-Subwoofer, 2.5" v.c., 1400 Watt/Peak, 128 dB max SPL, 40 bis 20000 Hz, DSP processing, Klinken/XLR Eingang, Soft limiter, inkl. Distanzstange und Speaker kabel, Gewicht: 23,8...

Zum Produkt
999 €
(1)
Für Sie empfohlen
Bose S1 Pro Battery Pack

Bose S1 Pro Battery Pack, wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku für Bose S1 Pro, Laufzeit bis zu 6 Stunden, mit Schnellladefunktion, einfach und sicher in das dafür vorgesehene Fach S1 Pro installieren.

Zum Produkt
145 €
Für Sie empfohlen
Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition

Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition, High End Studio-Kopfhörer, dynamisch, halboffen, ohrumschließend, Übertragungsbereich: 5 - 35.000 Hz, Nennimpedanz: 250 Ohm, Schalldruck 96 db, Kabellänge: 3 m Spiralkabel, Gewicht 390g mit Kabel, 307g ohne Kabel, 3,5 mm Klinke, inkl. Adapter auf 6,3...

Zum Produkt
185 €
Für Sie empfohlen
Marshall DSL5CR

Marshall DSL5CR, Reissue Serie, E-Gitarren Combo Verstärker, 3x ECC83 Vorstufenröhren, 1x 12BH7/ECC99 Endstufenröhre, authentischer DSL Ton, 2 fußschaltbare Kanäle mit klassischem Gain und ultra Gain, Tone Shift-Taste zur Mitten konfigurierung, Bass-Schalter der einen resonanten Bass Boost ergänzt, unabhängige Volumen und...

Zum Produkt
489 €
Für Sie empfohlen
Aguilar SL112 Ivory

Aguilar SL112 Ivory Bass Box, Super Light, 1x12" Neodym-Lautsprecher 250 Watt @ 8 Ohm, Maße (H x B x T): 377,80 mm x 482,60 mm x 457 mm, Gewicht 11,4kg.

Zum Produkt
699 €
(2)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-35 speak

Teenage Engineering PO-35 speak, Vocal Synthesizer/Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 120 Sekunden Samplingzeit; 8 Voice Characters; 8 Effekte; 8 austauschbare Drumsounds (über microtonic PlugIn von Sonic Charge - optional!); 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Transponieren und...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
LD Systems Maui 5 Go

LD Systems Maui 5 Go, Akku betriebenes kompaktes Plug und Play Säulen System für Monitor und PA Beschallungen, bis zu 6 Stunden Batteriebetrieb bei 100% Leistung und 10 Stunden bei 50% Leistung im Batteriebetrieb mit integriertem Li-Ion Akku, Integrierter Ladeelektronik...

Zum Produkt
749 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton PowerPlant ISO-1 Pro

Harley Benton PowerPlant ISO-1 Pro, Multi Netzteil für Effektpedale, 8 isolierte, gefilterte & kurzschlussgeschützte Ausgänge eliminieren Rauschen und Brummen, hohe Stromstärke für moderne digitale Effekte, LED-Überwachung an jedem Ausgang, Stromversorgung mit einem 12V @ 2A DC Netzteil (im Lieferumfang enthalten),...

Zum Produkt
49 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.