Kawai CA-59 W

Digitalpiano

  • Grand Feel Compact Tastatur mit Druckpunktsimulation
  • 3-fach Sensor und Gegengewichten
  • 88 Holztasten mit Ivory Touch Oberfläche
  • Harmonic Imaging XL (HI-XL) Technologie
  • 88 Tasten Sampling
  • 44 Sounds
  • Polyphonie: max. 256 Noten
  • 4 Hand Modus
  • Split Modus
  • Dual Modus
  • Reverb und Effekte
  • 2-Spur-Recorder mit max. 90.000 Noten
  • USB Aufnahme/Wiedergabe in MP3, WAV, SMF
  • Metronom
  • 33 Demo Songs
  • Lesson Funktion
  • 16 Registrations Speicherplätze
  • Key Transpose, Split, uvm.
  • modernes OLED
  • versenkbare Tastaturabdeckung
  • 3 Pedale mit Grand Feel Mechanik
  • Lautsprecher ( Onkyo): 50 W x 2
  • 2 Kopfhöreranschlüsse
  • Stereo Line IN/OUT
  • Midi IN/OUT
  • USB to Host
  • USB to Device
  • Bluetooth Midi V4.1
  • Abmessungen (B x T x H) : 1425 x 465 x 915 mm
  • Gewicht : 66 kg
  • Farbe: Weiß matt

Hinweis: Der Preis versteht sich inkl. Lieferung, Aufbau und Entsorgung der Transportverpackung bei Lieferungen innerhalb Deutschlands

No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues Organ
  • Choir
  • Chopin
  • Classic E-Piano
  • Clavi
  • Harpsi
  • Jazz Organ
  • Modern E-Piano
  • Piano
  • SK-5 Grand Piano
  • Slow Strings
  • Upright Piano
  • Wood Base
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Design Weiß
Oberfläche Satiniert
Holztastatur Ja
Ivory Feel Tastatur Ja
Begleitautomatik Ja
Polyphonie 256
Anzahl der Sounds 44
Speichermedium USB to Device, USB to Host

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Kawai CA-59 W + AKG K-92 +
5 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 2.649 €

Bundle-Angebot 1

Sie sparen 73 €
2.698 €

Kundenbewertungen von ähnlichen Produkten

Kawai CA-59 R Bewertung von Kawai CA-59 R
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Nicht nur für Profis!
MarkusW71, 09.02.2021
· Übernommen von Kawai CA-59 R
Ich spiele bereits einige Instrumente - aber möchte endlich ordentlich Klavier lernen. Bislang nur auf Stage Pianos oder auf einer Pfeifenorgel geklimpert.

Braucht es dazu so ein teures Instrument? Oh ja!

- Die Klaviatur ist feinste Sahne. Das merkt auch ein "versauter" Tastendrücker wie ich. Sie verführt dazu, an den Nuancen zu arbeiten.
- Die Sounds machen einfach nur gute Laune. Die Grand Piano-Sounds sind umwerfend, eigentlich bräuchte ich gar nicht mehr... Obwohl - die E-Piano-Sounds sind auch sehr cool :)
- Lautsprecher und Verstärkung von Onkyo zaubern einen sehr angenehmen Raumklang, wenn nötig mit ordentlich Bumms, ohne aber nach PA zu klingen.
- Das Spielen macht soviel Freude, dass ich mich jeden Tag motiviert zum Üben dransetze

Einziger Abstrich ist die Bedienbarkeit. Sounds auswählen geht, aber für alles andere braucht man das Handbuch. Könnte vielleicht etwas intuitiver gehen.

Alles in allem - 100% Wow Faktor!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Kawai CA-59 B Bewertung von Kawai CA-59 B
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Schlechtes Preis-/Leistungsverhältnis, mäßige Qualität
Sorry, mein Nickname war schon vergeben ;), 27.02.2021
· Übernommen von Kawai CA-59 B
Ich habe abgewartet und die Spielzeit genutzt, um eine möglichst realistische Einschätzung abzugeben. Ich spiele aus Spaß - manchmal mehrmals wöchentlich, manchmal nicht. So wie die Zeit es zulässt. Das E-Piano habe ich in schwarz gekauft.
Das erste, was sofort auffällt:
- Angeblich 88 Tasten mit Ivory Touch. Schwarze Tasten sind billigster rauer Plastikguss und mit gewöhnungsbedürftiger Haptik. Wenn das Sonnenlicht von vorn auf die Klaviatur fällt, sieht man auch die Eigenheiten/Verläufe der verschiedenen Plastikgüsse der schwarzen Tasten. Schön ist etwas anderes ..
- Nach 2,5 Monaten nicht einmal intensiver Spielzeit hört man ein leiseres mechanisches Klicken bei Tasten, die häufiger verwendet werden (auch im ausgeschaltenen Zustand - somit überprüfbar)
- Die Lautsprecher sind obenliegend, mit Stoff bedeckt. Eine zusätzliche Abdeckung als Staubschutz gibt es nicht und damit äußerst unpraktisch. Ich lass mir mittlerweile eine Abdeckung nähen.
- Keine Halterungen für Kabel auf der Rückseite
- Der schwarze Korpus ist mit Furnier bedeckt. Allerdings hat man auf der Unterseite teilweise darauf verzichtet, nicht einmal das Spanholz geschwärzt. So auch an der Stelle (64cm Höhe), wo die Füße befestigt werden, diese wiederum aber nicht bündig abschließen und auch nicht komplett das Spanholz überdecken.

- Sehr gute Lautsprecher, sehr guter Klang
- Die Verarbeitung des Korpus im direkt sichtbaren Bereich ist auch sehr gut

Alles in allem darf und muss man besseres Material (schwarze Tasten), bessere Verarbeitung, eine bessere Qualität und besseres Zubehör (Abdeckung, Halterungen) in dieser Preisklasse erwarten. Nach der ersten Freude überwiegt jetzt doch die Enttäuschung. Die schwarzen Tasten und das sichtbare helle Spanholz lässt das Piano doch recht billig anmuten. Vergleiche ich das Kawai CA-59 mit meinem jahrelang zuvor genutzten Einsteiger-Piano Casio Privia PK 830 (860 €), war das Casio in Sachen Verarbeitung und Qualität um Längen besser. Ebenso lieferte beim Casio die Hammermechanik für mich ein besseres Feedback. Somit werde ich wahrscheinlich nach dieser Erfahrung beim nächsten Mal zu einem anderen Hersteller oder auch nur höherpreisigen Produkt des gleichen Herstellers greifen. Vor allem die schlechte Verarbeitung der Klaviatur führt mich zu diesem Entschluß. Für mich neben dem Klang das Wichtigste an einem Piano.

Zum Händler selbst:
Ich bin nach wie vor sehr zufrieden. Selbst die durch Corona bedingten Unwegbarkeiten haben sie gut gemeistert. Ein Dankeschön an das Team .. .
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Kawai CA-59 R Bewertung von Kawai CA-59 R
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Klavier top, Lieferung spät
Schwenkeee, 22.03.2021
· Übernommen von Kawai CA-59 R
Das Klavier ist toll. Ich empfehle die Youtube-Videos dazu. Spielt sich wirklich sehr wie ein Klavier, die eingebauten Lautsprecher haben Power und die eingespeicherten Instrumente sind alle von sehr guter Qualität (die Orgel!, der Flügel! und der andere Flügel! …)

Die Lieferung war ernüchternd. Angekündigt war, es sei in 2-3 Wochen lieferbar – mit Lieferzeit wären das dann 3-5 Wochen gewesen, bis es bei mir ist (die Spedition braucht 5-10 Werktage, wie man bei der Bestellung schließlich noch erfahren kann, Thomann ist da nicht so kommunikativ dazu vorher). Daraus wurden acht Wochen. Wenn halt so unvorhersehbare Dinge wie Weihnachten und die Betriebsferien der Spedition dazwischen kommen …
Thomann zeigt sich im Kundenservice hilflos. Aber ich bin zuversichtlich: Thomann ist in der Lage, seine Kunden besser zu informieren. Vor allem bei hochpreisigen Artikeln wie, sagen wir, Klavieren.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Kawai CA-59 R Bewertung von Kawai CA-59 R
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Im täglichen Dauereinsatz
KarolinKlavier, 03.05.2021
· Übernommen von Kawai CA-59 R
Wir haben usn dieses Klavier im Sommer 2020 gekauft und es ist ständig im Einsatz. Meine Söhne und ich spielen täglich darauf und bisher haben wir keinerlei Mängel feststellen können. Der Klang überzeugt sehr und die vielen Einstellungen begeistern meine Jungs immer wieder. Ich selber nutze höchstens mal das Metronom, Aufnahmefunktion oder andere Sounds. Auch als Bluetooth- Box ist das Klavier ständig im Einsatz. Ich würde dieses geliebte Teil immer wieder kaufen...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Kawai CA-59 W
Kawai CA-59 W
Zum Produkt
2.649 €

Kawai CA-59 W Digitalpiano, Grand Feel Compact Tastatur mit Druckpunktsimulation, 3-fach Sensor und Gegengewichten, 88 Holztasten mit Ivory Touch Oberfläche, Harmonic Imaging XL (HI-XL) Technologie,...

Kawai CA-59 R
(4)
Kawai CA-59 R
Zum Produkt
2.649 €

Kawai CA-59 R Digitalpiano, Grand Feel Compact Tastatur mit Druckpunktsimulation, 3-fach Sensor und Gegengewichten, 88 Holztasten mit Ivory Touch Oberfläche, Harmonic Imaging XL (HI-XL) Technologie,...

Kawai CA-59 B
(2)
Kawai CA-59 B
Zum Produkt
2.649 €

Kawai CA-59 B Digitalpiano, Grand Feel Compact Tastatur mit Druckpunktsimulation, 3-fach Sensor und Gegengewichten, 88 Holztasten mit Ivory Touch Oberfläche, Harmonic Imaging XL (HI-XL) Technologie,...

2.649 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-34
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Instrumente für Einsteiger
Instrumente für Einsteiger
Welches Instrument wähle ich nach der musikalischen Grund­aus­bil­dung für mein Kind? Hier finden Sie Hilfe.
Online-Ratgeber
Digitalpianos
Digitalpianos
Inzwischen sind Digitalpianos mit aus­ge­zeich­neten Klang­ei­gen­schaften erschwinglich geworden. Sind sie eine Alternative zum Klavier?
Online-Ratgeber
Klaviere
Klaviere
Bei der Fülle von Infor­ma­tionen, die ein Klavierkauf mit sich bringen kann, möchten wir Ihnen den besten Überblick verschaffen.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Kürzlich besucht
iZotope Community Appreciation Bundle

iZotope Community Appreciation Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 11 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, BreakTweaker, Stutter Edit 2, Iris 2, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2

3
(3)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

DSM & Humboldt Simplifier Deluxe Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger 0 Watt Zweikanal-Verstärker, mit Boxensimulator, mehrstufigem Reverb und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten; alles in einem extrem kleinen Format; 2 Vorverstärker in Studioqualität; jeder Kanal bietet: 3…

2
(2)
Kürzlich besucht
Quilter Superblock US

Quilter Superblock US, Transistor Pedalboard Verstärker für E-Gitarre; Drei klassische US-Verstärker Voicings: 60 Tweed, 62 Blonde & 65 Black; vergleichbare Leistung wie ein 25-Watt-Röhrenverstärker, mit dem mitgelieferten PS-24 Netzteil oder 1-Watt Low-Power Modus mit einem herkömmlichen 9-V-Netzteil; zwei Cab Sims…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1BK

Casio CT-S1BK Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Kürzlich besucht
Polyend Tracker AE Legowelt

Polyend Tracker AE Legowelt; Limited Artist Edition; individuelles Design; inkl. orig. Projektdateien und Sample Packs; Stand Alone Hardware Tracker; Step Sequencer & Song Arranger; Sampler (Forward, 1 Shot, Backward, Ping-Pong); Granular Synthesizer; Wavetable Synthesizer (kompatibel zu Ableton Wave und Serum);…

Kürzlich besucht
RAV Vast D Major red

RAV Vast2 D-Dur red edition, d/ g, a,h, c#1, d1, e1, f#1, a1, Zungentrommel in Handpan-Optik, 2mm Stahl, Durchmesser 51cm, Höhe 17cm, Gewicht 5,9kg, inkl.Tasche

39
(39)
Kürzlich besucht
Blue Microphones Yeti Blackout

Blue Microphones Yeti Blackout; Multi-Pattern USB Kondensatormikrofon für Recording und Streaming; drei 14 mm Kondensatorkapseln mit vier unterschiedlichen Richtcharakteristiken; Richtcharakteristik: Niere, Acht, Kugel, Stereo; Frequenzbereich: 20Hz - 20kHz; Max. Schalldruck: 120 dB (THD: 0,5% 1 kHz); Samplerate: 48 kHz; Auflösung:…

Kürzlich besucht
Fender SQ Affinity P Bass PJ CFM

Fender Squier Affinity Precision Bass PJ Charcoal Frost Metallic; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Lorbeer; Einlagen: Pearloid Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

1
(1)
Kürzlich besucht
Line6 HX Stomp XL

Line 6 HX Stomp XL; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; Außergewöhnliche Klangqualität mit 123 dB Dynamikbereich, verfügt über denselben SHARC DSP-Chip und HX-Modelle wie der Helix, acht kapazitive Touch-Fußschalter mit farbkodierten LED-Ringen, mehr als 300 HX, Legacy-Verstärker, Lautsprecher und -Effekte, Unterstützt Impulsantworten…

2
(2)
Kürzlich besucht
Thomann Cats Kalimba Brown

Thomann Cats Kalimba Brown, aus Mahagoni, 17 Zungen in C-Dur Stimmung, Farbe: braun, Schalloch in Form zweier Katzen, inklusive robustem case, Stimmhammer und Reinigungstuch

Kürzlich besucht
Polyend Tracker AE Pete Cannon

Polyend Tracker AE Pete Cannon; Limited Artist Edition; individuelles Design; inkl. orig. Projektdateien und Sample Packs; Stand Alone Hardware Tracker; Step Sequencer & Song Arranger; Sampler (Forward, 1 Shot, Backward, Ping-Pong); Granular Synthesizer; Wavetable Synthesizer (kompatibel zu Ableton Wave und…

4
(4)
Kürzlich besucht
ESP LTD B-4E M NS

ESP LTD B-4E M NS, 4-Saiter E-Bass, Korpus: Mahagoni, Konstruktion: Neck-Thru, Mensur: 34", Hals: Mahagoni / Ahorn, Griffbrett: Ebenholz, Brücke: LTD BB-604 String Thru, Mechaniken: LTD, Anzahl Bünde: 24 XJ, Hardware: Schwarz Nickel, Hals Tonabnehmer: ESP Designed SB-4N, Brücken Tonabnehmer:…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.