Joyo Bantamp Zombie

Topteil für E-Gitarre mit Bluetooth

  • Bluetooth-Funktion kann zusätzlich zum Gitarrensignal Musik aus externer Quelle spielen
  • 2 Kanäle: Clean und Overdrive
  • Klangcharakteristik: definierter High-Gain-Verstärker
  • Leistung: 20 W
  • Preamp mit 12AX7-Röhre
  • Class-D-Endstufe
  • Regler: Gain, Tone und Volume
  • Schalter: Clean/OD - Bluetooth - Power
  • serieller FX Loop Send & Return 2x 6,3 mm Klinke
  • Bluetooth On/Off Switch (zum Empfang eines Bluetooth Signals)
  • Lautsprecher-Ausgang: 1x 6,3 mm Klinke min. 8 Ohm
  • Kopfhörerausgang über 3,5 mm Stereo-Miniklinke
  • Abmessungen: 163 x 110 x 140 mm
  • Gewicht: 1,2 kg
  • Farbe: Grau / Schwarz
  • inkl. Netzteil
  • passendes Gigbag: Art. 424836 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Weitere Infos

Leistung 20 W
Kanäle 2
Hall Nein
Klangregelung 2-Band
Effekte Nein
Externer Effektweg Ja
Line Eingang Nein
Recording Ausgang Nein
MIDI Schnittstelle Nein
Kopfhöreranschluss Ja
Fußschalter Anschluss Nein
Inkl. Fußschalter Nein
Gewicht 1,2 kg

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Joyo Zombie + Harley Benton G412A Vintage +
2 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Joyo Zombie
60% kauften genau dieses Produkt
Joyo Zombie
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
169 € In den Warenkorb
Joyo Bluejay
8% kauften Joyo Bluejay 149 €
Joyo Jackman
7% kauften Joyo Jackman 159 €
Joyo Meteor
6% kauften Joyo Meteor 149 €
HoTone Nano Legacy Heart Attack
3% kauften HoTone Nano Legacy Heart Attack 88 €
Unsere beliebtesten Topteile mit Transistorverstärker
41 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
33 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Liebling, ich habe den Amp geschrumpft

Gerald aus G., 28.03.2018
Das Paket war so klein und leicht, dass ich erst an eine andere Lieferung dachte. Ausgepackt wirkt der Winzling selbst auf einer 1x12 deplatziert. Zwei Kanäle und drei Regler versprechen erst einmal minimalistischen Komfort.

Der cleane Kanal produziert einen crispen und eher klinischen klaren Sound mit viel Headroom. Mir persönlich gefällt der sogar recht gut, ist mal was anderes als die zigste Fender-Kopie.

Aber mal ehrlich: Wer will mit diesem Zwergamp schon wirklich clean spielen? Wer die Videos auf YouTube gesehen und sich danach für den Zombie entschieden hat, wusste, was er wollte. Also habe ich gleich mal alle Regler auf 12 Uhr gestellt und meine Humbucker-Axt ausgepackt. Ich hoffe, Ihr wohnt auf dem Lande oder in einem allein stehenden Haus? Wäre gut, wenn Ihr das so nachmachen wollt. Meine Güte ist der laut. Ich habe nicht erwartet, dass 20 Watt Transistor so derart scheppern können. Ich musste einfach sofort paar alte fast vergessene Riffs auspacken. Enter Sandman. Wow! Wie ging Sad, but true doch gleich wieder. Bang!

Und so ging es weiter. Was ebenfalls positiv überrascht, ist, dass der Kleine sogar in dem Kanal auf das Volume-Poti reagiert, man kann hier leicht zwischen vollem Brett und Crunch hin und her schalten. Ist das Poti weniger aufgedreht, kann man wunderbar die einzelnen Saiten in einem Akkord hören und Arpeggios perlen sogar im verzerrten Kanal wunderbar.

Selbst für einen Lead-Sound muss man den Gain nicht voll ausreizen. Es sein denn, man will nun wirklich die ganz ganz Böse Schiene fahren. Nicht unbedingt mein Ding, aber wie man bei Ola Englund sehen kann, funzt auch das überraschend gut.

Als ich dann noch entdeckte habe, dass ich mit meinem Smartphone ganz einfach über Bluetooth Backing-Tracks abspielen und dazu abrocken kann, war die Höchstwertung in trockenen Tüchern.

Kritikpunkt bei dem Preis? Okay, wenn man nörgeln will, findet man immer was. Es gibt keinen Fußschalter und selbst wenn es einen optional gäbe, würde der nicht so viel Sinn machen, weil der Lautstärkesprung zwischen beiden Kanälen doch erheblich ausfällt. Aber das ist jammern auf hohem Niveau. Ich hatte vor kurzem einen achtfach so teuren Amp hier zum Testen stehen und ehrlich: ich finden den Kleinen hier nicht nur schnuckeliger, sondern ganz im Ernst besser. Wer mehr auf die Classic Rock Schiene steht, kann zu einem der anderen Amps dieser Serie greifen. Für den Metal-Head mit schmalem Geldbeutel kommt der Zwergenamp aus China gerade recht.

Ich muss diesen Amp nicht in einer Bandprobe testen, sodass ich darüber nichts sagen kann. Ich würde aber schon bezweifeln, ob der Kleine mit einem echten Drummer mithalten könnte. Aber für Zuhause ist er nun auch schon fast wieder zu mächtig. Gut, dass er in moderater Zimmerlautstärke immer noch gut klingt.

Aber jetzt genug genörgelt, ich muss zurück zu meinem Winzling und abrocken. Ich bin auch noch nach Wochen ganz begeistert. Ob als Übungsamp für Zuhause, als Erstamp für den Anfänger oder als Zweitamp für den Pro: für den Preis kann man mit dem Joyo Zombie wirklich nicht viel verkehrt machen. Sechs Sterne!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Der Dual-Rectifier für den kleinen Geldbeutel

Dominik B, 29.08.2018
- BEDIENUNG & FEATURES -

Gibt recht wenige Möglichkeiten etwas falsch zu bedienen, da der Verstärker sehr puristisch aufgebaut ist. Gibt einen normalen FX-Loop. Positiv hervorzuheben ist der Kopfhörerausgang, auch wenn die Speaker-Emulation nicht die beste ist (reicht aber locker wenns nur ums Üben geht). Bluetooth ist schon nice to have, wer allerdings schon mal Musik über Gitarrenlautsprecher gehört hat weiß, was das Problem daran ist.

Insgesamt hat der Verstärker alles was er braucht, einzig der EQ ist doch ein bisschen mager ausgefallen.

- VERARBEITUNG -

Kommt insgesamt sehr robust rüber, finde auch keine Spalten oder Verarbeitungsfehler.

- SOUND -

Als ich die Vergleiche mit dem fast 20x so teuren "Original" gehört hab, konnte ich es fast nicht glauben (übrigens wirklich empfehlenswert sich vor dem Kauf ein paar anzusehen).
Der kleine Joyo kommt wirklich unglaublich nah an den Sound des Mesa heran.

In Verbindung mit ner V30-Box, nem Tubescreamer-Clone und EMGs klingt das ganze dann wie beispielsweise Parkway Drive in den früheren Alben, also genau das, was sich der Kunde vom Kauf verspricht.

ANMERKUNGEN:

1. Der Verstärker ist entweder komplett clean oder komplett verzerrt.

2. Man kann eine "Crunch-Hardrock-Verzerrung" erreichen, jedoch klingt das unglaublich unauthentisch, nicht "voll".
Wer vor allem Rock spielt, ist bei dem Verstärker an der falschen Adresse.

3. Der Verstärker hat im großen und ganzen EINEN Cleansound und EINEN Zerrsound. Der "EQ" regelt gefühlt nur Treble.


- FAZIT -

Jeder, der Rectifiersound zum kleinen Preis erwartet, trifft mit dem Zombie die richtige Wahl. Wer einen vielseitigen Verstärker mit Sounds für jeden Anlass sucht, sollte sich in dem Preissegment nach Alternativen umsehen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
169 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Gitarrenverstärker
Gitar­ren­ver­stärker
Wenn es doch nur so leicht wäre, den richtigen Gitar­ren­ver­stärker zu finden, dann bräuchte man nicht diesen Online­rat­geber.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Sony WH-1000XM3 Black Steinberg Cubase Pro 10 Electro Harmonix Grand Canyon Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase Roland VT-4 Hughes&Kettner BlackSpirit 200 the t.mix 201-USB Play Mackie FreePlay LIVE Bag Steinberg Cubase Elements 10 Friedman BE-OD Deluxe Overdrive Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase Quilter Interblock 45
Für Sie empfohlen
Sony WH-1000XM3 Black

Sony WH-1000XM3 Black Noise Cancelling Kopfhörer, kabellos via Bluetooth (LDAC), geschlossen, ohrumschließend, 40 mm Treiber - Kalotte (Kupfer-Schwingspule), Übertragungsbereich 4 - 40000 Hz, Schalldruck 104 dB/mW, Impedanz 47 Ohm, hochwertiges Audio Streaming mit LDAC, Touch-Bedienung am Ohrhörer, einseitig geführtes, abnehmbares...

Zum Produkt
369 €
Für Sie empfohlen
Steinberg Cubase Pro 10

Steinberg Cubase Pro 10; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unlimitierte Anzahl an simultan n utzbaren Audio- und MIDI-Spuren; unterstützt bis zu 256 phys ikalische Ein- und Ausgänge; 5.1 Surround-Unterstützung; Not en-Editor; Key-Editor; Schlagzeug-Editor; Sample-Editor; Mul ti Track Bearbeitung;...

Zum Produkt
555 €
Für Sie empfohlen
Electro Harmonix Grand Canyon

Electro Harmonix Grand Canyon, Delay und Looper Effektpedal für E-Gitarre, digitale Arbeitsweise, 12 Effekt-Typen, voll funktionsfähiger Looper, bis zu 3 Sekunden Delayzeit, Tap Tempo, Stereo Ausgänge, 13 Delay Presets, Looper hat bis zu 16 Minuten Aufnahmezeit, unbegrenzte Anzahl an Overdubs,...

Zum Produkt
269 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase

Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase; einstellbares & leichtes Pedalboard; stabiler pulverbeschichteter Aluminium Rahmen; teppichbezogen; einstellbare Höhe & Neigung; einfache Netzteil-Installation unter dem Rahmen; Abmessungen: (BxTxH) 800 x 390 x 70-85 mm; Gewicht: 2,48 kg, inkl.: Koffer mit Schaumschutz und Griff;...

Zum Produkt
119 €
Für Sie empfohlen
Roland VT-4

Roland VT-4; Voice Transformer; Desktop-Effektgerät für Vocal-Effekte; direkte und kreative Bedienung über Fader, Drehregler und Taster; Vocoder-, Pitch-Shifting-, Harmonizer-Effekte und mehr; regelbarer Halleffekt; 8 Speicherplätze für eigene Einstellungen; batteriebetrieb bis max. 6 Stunden möglich (4x AA Batterien); Eingangspegel: -40 bis...

Zum Produkt
235 €
(1)
Für Sie empfohlen
Hughes&Kettner BlackSpirit 200

Hughes&Kettner BlackSpirit 200; Topteil für Gitarre; Das Ge heimnis hinter dem faszinierenden Sound des BlackSpirit 200 ist eine vollkommen neuentwickelte Technologie der Klangerz eugung: das "Bionic Tone Generating". Dabei werden die kompl ex-dynamischen Prozesse einer klassischen Röhrenschaltung in einem...

Zum Produkt
799 €
Für Sie empfohlen
the t.mix 201-USB Play

the t.mix 201-USB Play, 2 Kanal DJ Mixer mit USB/SD/Bluetoot h Player, 2 Stereoeingänge (Phono/Line/MP3), 1 Mikrofoneinga ng (Klinke) mit Talkover, Kopfhörerausgang (6,3mm Stereoklin ke), Master Out (XLR/Cinch), Rec Out (Cinch), Booth Out (Kli nke), Gewicht: 2,75 kg, Maße: 310...

Zum Produkt
89 €
Für Sie empfohlen
Mackie FreePlay LIVE Bag

Mackie FreePlay LIVE Bag, FreePlay Live Portable PA Bag, Hartschalen Deckel mit Mackie Logo, seitliches Zubehörfach, stabiler Reißverschluß, Tragegurt und Tragegriff, Farbe: schwar

Zum Produkt
70 €
(1)
Für Sie empfohlen
Steinberg Cubase Elements 10

Steinberg Cubase Elements 10; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32 -Bit Integer und 64-Bit Float; unterstützt max. 48 Audio- un d 64 MIDI-Spuren; 24 Instrumentenspuren; 24 physikalische Ei n- und Ausgänge; über 40 Audio-Effekte; 3 virtuelle Instrume nte wie HALion Sonic SE, Groove...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
Friedman BE-OD Deluxe Overdrive

Friedman BE-OD Deluxe Overdrive; Effektpedal; Authentische britische Overdrive-Sounds basierend auf dem legendären ""BE-100"" Röhren Topfteil, Inklusive Splitterkabel für 18V-Betrieb (Verbindung zur Stromversorgung über 2 x 9V isolierte Ausgänge); Regler: per Channel (2 x): Volume, Gain, Bass, Middle, Treble & Presence;...

Zum Produkt
289 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase

Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase; einstellbares & leichtes Pedalboard; stabiler pulverbeschichteter Aluminium Rahmen; teppichbezogen; einstellbare Höhe & Neigung; einfache Netzteil-Installation unter dem Rahmen Abmessungen: (BxTxH): 600 x 305 x 70-85 mm; Gewicht: 1,54 kg; inkl.: Koffer mit Schaumschutz und Griff;...

Zum Produkt
94 €
(2)
Für Sie empfohlen
Quilter Interblock 45

Quilter Interblock 45; ultrakompakte 45 Watt Gitarren Endstu fe, ideal als Ersatz- oder Pedalboard Amp, Umschaltung zwisc hen Cab Sim und Full Range Modus, lautlose Aufnahme über Bal anced Line Output; 1 Kanal; Leistung: 45 Watt bei 4 Ohm, 33...

Zum Produkt
199 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.