Joyo Tweedy

10

Hybrid Topteil für E-Gitarre

  • erzeugt den klassischen Rock- und Bluessound des 20. Jahrhunderts
  • Bluetooth-Funktion kann zusätzlich zum Gitarrensignal Musik aus externer Quelle spielen
  • Kanäle: 2
  • Leistung: 20 Watt
  • Vorstufenröhren: 12AX7
  • Regler: 2x Gain, 2x Voice, 2x Tone, 2x Volume
  • Schalter: Ch1/Ch2, Bluetooth
  • Lautsprecherausgang 8 Ohm: 6,3 mm Klinke
  • Eingang: 6,3 mm Klinke
  • FX Send & Return: 2x 6,3 mm Klinke
  • Kopfhöreranschluss: 6,3 mm Stereoklinke
  • Fußschalteranschluss: 6,3 mm Klinke
  • Maße (B x T x H): 163 x 140 x 110 mm
  • Gewicht: 1,3 kg
  • inkl. Netzteil und Fußschalter
Erhältlich seit Februar 2022
Artikelnummer 532049
Verkaufseinheit 1 Stück
Leistung 20 W
Kanäle 2
Hall Nein
Klangregelung Tone
Effekte Nein
Externer Effektweg Ja
Line Eingang Nein
Recording Ausgang Nein
MIDI Schnittstelle Nein
Kopfhöreranschluss Ja
Fußschalter Anschluss Ja
Inkl. Fußschalter Ja
Gewicht 1,3 kg
Fußschalter 1
Breite 163 mm
Höhe 110 mm
Tiefe 140 mm
Mehr anzeigen
159 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 10.02. und Samstag, 11.02.
1

10 Kundenbewertungen

9 Rezensionen

g
Tweedy kompakt, leicht, handlich. Tone!
guitargigi 07.03.2022
ich habe den Tweedy mir geholt, weil ich einen leicht zu transportierenden Verstärker für die gelegentlichen Proben mit einer Jazzband
und zum Üben zu Hause brauchte. Es sollte einen Effektloop haben, damit ich meinen Headrush Pedalboard anschließen könnte,
und es sollte nach Möglichkeit auch noch gut klingen, vor allem im cleanen Bereich.
Tweedy überzeugte mich absolut, all die Merkmale die ich brauche, bringt es mit.
Ich betreibe es mit einer Harley Benton 1x12 Box mit einem Jensen Tornado Lautsprecher.
Damit bleiben der Amp und die Box unter 7 kg, ist überschaubar und kompakt.
Die Lautstärke ist für ein Trio ausreichend, für eine Bigband wäre es evtl. zu leise, dann könnte man es zusätzlich über PA verstärken.
Es hat einen zweiten Kanal für die Verzerrung, damit sind angezerrte, bluesige Sounds möglich.
Außerdem kann man eine Bluetooth Soundquelle anschließen für eine Jamrunde zwischendurch, eine nette option.
Dank der Röhre ist der Sound warm und dynamisch. Die Nebengeräusche halten sich in Grenzen, auch wenn der Amp voll aufgedreht ist.
Es gibt auf youtube ein Video von Jonathan Koh, es ist empfehlenswert, um einen Eindruck vom Sound zu bekommen.
Wenn es einen Speakon Anschlüß und ein internes Netzteil hätte, wäre es für mich perfekt.
Der Preis ist soweit in Ordnung, bin mit dem Kauf zufrieden.
Eine Anmerkung zum Joyo Gigbag, den ich mir für den Amp bestellt habe, es passt leider nicht zum Tweedy,
evtl. ist es für andere Modelle gedacht, beim Tweedy kann der Deckel nicht zugemacht werden
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
5
2
Bewertung melden

Bewertung melden

CD
...diese kleinen Wunderkisten!
Christoph D 17.07.2022
das teil klingt so unglaublich gut...ich habe mir zum vergleich den meteor II, zombie II und tweedy bestellt und musste einfach alle behalten, deswegen auch die gleiche bewertung für alle 3 der kleinen wunderkisten. cheers 🎸
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Ua
Hat mehr erwartet
Uli aus D. 27.09.2022
Wollte den Amp als reinen Clean Amp für zu Hause. Getestet an einer 1x12" Box mit Vintage 30, einer 1x12" von Hesu und an einer 4x12" Vintage 30 und 4x12" mit Greenback`s. In keiner Kombi habe ich einen Sound gefunden, der mit gefallen hat. Aber das ist eben Geschmacksache.....
Verarbeitet ist das Teil sehr gut und hat eigentlich alles was man brauch
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Cr
Absolute Empfehlung
Country rocks radio 29.09.2022
Ich suchte eine weitere Transistoralternative zu meinen Röhrenamps. Voraussetzung war ein kleines Topteil mit Kopfhöreranschluss, so dass ich es auch mal im Urlaub mit meiner Reisegitarre verwenden kann (mit dem Bluetooth ist künftig jamen im Urlaub kein Problem).
Was dieser kleine Amp aber für diesen Preis sonst noch alles bietet ist unglaublich. Der clean channel (Ch1) ist überragend. Ich spiele aktuell über eine 1x12 TT Pro Studio Custom Cab mit einem Eminence GB 12. Ob Tele, Les Paul oder Semi Hollow, alle Gitarren vertragen sich sehr gut mit dem Amp. Der overdrive channel (Ch2) kommt m.E. nicht an die Qualität des Ch1 heran, ist aber für einen Amp dieser Preisklasse immer noch sehr gut.
Über den FX-Loop habe ich ein Alesis Nanoverb2 Multieffekt angeschlossen, was auch super funktioniert.
Fazit: das kleine Teil macht irre Spaß und ist für mich eine absolute Kaufempfehlung.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube