Joyo MA-10B Portable Bass Amp

225

Transistor Combo für E-Bass

  • 2 Kanäle
  • Leistung: 10 Watt
  • Bestückung: 5" customized full frequency Lautsprecher
  • geschlossenes Gehäuse
  • Regler: Volume, Tone, Gain
  • Schalter: Normal / Drive
  • Eingang: 6,3 mm Klinke
  • AUX Eingang
  • Kopfhörerausgang
  • Stromversorgung via 6x AA Batterie oder Netzadapter
  • Abmessungen (B x T x H): 240 x 150 x 170 mm
  • Gewicht: 1,3 kg
  • Farbe: Weiß
  • inkl. 9V 1200 mA Netzteil
Erhältlich seit November 2019
Artikelnummer 474025
Verkaufseinheit 1 Stück
Leistung in W 10 W
Lautsprecher Bestückung 1x 5"
HF-Horn Nein
Equalizer Tone
Kompressor Nein
Limiter Nein
Effektgerät Nein
Kopfhöreranschluss Ja
DI-Ausgang Nein
Lautsprecheranschluss Nein
CD/mp3 Eingang Nein
39 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 6.12. und Mittwoch, 7.12.
1

Kompakter Begleiter

Der MA-10B ist die Bassversion aus der Reihe von Übungsverstärkern der Firma Joyo. Die chinesische Company hat sich viele Gedanken gemacht, was Musikern das Leben leichter machen könnte und hat dies im MA-10B zusammengefasst. Herausgekommen ist ein auf das Wesentliche reduzierter, kompakter, leichter und enorm preiswerter Begleiter für viele Lebenslagen. Dies gilt nicht nur für zu Hause, sondern dank Batteriebetrieb auch für musikalische Outdoor-Aktivitäten. Dafür lässt sich der Joyo MA-10B wie eine Handtasche ganz bequem über die Schulter hängen. Selbst für dreckige Sounds ist dank der integrierten Driveschaltung gesorgt.

Der Minimalist

Der Joyo MA-10B protzt nicht mit zahlreichen Features, hat aber dafür alles, was ein Übungsamp benötigt. Die 10 Watt Leistung reichen aus, um sich zu Hause ausreichend Gehör zu verschaffen. Falls es aber mal still sein sollte, bietet der MA-10B einen Anschluss für einen Kopfhörer und einen Aux In für externe Quellen wie Handy, etc. So kann man bequem zu seinen Lieblingssongs jammen, ohne dabei die Nachbarn zu wecken. Mit dem Toneregler lässt sich der Sound heller oder dunkler färben und auf einfache Weise dem individuellen Geschmack anpassen. Für verzerrte Sounds aktiviert man den Drivekanal inklusive Gainregler. Betrieben wird der MA-10B entweder per Netzteil oder mit Batterien, welche bis zu drei Stunden Musizieren ermöglichen.

Ein Amp für die ganze Wohnung

Der Joyo MA-10B versteht sich mit seinen kompakten Maßen und seinen Features in erster Linie als Übungsverstärker für zu Hause. Hier ist er vor allem für diejenigen interessant, die ihren Amp auch gerne mal in der Wohnung spazieren tragen. Hat man zum Beispiel Lust, beim Fußball gucken ein bisschen Bass zu spielen, stellt man den MA-10B einfach in Ohrnähe auf den Wohnzimmertisch. Braucht man einen Monitor beim Homerecording, passt der MA-10B problemlos mit auf den Desktop. Und kommt die ganze Familie mal zu Besuch, ist er dank seiner „Größe“ und seines geringen Gewichts auch schnell im Schrank oder unter den Sofa verstaut.

Über Joyo

Joyo ist ein chinesischer Hersteller, der besonders auf Gitarren-Verstärker und -Effekte fokussiert ist. Dabei legt der Hersteller eine außerordentliche Bandbreite an den Tag. Im Sortiment sind Röhrenverstärker für E-Gitarren sowie Akustik-Amps. Außerdem stellt Joyo allerlei Bodentreter her. Klassiker wie Wah-Wahs und Verzerrer-Pedale aber auch Cab-Simulationen, Looper und Funkstrecken gibt es stets zu vernünftigen Preisen. Die junge Firma hat bereits einige namhafte Künstler von ihren Produkten überzeugen können und so gibt es einen lebhaften Endorser-Kreis, der vor allem aus dem Metal-Bereich stammt.

Low End am Baggersee

E-Bässe und die freie Wildbahn vertragen sich aufgrund mangelnder Steckdosen für den nötigen Verstärker in der Regel nicht gut. Wenn man zudem zu Fuß oder mit dem Fahrrad auf dem Weg zum Badestrand ist, wird selbst das Transportieren eines Übungsverstärkers zur einer schweißtreibenden Angelegenheit. Der Joyo MA-10B ist allerdings so kompakt in seinem Ausmaßen, dass er problemlos in einen Rucksack oder sogar einen Fahrradkorb passt. Das Gewicht von nur 1,3 Kilogramm trägt ebenfalls zum einfachen und entspannten Transport bei. Dank Batteriebetrieb kann man dann bis zu drei Stunden im Freien jammen.

225 Kundenbewertungen

176 Rezensionen

K
Für den Preis Top
Koiwiederfisch 07.01.2022
Plus:
Für den Preis völlig in Ordnung
Gut geeignet wenn man mal unterwegs Bass spielen möchte
Man kann ihn für kleine Jam Sessions (ohne Drummer) nutzen
Sehr leicht und kompakt
Minus:
Der Sound ist logischer weise sehr Dünn, wirklich nach Bass klingt das nun nicht
Der Gain Channel ist matschig und nicht zu gebrauchen
Wenn man ihn aufdreht zerrt er sehr schnell
Brummt gern und viel

Fazit:
Schöner Verstärker für unterwegs und kleine am besten akustische Sessions. Die Preis Leistung ist, insbesondere wenn man ihn mit Verstärkern aus der 5 - 15 Watt Liga vergleicht, sehr gut.
Anfängern würde ich ihn nicht empfehlen, da der Bass Sound den man bekommt nicht wirklich nach Bass klingt, dass kann frustrieren.
Sobald Schlagwerk dabei ist, kann sich der Verstärker nicht mehr durchsetzen.
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

C
Der kleine Bassamp für zwischendurch !
Christian028 23.09.2021
Vorab : man sollte immer daran denken, was der kleine Bassamp kostet !!
Er ist durch seinen Batteriebetrieb einfach genial um z.B. im Park mit ein bis zwei akkustischen Gitarren und vielleicht noch einem Cajonspieler zu jammen, oder um einfach nur zu Hause zum üben oder wir haben den kleinen Kerl auch schon für akkustische You Tube Darbietungen genutzt!
Man kann sicher keinen Tiefbass erwarten aber ansonsten klingt er in meinen Ohren wesentlich besser als der Preis erwarten liesse!lediglich wenn ich mit einem Piezzo zu nah an dem kleinen Verstärker bin, fängt er an zu brummen aber das kann einem auch mit wesentlich teureren Verstärkern passieren.
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

AE
Wunderbar um sich selbst zu hören und zum Spielen im Park
Anke Eva 12.10.2020
Ich hatte es eigentlich für mich und meinen Halb-Akoustik Bass bestellt, bis ich feststellte, das mein Freund es viel besser nutzen könnte, der im Sommer viel Zeit mit seiner Akoustik Gitarre im Park verbringt.
Und der auch klagte, dass er sein Gitarrenspiel eben selbst nicht so gut - OHNE - hören kann, wie wenn er die kleine Amp neben sich stellt.
Er liebt es , zumal es auch prima in das vordere Fahrradekörbchen passt und so leicht ist. Und alle Musikanten, auch Profis, die er draußen getroffen hat, haben es mal ausprobiert und waren sehr angenehm überrascht.
--Die Batterien halten ewig , mal schauen wie lang das ganze kleine Ding hält. -
Der einzige Wermut (?) - Tropfen ist, dass es brummt, wenn er es über das Netzteil anschließt. Aber das wird er auch noch lösen !
Insgesamt auf jeden fall empfehlenswert, ich werde mir im Sommer 2021 auch noch eines bestellen !
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

KJ
Sehr Praktisch um mit dem E Bass draußen was zu machen .
Kay Jay 13.10.2021
Vorweg gleich das einzig wirklich negative was böse zu bemängeln ist , das Gehäuse stinckt nach Chemie . Das war es aber auch schon : Preis Leistung 5 Punkte . Den Sound finde ich klar und unaufgesetzt es sei den man benutzt den eingebauten Verzerrer . Um den lautesten unverzerten Ton zu finden ( man kann den Verstärker voll aufdrehen ) sollte aber am Bass die Tonabnehmer nicht auf vollen Turen laufen .
Sei stark für den Park ( Emphelenswert ) .
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube