JHS Pedals Angry Charlie V3

Effektpedal für E-Gitarre

  • Verzerrer
  • Klinkenein- und -ausgang
  • Regler: Volume, Drive, Bass, Middle, Treble
  • True Bypass
  • Stromversorgung über 9 V DC-Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten, erhältlich unter Art. 409939)
  • made in USA

Hinweis: kein Batteriebetrieb möglich

Hinweis: Registrieren Sie Ihr Produkt auf www.w-distribution.de/Warranty und verlängern Sie die Garantie auf 4 Jahre.

No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues Off On
  • Metal Off On
  • Rock 2 Off On
  • Stoner Off On

Weitere Infos

Overdrive Ja
Distortion Ja
Fuzz Nein
Metal Ja
24 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Geniales Overdrive/Distortion Pedal
Marc aus E., 10.08.2018
Mit dem JHS Angry Charlie V3 sind nun die Verzerrer vollständig. Bisher hatte ich zum Vergleich ein Vemuram Jan Ray, Analogman/Ibanez TS808, Klon KTR und OKKO Diablo GH. Zunächst muss man sagen, dass der Angry Charlie den höchsten Zerrgrad aller Pedale hat. Es wird vielfach als Distortionpedal angepriesen, was vom Grundcharakter schon stimmt. Trotzdem klingt es eigentlich am ehesten nach einem weit aufgedrehten Marshall. Je nach Zerrgrad kann das schonmal von Overdrive bis leicht fuzzy klingendem Distortionsound gehen. Für gering verzerrte Overdrivesounds ist der Vemuram JanRay nochmal etwas schöner da er sich sehr natürlich und subtil eingliedert. Ähnlich gilt es für den Klon KTR, welcher jedoch nochmals etwas geringere Zerrgrade liefert und sogar als Booster ideal agiert. Dafür ist der Angry Charlie eher ungeeignet. Genau wie der OKKO Diablo GH und der TS 808 sind sie für leicht angezerrte Sounds geeignet, vor allem an cleanen Amps. Bei heftigerer Verzerrung (à la Jimmy Page, Jimi Hendrix und anderen Anhängern weit aufgedrehter Marshalls) ist der Angry Charlie der ganz eindeutige Sieger. Dies sogar unabhängig vom Verstärker. Auch an einem sehr cleanen Fender Super Reverb. Dennoch mag er britische Amps mit leichter Zerre und EL34er/ EL84er oder KT88er Röhren lieber als amerikanische Clean-Amps. Ist aber auch logisch, da er grundsätzlich immer nach Marshall klingt und klingen soll. Ebenso gefiel es mir mit Humbuckern einer Les Paul deutlich besser als mit Stratocaster und Telecaster.
Der Zerrgrad reicht bis in den unteren Highgain Bereich. Er klingt stets sehr natürlich, nicht komprimiert (wie bspw. Tubescreamer oder Boss Pedale) und vor allem nicht nach Pedal sondern nach Amp. Der Dreiband-EQ ist ideal um den Sound an die Gitarre und den Amp anzupassen. Sehr hochwertig und macht Freude. Absolute Kaufempfehlung. Der Preis ist der eines Boutique Pedals. Diese Erwartungen erfüllt der Angry Charlie jedoch zweifellos.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
JHS Angry Charlie V3 - Marshall in a Box
Mathias1539, 23.10.2016
Der Angry Charlie ist ein Verzerrer, der laut Hersteller den Sound eines 800er Marshalls bietet. Wie nah er an das Original heran kommt kann ich nicht beurteilen. Der Sound des Angry Charlie ist aber hervorragend!

Ich nutze den Verzerrer vor cleanen Vollröhren-Amps (seit dem Angry Charlie nutze ich die verzerrten Kanäle nicht mehr). Ein H&K Statesman EL34 und ein Fender BB15. Er funktioniert aber auch sehr gut bei leicht angezerrten Sounds.

Die Dynamik des Angry Charlie ist hervorragend. Er reagiert sehr empfindlich (im positiven Sinne) auf Volume-Knob und Pick-Attack.

Ebenso bietet er genug Headroom, sodass man ihn besonders gut mit anderen Boostern oder Zerrern "anblasen" kann.

Definitiv der beste Verzerrer den ich bisher hatte... es waren viele ;-)

Als "Case-Candy" bekommt man in der Box noch ein Gravity-Pick einen Button und Sticker. Der Preis hat mich zunächst abgeschreckt, die Investition lohnt sich aber definitiv!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Vielseitiger Verzerrer
sch8, 09.04.2020
Die 3 EQ Regler sind bei high gain Pedalen wahnsinnig nützlich. Das Teil klingt wie ein geboosteter Marshall 800. Bei niedrigen gain Einstellungen als Overdrive für Rock/Hard-Rock und wenn man den Regler aufdreht bekommt man eine fette Metal Verzerrung.

Jammern auf hohen Niveau: ich hätte mir gewünscht, dass die EQ Sektion ein bisschen mehr Bandbreite hat, aber ich bekomme auch so sehr zufriedenstellende Sounds mit dem Pedal.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
All you need
17.01.2017
War auf der Suche nach einem rockigen/schmutzigeren Distorsion mit idealen aber einfachen Einstellmöglichkeiten! Here you go ! Mein Röhrenamp (Victory V30) ist von Natur aus bei leisen Tönen zuhause etwas Dumpf. Aber über den Cleankanal und dem Angry Charly sehr cool!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
233 €
Alle Preise inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Fr, 30. Oktober und Sa, 31. Oktober

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Verzerrer
Verzerrer
Der Klang einer E-Gitarre wird in erster Linie mit einem verzerrten Sound in Verbindung gebracht. Titel wie Smoke On The Water, Smells Like Teen Spirit oder Enter Sandman, die beispielhaft den Klang einer elektrischen Gitarre reprä­sen­tieren.
 
 
 
 
 
Video
JHS Pedals Angry Charlie V3
2:47
Thomann TV
JHS Pedals Angry Charlie V3
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Sennheiser HD 560S

Sennheiser HD 560S Over-Ear Kopfhörer, ohrumschließend, einseitige Kabelführung, leichtes Design, Velours-Ohrpolster, offen, max. Schalldruckpegel: 110 dB SPL (1 kHz, 1V), Impedanz 120 Ohm, Übertragungsbereich: 6 -38000 Hz, Klirrfaktor bei 1kHz

(1)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

(1)
Kürzlich besucht
Strymon Nightsky Reverb

Strymon Nightsky Reverb; Effektpedal; Drei wählbare Reverb-Typen, Mod- und Tone-Sektionen; Voice-Sektion, einstellbare Shimmer-, Glimmer-, Morph- & Pre- oder Post-Drive-Funktionen; einstellbare Reverb-Core Größe, unabhängige Reverb- und Dry-Level Regler; 8-stufiger Sequenzer für rhythmische Tonhöhenschwankungen des Reverbs; 16 Presets von der Frontplatte und...

Kürzlich besucht
Swissonic Webcam 2 Full-HD AF

Swissonic Webcam 2 Full-HD AF; USB Business-Webcam mit Auto-Focus für Videokonferenzen und Video-Streaming; integriertes Stereo-Mikrofon; Plug & Play ohne Einrichtung; kompatibel mit Mac OS und Windows; multifunktionelle Halterung für stehenden Betrieb oder einfache Montage am Bildschirm; Sichtfeld: 60°; 1080p Full-HD...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

Kürzlich besucht
Larry Carlton H7 CS

Larry Carlton H7 CS; Semi-Hollow E-Gitarre; Korpus: Ahorn; Decke: Riegelahorn; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Ebenholz (Diospyros Crassiflora); Halsbefestigung: geleimt; Halsform: C-Shape; Einlagen: Squares ; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 40 mm (1,57"); Mensur: 627 mm (24,7"); Griffbrettradius: 305 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Shure BLX24/SM58BK S8

Shure BLX24/SM58BK S8, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, SM Vocal Serie, UHF Wireless-System mit SM58 Handsender, bis zu 7 Systeme simultan, Pilotton, Mikroprozessor-gesteuertes Antennen-Diversity, Quick-Scan Funktion zum finden freier Frequenzen, dynamische SM58 Mikrofonkapsel, 50 - 15.000 Hz, Niere, Kunststoff-Empfänger, integrierte...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

Kürzlich besucht
Zoom V3

Zoom V3; Vocal Processor; 16 kreative Effekte zur Stimmbearbeitung wie z.B. Harmony, Vocoder, Robot, Telephone, Beat Box oder Talk Box; wählbare Tonart für die Effekte Harmony, Talk Box, Vocoder und Pitch Correct; bis zu 5 Effekte gleichzeitig nutzbar; zusätzliche Effekte:...

Kürzlich besucht
Wampler Belle Overdrive

Wampler Belle Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Der Belle-Schaltkreis basiert auf einem in Nashville bevorzugten Overdrive-Pedal, und Brian Wamplers besondere Version bietet alles, was man erwarten würde: von einem warmen Clean-Boost bei niedrigen Gain-Pegeln bis hin zu transparentem Overdrive/Medium Distortion bei...

(1)
Kürzlich besucht
Mutable Instruments Veils (2020)

Mutable Instruments Veils (2020); Eurorack Modul; 4-Kanal VCA; Kennlinie pro Kanal von exponentiell bis linear regelbar; CV-Offset pro Kanal einstelbar; Ausgänge 1-3 sind normalisiert auf Ausgang 4 zur Verwendung als Mixer; DC gekoppelte Eingänge verarbeiten Audio- und CV-Signale; zweifarbige LED...

Kürzlich besucht
Mooer AP10 Air Plug Wireless System

Mooer AP10 - Air Plug Wireless System, digitales Wireless-System für Gitarren, Bässe und akustische Instrumente mit Piezo-Tonabnehmer, 4 schaltbare Kanäle erlauben die parallele Nutzung von 4 Systemen, integrierter, wiederaufladbarer Lithium-Akku, Reichweite bis zu 15 m, weniger als 5 ms Latenz,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.