JBL Control 1 Amp Set

26
  • Stereo Beschallungssystem für Installationen
  • ideal für Musik/Hintergrund-Beschallungen in kleinen Shops, Cafés, Bars, etc. mit rund 50m²
  • Set mit Endstufe, 2 Wandlautsprechern und 10 Meter Lautsprecherkabel inkl. 2 Speaker Twist Stecker

Set bestehend aus:

JBL Control 1Pro Pair 2-Wege Kleinlautsprecher

  • Belastbarkeit: 150 W
  • Impedanz: 4 Ohm
  • Kunststoffgehäuse
  • MU-Metallschirmung
  • Klemmanschlüsse
  • Abmessungen: 235 x 159 x 143 mm
  • Gewicht: 1,8 kg
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. Wandhalter
  • passende Tasche: Art. 489449 (nicht im Lieferumfang enthalten)

the t.amp E-400 Stereo-Endstufe

  • geringe Einbautiefe von nur 308 mm
  • Leistung: 2x 190 W an 4 Ohm, 2x 120 W an 8 Ohm, 1x 380 W an 8 Ohm gebrückt (@1 kHz, THD<=0,1%)
  • Frequenzbereich: 20 - 20.000 Hz
  • Damping Factor: >120
  • Eingänge: XLR, Klinke (symmetrisch) und Cinch
  • Ausgänge: Speaker Twist und Schraubklemmen
  • Schutzschaltungen: DC, Kurzschlusssicherung, Übertemperaturschutz
  • schaltbarer Limiter
  • Netzspannung: 230 V, 50 Hz
  • Abmessungen (B x T x H): 482 x 317 x 88 mm
  • Einbaugröße: 19" / 2 HE
  • Gewicht: 8,6 kg

2x Neutrik NL2 FX Speaker Twist Stecker

  • passend für 2- und 4-polige Buchsen
  • für Kabelmontage
  • 2-polig
  • Kabeldurchmesser 6 - 10 mm
  • max. Strombelastbarkeit 40 A
  • Metallverriegelung

10x the sssnake SPK215 Hochwertiges Lautsprecherkabel

  • Leiterquerschnitt: 2x 1,5 mm²
  • Leiteraufbau: 50 x 0.25 mm CU blank
  • Widerstand: 13 Ohm/km
  • Durchmesser 7,0 mm
  • Farbe: Grau
  • Meterware
Erhältlich seit Mai 2011
Artikelnummer 265182
Verkaufseinheit 1 Stück
Inkl. Mischpult / Rackmixer Nein
Getrennte Zonen regelbar Nein
Inkl. Player Nein
Inkl. Subwoofer Nein
Anzahl der Lautsprecher (ohne Subw.) 2
Aktivlautsprecher Nein
298 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 2.02. und Freitag, 3.02.
1

Qualitätsklassiker im Komplettpaket

Wie lautet ein anderes Wort für einen Kleinlautsprecher mit ausbalanciertem Klang und hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis? Genau. Der JBL Control ist ein Klassiker. Seit er 1987 auf den Markt kam, wurde er stetig verbessert und ist in der Version 1 Pro um ein Vielfaches belastbarer als vergleichbare Modelle. Das JBL Control 1 Amp Set enthält schon den passenden Amp, 10m Lautsprecherkabel sowie Speaker-Twist-Stecker. Damit eignet es beispielsweise für die klassische Stereobeschallung. Schaut man nach den bevorzugten Musikstilen der Boxen, sind die beiden für jeden Spaß zu haben, auch wenn man keine Festivallautstärke erwarten sollte. Selten und äußerst praktisch für Festinstallationen sind die besonderen Wandhalterungen, die bereits im Lieferumfang enthalten sind.

Für ausgewogene Beschallung

Von 80 bis 20000Hz machen die JBL Control 1Pro mit einer Empfindlichkeit von 87dB SPL (1W/1m) bei einer Dauerbelastbarkeit von 150W hörbar, was angeliefert wird. Dafür arbeiten in einem Gehäuse aus hochverdichtetem Polypropylenschaum, der unerwünschte Resonanzeneffektiv unterdrückt, ein 5,25“-Tief- und ein 0,75“-Hochtöner. An ihre Arbeit herangeführt werden die passiven Kleinen, die eine Impedanz von 4Ohm besitzen, indem man sie mit den im Set enthaltenen Lautsprecherkabeln an die ebenfalls mitgelieferte the t.amp E-400 Stereo-Endstufe anschließt. Dazu kann man die Schraubklemmen des Amps oder die Speaker-Twist-Ausgänge mit den beiliegenden Steckern nutzen. An der Box hält eine Federklemme das Kabel. Ausgestattet mit der Schutzart IP55, verhalten sich die Lautsprecher sogar in schmutziger Umgebung ziemlich unempfindlich. Sie sind gegen Staub in schädigender Menge geschützt.

Von Businesslounge bis Wohnzimmer

In Cafés, Restaurants, Hotels sowie in Geschäftsräumen sorgt der ausgewogene Klang aus dem unauffällig schwarzen Gehäuse für eine angenehme Hintergrundbeschallung. Exakt auf die Sitzplätze können die Boxen dank des Kugelgelenks ausgerichtet werden, das Teil der Wandhalterung ist. Betreiber von Konferenzräumen und Tagungshotels setzten das JBL Control 1 Amp Set gern wegen seiner hohen Sprachverständlichkeit bei Videopräsentationen und Multimedia-Vorträgen ein. Ladenlokalinhaber profitieren von dem dezent-neutralen Sound der Kleinlautsprecher. Nicht zuletzt in Privaträumen bietet der transparente Klang die Möglichkeit zur hochwertigen Beschallung. Dabei können die Boxen, ohne Kratzer zu hinterlassen, einfach ins Regal und der Amp weiter unten darin platziert werden. Legt man die Speaker quer, wird das Logo einfach mitgedreht.

Über JBL

JBL ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das 1946 von James B. Lansing gegründet wurde und damals noch Lansing Sound Inc. hieß. Nach Rechtsstreitigkeiten mit Lansings vorherigem Unternehmen Altec Lansing wurde Lansing Sound Inc. zunächst in James B. Lansing Sound Inc. und später (1949) in JBL geändert. Der heutige Hauptsitz von JBL befindet sich in Los Angeles. JBL ist bekannt für seine Audiosysteme wie Lautsprecher und Kopfhörer und gliedert sich dabei in zwei Unternehmenszweige: Während sich JBL Consumer dem Consumer-Bereich widmet, konzentriert sich JBL Professional auf den Pro-Audio-Bereich und bietet Equipment für Studios, Live-Anwendungen oder auch Kinos an. JBL ist seit 1969 Teil der Harman International Industries Inc., die selbst seit 2017 zur Samsung Group gehört.

Installations-Tipps

Für eine klassische Stereobeschallung dübelt man die beiden Halterungen rechts und links der Zuhörer in die Wand. Danach lassen sich die Boxen an den Kugelgelenken bestens ausrichten. Für mobile Anwendungen oder die Lagerung zwischendurch gibt’s optional eine wasserabweisende Transporttasche. Reichen die im Set enthaltenen 10m the sssnake SSK 215 BK nicht, kann das Lautsprecherkabel als Meterware nachgeordert werden. Über die Kabellänge muss man sich dabei praktisch keine Gedanken machen. Selbst 50m vom Amp zur Box sind drin. Fehlt eigentlich nur noch der Input. Dafür bietet der Verstärker einen Stereo-Eingang, der sowohl XLR- als auch 6,35mm-Klinken- und Cinchbuchsen hat.

F
Super Monitore für Schnittplätze, PCs, Kleinbeschallung und Wohnzimmer
Fußpflege 11.11.2009
Klein, leicht, mit Wandhalterung und sauberem Klang.

Funktionieren einwandfrei mit dem THE T.AMP PM40C, der allerdings die Nutzung der Wandhalterung erschwert.

Auch als preisgünstigere Variante Control 1 (ohne Pro) und als drahtloses (2.4 G AW)System erhältlich. Neuerdings gibt es auch eine aktive Variante (JBL Control 2 PM/PS). Man findet die Control 1 Pro oft in kleineren Studios und Vorführräumen sowie Übertragungswagen, da sie wegen der geringen Abmessungen und magnetischer Schirmung eine günstige Alternative zu Fostex oder K&H darstellen.

Sinnvolles Zubehör ist der K&M Stativadapter und der o.g. T.AMP Rucksackverstärker, der sowohl die 4 als auch die 8 Ohm Variante unterstützt. Für den kleineren Geldbeutel kommt vielleicht die THE BOX TOTAL CONTROL 1 BK MKII in Frage, über die ich aber kein Urteil fällen kann.

Mir fehlen am Rande nur weitere Gewinde, die einen variablen Einsatz der Wandhalterung möglich machen würden- Für den Preis ein kaum schlagbares Angebot.
Features
Sound
Verarbeitung
10
6
Bewertung melden

Bewertung melden

A
JBL Control One Pro
Andreas176 20.10.2009
Gekauft wurden die JBL Pro, um im (recht kleinen) Wohnzimmer in Verbindung mit einem aktiven JBL-Subwoofer als Hauptlautsprecher eingesetzt zu werden.

Positiv fällt in diesem Zusammenhang an der Pro-Version des Control-Lautsprechers auf, dass die Wandhalterungen gleich mitgeliefert werden. Die Verarbeitung der Lautsprecher ist annehmbar. Angesichts des Preises kann man aber nicht mehr erwarten. Klanglich zeigen die Lautsprecher wofür sie entwickelt wurden: als Nahfeldmonitore.

Die klangliche Ausrichtung ist neutral. Wer moderne Hifi-Lautsprecher mit einem ausgeprägten Bass-Bereich erwartet, wird enttäuscht werden. Daher werden sie auch in Verbindung mit einem Subwoofer eingesetzt, da im Wohnzimmer nicht unbedingt die klangliche Neutralität zählt. In dieser Kombination sind sie aber in der Lage, voluminösere Standlautsprecher klanglich zu ersetzten. In der Tat bin ich wieder und wieder überrascht, wie gut diese kleinen Dinger im Mitten- und Höhenbereich klingen.
Features
Sound
Verarbeitung
13
6
Bewertung melden

Bewertung melden

C
Für die größe mehr als gut ;)
Christian049 24.02.2012
Diese PA ist nur für das abspielen für Musik gedacht. auf keinen Fall als kleiner PA Ersatz um Gitarren oder Gesang richtig rüber zu bringen. Ich muss aber sagen, Hut ab vor der Technik heut zu Tage. Was aus diesen kleinen Boxen für ein Sound kommt ist kaum zu glauben... Allerdings natürlich nicht mit richtigen großen Boxen zu vergleichen.

Ich habe dieses Set in kleinem Home-Studio. Über ein Mischpult sind CD-Player, PC und MP3 Player angeschlossen. Habe schon einige Partys damit beschallt. Probleme gab es bis her noch nicht. Einmal schaltete sich die Endstufe ab wegen drohender Überlastung (sehr gut). Würde es wieder kaufen.
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

BB
Ausgereift + solide
Bruno B. 11.10.2009
Wer Qualität im oberen Bereich zum mittleren Preis sucht, ist hier richtig. Die Control-1-Boxen bieten die bekannte, solide Qualität von JBL. Größte Klangqualität auf kleinstem Raum! Schön anzuhören und anzusehen (Formgebung, sowie die Farbe in edelm schwarz oder weiß)! Auch die Montage macht "Freude": schnelle Anbringung an Wand oder Decke, durch das stabile Kugelgelenk in alle Richtung fixierbar und auch nachträglich korrigierbar.

Das dezente Design macht die Boxen nutzbar in allen möglichen Bereichen. Ich selbst habe sie fast unsichtbar und versteckt im Foyer einer Kirchengemeinde montiert. Spätestens beim Erleben des druckvollen, brillianten Klangs weiß man aber, daß sich die Boxen nicht verstecken müssen....!
Features
Sound
Verarbeitung
8
2
Bewertung melden

Bewertung melden