Jam Pedals Doubledreamer Dual Overdrive

12

Effektpedal für E-Gitarre

  • Overdrive
  • sahnige Klänge, detaillierte Ansprache und große Dynamik mal zwei, der Tubedreamer und der Lucydreamer in einem Pedal
  • High-Gain-Stage Fußschalter mit einem 3-Wege-Kippschalter, der den Fußschalter so steuert, dass er mit dem Tubedreamer, dem Lucydreamer oder mit beiden arbeitet
  • interne DIP-Schalter, die die IN- und OUT-Buchsen als Send-Returns für jede Overdrive-Seite umleiten, sodass Sie jede Seite einzeln mit Ihrem Switcher verbinden oder an verschiedenen Punkten in Ihrer Signalkette platzieren können
  • Regler: Tubedreamer: Gain, Level, Tone, Lucydreamer: Gain, Level,Tone, Dry/Wet Mix
  • LED: Tubedreamer On, High Gain Stage On, Lucydreamer On
  • Fußschalter: Tubedreamer On/Off, High Gain Stage On/Off, Lucydreamer On/Off
  • Input (6,3 mm Klinke)
  • Output (6,3 mm Klinke)
  • Netzadapteranschluss (Hohlsteckerbuchse 5,5 x 2,1 mm, Minuspol innen)
  • Stromaufnahme: 110 mA
  • Stromversorgung über DC Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten, passendes Netzteil: Art. 409939)
  • Abmessungen (B x T x H): 130 x 100 x 51 mm
  • Gewicht: 430 g

Hinweis: Batteriebetrieb wird nicht unterstützt.

Erhältlich seit April 2019
Artikelnummer 460264
Verkaufseinheit 1 Stück
Overdrive Ja
Distortion Nein
Fuzz Nein
Metal Nein
269 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 8.02. und Donnerstag, 9.02.
1

12 Kundenbewertungen

7 Rezensionen

A
Sehr vielseitiges Overdrive Pedal
Antwon 07.04.2020
Echt ein sehr flexibles Gerät: zwei verschiedene "Flavour" Overdrive, kombinierbar, und beide noch boostbar. Man kommt damit auch ordentlich in den High Gain Bereich. Bedienung ist absolut simpel. Klang ist immer Geschmackssache, mir gefällt der Sound ausgesprochen gut. Ich nutze es mit einem Vollröhrenverstärker als angezerrten "Crunchkanal". Da fügt es sich klanglich sehr gut mit richtiger Vollröhrenverzerrung ein.

Das Pedal nimmt für den Funktionsumfang tatsächlich nur sehr wenig Platz auf dem Board ein - noch weniger, wenn die Anschlüsse nicht an den Seiten wären.

Ein Stern für die Verarbeitung weniger, weil das Gehäuse zwei Lackabplatzer hat. Der Kasten scheint da einen Schlag bekommen zu haben. Das war doch nicht etwa ein Ausstellungsstück??

Also insgesamt ein tolles Effektgerät!
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Sehr Cool!
Martin999 14.07.2020
Die linke Seite soll ja eine Art Tube Screamer sein. Klingt auch so! Verglichen mit dem HW von Ibanez klingt der Jam Pedals etwas "weicher" richtig super. Mit der Rechten Seite ist von Jimi Page bist Metallica alles vertreten wobei aber nix matscht sondern man immer schön jede Note hört die man anspielt. Klingt richtig nach aufgerissenem Röhrenamp. Wahnsinns Gerät würd ich nicht mehr hergeben. :)
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

-
Super
-Manny- 31.10.2022
Super Pedal in beiden Bereichen !
2 x unterschiedlicher Sound und steht dem "Laubfrosch" in nichts nach, eher noch etwas runder und kräftiger.
Unbedingte Empfehlung (aber nicht für Metaller)
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
C
wonderful TS Style Drive
Cmarriott98 18.06.2020
Have owned a lot of TS style pedals over the years and many have been very good but this might be my favorite. The Double Dreamer is a combination of two TS style pedals from Jam - the Lucy Dreamer and the Tube Dreamer. They are similar but not the same and their combination in one pedal with additional assignable boost (to either side or to both together) makes it a very useful stomp box.

I like that the Lucy dreamer side can be used as an always-on and you can mix the clean signal to taste. I can then add the Tube Dreamer for some great overdrive with lovely harmonics and overtones. It sounds thick but not muffled or boxey as can happen with som TS circuits in my experience. The boost can be added on top to really push things into very diry but still articulate territory.

I'm looking forward to playing with the various routing options and adjustments but really I expect I'll leave it alone because the settings out of the box seem just right.

I use the pedal in front of a Fender Princeton Reissue as well as in front of a Helix pushing different amp simulators. IT works in every scenario. I have owned several Ibanez TS pedals, a Moonshine, Bonsai, Palisades and Plumes and the Double Dreamer is easily my favorite.
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden