iZotope Spire Studio

Mobiles Recording-Studio mit Akkubetrieb

  • eingebautes Mikrofon für Aufnahmen in Studioqualität
  • Akkubetrieb ermöglicht mobiles Aufnehmen für mindestens 4 Stunden
  • automatischer Soundcheck auf Knopfdruck für optimalen Aufnahmepegel
  • bis zu 8 Spuren pro Projekt
  • 2 professionelle Vorverstärker von Grace Design sorgen für optimale Klangqualität
  • 2 XLR / Klinke-Combobuchsen zum Anschluß von Mikrofonen und Instrumenten
  • LED-Touchscreen zum Einstellen der Lautstärke und zum Aufnehmen und Stummschalten von Spuren
  • integrierte Effekte wie Hall, Delay, Gitarren- und Bass-Ampsimulationen mit latenzfreiem Monitoring
  • WLAN-Verbindung zwischen Spire Studio und der Spire App für iOS oder Android
  • automatischer Abgleich von Songs zwischen Spire Studio und Spire App
  • Songs lassen sich intuitiv direkt in der Spire App bearbeiten und mischen sowie teilen
  • ermöglicht die Zusammenarbeit bei Projekten mit Musikern auf der ganzen Welt
  • Exportfunktion zum Weiterbearbeiten am Computer
  • Upload zu Storage-Plattformen wie iCloud, Dropbox etc.
  • Systemvoraussetzungen: ab iOS 10, ab Apple iPhone 6, iPad (5th gen), iPad Air, iPad Air 2, iPad Mini 2, iPad Mini 3, iPad Mini 4, iPad Pro 10.5", iPad Pro 12.9", iPad Pro 2 12.9", iPad Pro 9.7", ab Android 7, ab Samsung S6
  • inkl. Netzteil

Technische Daten:

  • internes Mikrofon: Kugelcharakteristik
  • max. Schalldruckpegel: 122 db SPL
  • Eingänge: 2x XLR / Klinke Combobuchse
  • schaltbare 48 V Phantomspeisung auf XLR
  • Kopfhörerausgänge: 2x 3,5 mm Stereoklinke
  • Aufnahmeformat: 24 Bit / 48 kHz
  • bis zu 6 Stunden Aufnahmezeit
  • internes WLAN 802.11 b/g/n, 2,4 GHz
  • eingebauter Lithium-Ionen-Akku mit min. 4 h Laufzeit
  • Abmessungen: 11,07 x 8,74 x 12,29 cm
  • Gewicht: 624 g

Weitere Infos

Anzahl der Spuren 8
Anzahl gleichzeitig aufnehmbarer Spuren 2
Effekte Ja
Speichermedium Interner Speicher
Phantomspeisung Ja
XLR-Anschlüsse 2
Klinken-Anschlüsse 2
Cinch Anschlüsse Nein
MIDI Schnittstelle Keine
USB Anschluss Nein
Digitale Anschlüsse keine
Sonstige Anschlüsse keine
Kopfhöreranschluss Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

iZotope Spire Studio
59% kauften genau dieses Produkt
iZotope Spire Studio
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
348 € In den Warenkorb
Apple Lightning to 3,5 mm Adapter
4% kauften Apple Lightning to 3,5 mm Adapter 9,80 €
Adam Hall THMS 1
3% kauften Adam Hall THMS 1 28 €
K&M 19791 Tablet PC-Holder
3% kauften K&M 19791 Tablet PC-Holder 48 €
Manfrotto MTPIXI-B Pixi Mini-Stand Bk
2% kauften Manfrotto MTPIXI-B Pixi Mini-Stand Bk 19,85 €
Unsere beliebtesten Zubehör für Mobile-Devices
19 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Toller Sound, aber viele ärgerliche Einschränkungen
Pescador, 01.06.2020
Ich bin ernsthaft am überlegen, das Spire wieder zu verkaufen, trotz des tollen Sounds und einiger unbestritten tollen Features. Kurz gesagt, man kann damit wirklich sehr schnell und qualitativ aufnehmen, ABER: wenn es ums nachträgliche Bearbeiten geht, ist es eine Qual.
Manko 1: keine Output-Buchse, keine Schnittstelle für Speicherkarte oder Kabelverbindung zum Speichern oder Backup erstellen. Es geht nur über W-Lan. Ein 8-spuriges Projekt von ca. 3 Min., dessen Spuren man einzeln exportieren will, wird locker um die 300 MB oder größer sein, das dauert dann mitunter schon mal etwas länger, bis man es auf Google Drive hochgejagt hat. Und von dort muss man es ja wieder umständlich runterladen, um damit in der DAW weiter arbeiten zu können.
2: Wer vor lauter Begeisterung vergisst, seine Projekte wie oben beschrieben extern zu speichern und anschließend wieder auf dem Spire zu löschen, wird relativ schnell den internen Speicher voll haben. Wer jetzt glaubt, dann kann man ja immer noch ein Backup machen: leider weit gefehlt. Denn bevor man irgendwas ausspielen kann, muss das entsprechende Material intern vorbereitet werden, was auch wieder Speicherplatz benötigt - der ja gerade zur Neige gegangen ist. Einzige Möglichkeit: Einige Projekte löschen, ohne sie gespeichert zu haben, damit wieder Platz frei wird.
3: Die Mix-App ist ein Witz. Man verändert die Lautstärke und das Panorama, indem man das Symbol der betreffenden Spur mit dem Finger auf dem Handy verschiebt. Es gibt aber KEINE Möglichkeit der numerischen Eingabe, um zu gewährleisten, dass zB. eine Spur exakt in der Mitte bleibt , wenn man die Lautstärke verändert. Es rastet nicht ein und optisch ist es nur ungefähr hinzubiegen.
4.: Die eingebauten Effekte klingen zwar super, können aber nur direkt mit aufgenommen werden. Wenn man hinterher feststellt, dass es doch zu viel oder zu wenig Hall war, Pech gehabt.
5: Backing Tracks importieren ist auch nur sehr rudimentär möglich. Man kann in ein Projekt nur genau eine Datei importieren. Also nur für fertig vorgemischte Playbacks zu gebrauchen.
6: Da das Studio mit der App nur über ein eigenes Netzwerk kommunizieren kann und man solange keine Internet-Verbindung hat, ist es zu empfehlen, die App auf einem Zweithandy zu installieren.
Aus meiner Sicht in der Gesamtwertung leider nur bedingt empfehlenswert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Einfach gut
Wolfman!, 18.06.2020
Das Spire Studio ist im Laufe der letzten 20 Jahre mein viertes Interface. Ich wollte nun eine möglichst einfache Bedienbarkeit zum schnellen Einsatz (Gitarren, Bass, Gesang, Schlagzeug).
Das bietet das Spire Studio zusammen mit der App meines Erachtens beispiellos.

pro:
- handlich
- Akku
- Verarbeitung
- kabellose Verbindung zum Smartphone/Tablet
- latenzfrei
- gute on board Effekte der APP
- gutes integriertes Mikro
- App wird oft ge-updated
- einfaches Mixing
- gutes Preis/Leistungs Verhältnis

kontra:
- max. 8 Spuren (allerdings durch exportieren und reimportieren mehr möglich)
- max 2. Spuren parallel aufnehmen (für Drum und Bandaufnahmen eingeschränkt nutzbar)
- Effekte müssen vor Aufnahme gewählt werden und lassen sich nach der Aufnahme nicht ändern. Allerdings lassen sich tracks exportieren und in DAWs nachbearbeiten

Insgesamt überwiegt aber eindeutig das Positive. Ich habe bisher nie besser klingende Aufnahmen hinbekommen, selbst mit semiprofessionellem Equipment wie Focusrite Scarlett und Reaper.

Also klare Kaufempfehlung
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Genial
Klaus192, 01.04.2020
Das Ding repräsentiert alles was ich mir jemals bezüglich „Easy Recording“ gewünscht habe. Ich verwende es für Gypsy Jazz Aufnahmen (2 Gitarren oder 1 Backing Track & 1 Gitarre).
Die Vorteile:
Klein und Leicht
Einfacher Import von Backing Tracks
Einfach Spuren hinzuzufügen und zu navigieren
Einfach den Gain Level zu setzen (quasi Deppensicher)
Sehr gute MIC Qualität + die Möglichkeit ext. Mikrofone anzuschließen
Einfacher Mix
Einfacher und schneller Export über verschiedenste Medien, nicht einmal eine Verbindung mit dem PC ist notwendig. Nur das Spire und ein Handy, das wars
Was will man mehr ?
Ok, ein EQ für eine Akustikgitarre wäre noch schön, aber sonst perfekt !
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Super!
BeWo, 18.06.2020
Einfach grandios! Die Kombi mit der App ist super, der Sound ist top, die onboard Tools passen. Richtig gute Aufnahmen in Rekordzeit!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 322 € verfügbar
348 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Testbericht
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Home-Recording
Home-Recor­ding
Com­pu­ter­re­cor­ding im Heimstudio – ein Cocktail, der es in sich hat!
Online-Ratgeber
Ministudios
Ministudios
Haben Sie nicht auch schon einmal davon geträumt, spontane Einfälle ebenso spontan in die Tat umzusetzen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Video
iZotope Spire Studio
2:10
Thomann TV
iZo­tope Spire Studio
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 49 MK3

Novation Launchkey 49 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 49 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

Kürzlich besucht
Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA

Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA DMX, 60 W LED, 50 cm; Dekorationselement für Bühnen, Clubs und Events; stabile Metall-Konstruktion; beleuchteter Reflektor mit einzigartigem Look; Technische Daten: Lichtquelle: 60 Watt RGBA 4in1 LED; Ansteuerung: DMX (4/6/8 Kanäle), Master / Slave,...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Genelec 8030 RAW

Genelec 8030 RAW; 2-Wege Aktiv-Studiomonitor; linearer Frequenzbereich: 54 Hz - 20 kHz (+/-2dB); max. 110 dB SPL (peak pro Paar mit Musikmaterial in 1 m Entfernung); 5" Tieftöner; 3/4" Metallkalotten-Hochtöner mit DCW; Bassreflexgehäuse aus Aluminium; Endstufenleistung: 50 W + 50...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

Kürzlich besucht
Blue Spark Blackout SL

Blue Spark Blackout SL; Großmembran Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 20 - 20000 Hz; Empfindlichkeit: 34,9 mV / Pa bei 1 kHz (1 pa = 94 dB SPL); Ausgangsimpedanz: 50 Ohm; Maximum SPL: 136 dB SPL (1k, THD 0,5%); S /...

(3)
Kürzlich besucht
Behringer 112 Dual VCO

Behringer 112 Dual VCO; Eurorack Modul; beinhaltet zwei identische analoge VCOs; Wellenformen: Dreieck, Sägezahn und Rechteck/Pulse; einstellbarer Pulsweite und PWM CV-Eingang mit Abschwächer; Oktavwahlschalter und Fine-Tune Regler; Hard- und Soft-Sync; 3 Pitch-CV-Eingänge mit Abschwächern; Strombedarf: 130mA (+12V) / 70mA (-12V);...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Kürzlich besucht
Darkglass Element Cabsim/Headph. Amp

Darkglass Element Cabsim/Headphone Amp; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; praktisches Übungswerkzeug; intuitive Bedienung über drei voll griffige Schiebepotentiometer mit Positionierungs-LEDs; 5 Boxen-Simulationen; Aux In & Bluetooth zum Abhören von Tracks beim Spielen, Üben oder Studieren; zwei Kopfhörerausgänge für Spieler-Interaktion, XLR-Ausgang...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.