iZotope Ozone 9 Advanced

20

Software Deals

Bis zum 12.09.2022 ist dieses Produkt besonders günstig. Das Angebot ist zeitlich begrenzt - also schnell zugreifen.

Masteringsoftware

  • professionelles Masteringwerkzeug mit umfassenden Bearbeitungsmöglichkeiten
  • Tonal Balance Control Plug-in erlaubt gemeinsamen Zugriff auf alle Ozone 9 Advanced-Instanzen in den verschiedenen Spuren sowie Kommunikation mit Neutron 3 Advanced (Art. 467677) für nahtlosen Mix- und Mastering-Workflow
  • Master Assistant unterstützt den Einstieg in den Mastering-Prozess durch Analyse des Ausgangssignals
  • Klangcharakter modern oder vintage wählbar
  • Loudness-Zielwerteinstellungen für CD oder Streaming
  • Modul-Ketten in unbegrenzter Länge
  • Match EQ-Modul mit 8.000 Bändern zur Anpassung des Frequenzgangs durch Referenz- und Ziel-Lernfunktion

wählbarem Frequenzbereich und speicherbaren Referenzkurven

  • Master Rebalance-Modul bietet durch Source Separation eine automatisierbare Echtzeit-Pegelkontrolle von Vocals, Bass oder Drums in Stereo-Mischungen im Bereich von +/- 8 dB
  • Low End Focus-Modul mit Spectral Shaping De-Maskierung für Kontrastanpassungen tiefer Frequenzen zur Dynamikbeeinflussung
  • integrierter A/B-Vergleich für bis zu 10 Referenzproduktionen
  • enthält die Masteringprozessoren und Plugins Master Rebalance, Low end Focus, Match EQ, Spectral Shaper EQ, Dynamic EQ, Post EQ, Maximizer, Imager, Exciter, Dynamics, Vintage Limiter, Vintage Tape, Vintage EQ und Vintage Compressor
  • Maximizer mit IRC IV und Niedriglatenz-IRC-Modus
  • unabhängige Stereobearbeitung von Transienten und Sustain sowie Learn Threshold-Funktion
  • Exciter mit verschiedenen Sättigungsmodi pro Band: Warm, Retro, Tape, Tube, Triode oder Dual Triode
  • Preset Manager mit zahlreichen Mastering Voreinstellungen
  • flexibles Routing
  • Undo History
  • skalierbare Benutzeroberfläche
Systemvoraussetzungen
  • Lieferform: E-Mail
  • Lizenzgültigkeit: Unbegrenzt
  • Kopierschutz: Online-Aktivierung, iLok 2 / iLok 3 (401447)
  • gleichzeitige Freischaltungen: 2
  • Windows: ab 7 (64-Bit, neueste Service Packs)
  • Mac OS (64 Bit): ab 10.11.6
  • zusätzl. Systemvoraussetzungen: Internetverbindung für Installation und Aktivierung
Unterstützte Formate
  • Stand-Alone-Software
  • AAX native 64-Bit
  • AU 64-Bit
  • VST2 64-Bit
  • VST3 64-Bit
  • NKS
Erhältlich seit Oktober 2019
Artikelnummer 475010
Verkaufseinheit 1 Stück
Einzel-/Bundleprodukt Einzelprodukt
Delay Nein
Dynamics Nein
Effektfilter Nein
Encoder / Decoder Nein
Equalizer Nein
Gitarrenamps / -effekte Nein
Metering / Analyse Nein
Modulationseffekt Nein
Multieffekt / Plugin-Host Nein
Overdrive / Distortion Nein
Preamp / Saturation Nein
Psychoakustik / Enhancer / Exciter Nein
Restauration Nein
Reverb Nein
Special-FX Nein
Summierer / Konsolen Nein
Tape-Simulation Nein
Pitch Shifter / Harmonizer / Timestretching Nein
Transientenbearbeitung Nein
Vocoder / Stimmeffekt Nein
Masteringwerkzeug Ja
Hardwarecontroller Nein
Downloadversion 1
384 €
549 €
inkl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar

Für dieses Produkt können wir Ihnen sofort nach dem Kauf eine Download-Lizenz per E-Mail zusenden.

Informationen zum Versand

20 Kundenbewertungen

Bedienung

Features

Sound/Qualität

Rechner Auslastung

11 Rezensionen

S
Einmal Ozone - Immer Ozone!
Saoirsa 13.01.2022
Ozone ist ein Mastering Tool, das sehr einfach tu bedienen ist und zu sofort hörbaren Ergebnissen führt. Der Mastering Assistent macht auf Basis von Vergleichen mit anderen Tracks (selbstgewählter Referenztrack oder generell je Genre) verschiedene Angebote, den Track zu optimieren. Man kann die Angebote annehmen, ablehnen, selbst nachjustieren - und das vor allem auf allen Ebenen (also z.B. auf Ebene des EQs, auf Ebene des Limiters oder auf Ebene des Maximizers usw.). Ich nutze Ozone in Kombination mit anderen Plugins und verlasse mich da ganz auf meine Hörpräferenzen. Trotzdem möchte ich Ozone nicht mehr aus meinem Workflow wegdenken. Es zeigt mir Optimierungsmöglichkeiten auf, für die ich sonst vielleicht zu blind gewesen wäre - und liefert das Werkzeug dafür gleich mit. Ozone kommuniziert hervorragend auch mot anderen iZotope Instanzen und läuft einwandfrei. Ich würde es weiterempfehlen. Übrigens auch Neutron ist empfehlenswert. Warum? Spart Zeit, und vereinfacht den Workflow mit tollen Ergebnissen.
Features
Bedienung
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

k
Top-Mastering Software
kingbee 25.03.2020
Ich habe mit Ozone 9 Advanced und Wavelab Pro 10 mein neues Album gemastert und finde gerade die Kombination hervorragend. Wavelab geht mehr ins Detail und Ozone 9 bietet sinnvolle Features wie Master Rebalance und bis zu 10 Reference-Tracks. Zudem kann man alle Ozone-Plugins auch einzeln in der DAW verwenden, ganz klare Kaufempfehlung.
Features
Bedienung
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

a
Alleskönner*in
achim12345 16.03.2022
schlicht und einfach die BESTE Software, die ich bis jetzt hatte!!
Features
Bedienung
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

MS
Wall of sound
Marquee Steven_XL 14.09.2021
Es gibt viele Masteringsoftware, doch die wenigsten sind wie diese. CPU Auslastung immer im grünen Bereich. In Logic Pro X verfügbar, ohne Ruckeln. Unendliche Möglichkeiten das Master klingen zu lassen. Ob Hard oder soft, ob vintage oder modern, ob oldschool oder newage.
Für mich war es ein Volltreffer.
Features
Bedienung
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube