IsoAcoustics ISO-155

124

Tischstativ für Lautsprecher / Monitore

  • ermöglicht optimalen Abstrahlwinkel der Lautsprecher in Richtung Hörposition
  • entkoppelt das Lautsprechersignal vom Untergrund
  • 2 Höhen einstellbar: 76 und 210 mm
  • Neigung bis zu 6,5 Grad einstellbar
  • Auflagefläche: 155 x 190 mm
  • max. belastbar bis 18 kg
  • Gewicht: 2.3 kg
  • Preis pro Paar
Erhältlich seit Oktober 2018
Artikelnummer 451007
Verkaufseinheit 1 Paar
110 €
189,99 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 29.11. und Mittwoch, 30.11.
1
k
Einfach Wow
keepmusicalive 29.07.2020
Vorweg, ich nutze die Ständer für ein paar Einsteigerstudiomonitore von JBL, deren Preis nur knapp über dem der Stative liegt. Die Entscheidung war daher nicht einfach hat sich aber dennoch gelohnt.

Anfangs habe ich die Monitore auf entsprechende Schaumstoffpolster gestellt und war schon recht zufrieden habe aber aufgrund der Positionierung und Platzmanagement nach einer besseren Lösung gesucht. Nach dem ich die Ständer schon im Einsatz bei einem Paar Neumann Monitoren gesehen habe, wollte ich es auf einen Versuch ankommen lassen.

Was soll ich sagen, die Stative tragen derart positiv zum Höhrerlebnis bei, das mir der Unterschied zu der oben erwähnten Neumann Referenz kaum noch auffällt. Das liegt sicher zum einen an der deutlich besser regulierbaren Höhe und Winkel aber vor allem auch an der wirklich gelungen Entkopplung die diese Stative bringen.

Sie mögen aufgrund der Konstruktion fragil wirken aber die Stangen sind aus festem Metal und die ganze Konstruktion ist sehr solide gebaut. Sowohl die Auflage für die Monitore als auch die Tischseitige Auflage sind aus rutschfestem Gummi und beides sitzt sehr solide auf.

Ich bin rundum zufrieden und kann diese Stative nur wärmstens empfehlen.
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
sinnvolle anschaffung...
SprecherBerlin 12.04.2021
...die ich nicht mehr missen will... habe die iso-130 im einsatz und mir nun noch die iso-155 bestellt.

zur produktqualität: überzeugend. zur funktionalität: überzeugend.

bin kein freund von kunststoffen und mag aluminium viel mehr... aber die ingenieure wissen, welches material die geeignetsten absorptionseigenschaften (schwingungs"isolation"/-dämpfung und -neutralisierung) aufweist und wieso soll ich denen in ihr handwerk pfuschen?

für mich geht das konzept auf und die iso-absorber sind eine rundum gerechtfertigte aufwertung meines abhörplatzes.

nicht zuletzt: wie immer sind die thomänner das ihnen entgegengebrachte vertrauen wert (darunter machen sie's ja nicht!).

;-)
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

F
Super Stative
Fiedelfinn 11.02.2020
Ich verwende die Stative für meine Neumann KH120, und dafür passen sie super. Klanglich machen sich die Stative vor allem bei den Transienten und im Bassbereich bemerkbar, allerdings habe ich keinen Vergleich zu den günstigeren Schaum Pads.

Auch wenn die Verarbeitung solide ist finde ich die IsoAcoustics immer noch ziemlich teuer. Ausserdem sollte man darauf achten das sie auf einem stabilen Untergrund stehen, auf den Boxenstativen der Thomann Eigenmarke war das ganze schon sehr wackelig. Das ist aber natürlich Prinzipbedingt und bei den Alternativen vermutlich nicht anders.

Dennoch bin ich insgesamt sehr zufrieden mit den Stativen, da sie wesentlich professioneller aussehen als die klassischen Schaum Pads, gut entkoppeln und robust verarbeitet sind.
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Gut aber teuer
Moikster 05.02.2022
Die Ständer machen was sie sollen, entkoppeln die Monitore und durch die verschiedenen Höhen und Winkel lässt sich für so gut wie jede Ausgangslage eine gute Lösung finden. Optik ansprechend, platzsparend und sehr leicht. Recht stabil wirkt das Ganze jedoch nicht, beim ankommen eine etwas wackelige Angelegenheit.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube