Image-Line FL Studio Fruity Edition

Sequenzer mit eingeschränkter Audiounterstützung

  • lebenslange freie Updates garantieren neueste Version
  • Software zum intuitiven Produzieren und Programmieren von Loops
  • volle Automation aller Parameter
  • gleichzeitige pattern- und spurbasierte Arbeitsweise
  • Stepsequenzer mit 4 bis 64 Schritten oder Pianorolle zum Erstellen von Sequenzen
  • enthält 8 Werkzeuge für Sampleplayback und -manipulation wie Granulizer, Slicer, Wave Traveller, Channel Sampler usw.
  • mit 11 Instrumenten, 7 Tools / Generators, über 50 Effekten und viele Samples und Loops
  • Mixer mit 10 Effekten pro Kanal
  • Unterstützung für ReWire und ASIO-Treiber
  • Betrieb als Standalone-Anwendung oder VSTi möglich

Hinweis: Kein Datenträger enthalten (Download)

Spezifikationen:

  • unterstützte Audioformate: WAV, MP3, OGG, WavPack, AIFF, REX
  • unterstützte Plugin-Formate: VST2 / VST3 / FL
  • Systemvoraussetzungen: ab Win7, ab Mac OSX 10.11, 4 GB RAM, 4 GB HD, Internetverbindung

Weitere Infos

max. Samplerate (kHz) 192 kHz
max. Audioauflösung (Bit) 32 bit
Hardware-Ein-/Ausgänge 103
Audiospuren 125
MIDI-Spuren 500
Instrumentenspuren 500
Rechentiefe Mixer 32 bit
Tonhöhenkorrektur Nein
Clip-Matrix Nein
Notation Nein
Video-Playback Ja
Surroundunterstützung Nein
virt. Instrumente 50
Effekte 11
Library (GB) 2 GB
AAX DSP Nein
AAX native Nein
ARA Nein
Audio Units Nein
VST2 Ja
VST3 Ja

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Steinberg UR22 MK2 + Image-Line FL Studio Fruity Edition +
7 Weitere
RME Fireface 802 + Image-Line FL Studio Fruity Edition +
9 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 1.389 €
Presonus Faderport 8 + Image-Line FL Studio Fruity Edition +
2 Weitere
41 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound/Qualität
  • Rechner Auslastung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
FL Studio 12 fruity edition
31.03.2016
Für Freunde von "fruity loops" bringt Imageline mit der 12. Version in der sogenannten "fruity edition" einen Midisequenzer für Samples und VST-Instrumente. Wer eine vollwertige DAW sucht, kann zur "producer edition" oder, wer möglichst viele Instrumente dazu will, zum "signature bundle" greifen. Die vorliegende Version bietet bereits den Sampler, fruity Slicer, den FPC und ein paar Synthesizer wie den GMS und andere Module. Aber: Keine Vocalaufnahme, kein Sytrus, aber eine gute Soundengine und den "fruity loops Groove". Auch wenn der Algorithmus vom Original-MPC abweicht, bringt auch der "FL Studio Swing" mehr Rhythmik in die Materie. Statt dem alten Pattern / Song -Mode spielt sich nun alles primär in der Playlist ab, man kann aber auch ins Pattern zurückschalten. Der alte Stepsequencer ist noch weiterhin vorhanden, aber interagiert nun bei tonalen und dynamischen Aufgaben mit der Noten-basierten Piano-Roll. Die Oberfläche ist jetzt sehr modern und skalierbar, allerdings auf den ersten Blick etwas unaufgeräumt im Vergleich zu alten Versionen. Die Latenz bei USB-Midigeräten war erkennbar, allerdings gibt es noch Einstellungsmöglichkeiten. Gut sind für Einsteiger die zahlreichen Struktur-Templates und Presets für Controller etc.Zur Überraschung funktioniert das Ganze sowohl unter XP, als auch unter Windows 10 reibungslos.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
DAW - Tip & Top
Narsiph, 20.03.2018
Die positive Sicht auf FL Studio

Ich habe mir FLS über Thomann gekauft und erhielt die Boxed Version mit einem schicken USB-Stick (2.0 sofern mich nicht alles täuscht) auf dem FLS war (Installation, nicht Portable). Ein schickes Accessoare reicht aber natürlich nicht aus um zu überzeugen.

Die Basis-Version von der DAW (Digital Audio Worksation) mit dem lustigen Namen "Fruity Loops Studio" (Fun-Fact: Ja, es kommt von den Frühstücks-Cerealien mit ähnlichem Namen) hat eigentlich alles womit das Producer-Herz produzieren kann.

Von Effekten, zu Oscilatoren, Generatoren, Amplifiern und vieles mehr - Viele Plugins sind auch vorhanden um sie testen zu können. Sogenannte "Demos"

In kurzen Worten: Die Basis-Version ist für jeden Neueinsteiger und/oder Neu-Wiederentdecker wärmstens zu empfehlen.


Die negative Sicht auf FLS

Leider ist nicht alles Gold was glänzt und so glänzt FLS mit einer geradezu dunklen Abstinenz der 'Drag & Drop' Funktionalität von Audio-Dateien um diese einem Musikstück hinzuzufügen.

Während viele andere DAWs dieses Feature in der Basis-Version haben, hat FLS es nicht (Und meines geringen Wissenstandes nach, einigten sich die Hersteller darauf das dieses wichtige Feature in Basis-Versionen vorhanden sein sollte)

Sollte es ein Gentlemens Agreement gewesen sein, so war Image-Line wohl nicht besonders gut darin ein Gentlemen zu sein.

Auch die teilweise falschen Musik-Begriffe (Für Fortgeschrittene währe das 'Advanced Routing' und derartiges) sorgen für Verwirrung, - Gerade für Neueinsteiger die jemanden haben der sich mit 'so etwas' auskennt. Da sagt man etwas aber man sagt etwas falsch obwohl FLS es so benutzt.



Ich benutze FLS auf eher professioneller (oder semi-professioneller) Basis und erstelle damit all meine Tracks im Bereich EDM aber auch traditioneller Musik. FLS hat so viele Features und Hilfen das es den Rahmen sprengen würde alles aufzuzählen. Natürlich läuft nicht alles perfekt, hin und wieder gibt es das eine oder andere kaum zu erwähnende Ärgernis - Dennoch bin ich überzeugt davon das FLS mich durch meine ganze Karriere hin weiter begleiten wird.


Fazit:
FLS macht vieles richtig und ein paar wenige Sachen falsch. Dennoch überwiegt der positive Eindruck und damit ist diese DAW für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen zu empfehlen. Für Profis empfiehlt sich direkt der Einstieg über die Producer-Edition da man damit alles wichtige hat.

Also: Fruit Loops essen und Fruity Loops benutzen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
Für Einsteiger geeignet!
Relluem94, 11.03.2017
Aber sobald es um Komplexeres geht muss der Große Bruder her.
Dennoch können Ordentliche Lieder erstellt werden.
Aufnahmen sind nicht möglich, dennoch können Audio Files als Note rein geschmuggelt werden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
toller Einstieg
Marius876, 09.02.2012
Die Fruity Edition ist ein guter Einstieg in das Produzieren von Musik, für Menschen die allerdings direkt durchstarten möchten, wäre eine erweiterte Version empfehlenswert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Image-Line FL Studio Fruity Edition
(41)
Image-Line FL Studio Fruity Edition
Zum Produkt
97 €

Image-Line FL Studio Fruity Edition (Box); Sequenzer mit eingeschränkter Audiounterstützung; lebenslange freie Updates garantieren neueste Version; Software zum intuitiven Produzieren und...

  • Downloadversion: Nein
  • Lieferform: Box ohne Datenträger
  • Lizenzgültigkeit: Unbegrenzt
  • max. Samplerate (kHz): 192 kHz
  • max. Audioauflösung (Bit): 32 bit
  • Kopierschutz: Online-Aktivierung
  • gleichzeitige Freischaltungen: 3
  • Hardware-Ein-/Ausgänge: 103
  • Audiospuren : 125
  • Windows: 8.1 / 10
  • Mac OS (64 Bit): ab 10.13.6
  • MIDI-Spuren : 500
  • Instrumentenspuren : 500
  • CPU min.: keine Angabe
  • RAM min. (GB): 4
  • Rechentiefe Mixer : 32 bit
  • Festplattenspeicher min. (GB): 4 GB
  • Tonhöhenkorrektur: Nein
  • Clip-Matrix : Nein
  • zusätzl. Systemvoraussetzungen: ASIO-komp. Audiointerface (Windows)
  • Notation: Nein
  • Video-Playback : Ja
  • Surroundunterstützung: Nein
  • virt. Instrumente: 50
  • Effekte: 11
  • Library (GB): 2 GB
  • Audio-Importformate: AIFF, FLAC, MP3, OGG, SF2, WAV
  • Audio-Exportformate: MP3, OGG, WAV
  • AAX DSP : Nein
  • AAX native : Nein
  • ARA : Nein
  • Audio Units : Nein
  • VST2 : Ja
  • VST3 : Ja
  • Variantengruppe : Image-Line FL Studio
Image-Line FL Studio Producer Edition
(157)
Image-Line FL Studio Producer Edition
Zum Produkt
174 €

Image-Line FL Studio Producer Edition (Box); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); lebenslange freie Updates garantieren neueste Version; Software zum intuitiven Produzieren, Remixen, Programmieren von Loops,...

  • Lieferform: Box ohne Datenträger
  • Downloadversion: Nein
  • max. Samplerate (kHz): 192 kHz
  • Lizenzgültigkeit: Unbegrenzt
  • Kopierschutz: Online-Aktivierung
  • max. Audioauflösung (Bit): 32 bit
  • Hardware-Ein-/Ausgänge: 103
  • gleichzeitige Freischaltungen: 3
  • Windows: 8.1 / 10
  • Audiospuren : 125
  • Mac OS (64 Bit): ab 10.13.6
  • MIDI-Spuren : 500
  • CPU min.: keine Angabe
  • Instrumentenspuren : 500
  • RAM min. (GB): 4
  • Rechentiefe Mixer : 32 bit
  • Festplattenspeicher min. (GB): 4 GB
  • Tonhöhenkorrektur: Ja
  • Clip-Matrix : Nein
  • zusätzl. Systemvoraussetzungen: ASIO-komp. Audiointerface (Windows)
  • Notation: Nein
  • Video-Playback : Ja
  • Surroundunterstützung: Nein
  • virt. Instrumente: 50
  • Effekte: 13
  • Library (GB): 2 GB
  • Audio-Importformate: AIFF, FLAC, MP3, OGG, SF2, WAV
  • Audio-Exportformate: MP3, OGG, WAV
  • AAX DSP : Nein
  • AAX native : Nein
  • ARA : Nein
  • Audio Units : Nein
  • VST2 : Ja
  • VST3 : Ja
  • Variantengruppe : Image-Line FL Studio
Image-Line Fl Studio Signature Bundle
(104)
Image-Line Fl Studio Signature Bundle
Zum Produkt
260 €

Image-Line FL Studio Signature Bundle (Box); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); lebenslange freie Updates garantieren neueste Version; Software zum intuitiven Produzieren, Remixen, Programmieren von Loops,...

  • Downloadversion: Nein
  • Lieferform: Box ohne Datenträger
  • Lizenzgültigkeit: Unbegrenzt
  • max. Samplerate (kHz): 192 kHz
  • Kopierschutz: Online-Aktivierung
  • max. Audioauflösung (Bit): 32 bit
  • gleichzeitige Freischaltungen: 3
  • Hardware-Ein-/Ausgänge: 103
  • Windows: 8.1 / 10
  • Audiospuren : 125
  • Mac OS (64 Bit): ab 10.13.6
  • MIDI-Spuren : 500
  • CPU min.: keine Angabe
  • Instrumentenspuren : 500
  • RAM min. (GB): 4
  • Rechentiefe Mixer : 32 bit
  • Festplattenspeicher min. (GB): 4 GB
  • Tonhöhenkorrektur: Ja
  • Clip-Matrix : Nein
  • zusätzl. Systemvoraussetzungen: ASIO-komp. Audiointerface (Windows)
  • Notation: Nein
  • Video-Playback : Ja
  • Surroundunterstützung: Nein
  • virt. Instrumente: 60
  • Effekte: 14
  • Library (GB): 2 GB
  • Audio-Importformate: AIFF, FLAC, MP3, OGG, SF2, WAV
  • Audio-Exportformate: MP3, OGG, WAV
  • AAX DSP : Nein
  • AAX native : Nein
  • ARA : Nein
  • Audio Units : Nein
  • VST2 : Ja
  • VST3 : Ja
  • Variantengruppe : Image-Line FL Studio
Image-Line FL Studio Producer Edition
(78)
Image-Line FL Studio Producer Edition
Zum Produkt
190 €

Image-Line FL Studio Producer Edition (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); lebenslange freie Updates garantieren neueste Version; Software zum intuitiven Produzieren, Remixen, Programmieren von Loops,...

  • Downloadversion: Ja
  • Lieferform: E-Mail
  • Lizenzgültigkeit: Unbegrenzt
  • max. Samplerate (kHz): 192 kHz
  • Kopierschutz: Online-Aktivierung
  • max. Audioauflösung (Bit): 32 bit
  • gleichzeitige Freischaltungen: 3
  • Hardware-Ein-/Ausgänge: 103
  • Windows: 8.1 / 10
  • Audiospuren : 125
  • MIDI-Spuren : 500
  • Mac OS (64 Bit): ab 10.13.6
  • CPU min.: keine Angabe
  • Instrumentenspuren : 500
  • Rechentiefe Mixer : 32 bit
  • RAM min. (GB): 4
  • Festplattenspeicher min. (GB): 4 GB
  • Tonhöhenkorrektur: Ja
  • Clip-Matrix : Nein
  • zusätzl. Systemvoraussetzungen: ASIO-komp. Audiointerface (Windows)
  • Notation: Nein
  • Video-Playback : Ja
  • Surroundunterstützung: Nein
  • virt. Instrumente: 50
  • Effekte: 13
  • Library (GB): 2 GB
  • Audio-Importformate: AIFF, FLAC, MP3, OGG, SF2, WAV
  • Audio-Exportformate: MP3, OGG, WAV
  • AAX DSP : Nein
  • AAX native : Nein
  • ARA : Nein
  • Audio Units : Nein
  • VST2 : Ja
  • VST3 : Ja
  • Variantengruppe : Image-Line FL Studio
Image-Line FL Studio All Plugins Bdl.
(2)
Image-Line FL Studio All Plugins Bdl.
Zum Produkt
866 €

Image-Line FL Studio All Plugins Bundle (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); lebenslange freie Updates garantieren neueste Version; Software zum intuitiven Produzieren, Remixen, Programmieren von...

  • Lieferform: E-Mail
  • Downloadversion: Ja
  • max. Samplerate (kHz): 192 kHz
  • Lizenzgültigkeit: Unbegrenzt
  • Kopierschutz: Online-Aktivierung
  • max. Audioauflösung (Bit): 32 bit
  • Hardware-Ein-/Ausgänge: 103
  • gleichzeitige Freischaltungen: 3
  • Windows: 8.1 / 10
  • Audiospuren : 125
  • Mac OS (64 Bit): ab 10.13.6
  • MIDI-Spuren : 500
  • CPU min.: keine Angabe
  • Instrumentenspuren : 500
  • RAM min. (GB): 4
  • Rechentiefe Mixer : 32 bit
  • Festplattenspeicher min. (GB): 4 GB
  • Tonhöhenkorrektur: Ja
  • Clip-Matrix : Nein
  • zusätzl. Systemvoraussetzungen: ASIO-komp. Audiointerface (Windows)
  • Notation: Nein
  • Video-Playback : Ja
  • Surroundunterstützung: Nein
  • virt. Instrumente: 60
  • Effekte: 14
  • Library (GB): 2 GB
  • Audio-Importformate: AIFF, FLAC, MP3, OGG, SF2, WAV
  • Audio-Exportformate: MP3, OGG, WAV
  • AAX DSP : Nein
  • AAX native : Nein
  • ARA : Nein
  • Audio Units : Nein
  • VST2 : Ja
  • VST3 : Ja
  • Variantengruppe : Image-Line FL Studio
Image-Line FL Studio Fruity Edition
(9)
Image-Line FL Studio Fruity Edition
Zum Produkt
97 €

Image-Line FL Studio Fruity Edition (ESD); Sequenzer mit eingeschränkter Audiounterstützung; lebenslange freie Updates garantieren neueste Version; Software zum intuitiven Produzieren und...

  • Lieferform: E-Mail
  • Downloadversion: Ja
  • Lizenzgültigkeit: Unbegrenzt
  • max. Samplerate (kHz): 192 kHz
  • Kopierschutz: Online-Aktivierung
  • max. Audioauflösung (Bit): 32 bit
  • gleichzeitige Freischaltungen: 3
  • Hardware-Ein-/Ausgänge: 103
  • Windows: 8.1 / 10
  • Audiospuren : 125
  • Mac OS (64 Bit): ab 10.13.6
  • MIDI-Spuren : 500
  • CPU min.: keine Angabe
  • Instrumentenspuren : 500
  • RAM min. (GB): 4
  • Rechentiefe Mixer : 32 bit
  • Tonhöhenkorrektur: Nein
  • Festplattenspeicher min. (GB): 4 GB
  • Clip-Matrix : Nein
  • zusätzl. Systemvoraussetzungen: ASIO-komp. Audiointerface (Windows)
  • Notation: Nein
  • Video-Playback : Ja
  • Surroundunterstützung: Nein
  • virt. Instrumente: 50
  • Effekte: 11
  • Library (GB): 2 GB
  • Audio-Importformate: AIFF, FLAC, MP3, OGG, SF2, WAV
  • Audio-Exportformate: MP3, OGG, WAV
  • AAX DSP : Nein
  • AAX native : Nein
  • ARA : Nein
  • Audio Units : Nein
  • VST2 : Ja
  • VST3 : Ja
  • Variantengruppe : Image-Line FL Studio
Image-Line FL Studio Signature Bundle
(29)
Image-Line FL Studio Signature Bundle
Zum Produkt
260 €

Image-Line FL Studio Signature Bundle (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); lebenslange freie Updates garantieren neueste Version; Software zum intuitiven Produzieren, Remixen, Programmieren von Loops,...

  • Lieferform: E-Mail
  • Downloadversion: Ja
  • Lizenzgültigkeit: Unbegrenzt
  • max. Samplerate (kHz): 192 kHz
  • max. Audioauflösung (Bit): 32 bit
  • Kopierschutz: Online-Aktivierung
  • gleichzeitige Freischaltungen: 3
  • Hardware-Ein-/Ausgänge: 103
  • Audiospuren : 125
  • Windows: 8.1 / 10
  • Mac OS (64 Bit): ab 10.13.6
  • MIDI-Spuren : 500
  • Instrumentenspuren : 500
  • CPU min.: keine Angabe
  • RAM min. (GB): 4
  • Rechentiefe Mixer : 32 bit
  • Festplattenspeicher min. (GB): 4 GB
  • Tonhöhenkorrektur: Ja
  • Clip-Matrix : Nein
  • zusätzl. Systemvoraussetzungen: ASIO-komp. Audiointerface (Windows)
  • Notation: Nein
  • Video-Playback : Ja
  • Surroundunterstützung: Nein
  • virt. Instrumente: 60
  • Effekte: 14
  • Library (GB): 2 GB
  • Audio-Importformate: AIFF, FLAC, MP3, OGG, SF2, WAV
  • Audio-Exportformate: MP3, OGG, WAV
  • AAX DSP : Nein
  • AAX native : Nein
  • ARA : Nein
  • Audio Units : Nein
  • VST2 : Ja
  • VST3 : Ja
  • Variantengruppe : Image-Line FL Studio
97 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Home-Recording
Home-Recor­ding
Com­pu­ter­re­cor­ding im Heimstudio – ein Cocktail, der es in sich hat!
Online-Ratgeber
Digital Audio Workstations - DAW
Digital Audio Workstations - DAW
Eine Digital Audio Workstations - kurz DAW ist das Kon­troll­zen­trum bei der Aufzeichnung und Bearbeitung von Audio­auf­nahmen.
Online-Ratgeber
Software Instrumente
Software Instrumente
Software Instrumente sind beliebter denn je - wer kann schon auf einen Pool von ausgefallenen Instrumenten zurück­greifen, geschweige denn, sie auch spielen?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.
Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen.
UVP=Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(6)
Kürzlich besucht
Thomann DP-28 Plus

Thomann DP-28 Plus Digital Piano, 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik, 25 Sounds, Metronom 50 Rhythmen, 192-stimmige Polyphonie, Layer Mode, Split Mode, Duo Mode,Twinova, Master EQ, Reverb, Chorus, Harmony, Music Library: 100 Preset Songs, Metronom, Transpose-Funktion, Bluetooth Midi für Pianotool App...

(1)
Kürzlich besucht
iZotope Holiday Bundle

iZotope Holiday Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 9 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Iris 2, Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2; unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2 /...

Kürzlich besucht
iZotope RX 8 Standard Crossgrade

iZotope RX 8 Standard Crossgrade (ESD); Audiorestaurations-Software; Crossgrade von jedem bezahlten iZotope- / Exponential Audio-Produkt auf RX 8 Standard; tief gehende Prozesskontrolle mit umfangreichen Eingriffsmöglichkeiten und wenig Artefakten; Guitar De-noise zum Entfernen bzw. Reduzieren von Verstärkergeräuschen und -interferenzen sowie Saiten-...

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Mainframe Bit Crusher

Electro Harmonix Mainframe Bit Crusher; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; eine Zeitreise zurück in die Zeit, als Pac Man und Donkey Kong die Arkaden beherrschten und der Commodore 64 High-Tech war; reduziert die Samplerate von 48kHz auf 110Hz, was zu...

Kürzlich besucht
Warwick Gnome

Warwick Gnome - Pocket Bass Amp Head, extrem kompaktes, leichtes Bass-Verstärker Topteil, Transistor-Schaltung, Class D Endstufe, 200 W an 4 Ohm / 130 W an 8 Ohm, 3-Band EQ mit +/- 15 dB Cut/Boost je Band, 6,35 mm Kopfhörer-Ausgang für...

(1)
Kürzlich besucht
Sadowsky Onboard Bass Preamp

Sadowsky Onboard Bass Preamp (4-Knob System), vorverdrahteter Onboard Bass Preamp für J-Style Bässe mit einer Control Plate aus Metall, aktiver Preamp für passive Tonabnehmer, 4-Knob Layout mit Regelmöglichkeiten für Master Volume / Balance / Vintage Tone Control (P/P) / Treble...

Kürzlich besucht
Marshall Electronics VS-PTC-200 PTZ

Marshall Electronics VS-PTC-200; PTZ-Kameracontroller; 4D-Joystick ermöglicht die gleichzeitige Steuerung von Schwenken, Neigen, Zoom und Fokus; 128 voreingestellte Positionen mit stufenlos einstellbaren Übergangsgeschwindigkeiten; Steuerung von Brightness, Back Light, Mirror/Flip, Freeze Capture mit einem Tastendruck; Vollduplex RS-232 & RS-422 Interface; unterstützt VISCA...

Kürzlich besucht
Stairville Green Screen Roll-Up 1.5x2m

Stairville Green Screen Roll-Up 1.5x2m; Mobiler Chromakey-Hintergrund; Einfacher Transport und sichere Lagerung dank Roll-Up System im stabilen Aluminium-Case; schneller Auf- und Abbau durch zwei hydraulische Stützen; Stabiles und langlebiges Scheren-System; zwei klappbare Füße für sicheren Stand; Keine Falten dank automatischer...

Kürzlich besucht
Presonus Revelator

Presonus Revelator; USB-C Mikrofon mit Effekten; bus-powered USB-C-kompatibles Mikrofon für Podcasts, Streaming, Homerecording usw.; Richtcharakteristik; Niere, Kugel und Acht; 2x Kopfhörerausgang mit Lautstärkeregler und latenzfreiem Monitoring; 96 kHz / 24-Bit-Betrieb; 6-In/6-Out-Audio Interface; virtuelle 4-in/4-out-Streams für die Aufnahme und Wiedergabe von...

Kürzlich besucht
tc electronic DYN 3000-DT

tc electronic DYN 3000-DT; Dynamics-Plugin mit USB Hardware-Controller; vielseitiger Kompressor und Gate auf Basis der Midas Heritage 3000-Konsole; natürlich klingende Präsenz-Anhebung frischt die Höhen subtil auf; einstellbare Sidechain-Filter; Steuerungs-Hardware für schnellen, präzisen und intuitiven Zugriff auf alle wichtigen Parameter über...

Kürzlich besucht
Warwick Gnome i

Warwick Gnome i - Pocket Bass Amp Head mit USB Interface, extrem kompaktes, leichtes Bass-Verstärker Topteil mit USB Interface, Transistor-Schaltung, Class D Endstufe, 200 W an 4 Ohm / 130 W an 8 Ohm, 3-Band EQ mit +/- 15 dB...

(1)
Kürzlich besucht
Blackmagic Design ATEM Streaming Bridge

Blackmagic Design ATEM Streaming Bridge; Videokonverter, der einen H.264-Stream von einem beliebigen ATEM Mini Pro empfangen und in SDI- und HDMI-Video zurückwandeln kann; das gestattet es, Video an Remote-Standorte auf einem lokalen Ethernet-Netzwerk oder per Internet sogar in die ganze...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.