Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

IK Multimedia iRig Pro I/O

45

Universelles Audio- und MIDI-Interface für Mobile-Devices und Computer

  • Kombi-Eingang XLR und 6,3 mm Klinke für Mikrofon-, Line- und Instrumenten-Signale
  • hochwertiger Vorverstärker mit regelbare Verstärkung
  • hochwertige ADDA-Wandlung mit bis zu 24 Bit / 96 kHz
  • regelbarer Stereo-Kopfhörerausgang
  • MIDI-Ein- und Ausgang
  • Spannungsversorgung über USB, 2x AA-Batterien oder optionales Netzteil (nicht im Lieferumfang)
  • Kopfhörer-Ausgang: 3,5 mm Stereoklinke unsymmetrisch, 100 mW an 50 Ohm
  • MIDI-Ein- und Ausgang: 2x 2,5 mm Monoklinke
  • Netzteilanschluss 5,4 V DC (optionales Netzteil: Art. #417705, nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Device-Anschluss Mini-DIN
  • Maße: 43 x 127 x 37 mm
  • Gewicht: 120 g (ohne Batterien)

Mikrofon-Eingang:

  • XLR symmetrisch
  • +48V +/-4V Phantomspeisung
  • 40 dB Verstärkung
  • Impedanz 1,6 kOhm
  • Frequenzbereich: 20-20000 Hz +/-1.5 dB
  • Rauschpegel -103 dB(A)
  • -97 dB RMS

Instrumenten-Eingang:

  • 6,3 mm Klinke unsymmetrisch
  • 27 dB Verstärkung
  • Impedanz 1 MOhm
  • Frequenzbereich: 20-20000 Hz +/-1.5 dB
  • Rauschpegel -103 dB(A)
  • -97 dB RMS

Lieferumfang:

  • iRig Pro I/O Audio-MIDI-Interface
  • Lightning auf Mini-DIN-Adapterkabel 0,6 m
  • USB auf Mini-DIN-Adapterkabel 0,6 m
  • 2x 2.5 mm Klinke-MIDI-Adapterkabel 1,6 m
  • 2x 1,5 V AA-Batterie
  • umfangreiches Softwarepaket AmpliTube 4 und AmpliTube 5 SE als Download über Hersteller/App-Store
Typ Audiointerfaces
Erhältlich seit Juni 2017
Artikelnummer 406088
Recording / Playback Kanäle 1x2
Anzahl der Mikrofoneingänge 1
Anzahl der Line Eingänge 1
Anzahl der Instrumenten Eingänge 1
Anzahl der Line Ausgänge 0
Kopfhöreranschlüsse 1
Phantomspeisung 1
S/PDIF Anschlüsse 0
ADAT Anschlüsse 0
AES/EBU Anschlüsse 0
MADI Anschlüsse 0
Ethernet 0
Sonstige Schnittstellen Keine
MIDI Schnittstelle 1
Word Clock Nein
Maximale Abtastrate in kHz 96 kHz
Maximale Auflösung in bit 24 bit
USB Bus-Powered 1
USB Version 1.1
Breite in mm 127 mm
Tiefe in mm 43 mm
Höhe in mm 37 mm
Lieferumfang Lightning-, USB- und 2x Miniklinke auf MIDI Kabel
Anschlussformat Mini DIN-USB Typ A, Mini DIN-Lightning
Mehr anzeigen
125 €
178,49 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 7.12. und Mittwoch, 8.12.
1
21 Verkaufsrang

33 Kundenbewertungen

M
Mann, oh Mann!
Markus120679 02.02.2020
Cooles Teil, welches super von der Hand geht. Plug and Play fürs Ipad. Garageband klappt super. Amplitube CS ist echt geil, auch wenn nur 2 Spuren (mehr freischaltbar) in der DAW sind. (am PC sind es 8) Aber die Verstärker sind Sahne. Toll emuliert und echt klasse. Garageband klappt auch super damit. Rauschen ist natürlich bedingt durch die Tonabnehmer der Gitarre vorhanden, aber es gibt in den Apps Noise Gate. Ich nutze auch das Crunch Distortion Pedal, oder mein Fuzz zwischen Interface und Pad und bin ebenso überwältigt. Kommt super damit klar. Metal Amp in Amplitube und mit dem Crunch anheizen. Master of Puppets lässt grüßen. Die PC Software mit dem iRig habe ich noch nicht versucht. Die Verarbeitung ist ok, nur habe ich Angst, dass die Kopfhörerbuchse nicht lange mitmacht. Aber für mich als Wohnzimmer-Headbanger ist es mehr als gut. Ich denke IK Multimedia hat nix falsch gemacht. Ausser mit der Customshop Politik, aber dafür kann diese tolle Gerät nix. Amplitube 4 für PC im Wert von 159,- € ist geschenkt dabei. Geil! Ach ja, noch was... Die Software lässt sich mehr als einfach mit einem Account bei IK M freischalten und nutzen. Kann die Maulerei deswegen nicht verstehen... iRig im Account registrieren, die jeweilige Software runterladen, dort mit Account anmelden, Serial vom iRig eingeben, Serials der Programme und losrocken. Für mich, alle Daumen nach oben. Recording Anfänger wie ich, unbedingt antesten.

Update: ASIO TREIBER FÜR PC JETZT VON IK MULTIMEDIA. KEIN ASIO4ALL MEHR NÖTIG: LATENZEN GLEICH NULL!!! IMMER NOCH KAUFEN!!!
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
6
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Keine Aufnahme-Session mehr ohne mein iRig Pro I/O
MichaelScha 27.10.2020
Ganz egal ob E-Gitarre, E-Bass, E-Violine, E-Drums oder Keyboard (MIDI), ich fahre für Aufnahmen alles über dieses geniale Interface in meine DAW. Zuvor hatte ich das etwas einfachere iRig HD-2 verwendet, an dem mich aber die nicht so einfach nachvollziehbaren Einstellungen der Drehregler (Gain und Volume) gestört haben, insbesondere wenn ich das Gerät über mehrere Sessions und für verschiedene Instrumente genutzt habe. Beim iRig Pro I/O sind die Regler gut mit Zahlen beschriftet und ich kann meine Aufnahmeeinstellungen einfach nachvollziehen. Ergänzend habe ich mir auch noch das Originalnetzteil dazu gekauft, wodurch ich jetzt mein Tablet bzw. mein Smartphone während den Sessions laden kann und somit kein Zeitdruck aufgrund schwindender Akkuladung entsteht.

Ich benutze zwischenzeitlich viele verschiedene Geräte von IK Multimedia, da ich sehr von der Qualität und den Konzepten dieser Geräte überzeugt bin. Zudem empfehle ich, die Produkte auf der IK Multimedia Website zu registrieren, um Zugang zu weiterer Software für die Geräte zu erhalten.
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

EB
Amp für unterwegs
Erik Beyme 19.09.2021
Ich bin beruflich viel unterwegs. Trotzdem möchte ich unterwegs nicht auf das Üben mit meinem E-Bass verzichten. Da mein Combo des Öfteren für fragende Blicke beim Nachtportier im Hotel gesorgt hat, musste eine etwas mobilere Lösung her. Ein Kumpel hat mir dann mal sein Rig geborgt, und kurz darauf hielt ich dann mein Eigenes in den Händen.
Ich nutze es ausschließlich zum stillen Üben via iPad und Kopfhörern mit meinem E-Bass. Daher kann ich mir über die ganzen Recording Funktionen, drum-loops, etc. kein Urteil erlauben.
Das Rig funktioniert auf meinem iPad unkompliziert per plug and play. Es harmoniert problemlos mit Garage Band. Außerdem liegt eine download-Lizenz für Amplitube bei, und mittlerweile nutze ich nur noch dieses Programm. Es bietet eine Vielzahl von Amps, Boxen und Effekten, welche durch weitere in-App Käufe nochmals erweitert werden können. Der Klang ist echt klasse und sehr authentisch.
Seither liegt das Rig immer in meiner Bass-Tasche. Noch das iPad und Kopfhörer dazu, und ich habe alles dabei, was ich brauche.
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

AS
Alles was man braucht
Angeldrive Studios 23.08.2020
Alle benötigten Features sind vorhanden:
- XLR-Buchse für Mikrofone
- Große Klinkenbuchse für Instrumente
- Phantomspeisung für Kondensatormikrofone
- MIDI -in und -out. Adapterkabel mit DIN-Buchsen werden mitgeliefert.
Nur ein Netzteil ist leider nicht im Lieferumfang enthalte.
Funktioniert für Audioaufnahmen sehr gut.
Ich war auf der Suche nach einem Interface für Gitarre, das Ampsimulationen und Effekte bietet. Das ist mit dem iRig Pro zwar auch möglich, erfordert allerdings Performance auf dem Smartphone.
Ich werde mir daher das iRig UA zulegen. Das hat einen eingebauten DSP und belastet das Smartphone nidht.
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube

Beratung