IK Multimedia iRig Midi 2

MIDI-Interface

  • für Apple iOS mit Lightning Connector und Mac/PC
  • Anschlüsse: standard MIDI In/Out/Thru
  • LED Indikatoren
  • bezieht Strom vom Gerät - kein Netzteil notwendig
  • gummierte Oberfläche
  • Abmessungen (T x B x H): 49,5 x 78 x 30 mm
  • Gewicht: 60 g
  • inkl. 60 cm Lightning-Kabel und 60 cm USB Kabel
  • inkl. Software

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

IK Multimedia iRig Midi 2
59% kauften genau dieses Produkt
IK Multimedia iRig Midi 2
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
66 € In den Warenkorb
Thomann Midi USB 1x1
10% kauften Thomann Midi USB 1x1 15,90 €
M-Audio MIDISport 2X2 AE USB
6% kauften M-Audio MIDISport 2X2 AE USB 52 €
Miditech MIDIface 2x2
5% kauften Miditech MIDIface 2x2 39 €
Roland UM-One MkII
5% kauften Roland UM-One MkII 45 €
Unsere beliebtesten MIDI-Interfaces
56 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
tut was es soll
Thomas3518, 20.07.2017
ich habe das iRig nun seit einem guten Jahr im Einsatz und bin sehr zufrieden.

Ich setzte es in Verbindung mit meinem Tyros3 und der SongBook App ein. Die Anforderung ist da relativ einfach gehalten. Über die Songbook App verwalte ich mein Setlisten und bin mit den Kollegen via WLAN verbunden. Rufe ich einen Song auf, bekommen nicht nur die Kollegen ihre Texte. Der große Vorteil für mich ist, dass auch gleich die richtige Registrierung am Keyboard über MIDI aufgerufen wird.

Hier kommt das iRig ins Spiel. Es ist schön klein und lässt sich in meinem Fall beim Tyros gut hinter dem Display verstauen und erledigt seinen Job absolut zuverlässig.

In meinem Fall 5Sterne.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Lange gesucht und irgendwann gefunden.
Felix936, 01.01.2020
Vor vielen Jahren hab ich schon nach so einem einfachen Gerät gesucht, weil mein E-Piano nicht so modern ist und keinen internen USB-Anschluss hat. Es ist klein und handlich, kann durch die mitgelieferten Kabel am Laptop/PC und am iPad genutzt werden.

Zwei kleine Probleme, die ich nach jahrelanger Nutzung finden konnte: Die leicht gummierte Oberfläche... lässt sich zu Beginn zwar ganz gut anfassen, nach einiger Zeit sitzt der Staub allerdings so fest drauf und lässt sich auch nur nass abwischen. Einfaches hartes, glattes Plastik wäre gerade für ein gerät, dass hinter dem Keyboard liegt und zu 99,99% nie wieder angefasst wird, vielleicht doch die bessere Wahl.

Und die LEDs: Sind zwar hilfreich um zu sehen ob SIgnale von A nach B gehen, aber das hab ich ja nach kurzem Einrichten auch gelöst. Danach stören sie gerade bei dunkler Lichtstimmung eher als dass sie nützlich sind. Ein kleiner Schalter zum Abschalten wäre natürlich ideal, ein bisschen Tape tut es aber auch. (Auch wenn das die gummierte Oberfläche auf lange Sicht definitiv auflösen wird.)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Probleme mit IPAD
hrulrich, 12.02.2020
Besitze ein älteres Ipad Mini 1 (IOS 9.3.5) und bevor es in der Ecke verschimmelt, wollte ich mit diesem ein MIDI Keyboard und MIDI Soundmodul ansteuern, was leider über den iRig MIDI 2 gründlich misslang.
Einen MIDI Hänger nach dem anderen, selbst nach Austausch des älteren Ipad?s gegen ein neues, war das Ergebnis das gleich. ☹
Schade eigentlich, denn für einen MIDI Adapter mit IN/ OUT/ THRU ist der Preis echt OK.
Zudem kam, dass die Free-Software von IK Multimedia erst ab IOS 10 installiert werden kann.
Habe eine andere Lösung gefunden und bei Thomann eine Rücksendung des Produktes beantragt.
Die Lösung ist jetzt Apple Lightning auf USB 3.0 Adapter und Thomann Midi USB 1x1, preislich günstiger dafür ohne THRU, aber mit Ladebuchse.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
funktioniert einwandfrei
Woschi, 24.04.2020
ich verwende das iRig Midi2 v. a. in Verbindung mit der App 'Jordantron' über ein iPad Air, damit ich die Jordantron Sounds über die Tasten meines E-Piano abrufen kann. Funktioniert bei dieser Anwendung zuverlässig. Ich bin allerdings kein Keyboarder, sondern nutze das Teil lediglich oberflächlich als Spielerei und zum Aufnehmen daheim.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
MIDI-Interfaces
MIDI-Inter­faces
Um Ihre MIDI-Kom­po­nenten optimal anzusteuern, gibt Ihnen der brandheiße Online-Rat­geber die besten Tipps.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Toontrack EZbass

Toontrack EZbass (ESD), virtueller Bass; aufwändig produzierte Bass-Software und Plug-in mit 2 Bässen, basierend auf Sample eines Alembic 5-Saiters sowie eines 5-saitigen Fender Jazz Bass; Sub-Bass mit 2 Sinusoszillatoren für mehr Fülle und Durchsetzungskraft; enthäkt die Spieltechniken Finger, Plektrum und...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(5)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

(4)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

(2)
Kürzlich besucht
Presonus Quantum 2626

Presonus Quantum 2626; Thunderbolt 3 Audio-Interface; 192 Sampling-Rate, 24-Bit Auflösung; 8x Mikrofonverstärker mit bis zu 60dB Gain; 2x Combo-Eingangsbuchsen (Mic/Instrument) und 6x Mic/Line-Eingänge; 8x 6,35 mm TRS-Line-Ausgänge, galvanisch gekoppelt; 2x 6,5 mm TRS-Klinkenbuchsen für die Main-Ausgänge; 2x ADAT-Optical- sowie S/PDIF-,...

Kürzlich besucht
Fender LTD SQ CV 70 P-Bass MN SFG

Fender Limited Squire Classic Vibe 70 P Bass MN SFG, Precision E-Bass, Limited Edition; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Block; 20 Narrow Tall Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 42,8 mm (1,69"); Mensur: 864 mm...

Kürzlich besucht
Rockstand RS 20865 3 E-Guitar Stand

Rockstand RS 20865 3 E-Guitar Stand; Mehrfach-Gitarrenständer für bis zu 3 E-Gitarren und/oder E-Bässe; E-Gitarren-Halter lassen sich drehen um V-Style-Gitarren aufzunehmen, lässt sich zusammenklappen und kompakt falten; Schwarz mit Softpads in Anthrazit; Maße aufgebaut (L x B x H) 440...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

Kürzlich besucht
FabFilter Saturn 2

FabFilter Saturn 2 (ESD); Multiband-Distortion-Plugin; variabler Verzerrer- und Sättigungseffekt mit bis zu 6, optional linearphasigen, Frequenzbändern; 28 verschiedene Verzerrer-Algorithmen von subtil analog bis brachial digital; Frequenzweichen mit einstellbarer Flankensteilheit 6,12,24 und 48 dB/Okt.; pro Band Drive, Mix, Feedback, Dynamics, Tone...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.