Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

IK Multimedia Irig Mic

62

Kondensator Mikrofon

  • für iPhone, iPod touch (mit Mikrofoneingang) und iPad
  • geeignet für Reporter, Podcaster, Sänger und Musiker
  • Nierencharakteristik
  • 3 Empfindlichkeitsstufen
  • keine Batterien notwendig
  • Kopfhöreranschluss (Directmonitoring)
  • kann mit einer Vielzahl von Apps genutzt werden (viele davon kostenlos

Apps sind nur über den Apple App-Store zu beziehen)

  • kompatible Apple Geräte: alle iPhones (ab 3GS), iPads und iPod Touch (Generation 3 oder neuer) - iOS 4.3 oder neuer
  • kompatible Mac Computer: generell alle Modelle ab "late 2008" - um sicher zu gehen bitte die Systemeinstellung auf Kompatibilität prüfen (externes Mikrofon/iPhone Headset muss gelistet sein, "über diesen Mac>mehr Information>System>Audio")
  • Anforderungen Android: alle Smartphones und Tablets die dem CTIA/AHJ Wiring Standard entsprechen - Bitte den Spezifikationen des Herstellers entnehmen (Tip: HP left, Ring: HP Right, Ring: Ground, Sleeve: Mic)
  • Abmessungen: 335 x 45 x 45 mm
  • Gewicht: 300 g
Typ Mikrofone
Erhältlich seit März 2011
Artikelnummer 257881
B-Stock ab 39,60 € verfügbar
48 €
71,39 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 4.12. und Montag, 6.12.
1
91 Verkaufsrang
D
Gutes Mikro, aber mit kleinen Schwächen
DEBIL 19.03.2011
Ich habe heute das IK Mulitmedia iRig Mic erhalten und bin mit der Verarbeitung soweit zufrieden. Neben dem iRig Mic werden eine Kunstledertasche (erinnert an eine Federtasche) für das Mikrofon und eine Mikrofonhalterung für ein Stativ. Sehr nett und praktisch.

Soweit so gut. Nach dem Aufpacken wurde das iRig an ein ipod Touch 4G 32GB angeschlossen. Die Qualität ist wirklich ziemlich gut. Das Mikrofon lässt sich in 3-Gainstufen teilen. Leider gibt es keinen Ausschalter. Die Gainstufen sind sehr praktisch für Aufnahmen, ob im ruhigen oder im lauteren Raum.

Ich besitze die Vollversionen von VocaLive(15,99€) und AmpliTube und bin soweit zufrieden. Dass man für eine 4 Spur-Aufnahmefunktion 3,99 oder 7,99 (AmpliTube) hinlegen darf, ist etwas enttäuschend. Die Effekte und Einstellungen der Software sind super. Für Aufnahmen enpfehle ich eher eine externe Quelle (PC mit guter DAW). Einfach Kopfhörerausgang mit dem PC verbinden.

Fazit: Ich beschwer mich auf hohe Niveau. Für 49,- bekommt man ein solides Mikrofon für iPod/iPhone/iPad, dass man auch in anderen Bereich verwenden kann. 3,5mm Kline mit Kopfhörerausgang. Für bessere Aufnahmen für unterwegs geeignet.
Features
Sound
Verarbeitung
2
1
Bewertung melden

Bewertung melden

G
Der Klang ist zu dumpf
Gandraw 10.10.2020
Habe mir das Mikrofon bestellt, um meinen Gesang am iPad aufzunehmen (in einer Karaoke-App). Vorher habe ich ganz normal mit den Kopfhörern von Apple aufgezeichnet, wollte aber ein „richtiges“ Mikrofon.
Leider bin ich mit dem Klang nicht zufrieden.
ABER:
Das Kopfhörer-Mikrofon von Apple klingt um einiges besser, ist empfindlicher für die Höhen in der Stimme.
Das IK Multimedia iRig Mic klingt mir leider zu dumpf.
Schade, werde es zurücksenden.

Habe mir jetzt den TC-Helicon GO VOCAL bestellt und werde da ein professionelles Mikrofon anschließen.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

F
Mittlerweile gibt es bessere Lösungen am iPod-Zubehör-Markt
Frank265 29.06.2012
zB. Tascam iXZ oder IK Multimedia iRig Pre Vorverstärker für normale Gesangsmics sogar mit Phantompower. Oder noch besser: Mit normalem Gesangsmic über einen Kleinmixer in den Lin-Eingang des preiswerteren IK Multimedia AmpliTube iRig. Allemale füren diese Lösunge zu besseren Ergebnissen. Das iRig Mic ist ein ElectMic, dass zu sehr rauscht, eine knaksige unsymmetrische Adernleitung hat und als GesangsMic immer noch zu viele Umgebungsgeräusche einfängt.
Features
Sound
Verarbeitung
3
1
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Naja
Sechziger 08.09.2019
Musste mehrfach das Kabel reparieren... und das Mikro sowie das Kabel werden nicht oft benutzt und pfleglich behandelt.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube

Beratung