Ibanez TMB100-WNF Talman Bass

E-Bass

  • Korpus: Pappel
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: gebackenes Jatoba
  • Halsprofil: TMB4
  • Mensur: 864 mm (34")
  • 20 Medium Bünde
  • Tonabnehmer: 1 Dynamic P und 1 J Single Coil
  • Ibanez Custom 2-Band Elektronik
  • Standard Steg mit 19 mm Saitenabstand
  • Chrom Hardware
  • Farbe: Walnut Flat

Weitere Infos

Farbe Braun
Korpus Pappel
Hals Ahorn
Griffbrett Jatoba
Bünde 20
Mensur Longscale
Tonabnehmerbestückung JP
Elektronik Aktiv
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Kundenbewertungen von ähnlichen Produkten

Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound

Mit Pfefferminz bin ich dein Prinz ... :-D

Old groovin`Aix, 28.12.2017
Beim Stöbern im Online-Katalog fiel mir dieses "Mint-Bonbon" gleich ins Auge und reizte mich wegen seiner Bauform und technischer Features.
Ibanez ist mir zwar geläufig, aber ich habe noch keinen "Talman-Bass" gehört, geschweige denn gesehen.
Also gleich bestellt,nach Erhalt ausgepackt und begutachtet !

Optik :
Ein Shortscale-Bass mit JP-Ausrüstung, aktiver Elektronik und schweren Chrom-Doppelstock-Poti?s, C-Profil-Hals und Roundwound-Saiten. Farbe : Mint mit schwarzem Headstock und "Schokoladen- Pickguard".

Verarbeitung :
Auf den ersten Blick alles Top, aber beim Anspielen gab es doch noch ein Bisschen was zu meckern, denn die Saitenlage war grauenhaft hoch und Bundrein war das Instrument überhaupt nicht.
Mit ein wenig Mühe (Halskrümmung, Saitenhöhe, Intonation justieren) war das aber zu beheben und in Anbetracht des Anschaffungspreises durchaus zu vernachlässigen.

Sound :
Trocken angespielt zeigte sich nach aller Justage ein außergewöhnlich anhaltendes, durchdringendes Sustain und brillant singende Höhen.
Verstärkt stach an allen verwendeten Equipments die bemerkenswert flexible Elektronik hervor, die von Dumpf-Mumpf bis Chorknabe, von Sanft bis Brachial alles bedient.
Obwohl Shortscale-Bässe in den Tiefen eher weich klingen, haut die Elektronik bei entsprechender Einstellung den Hering vom Teller. Das kann sich hören lassen ! In den Mitten klingt es immer durchweg ausgewogen und in den Höhen, bei entsprechender Einstellung brilliant.

Fazit :
Leichtgewichtiger,optischer Leckerbissen in "Strato-Form" mit wertiger Hardware und exellenter Flexibilität im Sound.
Die Farbe ein Hingucker !
Einziger Nachteil ist die schlechte Justage, die aber beim Preis vernachlässigbar und mit ein wenig Erfahrung zu leisten ist.
So schließe ich nach eingehender Beschäftigung mit diesem Bass, kurz und Knapp : "Mit Pfefferminz bin ich dein Prinz ..." :-D

Nachtrag und Kritik :
Die Begeisterung für den Bass ist ungehemmt. Aber dass sich binnen weniger Wochen der Preis um 30,00 ¤ verringert hat, ärgert mich maßlos ! Darüber können sich jetzt andere Interessenten freuen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound

Toller Bass für kleines Geld

MartinN83, 22.09.2015
Der Bass ist von der Bespielbarkeit her sehr gut, der unlackierte Hals liegt wunderbar in der Hand, die Saitenlage und Oktavreinheit sind vom Werk her sehr gut eingestellt. Der Sound ist durch die aktive Schaltung sehr vielseitig und bietet mächtig Punch.
Nur in der Verarbeitung der Bünde, des Pickguards und der Tonabnehmer wurde etwas geschlampt (scharfe Kanten), was sich aber gut nacharbeiten lässt.
Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound

Guta Basis zum kleinen Preis

Thomas614, 26.04.2016
Der Talman TMB100 ist ein schönes Instrument, welches mal ein wenig vom Einheitsbrei heraussticht. Für kleines Geld ein tolles Instrument, wenn man sich zu helfen weiss! Nach Einstellung und Abrichten verschiedener zu hoher Bünde ist eine tolle Saitenlage möglich (deshalb nur die 3 Sterne bei der Verarbeitung), der Sound überzeugt. Mittlerweile habe ich EB Cobalt Flats aufgezogen, ein Traum.
Ansonsten, Lackierung ohne Fehl und Tadel, Mechaniken sind stimmstabil und hinreichend genau, der EQ liefert viele tolle Sounds. Leider ist die Abdeckung E-Fach (Batterie) verschraubt, und die Batterie (9V) nur schwer herauszukriegen. Passivbetrieb ist nicht vorgesehen.
Der Hals ist matt lackiert und bietet ein schönes kräftiges C-Profil. Das Gewicht ist mit knapp unter 3kg auch im Rahmen.
Einsteigern wird hier eine gute Basis geboten, aber auch ambitionierte Spieler finden hier einen tollen Bass.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound

chic und mächtig - das Warten hat sich gelohnt

EMUbass, 19.03.2018
Nach rund drei Monaten Wartezeit endlich den Talman TMB-100 erhalten. Lieferung / Verpackung etc. voll OK.
Mit dabei ein Kabel, eine "Anleitung", ein "Ibanez"-Kleber und die erforderlichen Inbus-Schlüssel.
Bestens. Zum Bass: das mint-green ist recht hell, fast schwimmbadblau (ein wenig ausgebleicht).

Ich war skeptisch was das tortoise-pickguard betrifft, nicht gerade meine Wunschfarbe. In echt ist es nicht so hässlich wie befürchtet,
bei Gelegenheit kommt mal ein weißes ("pearl-white") drauf, dann wirkt das schwimmbadblau vielleicht auch kräftiger.
Ab Werk stimmen die Einstellungen nicht so ganz, die hab ich natürlich angepasst (Saitenlage, Halskrümmung, Oktavreinheit, PU-Abstand, Fretboard ölen, ...).
Die default-Saiten sind OK, habe aber trotzdem gleich neue Saiten montiert (Dean Markley blue steel). Ach ja: Batterie auch gleich getauscht (bissl fummelig in dem Batteriefach).
Die Ibanez-Bridge ist sehr in Ordnung und lässt sich gut einstellen. Mehr brauchts m.M.n. wirklich nicht. Es ist auf meinem Bass übrigens eine andere (bessere?), als auf den Fotos von Thomann (und auch aktuell Ibanez-Homepage). Vgl. hierzu die Ibanez B10 Bass Bridge (einfach mal googeln). Auf der Rückseite vom headstock steht übrigens "1P-03" als Typenbezeichnung / Serie.

Weil's mich interessiert hat hab ich dann auch den Hals abgenommen. Ich weiß echt nicht, wie Mahagony aussieht, das hab ich mir dünkler vorgestellt. Ein Fachmann kann das an der Maserung erkennen, denke ich. Also ich bin mir nicht sicher, ob der Korpus wirklich M. ist. Ich hab den Bass nicht abgewogen, aber die 4,5 kg welche an anderer Stelle erwähnt werden hat meiner sicher nicht. Lt. Ibanez-Homepage ist der Korpus aktuell aus Pappel.
Sonst alles OK, bis auf einen mini Holz- oder Lackfehler bei den Hals-Befestigungs-Schrauben (wenn man genau hinschaut).
Die mittleren Saiten müssen zumindest gelockert werden oder evtl. auch gleich den string-tree abnehmen, bevor die Halskrümmung eingestellt werden kann (je nach Werkzeug). Eine Schraube bei der Halsbefestigung dreht durch, ebenso eine Schraube am pickguard.
Eine echte Schwachstelle ist jedenfalls bei den Poti-Knöpfen zu finden. Zum einen sind sie recht schmal, was die Bedienung erschwert.
Außerdem drehen sich leicht beide gemeinsam ("stacked" - Thomann schreibt manchmal "stagged").
Aber jetzt kommts: entweder sind die viel zu hoch montiert, dann pfeift drunter der Wind durch. Oder ich setze sie runter, dann kratzt der große Ring an der Befestigungsmutter oder steckt gar. Deshalb sind die so hoch montiert.
Der Innendurchmesser der Ausnehmung ist zu klein. Ich habe daher einen stacked-Poti-Knopf getauscht gegen was gscheites - wenn auch in schwarz (hatte ich auf einem anderen Bass montiert). Funktioniert viel besser. Also demnächst mal schöne, große Knöpfe in Chrom bestellen x 2.
Der Sound ist allerdings mächtig und er lässt sich sehr gut variieren mit den beiden Pickups und der aktiven Elektronik.
Grundsätzlich etwas höhen-lastig, aber das kann leicht runtergeregelt werden bei Bedarf.
Der Bridge-PU kann leicht brummen, ist aber nicht arg und natürlich von der Position des Basses von den "Strahlungsquellen" (amp, ...) abhängig.
Kleines Detail: die Ecken vom split-coil (Neck-PU) sind recht scharf, das ist für meinen Daumen nicht optimal. Und ja: neck-dive (aber nicht schlimm, am besten einen dicken Gurt verwenden). Das liegt vielleicht auch am - evtl. jetzt leichteren - Body.
Aber insgesamt bin ich sehr zufrieden, ist für das kleine Geld ein toller Bass. Yeah!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound

Die best investierten 190¤ meines Bassisten lebens

Maro89, 21.10.2018
Gekauft als Backup Bass , hat er meinen weit aus teureren Hauptbass abgelöst. Der beste Beweis,dass guter Sound nicht teuer sein muss. Sehr vielfältiger Bass für kleines Geld. Absolute kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Farbe: Braun
Ibanez TMB100-WNF Talman Bass
Ibanez TMB100-WNF Talman Bass
Zum Produkt
195 €

Ibanez TMB100-WNF Talman Bass E-Bass, Pappel Korpus, Ahorn Hals TMB4, gebackenes Jatoba Griffbrett, Mensur 864mm/34", 20 Medium Bünde, je 1x Dynamic P und J Single Coil Pickups, Ibanez Custom 2 Band...

  • Farbe: Braun
  • Korpus: Pappel
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Jatoba
  • Bünde: 20
  • Mensur: Longscale
  • Tonabnehmerbestückung: JP
  • Elektronik: Aktiv
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Ibanez TMB100-MGR Talman Bass
(28)
Ibanez TMB100-MGR Talman Bass
Zum Produkt
189 €

Ibanez TMB100-MGR Talman Bass E-Bass, Pappel Korpus, Ahorn H als TMB4, Jatoba Griffbrett, Mensur 864mm/34", 20 Medium Bün de, je 1x Dynamic P und J Single Coil Pickups, Ibanez Custom 2 Band...

  • Farbe: Grün
  • Korpus: Pappel
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Jatoba
  • Bünde: 20
  • Mensur: Longscale
  • Tonabnehmerbestückung: JP
  • Elektronik: Passiv
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Ibanez TMB100-BK Talman Bass
(9)
Ibanez TMB100-BK Talman Bass
Zum Produkt
183 €

Ibanez TMB100-BKTalman Bass E-Bass, Pappel Korpus, Ahorn Hal s TMB4, Jatoba Griffbrett, Mensur 864mm/34", 20 Medium Bünde , je 1x Dynamic P und J Single Coil Pickups, Ibanez Custom 2 Band...

  • Farbe: Schwarz
  • Korpus: Pappel
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Jatoba
  • Bünde: 20
  • Mensur: Longscale
  • Tonabnehmerbestückung: JP
  • Elektronik: Passiv
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
195 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Bässe
Bässe
Der Bass sorgt für den Groove - aber was muss man beim Kauf eines Basses beachten? Hier gibt's alle Infos!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(6)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Kontrol M32

Native Instruments Komplete Kontrol M32; Kompaktes Controlle r-Keyboard; 32 anschlagdynamische Synth-Action Mini-Tasten; zwei Touch-Strips für Pitch und Modulation; acht berührungs empfindliche Drehregler; OLED Display; 4D-Push-Encoder; Smar t Play; Maschine Integration; Steuerung von Logic ProX,Ablet on Live, Garage Band, Cubase und...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 2

Native Instruments Komplete Audio 2; USB Audio-Interface; 24-Bit / 192 kHz; 2x Mikrofon- / Line-Eingänge (XLR / TRS Combo-Buchse), auf Hi-Z umschaltbar; 1x Stereo Kopfhörerausgang (6.3 mm Klinke); 1x stereo line output (6.3 mm Klinke); Regler für Lautstärke und Direct-Monitoring-Mix;...

(2)
Kürzlich besucht
Two Notes Torpedo C.A.B. M Speaker Sim

Two Notes Torpedo C.A.B. M Speaker Sim; Effektpedal; Verwende deine Lieblingspedale und reproduziere ihre Interaktion mit einem Verstärker samt Box oder verbinde den Lautsprecherausgang deines Verstärkers mit dem Torpedo C.A.B. M-Eingang und der Speaker-Ausgang des C.A.B. M mit deiner Box...

(2)
Kürzlich besucht
Line6 Relay G10S

Line6 Relay G10S, 2,4 GHz Wireless System für Gitarre und Bass, bis zu 40m Reichweite (freie Sicht), digitale 24-bit Übertragung, robuste Metallkonstruktion, Ausgänge: XLR (symmetrisch) und 6,3 mm Klinkenbuchse, eingebauter Akku, Frequenzauswahl: automatisch oder manuell, Stromversorgung über 9V DC Netzteil...

(2)
Kürzlich besucht
ADJ mydmx GO

ADJ mydmx GO, App zur DMX-Beleuchtungsteuerung für iPad oder Android-Tablet, 256 DMX-Kanäle, Kompatibel mit Ableton-Live, DMX über WLAN und USB, Bibliothek von mehr als 15.000 Beleuchtungsgeräten, manuelle Kanalsteuerung, Kalibrierung der Lichtposition, 21 automatische Effekte, 50 benutzerdefinierte Voreinstellungen, Steuerung von Speed/Size/Shift/Fade/Fan...

Kürzlich besucht
Erica Synths Plasma Drive

Erica Synths Plasma Drive; Eurorack Modul; Verzerrer-Modul mit Plasma-Technologie von Gamechanger Audio; Regler für Eingangspegel, Wet / Dry Mix, Verzerrungsgrad (Voltage) und Voltage-CV; Treble / Bass Equalizer; EQ-Bypass-Schalter; zusätzliche Obertöne über Octave Up / Down Schalter; CV-Eingänge für Voltage und...

Kürzlich besucht
Chapman Guitars ML1 Modern Midnight Sky V2

Chapman ML1 Modern Midnight Sky V2, E-Gitarre, Mahagoni Korpus, Riegelahornfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 42 mm, Radius: 350 mm, 24 Bünde, 648 mm (25,5 Zoll) Mensur, Chapman Sonorous Zero Humbucker Tonabnehmer, Master Volume und Master...

Kürzlich besucht
Fender FC-1 Classical Guitar

Fender FC-1 Classical Guitar Klassikgitarre, Decke Fichte laminiert, Tone Bar Bracing, Boden und Zargen Linde, Mahagoni Hals, U-Shape, Griffbrett und Brücke Walnuss, Sattelbreite 52mm (2,04"), 19 Bünde, Mensur 650mm, Finish Natur Hochglanz, Originalbesaitung Fender 100 (241736)

Kürzlich besucht
Fishman Fluence Modern Aln HB Set BK N

Fishman Fluence Modern Alnico HB Set BK N; Aktives Tonabnehm er Set für E-Gitarre; Konstruktion: Humbucker; Output: Mediu m; 2 Voicings pro Pickup: Voice 1: Modern Active High Output , Voice 2: Crisp, Clean & Fluid; Stromversorgung mit einer 9...

Kürzlich besucht
Millenium MX422 Standard Set BL

Millenium MX422 Standard Set BL, komplettes Schlagzeugset, Standard Ausführung, Finish: Blue Lining, folierter 9-lagiger Pappel - Birkenholzkessel, bestehend aus 22"x16" Bassdrum (gebohrt), 10"x08" Tom Tom, 12"x09" Tom Tom, 16"x16" Standtom, 14"x5,5" Snare Drum, Galgenbeckenständer, gerader Beckenständer, Hi-Hat Maschine, Snare Drum...

Kürzlich besucht
the t.bone SC 500 USB

the t.bone SC 500 USB, USB Recording Mikrofon mit integrierten 24Bit /192kHz USB Audiointerface, Mikrofonelement mit drei 16 mm Kondensator-Mikrofonkapseln. Richtcharakteristik schaltbar. Stereo, Niere, Kugel und Acht. Rauscharmer Mikrofonvorverstärker mit regelbarer Eingangsempfinlichkeit. Integrierter regelbarer Kopfhörerverstärker zum latenzfreien Abhören (3,5 mm...

Kürzlich besucht
Fender Tre-Verb

Fender Tre-Verb ; Effektpedal; Reverb/Tremolo, Das Tre-Verb ist eine originalgetreue Fender-Schaltung, Reverbvarianten von klassischen Fender Verstärkern von 1963 und 1965, Tap T empo für Tremolo rate; Regler: Wave, Rate, Depth, Blend, Dwe ll, Tone; Schalter: 2 mini toggles für Reverbvarianten...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.