Ibanez PF1512-NT

12-Saiter Westerngitarre

  • Korpusform: Dreadnought
  • Decke: Fichte
  • Boden & Zargen: Okume
  • Hals: Nyatoh
  • Griffbrett und Steg: Lorbeer
  • 20 Bünde
  • Sattelbreite: 45 mm
  • Ibanez Advantage Bridge Pins
  • DieCast Mechaniken, chrom
  • Farbe: Natur Hochglanz
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Country
  • Pop
  • Strumming

Weitere Infos

Bauweise Dreadnought
Decke Fichte
Boden und Zargen Okume
Cutaway Nein
Griffbrett Lorbeer
Sattelbreite in mm 45,00 mm
Bünde 20
Tonabnehmer Nein
Farbe Natur
Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Ibanez PF1512-NT
31% kauften genau dieses Produkt
Ibanez PF1512-NT
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
194 € In den Warenkorb
Harley Benton D-200CE-12NT
20% kauften Harley Benton D-200CE-12NT 109 €
Harley Benton D-200CE-12BK
14% kauften Harley Benton D-200CE-12BK 109 €
Harley Benton Custom Line CLJ-412E NT
13% kauften Harley Benton Custom Line CLJ-412E NT 243 €
Baton Rouge L1LS/D-12 Dreadnought
5% kauften Baton Rouge L1LS/D-12 Dreadnought 165 €
Unsere beliebtesten Westerngitarren 12-saitig
45 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Отличный инструмент
Oceanic, 30.01.2020
Пожалуй, самая дешёвая из всех 12-струнных гитар от известного брэнда, которую мне удалось найти. Свои деньги отрабатывает на 100%, обладая отличным сустейном и богатым звучанием. Первым делом, само-собой, научился играть музыку из Тристрама в Diablo 2. Раньше у меня никогда не было опыта игры на 12-струнных гитарах, но уже после первых нескольких взятых нот мне стало ясно, что учиться играть нужно будет практически заново. Также очень необычное ощущение при игре аккордами, так как под пальцами ощущается больше струн.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Vergleich Ibanez PF1512-NT mit Baton Rouge L1LS/D-12
HenryS, 25.01.2020
Einsatzzweck und Anforderungen: Jugendarbeit, Liedbegleitung, unplugged in Kirchen und großen Gemeinderäumen, ab und an auch mal draußen. Unteres Preissegment, weil schnell mal was dran kommen kann und mit genug Wums, um unplugged eine schnarchige Gemeinde anzuschieben oder Konfis aus dem Halbschlaf zu reißen. Bisher keine Erfahrungen mit 12saitigen. Fazit vorab: Baton Rouge lässt Ibanez vom Sound links liegen.

Ibanez PF1512-NT:
+ Top verarbeitet, hochwertig anmutendes Finish und Lackierung
+ sehr gut eingestellt, gute Saitenlage
+ gute Mechaniken, stimmstabil
+ Griffbrett wirkt etwas schmaler, lackierter Hals, dadurch flüssig und leicht spielbar
--- Bei meinem Exemplar mit der Werksbesaitung ABSOLUT KEIN BASS. Höhen brillant und "zwölfsaitig" aber fast kein Schwingen des Resonanzkörpers. Auch nicht bei offenem E-Dur mit Plek und Korpus auf dem Hüftknochen. Ich würde sagen, das Ding ist totlackiert... hatte sowas mal bei der Schlagplatte eines selbstgebauten Cajóns, da war auch nix mehr mit schwingen. Schade! Das ist mir, auch für das bisschen Geld, zu wenig Klang
+- der Gurtpin ist schon befestigt - und zwar direkt im Hals-Korpus-Übergang nach UNTEN zeigend; legt man die Gitarre hin, so liegt sie nicht auf dem Korpus sondern steht auf diesem Ding... schont vielleicht den Korpus vor Kratzern, andererseits sammeln sich dann beim Transport eine Menge Kräfte an diesem Punkt... keine Ahnung ob das gut oder schlecht ist

Baton Rouge L1LS/D-12
+ Gut verarbeitet, Sattel nach oben hin etwas scharfkantig (bei E-Dur und A-Moll merkt man's, werde die Ecken fein abschleifen)
+ sehr gut eingestellt, gute Saitenlage
+ gute Mechaniken, stimmstabil
+ mal keine Lackierte Oberfläche, sondern offenporiges Holz... sehr schick und dadurch
+++ SOUND!! Wow... genauso habe ich mir das vorgestellt, das ganze Instrument schwingt und füllt den Raum mit einem laaangen Sustain. Weniger Höhen als bei der Ibanez aber viel runder, klanglich eine andere Liga, obwohl der Korpus bei der Ibanez sogar etwas dicker ist
+ Zweiter Gurtpin beigelegt aber nicht montiert
- Kleiner Wermutstropfen: Der Hals fühlt sich breiter an als bei der Ibanez und ist nicht glatt lackiert, dadurch nicht ganz so leicht zu spielen

Fazit: Obwohl ich die Baton Rouge dank Angebot bei Thomann sogar günstiger geschossen habe als die Ibanez und die lackierte Ibanez sogar dicker ist, gewinnt Baton Rouge in meinen Ohren mühelos das Rennen. Tolle Gitarre für echt wenig Kohle.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Sehr gute Gitarre für kleines Geld
Mr.B.Spring, 26.11.2017
Ich habe 2 Gibson J185 und eine Lakewood M31 - 12 zu Hause, also sehr hochpreisige Gitarren für die Bühne.

Dieses Ibanez - Modell hat keinen Tonabnehmer ( das braucht mein Vater nicht ). Aber sie klingt wie eine ganz grosse!
Vom Werk aus war die Saitenlage sehr angenehm zu spielen, alles sauber verarbeitet und top!

Der Klang ist voll, brilliante Höhen, schöne Mitten und auch hörbare Tiefen - meiner Meinung nach ein ausgewogenes Klangbild!!
Ich habe schon einige 12er Modelle in dieser Preisklasse ( bis 250 Euro ) in der Hand gehabt und die meisten konnte man echt vergessen.
Aber diese hier ist jeden Cent wert und fühlt sich, wie gesagt, an wie eine Grosse :))
Klare Kaufempfehlung!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Meine Erste 12
Ben84, 29.04.2020
Hatte diese Gitarre etwa 3 Monate. Der Klang mit der Werksbesaitung war sehr gut, nur ziemlich wenig Bass auf Dauer.
Habe dann auf Ernie Ball Earthwood gewechselt die ich eig überall aufspanne, dann war sie Klasse.
Verarbeitungsmängel aus der Schachtel gab es keine, Lackierung 1A, Saitenlage war gut, Bünde auch alle schön sauber, nix hervorstehend....
Die Bespielbarkeit hat mich sehr beeindruckt, da sie trotz der 12 Saiten sehr leicht zu spielen ist und man auch nicht viel Druck dafür braucht.
Leider ist mir das gute Stück runtergefallen und die Kopfplatte ist ab. Keine Ahnung ob sowas so schnell brechen darf. Laut Thomann ein Totalschaden, ich werde vll trotzdem mal eine Reparatur versuchen, ansonsten vll eine neue bestellen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
194 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Westerngitarren
Wes­tern­gi­tarren
Der Kauf einer Wes­tern­gi­tarre ist oft der Anfang einer langen Freundschaft zwischen Spieler und Instrument.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Hercules DJ Control Inpulse 500

Hercules DJ Control Inpulse 500; All-in-one-DJ-Controller; Bedienelemente pro Deck: 1x Filter-Regler, 3 x Equalizer-Regler, 1 x Gain Regler, 1 x Lautsttärkenregler, 1 x VU-Meter, Play/Pause, Cue, Shift, Sync, Jogwheels mit Touch-Erkennung, 8 x Pads x 8 Modi (Hot Cue, Loop,...

(72)
Kürzlich besucht
Presonus AudioBox USB 96 Black

Presonus AudioBox USB 96 Black; 2x2 USB 2.0 Recording-Interface 24-Bit / 96 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Instrument Eingang XLR Combobuchse, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, MIDI Ein- und Ausgang, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke, USB 2.0 Anschluss; +48V Phantomspeisung zuschaltbar;...

Kürzlich besucht
DAngelico Deluxe Bedford Nat Swamp Ash

DAngelico Deluxe Bedford Natural Swamp Ash; Solid Body Gitarre mit Offset Korpus Form. Korpus, Boden und Zargen aus Sumpfesche;. 3 lagiger Hals aus Ahorn / Walnuss / Ahorn. Hals mit satiniertem finish für bessere Bespielbarkeit. C-Shape Neck. Pau Ferro Fingerboard...

Kürzlich besucht
Zoom G 11 Guitar Multi Effect

Zoom G 11; Multieffektprozessor für Gitarre; Effektpedal; Integriertes Pedalboard mit separatem Verstärker-Bedienfeld; fünf Fußschaltern und einem Expression-/Lautstärke-Pedal; Farbige LCD-Touchscreen-Oberfläche mit Drag-and-Drop- und Wischfunktionalität für eine einfache und schnelle Bedienung; Effektketten mit bis zu neun Effekten plus Verstärker-Emulation; " Einzigartige Amp-Modeling-Kombinationen;...

Kürzlich besucht
Ortega NL-Walker-WH

Ortega NL-Walker-WH Konzertgitarre, Traveler Serie, Cutaway, Agathis Korpus, Mahagoni Hals, Sonokelin Griffbrett und Brücke, Mensur 625mm, 19 Bünde, Sattelbreite 43mm, B-Band A1.2 Pickupsystem, Farbe Weiß Hochglanz, inkl. Gig Bag, Originalbesaitung Savarez 510CJ

(1)
Kürzlich besucht
Behringer CP1A

Behringer CP1A; Netzteilmodul für Eurorack-Systeme; Kontroll-LEDs für +12V, -12V und +5V; Steckplätze für 2 Flying Bus Boards; Leistung: 1A (+12V) / 1A (-12V) / 0.5A (+5V); Breite: 4 TE; Tiefe: 52mm: inkl.: externes Netzteil (13V DC, 3A), 2 Flying Bus...

Kürzlich besucht
Pro-Ject Debut RecordMaster white

Pro-Ject Debut RecordMaster white; Audiophiler Plattenspieler mit Hi-Res Aufnahme; Präzisions-Riemenantrieb mit Synchronmotor; elektronische Motorsteuerung mit Umschaltung 33/45 (78) und überragende Drehzahlstabilität wie "Speed Box"; Plattenteller: 300 mm Metall mit Filzauflage; Eingebaute MM Phono-Vorstufe mit USB Ausgang; Ortofon OM5e Tonabnehmer vormontiert;...

Kürzlich besucht
Marshall Stockwell II Black

Marshall Stockwell II Black Bluetooth Lautsprecher, Zwei 10-Watt-Verstärker Klasse D für den Tieftöner, Zwei 5-Watt-Verstärker Klasse D für die Hochtöner, Bluetooth 5.0, Multi-Host-Funktion (leichtes Wechseln zwischen zwei Bluetooth Geräten), Frequenzgang: 60-20000 Hz, Eingang: 1x 3,5mm Stereoklinke, Regler für Volumen Bass...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer MIC2200 V2

Behringer MIC2200 V2 Ultragain Pro - Audiophiles Vakuum-Röhren-Mic/Line-Preamp; 2 kanalig; große Bandbreite von 10 Hz bis 200 kHz für "offenen" Sound; Mic/Line schaltbar; Phantomspannung 48V; durchstimmbare Hi und Lo Cut; Phasereverse; Outputlevel regelbar (VU-Meter); Ein- und Ausgägnge: sym. XLR/Klinke; 19"/1HE

(1)
Kürzlich besucht
Source Audio SA 270 - One Series EQ2

Source Audio SA 270 - One Serie EQ2 Programmable Equalizer; 10-Band Equalizer Effektpedal, 10 editierbare Frequenzbänder von 31 Hz bis 16 kHz mit +/- 18 dB Boost/Cut pro Band, parametrische Regelmöglichkeiten verändern Frequenz-Bereich oder Q-Faktor, 4 Onboard-Presets (bzw. 8 im...

Kürzlich besucht
Turbosound TS-12W350/8W

Turbosound TS-12W350/8W, 12" Tieftöner, 8 Ohm, 350 Watt RMS, 1400 Watt Peak, 61 Hz - 3 kHz, SPL: 95 dB (1 W / 1 m), Aluminiumdruckgussrahmen, Durchmesser des Befestigungslochs: 299 mm (11,77 "), Gesamtdurchmesser: 316 mm (12.44"), Gewicht: 6,1 kg

Kürzlich besucht
Klark Teknik Mic Booster CM-2

Klark Teknik Mic Booster CM-2; Dynamischer Mikrofon Booster; 25 dB Verstärkung; Phantomspeisung, 48 V Phantomspeisung; 2 XLR Ein-/ Ausgänge; Frequenzbereich 10 Hz to 20 kHz (± 1 dB); Abmessung 65 x 39 x 85 mm; Gewicht: 0.37 kg

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.