Ibanez NTS Tube Screamer

Effektpedal

  • Overdrive
  • True Bypass
  • in Zusammenarbeit mit Korg entwickelt
  • die Nutube erzeugt einen 100% analogen Overdrive Sound
  • Regler: Drive, Tone, Mix, Level
  • Abmessungen (B x L x H): 70 x 125 x 52 mm
  • Stromversorung über 9 - 18 V Netzteil (z.B. Art. 409939) bzw. 9 V Batterie (beides nicht im Lieferumfang enthalten)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues 1 Off/On
  • Blues 2 Off/On
  • Fuzzline 1 Off/On
  • Fuzzline 2 Off/On
  • Metal
  • Rock
  • Rockabilly
  • Stoner
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Overdrive Ja
Distortion Nein
Fuzz Nein
Metal Nein
8 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
7 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Wer den Preis in Kauf nimmt ...
Johann Korn, 16.02.2019
Ich benutze den NTS als booster für high und low gain channel und nachdem ich mich nach einiger Zeit mit dem "Mix" Regler angefreundet hatte bin ich nun wirklich zufrieden dem, was er tut.
Als normales Overdrive Pedal im clean channel gefällt mir der Klang jedoch auch sehr gut, nur toppt der den geboosteten blue channel an meinem EVH 5150III EL34 nicht ganz und daher bleibt das pedal bei mir wohl auch als Booster im Einsatz.

Ich habe bereits vielerortes im Netz gelesen, dass die Leute ungewillt sind für die neue Generation des Tubescreamers in Anbetracht des doch eher subtilen Soundunterschiedes mehr als das doppelte zu bezahlen, als für die bewährten Modelle TS9/808. Da liegt jedoch auch mein einziger Kritikpunkt, weshalb das Pedal in der Gesamtbewertung "nur" 4 Sterne erhalten soll.

Ich habe leider wenig Erfahrung mit booster pedals und kann daher leider keine Vergleichserfahrungen aus erster Hand anbringen. Ich habe mich bei diesem Kauf rein nach demos und Vergleichen gerichtet, welche man im Netz zu Hauf finden kann, und mich letztendlich für den NTS entschieden, da er einen schönen, vollen, und "natürlichen" warmen Klang produziert.

Wie bereits erwähnt habe ich selbst noch keine anderen Overdrives angespielt, jedoch bin ich derzeit restlos begeistert von meinem neuen Amp sound. Ich spiele sehr viel modernen Death Metal/Prog Metal und war daher auf der Suche nach einem stark saturierten High Gain Sound, der jedoch trotzdem definiert und bissig ist, und Ich bin der Meinung, dass der NTS mit seinem neuen valve sound und der natürlichen Spieldynamik hier sehr unterstützend wirkt. Ich habe am NTS den Overdrive ganz unten und den Level Regler voll aufgedreht (wie üblich für booster) und den Mix Regler auf etwa 10 Uhr, da ich finde, dass ein allzu hoher Mixanteil in Verbindung mit meinem EVH-all-the-gain-you-could-possibly-ask-for-5153 dann doch ein bisschen zu unkontrolliert gesättigt klingt und außerdem auch gehörig Rauschen hinzufügt (Ich fahre das Pedal übrigens mit einem Dunlop 18V Netzteil, wovon man sich laut Ibanez im Vergleich zu den üblichen 9V einen erhöhten Output versprechen darf, und dem kann ich nur zustimmen ... laut ist es).
Ich überlege sogar, die Netzspannung später noch ein bisschen herunterzufahren, und zum Vergleich mal 9/12/15V zu testen und mich selbst zu überzeugen, wie groß der Output unterschied ist, und ob sich dahinter nicht vielleicht noch eine bessere Option für das pedal im booster setup versteckt.

Kurzum:
Ich mag den Tubescreamer sehr gern und schätze die neue Vielseitigkeit, die einem mit dem Mix Regler und den Variablen Eingangsspannungen gegeben wird. Außerdem sieht man die Tube aufleuchten je nachdem wie doll man in die Saiten haut, was ultra cool ist. Von mir eine klare Kaufempfehlung für jeden der den Aufpreis nicht scheut.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Tolles Pedal, erfüllt alle Anforderungen
TSH-Sound & Music, 07.02.2019
Prima Gerät, wärmstens zu empfehlen! Schöne Blues-Sounds, aber auch knackigere Verzerrung möglich.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
234 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Verzerrer
Verzerrer
Sie sind die heimlichen (manchmal auch unheimlichen) Superstars im Effekt­ge­rä­ted­schungel der sai­ten­quä­lenden Zunft: die Verzerrer!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
MWM Phase Essential

MWM Phase Essential, der erste drahtlose Controller für DVS (Digital Vinyl System), 1 Phase Empfangsstation, 2 Phase Sendeeinheiten, 2 RCA Kabel, 1 USB Kabel, 4 magnetische Aufkleber, ultrapräzise Sensoren, Akkulaufzeit bis zu 10 Stunden, Sender werden in der Empfängerstation geladen,...

Kürzlich besucht
Behringer C200

Behringer C200, aktives Säulensystem, modulares Säulensystem für den mobilen Einsatz, 200 Watt Leistung, mehrkanalige Cl ass-D Verstärkertechnik, 4 x 2,5" Hochtontreiber, 8" Tieftön er (langhubig), 3-Kanal-Mischer (separat regelbare Gains), E ingänge: 2x 6,3mm Klinke und 1x Klinke / XLR -Kombibuchse,Au...

Kürzlich besucht
KRK Rokit RP7 G4

KRK Rokit RP7 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 6.5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 145 Watt bi-amped: 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 110 dB (SPL); Frequenzbereich: 42 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
Chapman Guitars ML1 Mod Baritone Graphite V2

Chapman ML1 Mod Baritone Graphite V2, E-Gitarre, Erle Korpus , Eschenfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz (Diospyros Celeb ica) Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 42 mm, Radiu s: 350 mm, 24 Bünde, 711 mm (28 Zoll) Mensur, Chapman Sonoro us Zero...

Kürzlich besucht
Rockboard QUAD 4.2 with ABS Case

Rockboard QUAD 4.2; Pedalboard für Effektgeräte; für ca. 9 bis 15 Effektpedale (je nach Größe); verwindungssteife und leichte Aluminium-Konstruktion; Slot Design für einfache Pedal-Montage; hergestellt aus 1 kalt-gewalztem Aluminium Blech; zusätzliche Versteifung durch U-Förmige Stützstreben; absolut flache; 10° angewinkelte Boardfläche...

(4)
Kürzlich besucht
Casio PX-S1000 BK

Casio PX-S1000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 18 Sounds, 192 stimmige Polyphonie, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, 60 interne Übungsstücke, Transposer, Metronom, Bluetooth Audio, Anschlüsse: 2x...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Mono Synth

Electro Harmonix Mono Synth; Effektpedal für E-Gitarre; Gitarre synthestizer, elf Mono-Synthetizer sounds, elf programmierbare User-Presets; Regler: Vol Dry, Vol Synth, Sens, Ctrl, Type; LED: Effekt on; Fußschalter: Preset, Bypass; Anschlüsse: Input (6,3 mm Klinke), EXP (6,3 mm Klinke), Synth Output...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard UG FX 1 Std

Positive Grid BIAS FX 2 Standard Upgrade FX Standard 1 (ESD); Gitarreneffekt-Plugin; Upgrade von BIAS FX 1 Standard auf BIAS FX 2 Standard; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält Guitar Match-Essential mit 2...

Kürzlich besucht
KRK Rokit RP5 G4

KRK Rokit RP5 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 55 Watt bi-amped: 20 Watt Hochtöner, 35 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 104 dB (SPL); Frequenzbereich: 43 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
MWM Phase Ultimate

MWM Phase Ultimate, der erste drahtlose Controller für DVS (Digital Vinyl System), 1 Phase Empfangsstation, 4 Phase Sendeeinheiten, 2 RCA Kabel, 1 USB Kabel, 4 magnetische Aufkleber, ultrapräzise Sensoren, Akkulaufzeit bis zu 10 Stunden, Sender werden in der Empfängerstation geladen,...

(1)
Kürzlich besucht
Rockboard TRES 3.1 with ABS Case

Rockboard TRES 3.1; Pedalboard für Effektgeräte; für ca. 5 bis 10 Effektpedale (je nach Größe); verwindungssteife und leichte Aluminium-Konstruktion; Slot Design für einfache Pedal-Montage; hergestellt aus 1 kalt-gewalztem Aluminium Blech; zusätzliche Versteifung durch U-Förmige Stützstrebe; absolut flache; 10° angewinkelte Boardfläche...

(3)
Kürzlich besucht
Old Blood Noise Endeavors Rever Reverse Delay and Reverb

Old Blood Noise Ende Rever Reverse Delay and Reverb; Effektp edal; Entwickelt in Zusammenarbeit mit Datachoir, Reverb und Delay Gerät in einem; Regler: Reverse, Delay, Time, Feedbac k, Reverb, Modulation, Field; Drucktasten: 1x Reverb, Delay, 1x Bypass; Schalter: 1x Order,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.