Ibanez JEMJRSP-YE

E-Gitarre

  • Steve Vai Signature Modell
  • Korpus: Mahagoni
  • Hals: Ahorn mit KTS Titanium Halsstab
  • Griffbrett: Jatoba
  • Halsprofil: Wizard III
  • Halsradius: 400 mm
  • Mensur: 648 mm (25,5")
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Tree of Life Griffbretteinlage
  • 24 Jumbo Bünde
  • Tonabnehmer: 2 Quantum Humbucker und 1 Quantum Single Coil (HSH)
  • Standard Double Locking Tremolo
  • Cosmo Black Hardware
  • Farbe: Gelb
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Bluesrock
  • Prog
  • Soul
  • Thrash

Weitere Infos

Farbe Gelb
Korpus Mahagoni
Decke Keine
Hals Ahorn
Griffbrett Jatoba
Bünde 24
Mensur 648 mm
Tonabnehmerbestückung HSH
Tremolo FR-Style
Inkl. Gigbag Nein
Inkl. Koffer Nein
5 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
3.6 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
3 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Im Großen und Ganzen wie erwartet
Alagut99, 04.12.2017
Die Gitarre is nicht super verarbeitet, aber im Rahmen der Erwartungen.
Ähnlich wie meine Korea/Mexico Fenders für um die 500?

Allerdings ist meine Hagstrom UltraSwede (gleicher Preisbereich) wesentlich besser verarbeitet als all die 'Großen' und war auch hervorragend eingestellt als sie aus dem Karton kam. Nur mal so zum Vergleich :)

Der Lack ist nicht überall auf Hochglanz poliert (z.B. Monkey Grip), bei den Halsbefestigungsschrauben gab es Metallsplitter (von den Unteregscheiben abgedreht? Habe mir natürlich einen in den Zeigefinger gerammt, nervt total beim spielen) und auch leichte Lack Abschabungen an den Kanten der Schraubenlöcher.

Das Setup war furchtbar! Aber nachdem ich ich die Brücke einige Umdrehungen runter geschraubt habe und die mittlere Feder gegen die beiliegende stärkere, die nicht 100% passte da etwas zu dick, getauscht habe geht es erstmal i.O.

Die Tonabnehmer mussten auch einige mm runter um zum einen die stratitis zu vermeiden (so nah an den Saiten, dass die Magnetfelder die Schwingung der Saiten beeinflusst, hier sogar mit Berührung bei stark angeschlagenen Saiten), zum Anderen da sie so besser klingen. Da die Brücke aber eh runtergeschraubt werden musste kam man da eh nicht dran vorbei.

Der Auflagepunkt der Saiten auf den Saitenreitern ist relativ weit vom Drehpunkt des Tremolo entfernt was dazu führt, dass die Saiten stark die Höhe verändern wenn man das Tremolo nutzt.
Ich weiß nicht ob das bei allen Floyd-Systemen so ist denn dieses ist mein Erstes. Kann man mit leben, muß man nur wissen. Bei niedriger Saitenhöhe legen sich die Saiten bei Tremolo-Upbendings so schnell auf die Bünde. Da werde ich mal noch ein bisschen mit dem Setup spielen (Halskrümmung?)

Mein Kaufgrund: Reminiszenz an Steve Vai, dessen 'Passion And Warfare' ich schon auf Kassette hatte als es noch neu war (und später Live at the Astonia auf VHS :)) und ich noch nicht an Gitarrespielen dachte. Und jedesmal wenn ich in den lokalen Musikladen ging bewunderte ich diese Neongelbe Superstrat an der Wand :) Diese ist nicht Neon- aber Gelb und ich habe wirklich Spass mit der Gitarre. Ich schraube allerdings auch gerne mal ein bisschen wenn es nicht überhand nimmt.

Falls jemand im Gegensatz zu mir wirklich auf Flitzefinger-Gitarren und schredden steht und das Konto es zulässt sollte lieber zur JEM gegriffen werden als zur JEMjr. Hatte nur mal kurz eine in der Hand, aber das hat schon gereicht um Unterschiede festzustellen.
Wenn die Kohle dazu nicht reicht, oder die JEMjr nur eine witzige 2. oder 3. Gitarre sein soll: kaufen. Sie ist auf alle fälle ihren Preis wert. Anfänger sollten aber jemanden das Setup überprüfen lassen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
fr Automatisch übersetzt (Original zeigen)
frOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Überraschung aber nicht wirklich
Alkete, 14.01.2019
Für den Anfang ist es meine zehnte Gitarre, daher nimmt sie einen besonderen symbolischen Platz ein (Trauer um die Ökonomie des Objekts, ich werde nicht aufhören), und ich bin umso kritischer, als ich eine andere habe Qualitätsinstrument (Les Paul, Telecaster, Custom 24 ...).

Ich wollte zu meiner ersten Liebe zurückkehren: Ibanez und sein großer Sound der 80er Jahre. Ich hatte in meiner Jugend einen meiner ersten Elektrik, einen RG 300X, denke ich, den ich durch Dummheit getrennt habe, jetzt sind es 7 Jahre dass ich nicht wusste, dass der Preis das Instrument nicht unbedingt herstellt; dass ein Instrument, das reguliert wird, Liebling, es lebt und wenn nötig verbessert wird.

Eval:
Erste gute Überraschung (versucht im Laden in Weiß), Fertigungsqualität.
In meiner Jugend für 450 E hatten wir kein so schönes Instrument: Geige auf der Höhe, sauberes Malen, erstklassige Details.

Dann der Sound: vielseitig, satt, schlagkräftig, was das Gute sehr sauber macht und alles, was Sie mehr einsetzen.

Der Griff, Ibanez Classic Wizard Profil sehr schön, wir schätzen es oder nicht, aber ich liebe es; die Berührung etwas trockenes Öl für Komfort.

Schließlich die Deck-Hardware-Brücke und der Sattel, der schwarze Punkt: zerbrechlich, leicht. Also das einzige, was im Zustand zu ändern ist (zusätzlich zu der Elektronik, die auf den Gitarren weniger als 1000E fischt). Deshalb plane ich eine Änderung der Floyd Rose für einen Schaller, der den Trick ausführen wird. Die Mechaniker sind sehr gut.

Insgesamt habe ich es sofort geschätzt, weil es mich daran erinnert, warum ich Gitarre spielen wollte, weil es von guter Qualität ist und weil es ein Maximum auslöst (gelb huh, deshalb bei Thomann bestellen und dann mit grünen Knöpfen und rosa Schalter (oben) anpassen.

Punkt zu qualifizieren: die Einstellung in der Fabrik ist bemerkenswert, aber ein wenig fair für meinen Geschmack für diese Art von Gitarre, also habe ich 2-3 Stunden damit verbracht, sie sauber einzustellen, damit sie passt die Staffelei

Fazit:
Vielen Dank, und danke Ibanez, dass Sie 400 E dieser Qualität vorgeschlagen haben, da dies möglich ist, da ich sicherlich nicht für das gleiche Modell MIJ 3200E ausgeben muss.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Ibanez JEMJRSP-YE
(5)
Ibanez JEMJRSP-YE
Zum Produkt
444 €

Ibanez JEMJRSP-YE, E-Gitarre, Steve Vai Signature, Mahagoni Korpus, Wizard III Ahorn Hals mit KTS Titanium Halsstab, Jatoba Griffbrett, Radius 400mm,Tree of Life Inlay, 24 Jumbo Bünde, Mensur...

  • Artist: Steve Vai
  • Farbe: Gelb
  • Korpus: Mahagoni
  • Grundbauform: ST-Style
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Jatoba
  • Bünde: 24
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HSH
  • Tremolo: FR-Style
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
Ibanez JEM7V-WH
(28)
Ibanez JEM7V-WH
Zum Produkt
2.699 €

Ibanez JEM7V-WH, Steve Vai Modell, Erlekorpus, 5-teiliger Ah ornhals mit Walnuss-Streifen JEM PRESTIGE, Palisander (Dalbe rgia Latifolia) Griffbrett, 24 Bünde, Pearl/Abalone "Tree of Life" Einlagen...

  • Artist: Steve Vai
  • Farbe: Weiß
  • Korpus: Erle
  • Grundbauform: ST-Style
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn, Walnuss
  • Griffbrett: Palisander
  • Bünde: 24
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HSH
  • Tremolo: FR-Style
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Inkl. Koffer: Ja
Ibanez JEM77P-BFP
(18)
Ibanez JEM77P-BFP
Zum Produkt
1.454 €

Ibanez JEM77P-BFP, E-Gitarre, Steve Vai Signature, Premium Serie, Linde Korpus, Wizard 5-teiliger Ahorn/Walnuss Hals mit KTS Titanium Halsstab, Ahorn Griffbrett, Tree of Life Inlay, 24 Jumbo Bünde,...

  • Artist: Steve Vai
  • Farbe: Design
  • Grundbauform: ST-Style
  • Korpus: Linde
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn, Walnuss
  • Griffbrett: Ahorn
  • Bünde: 24
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HSH
  • Tremolo: FR-Style
  • Inkl. Gigbag: Ja
  • Inkl. Koffer: Nein
Ibanez JEMJRSP-PK
(6)
Ibanez JEMJRSP-PK
Zum Produkt
445 €

Ibanez JEMJRSP-PK, E-Gitarre, Steve Vai Signature, Mahagoni Korpus, Wizard III Ahorn Hals mit KTS Titanium Halsstab, Jatoba Griffbrett, Radius 400mm,Tree of Life Inlay, 24 Jumbo Bünde, Mensur...

  • Artist: Steve Vai
  • Farbe: Pink
  • Korpus: Mahagoni
  • Grundbauform: ST-Style
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Jatoba
  • Bünde: 24
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HSH
  • Tremolo: FR-Style
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
Ibanez JEM7VP-WH
(1)
Ibanez JEM7VP-WH
Zum Produkt
1.714 €

Ibanez JEM7VP-WH, Premium Steve Vai Signature-Saitige ST Style E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ebenholz; Halsbefestigung: geschraubt; Halsprofil: Wizard; Einlagen: Tree of life ;...

  • Artist: Steve Vai
  • Farbe: Weiß
  • Grundbauform: ST-Style
  • Korpus: Erle
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn, Walnuss
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Bünde: 24
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HSH
  • Tremolo: Edge
  • Inkl. Gigbag: Ja
  • Inkl. Koffer: Nein
Ibanez JEMJR-WH
(30)
Ibanez JEMJR-WH
Zum Produkt
499 €

Ibanez JEMJR-WH, E-Gitarre, Steve Vai Signature, Mahagoni Ko rpus, Wizard III Ahorn Hals mit KTS Titanium Halsstab, Jatob a Griffbrett, Tree of Life Inlay, 24 Jumbo Bünde, Quantum Pi ckups (HSH),...

  • Artist: Steve Vai
  • Farbe: Weiß
  • Grundbauform: ST-Style
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Jatoba
  • Bünde: 24
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HSH
  • Tremolo: FR-Style
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
444 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer – und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Rode Wireless GO

Rode Wireless GO; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse für...

(1)
Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Drum

IK Multimedia UNO Drum; Analog/PCM-Drumcomputer; 6 echte analoge Stimmen für Kick, Snare, Clap und Hi-Hat; 12 PCM-Stimmen mit 54 Samples; frei kombinierbare Analog- und PCM-Klänge mit 11-stimmiger Polyphonie; Drumsounds über zahlreiche Parameter wie Level, Tune, Decay etc. editierbar; analoge Verzerrungs-...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 6 MK2

Native Instruments Komplete Audio 6 MK2; 6-Kanal Audiointerface; 24-Bit / 192 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Line/Instrument Combo Eingang XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 4x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke DC-gekoppelt, S/PDIF Eingang coaxial, MIDI Ein- und Ausgang, 2x Stereo...

(3)
Kürzlich besucht
TC Electronic Polytune 3 Noir

TC Electronic Polytune 3 Noir; Effektpedal für E-Gitarre; Po lyphonic Tuner/Buffer, Stimmgerät in Effektpedalgröße, Bonaf ide-Bufferschaltung erhält Ihren Ton durch lange Kabelwege u nd mehreren Effekten, polyphones Tuning - Stimme alle Saiten gleichzeitig, schneller chromatischer Tuner bietet 0,5 Cent Genauigkeit,...

Kürzlich besucht
K&M 21427

K&M 21427, Profi-Tasche für 6 Mikrofonstative, inklusive Rollen für einfachen komfortablen Transport, Obermaterial aus extrem strapazierfähigen robusten 1680D Nylongewebe, alle Nähte handvernäht in hochwertiger Verarbeitungsqualität, gepolsterte Tragegriffe und ein widerstandsfähiger Reißverschluss, inklusive Rollen, Abmessunge: 1110 x 350 x 370 mm,...

Kürzlich besucht
RCF Art 312 MK III

RCF Art 312 MK III passive Fullrangebox 12" 1", 300 Watt (RMS), 90°x60° 12" Woofer und 1" Treiber mit 1,5" Mylar-Membrane, 8 Ohm, 127 db max., Speaker Twist In/Out, Kunststoffgehäuse, 4 x M10-Flugpunkte und drei Griffe, Stativflansch, Maße H/B/T 680...

(1)
Kürzlich besucht
Jazzlab saXholder PRO

Jazzlab saXholder PRO, für Barisax, Tenorsax, Altsax und Sopransax, überträgt das Sax-Gewicht gleichmässig auf die beiden Schulter, keine Belastung der Halswirbel, mit einer Hand sekundenschnell zu bedienen, platzsparend: zusammengelegt kleiner als ein Blatt Papier, bequem im Sitzen und im Stehen,...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Custom Line Thunder 99

Harley Benton Custom Line Thunder 99, ultra-kompaktes Power Amp Pedal für E-Gitarre, passend als direkter Anschluss für jeden Preamp, Pedal oder Effektgerät, 2x 50W (4 Ohm), passend für 4-16 Ohm Lautsprecher, Master Volume Regler, L/R Inputs (6,35mm), L/R Lautsprecher Outputs...

Kürzlich besucht
J. Rockett Audio Designs The Dude V2

J. Rockett Audio Des The Dude V2; Overdrive Effekt Pedal; designt um klassische D-Style ODS Sounds und Feel zu lieferm; weniger aggressiver Volume Regler als vorhergehende Version; True Bypass; Regler für Level, Ratio, Treble und Deep; Bypass Fußschalter; 6,3 mm...

Kürzlich besucht
K&M 21316 Select

K&M 21316 Select, große Transporttasche für Boxen- und Kurbelstative, Obermaterial aus extrem strapazierfähigem robustem 1680D Nylongewebe, alle Nähte handvernäht in hochwertiger Verarbeitungsqualität, gepolsterte Tragegriffe und ein widerstandsfähiger Reißverschluss, Maße: 1200 mm, Gewicht: 2,1kg, Farbe: schwarz

Kürzlich besucht
Jazzlab saXholder PRO XL

Jazzlab saXholder PRO XL, für Barisax, Tenorsax, Altsax und Sopransax, überträgt das Sax-Gewicht gleichmässig auf die beiden Schulter, keine Belastung der Halswirbel, mit einer Hand sekundenschnell zu bedienen, platzsparend: zusammengelegt kleiner als ein Blatt Papier, bequem im Sitzen und im...

(1)
Kürzlich besucht
the t.bone free2b

the t.bone free2b, drahtloses Übertragungssystem, 2,4-GHz-Aufstecksystem für dynamische Mikrofone, keine Phantomspeisung, direkt einsatzbereites Set aus Sender und Empfänger, 2,4-GHz-Band für weltweit lizenzfreien Betrieb geeignet, 32-bit / 48-kHz hochauflösende Audioqualität, 6 Kanäle, Reichweite bis zu 30 m, Latenz < 4 ms,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.