Ibanez JEM77P-BFP

28

E-Gitarre

  • Steve Vai Signature Modell
  • Premium Serie
  • Korpus: Linde
  • 5-streifiger Hals: Ahorn/Walnuss Wizard mit KTS Titanium Halsstab
  • Griffbrett: Ahorn
  • Tree of Life Griffbretteinlage
  • 24 Jumbo Bünde
  • Tonabnehmer: 2 DiMarzio Gravity Storm Humbucker und 1 DiMarzio Evolution Single Coil (HSH)
  • Edge-II Tremolo
  • Cosmo Black Hardware
  • Design: Blue Floral Pattern
  • inkl. Gigbag
Erhältlich seit Februar 2015
Artikelnummer 356023
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Design
Korpus Linde
Decke Keine
Hals Ahorn, Walnuss
Griffbrett Ahorn
Bünde 24
Mensur 648 mm
Tonabnehmerbestückung HSH
Tremolo FR-Style
Inkl. Gigbag Ja
Inkl. Koffer Nein
Artist Steve Vai
Grundbauform ST-Style
Mehr anzeigen
1.488 €
1.599 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 4-5 Wochen lieferbar
In 4-5 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

28 Kundenbewertungen

17 Rezensionen

A
Bünde stehen über.....
Anwalt 11.05.2021
Ich hatte die Dem jetzt ein gutes Jahr. Die Verarbeitung ist bis auf die überstehenden Bünde perfekt. Im Endeffekt müsste man die Bundenden beim Gitarrenbauer abschleifen lassen. Das war mir dann zuviel aufwand, so dass ich sie wieder abgegeben habe.
Der Spund ist verstärkt die Wucht! Der Sound kommt mit einem Punch daher, dass es dir die Hosen auszieht.
Unverstärkt klingt sie leider dünn und blechern wie ein Banjo, was wohl auch dem frei schwebenden Tremolo-System geschuldet ist. Letzteres geht bei Double-Bends leider gewaltig in die Knie, so dass alles schräg klingt. Die vierte Feder hat etwas geholfen, jedoch kann man dann nicht mehr das Sicherungsplättchen verwenden, da dieses an den beiden Schraublöchern befestigt werden muss. Die vierte Feder benötigt nämlich eben dieses Schraubenloch, da der Tremoloblock nur drei Löcher für Federn aufweist.
Im Endeffekt bleibt folgende Erkenntnis: Wer nicht wie Steve Vai mit einer Wall-of-Sound Anlage Divebombs fabrizieren möchte, ist mit der Gitarre falsch beraten. Es ist eben im wahrsten Sinne des Wortes eine "Signatur-Gitarre".....
Features
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

G
Ibanez at the best
Guitarero_02 27.05.2019
Wollte schon immer eine JEM. Spiele ansonsten auch Gibson LP und Fender Strat. Die Ibanez wurde durch Thomann wie immer schnell geliefert. Die Gitarre war out of the box komplett eingestellt und gestimmt. Auspacken, einstecken - fertig.

Verarbeitung:
Absolut Spitzenklasse und auch keine Fehler in der Lackierung.
Sound:
Trocken etwas dünn, aber am Verstärker entfaltet sie sich hervorragend. Nur der Singlecoil alleine bricht gegenüber den anderen Pickup-Schaltungen in der Lautstärke ein - sollte man berücksichtigen.
Am Kemper Power Rack über Marshall 2x12 überzeugte das Instrument von Clean bis Heavy genau nach meinem Geschmack. Auch am TSL60 Head mit Marschall 4x12 konnte mich die Gitarre voll überzeugen.
Fazit:
Sehr solides Instrument. Meine (hohen) Erwartungen wurden gänzlich erfüllt. So manch anderer Hersteller muss sich bezüglich der in dieser Preisklasse dargebotenen Qualität warm anziehen.
Features
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Ich liebe dieses Instrument
Hutsch 02.10.2021
Nach langem hin und her Überlegen für eine Ibanez Gitarre im oberen Preis Segment habe ich mich für diese blaue JEM entschieden.

Insgesamt kann ich zusammenfassen: ich wurde für meine Entscheidung nicht enttäuscht.

Die Gitarre ist der pure Wahnsinn. Egal was man spielt es klingt immer genial. Ich spiele die Gitarre sowohl auf einem ENGL Amp als auch auf einem Line6 Pod, der Sound ist immer klar aber trotzdem schön dominant.

Die Verarbeitung ist top und die Ausstattung ist sehr, sehr gut (Elektronik, Hardware).
Der Hals ist sehr schön fach und angenehm zu spielen. Die Gitarre ist absolut Bundrein und die Saitenlage war bereits perfekt eingestellt.

Auch Farbe und Ausführung waren natürlich ein Kaufkriterium, in diesem Preis Segment kann man bei Ibanez durchaus auch nach Optik kaufen.

Aufgrund des Preises habe ich jedoch die Gurt Pins sofort durch Secure Locks ersetzt, man will sein Instrument ja sicher fest halten.

Jeder der sich ein solches Instrument leisten kann und will kann ich nur empfehlen eine JEM auszuprobieren.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Super Premium-Gitarre für diesen Preis!
Reinando 19.08.2015
Ich bin sehr zufrieden mit meiner neuen JEM-Gitarre,
vor allem, da ich mir schon so viele Jahre eine gewünscht habe. Eigentlich habe ich ja die JEM7V White angestrebt, die aber mit ca. 2.500,-€ preislich für mich nahezu unerreichbar bleibt. Daher war ich überrascht, eine neue Ibanez Premium-Gitarre für ca. 1.000,-€ weniger zu entdecken!
Die Optik gefiel mir von Anfang an sehr gut, die neu entwickelten Gravity-Storm-Tonabnehmer (hoher Output bei verstärkten Mitten und Bässen) taten ihr Übriges. Außerdem ist ein Hardcase im Lieferumfang, wodurch Kosten für einen Koffer entfallen.
Optisch finde ich die Gitarre nach wie vor sehr ansprechend!
Die Bespielbarkeit ist sehr gut (habe bisher eine Ibanez RG-550 gespielt), der Hals ist sehr gut eingestellt, die Saiten waren mit einer Art Graphit beschichtet, welches ein sehr komfortables Spielgefühl vermitteln (griffig, nicht zu trocken, nicht zu "rutschig"). Den Federspannung habe ich optimiert, und dann den Steg etwas runtergeschraubt, um die Saitenblage meinen Bedürfnissen anzupassen.

Diese Gitarre hat leider kein Edge-Zero III-Tremolo-System, wie auf der Produkt-Webseite beschrieben, sondern nur ein Edge III-Tremolo. Darüber war ich natürlich enttäuscht! Daher nur vier Sterne bei "Features".
Ich habe das der entspr. Abteilung bei Thomann mitgeteilt, welche sehr kulant reagiert hat!
Aufgrund der ansonsten großen Vorteile habe ich mich dazu entschlossen, die Gitarre trotzdem zu behalten.

Der Sound lässt für mich keine Wünsche offen. Die Tonabn. halten was versprochen wurde: Brillanter Sound, Fülle in Mitten und Bässen!
Der Sound erinnert mich an den von Steve Vai, was mir (als beinahe Vai-Fan) natürlich gut gefällt!
Ich war angenehm überrascht vom langen Sustain der Töne! Das bin ich von meiner alten Git. echt nicht gewöhnt, habe dazu immer Compressoren benötigt (mit den entspr. Nebeneffekten).
Alles in allem ist es für mich eine sehr gute Alternative zu der o.g. Ibanez JEM7V White!
Features
Sound
Verarbeitung
2
2
Bewertung melden

Bewertung melden