Ibanez AS53-TF

71 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Günstig und gut
Petersilie, 12.02.2017
Ich bin professoneller Musiker (kein Gitarrist) und war auf der Suche nach einer E-Gitarre, mit der ich abends etwas Musik machen kann, ohne jemandem im Haus zu stören. Hauptsächlich spiele ich Jazz.
Ganz wichtig waren mir eine gute Spielbarkeit, ein angenehmes Handling, ein vernünftiger Klang und - GANZ WICHTIG - ein kleiner Preis :-) Ich kenne von Freunden und Kollegen verschiedene Ibanez-Gitarren und wollte mein Glück mit der günstigsten Ibanez-Hollowboy versuchen.
Schonmal vorweg: ich bin mit der Gitarre sehr zufrieden und gebe sie nicht mehr her.

PRO:
- Spielbarkeit der Gitarre ist phantastisch
- Verarbeitung schlicht, aber sehr hochwertig
- Ausgewogenheit Hals / Korpus ist ok, sie fällt etwas ich Richtung Kopf

CONTRA:
- der einzige wirkliche Schwachpunkt sind für mich die Tonabnehmer, die ich nach zwei Wochen mit dem "Cream-Team" von Rockinger ausgetauscht habe. Jetzt klingt die Gitarre wirklich schön weich. Da ein Austausch im Nachhinein kein Problem ist, kann man durchaus sein Glück mit den verbauten PUs versuchen und zufrieden sein.
- Selbiges gilt für die anderen Bauteile wie Brücke u.ä. Aber auch die sind ggf. tauschbar.
- das geringere Gewicht und die günstigeren Hölzer macht sich im direkten Vergleich zu den größeren Brüdern der AS53 schon im Klang bemerkbar. Irgendwie klingt die AS53 etwas dünner oder schmaler.... Ohne direkten Vergleich kratzt mich das aber nicht.

NEUTRAL:
- Die Gitarre ist hübsch, aber schlicht. Ich mag es, aber wer Hochglanz und Perlmutt oder so was möchte, muss mehr Geld ausgeben, bekommt aber nicht unbedingt eine besser Gitarre! Nur eine noch hübschere :-)

Für mich ist die AS53 eine wirklich einwandfreie Gitarre. Sie stellt für mich das günstigste dar, was man noch als hochwertig bezeichnen kann. Ggf. sollte bei den PUs nachgebessert werden.

Das Instrument richtet sich meiner Meinung nach an
- Anfänger, die erstmal schauen möchten, ob eine Hollowbody was für sie ist
- Pfennigfucher wie mich, denen Hochglanz oder so egal sind

Ich bin sehr zufrieden :-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
its an Ibanez
25.01.2016
nach ca. 1 1/2 Monaten Nutzung erlaube ich mir eine annähern objektive Bewertung abzugeben und hoffe das die anfängliche Freude auf eine neue Gitarre nicht den Eindruck verfälscht.

Aber ich finde das Ding einfach immer noch wunderschön. Man merkt das es eine Ibanez ist an der Verarbeitung, und dem Klang. Der ist auch bei dem 300 Euro Modell unglaublich gut. Ein ungeübtes Ohr und oder Auge wird den Unterschied zu dem 3-4 teureren Modell nicht feststellen.

Auf jeden Fall empfehle ich Euch Flatwound Saiten aufzuziehen um erstens das richtige Felling und natürlich den angenehmen smoothen Klang zu bekommen.

Beim sontanen Klampfen reicht der Akustik Teil aus, schöner und auch besser klingt die Gitarre natürlich über den Amp oder die Anlage.

Features gibts jetzt weniger, Vol und Tone. Aber gut, hier gehts auch eher ums Spielen als ums rumspielen.

Ich hab mich für die braune Variante mit der Holz Maserung entschieden. Auch optisch das schönste der 3 Varianten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Sehr schöne Semi-Akustik
Stefan307, 30.04.2015
Die AS53 sieht auf jeden Fall toll aus, die Verarbeitung ist sehr gut, lediglich ein winziger Lackfehler war an einem f-Loch auszumachen, kein Problem. Das Binding ist überall sauber ausgeführt. Der Hals ist super bespielbar. Buchse, Potis und Schalter sind fest mit dem Korpus verschraubt, die Buchse hält den Klinkenstecker gut fest.

Die Gitarre ist trotz des relativ großen (aber recht flachen) Korpus angenehm leicht, Kopflastigkeit besteht nicht, sicher auch u.a. dank des Sustainblocks.
Ich finde sie im Sitzen besser spielbar als im Stehen. Unverstärkt gespielt ist sie schon ziemlich laut, z.B. verglichen mit einer Thinline-Tele (die aber auch deutlich kleinere Hohlräume hat). Diese Hohlräume sind übrigens völlig sauber, kein Holzstaub o.ä. vom Herstellungsprozess.

Die verbauten Humbucker tun ihre Pflicht wie erwartet, ein Wechsel auf Duncans oder DiMarzio erübrigt sich m.E. daher. Die Potiknöpfe habe ich allerdings gegen dunkle aus Holz getauscht, da ich die Epiphone/Gibson-artigen einfach nicht mag.

Die Werkssaiten (ich schätze mal, ein 10er Stahlsatz) waren mir deutlich zu hart und haben auch das Griffbrett etwas "hohlgezogen", ich habe daher sofort auf Ernie Balls Cobalt 9-46 gewechselt, danach mußte ich nicht mal mehr per Halsstab korrigieren (genial übrigens hier: Die Abdeckung für die Halsstabschraube ist schwenkbar, muß also nicht abgeschraubt werden.)! Oktavreinheit bestand, musste ich nicht nachstellen. (!) Die Mechaniken scheinen recht stimmstabil zu sein (der Sattel macht auch einen guten Eindruck, da werde ich vorerst wohl nicht auf einen GraphTech Tusq wechseln), allerdings brauche ich für den Saitenwechsel (deutlich) länger als bei einer Tele, liegt vielleicht an der Headstock-Form, den Tunern oder meiner Saitenkurbel (?)... 3L/3R liegt mir irgendwie nicht so wie 6L...

Das Fazit: Man bekommt zum günstigen Preis eine sehr schöne Gitarre; wer Lust auf eine Semiakustische hat, sollte zugreifen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Einfach mega
Joshi420, 16.01.2021
Ist alles super schnell angekommen und die Verarbeitung ist super. Hab mich für diese, als erste ernsthafte Guitarre (davor so zwischen 50 und 150 Euro) entschieden und bin einfach nur geflashed.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Superteil
JoZ1943, 06.06.2019
Bin eigentlich Bassist, komme aber von der Gitarre (habe neben 6 Bässen auch 3 E-Gitarren und 3 akustische Gitarren). Wollte mir jetzt aber einmal – nur so zum Spass – eine Semi-Hollowbody zulegen, wollte aber nicht zu viel Geld ausgeben. Habe mir deshalb die Ibanez AS53 TF für EUR 279,-- geholt. Für diesen Preis ist diese Gitarre ein ganz tolles Instrument. Einwandfreie und wertige Verarbeitung, absolut keine Mängel. Nichts krumm oder schief. Saitenlage und Oktavreinheit top eingestellt. Insgesamt ist das Teil super zu spielen. Der Klang ist unverstärkt perkussiv, eben zwischen akustischer und normaler E-Gitarre. Der Klang am Verstärker geht für mich voll in Ordnung. Mag sein, dass bessere Pickups den Sound verändern (verbessern?). Klangregelung/Pickupschaltung ist ausreichend (mehr braucht man eigentlich nicht).
Insgesamt jedoch anzumerken, dass die matte Lackierung empfindlich ist gegen festes Reiben (Schmutz-/Flecken-Beseitigung). Außerdem ist der Innenbereich der Gitarre – systembedingt – für Nichtgitarrentechniker schwer zu erreichen (wenn z.B. die Gitarrenbuchse locker ist).
Fazit: Ein sehr empfehlenswertes Instrument in einem Preis-/Leistungsverhältnis, was ich vor Jahren nicht für möglich gehalten hätte.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Akustik Ersatz......
Marjory, 30.07.2016
Manchmal machen wir anstatt Band Gigs, auch kleinere Gigs im Duo, vornehmlich Irish Folk. Bei diesen Gigs mische ich von der Bühne aus, d.h. ich mische auch ein Anteil von Gitarre mit in die PA. Wenn ich allerdings etwas vom Sound der akustischen Gitarre in die PA legen will ist dies nicht leicht da ich ja den eigenen Klang der A-Gitarre, die, wenn von der Bühne aus gemischt wird, direkt neben mir ist zu laut höre und daher es schwer zu beurteilen ist vieviel von der Gitarre durch die PA kommt.. Eine E-Gitarre wäre, besonders bei Irish Folk Titeln, fehl am Platz, also der Mittelweg, eine Halbakustische Gitarre. In der engeren Wahl waren die Epiphone, The Dot und die Ibanez AS53. Ich denke es war eine gute Wahl mich für die Ibanez entschieden zu haben. Die Gitarre ist 1A verarbeitet. Im Gegensatz zur Epiphone ist diese Gitarre weniger regelbar, hat, neben dem Pickupwahlschalter, nur ein Lautstärke- und ein Ton Regler die aber sehr gut, geräuschlos und präzise funktionieren. Klang ist Geschmacksache, möchte aber trotzdem hinzufügen das mit beiden Pickups eingeschaltet diese, in Indonesien gefertigte Gitarre, am ehesten mit dem Klang einer Akustikgitarre verglichen werden kann. Ich bin sehr zufrieden mit diesem Kauf und dem guten und schnellen Service der Firma Thomann.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Volle Punktzahl
spirfant, 27.02.2021
Super bespielbar. Deckt für mich viele Sounds ab. Aber das ist ja auch Geschmackssache. Jedenfalls war sie sofort bespielbar. Ich habe sogar die Saiten eine Woche draufgelassen. Die Höhe der PUs habe ich mal variiert, um sie dann wieder auf den Auslieferungsabstand zurückzustellen. OutOfTheBox sehr gut eingestellt. Den ausführlicheren Bewertungen schließe ich mich an...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Oliver the T, 06.08.2019
Einsatz:
Die Gitarre wurde für einen Erwachsenen Anfänger gekauft

Bestellung:
Wie immer, absolut TOP! Produkt gesucht, gefunden und Bestellablauf wunderbar. Ware wurde auch gleich am selben Tag noch versandt! So geht Online Bestellung!

Warenanlieferung/Transport/Verpackung:
Wie bei Thomann gewohnt: Flotte Lieferung und Verpackung Top. Hierfür gleich mal die Note 1. Besser geht nicht.

Verarbeitung / Optik:
Nach dem Auspacken gleich mal die Gitarre begutachtet. Wunderbare Verarbeitung. Bünde einwandfrei und keine scharfe Kanten. Lack wunderbar ohne Macken. Mechaniken sind im Verhältnis zum Preis ok. Vor allem sieht die Gitarre wunderschön aus. Wirklich schön.

Spielbarkeit:
Die Gitarre liegt einwandfrei in der Hand und lässt sich gut bespielen. Der Hals ist etwas breit, sogar breiter als bei meiner Jazz Gitarre 😉 Aber selbst meine Dame zu Hause kommt mit ihren kleinen, dünnen Finger damit klar😉Kein Schnarren der Bünde, gut so. Rhythmus und Griffe auf der Gitarre sind wunderbar umzusetzen. Wo ich mich bei der Gitarre schwer tue, sind Solo. Irgendwie, trotz einölen des Griffbrettes, lässt sich die Gitarre, wie soll ich sagen, eigenartig spielen, was jedoch gar nicht an der Mechanik liegt, sondern an den Nebengeräuschen die bei den Bends entstehen. Über Kopfhöhrer oder Amp mit gewisser Lautstärker sind die jedoch nicht mehr wahrzunehmen.

Klang:
Die Gitarre klingt trotz großem Körper recht kühl. Wer also einen warmen Sound möchte hat hier das Gegenteil. Die 2 Humbucker haben ordentlich Dampf und sind nur in den Griff zu bekommen wenn man das Volumepodi oder die Eingangsempfindlichkeit am Verstärker zurückdreht. Bekommt man das in den Griff, kann man wunderschön Blues, Funk bis hin zu Metal alles spielen.

Fazit:
Für einen Gitarrenanfänger ist die Gitarre wunderbar. Optisch ein Hingucker. Preis Leistung ist auf jeden Fall gut!

Zu Mir:
Spiele seit mehr als 30 Jahren Gitarre in verschiedenen Richtungen. Ob Blues, Jazz, Metal – Für alles die dazugehörige Gitarre. Gitarrenfuhrpark: Les Paul, Jackson, Jazzgitarre Ibanez, Strat …..
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Jazz Baby!
26.05.2016
Ich wollte eine neue Gitarre für zu Hause, besitze eine Strat und zwei Konzertgitarren...Die Frage war nun: Halbakustische oder Western? Ich hatte zuerst eine Western bestellt- war nicht mein Fall- Rücksendung und Bearbeitung ging superschnell und Problemlos- hier noch mal dank ans Thomann-Team!

Jetzt aber zur Ibanez: Solide Verarbeitung, schöne Optik.
Das Griffbrett fühlt sich gut an, ist gut bespielbar.
Die von Werk gelieferten 10er Saiten habe ich durch 9er ersetzt, nun ist sie noch weicher...
Der akustische Klang: ist natürlich etwas leiser als bei einer akustischen Gitarre aber auch deutlich lauter als bei einer E Gitarre. Die Axt klingt warm, trotz der Stahlseiten. Sie ist genau das richtige für mich, da man sich selbst gut hört, aber die Kinder, die im Nebenzimmer schlafen, nicht durch das Spiel weckt. Also super zum jammen zu Hause.
Der elektrische Klang, getestet an einem alten MusicMan Röhrenverstärker und einem kleinen Marshall-Transistor Strassen/Parkverstärker:
Zwischen der Verstärkern liegen zwar Welten, aber man kann die Eigenschaften der Gitarre trotzdem gut raushören:
Angenehm warm, schöner jazziger Sound. Leicht verzerrt klingt sie auch super!
Jazz, Blues, Folk, Rock-Sie kann alles.
Kleiner Punktabzug: Nur ein Tonregler.
Trotzdem: Super Gitarre!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Klasse für das Geld
JonDoe, 13.01.2020
Man bekommt was richtig Gutes für?s Geld.
Nach dem ich 09ner Saiten aufgezogen und die Seitenlage angepasst hatte war die Gitarre für mich schon sehr gut spielbar.
Nach wenigen Wochen hatte ich dann aber doch andere Tonabnehmer (Toneraider) eingebaut - ab hier bin ich mit der AS53 absolut glücklich :-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Liebe auf dem ersten Accord
Zeitreiter, 09.03.2019
Was soll ich gross schreiben. Ich bin nicht "der" Gitarren Nerd, Sie kam ich sah Sie, sie siegt. Absolut makellos, Stimmstabil und leicht zu bespielen. Gibt es bessere Seiten? Klar! Gibt es bessere Tonabnehmer und Stimmmechaniken? Da bin ich mir sicher! ABER: ich habe noch nie eine Gitarre gehabt die man auspackt, kurzes Feintuning und dann los spielt, als hätte man nie eine ander Gitarre gespielt und diese schon seit Jahren besitzt. Wer wert legt auf eine exakte und objektive Review, dem kann ich leider nicht weiterhelfen. Auch die Technischen Daten und Feinheiten finden Sie wohl eher in einem Datenblatt zu diesem Instrument. Ich kann hier nur meiner grossen Begeisterung Ausdruck verleihen und wünsche jedem der dieses Wunderbare Instrument kauft die selbe Erfahrung wie ich sie gemacht habe. Zum Schluss aber doch noch etwas informatives. Der Preis ist erstaunlich niedrig. Hätte ich dieses Instrument in die Hand bekommen ohne den Preis zu kennen, hätte ich sie vorsichtig zurück gestellt in der Gewissheit das ich mir so ein Edles Teil nicht leisten könnte. Vielleicht hat es mich auch deshalb aus den Schuhen gehauen. Klare Kaufempfehlung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Wunderschön - absolute Kaufempfehlung
JayK., 03.12.2014
Ausgepackt, (fein-)gestimmt. Angespielt. Wow!

Allerdings sollte man sich gleich einen neuen Satz Saiten gönnen, die werkseitig aufgezogenen sind meiner Meinung nach nicht das Gelbe vom Ei.

Der Sound ist, wie beim Bier, Geschmackssache. Mir gefällt er sehr gut. Am Besten ist wohl der direkte Vergleich mit einer Gitarre in dieser Preisklasse. Und man wird sich wundern; diese Gitarre klingt weitaus nach mehr, als der Preis vermuten lässt! Die Verarbeitung ist in dieser Klasse top, ich hatte schon weitaus teurere in der Hand, die schlechter verarbeitet waren. Die Wirbel funktionieren sehr gut, die Bünde sind gut verarbeitet, das Griffbrett ist ein Traum.

Wem die Gitarre das erste Mal hier auf der Seite aufgefallen ist und optisch gefallen hat, der wird, wenn er sie in der Hand hält, überwältigt sein! Ein echtes Schmuckstück.
Ich gebe hier die absolute Kaufempfehlung - in dieser Klasse wird man meines Erachtens nichts besseres für sein Geld bekommen. Und in der nächst höheren Klasse muß man sehr lange suchen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
IBANEZ AS53-TF
17.01.2017
Echt top Instrument, dazu wunderschön und sauber verarbeitet!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Empfehlenswert für Anfänger und Ü-Raum-Einsatz
KayLee, 14.05.2021
Top-Gitarre in diesem Niedrigpreis-Segment. Wenn man ein bisschen upgraden möchte, ein paar Euro in die Hand nehmen und Pick-Ups austauschen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Perfekt verarbeitet,genialer Klang
Andre147, 01.03.2016
Ich brauchte noch eine Gitarre für jazzige Sounds,
und Sie hat genau die Portion Holz im Klang die ich gesucht habe.
Es sind aber auch geile Crunch und Zerr Sounds drin
Die Mechaniken arbeiten sehr präzise.Der Hals ist gut eingestellt,Oktavereinheit vorhanden,nur die Saitenlage war noch etwas zu hoch.
Direkt vor meinem weit aufgerissenem Fender Deluxe VM(im Zerrkanal)macht sich ein feines Feedback aber eben keine Pfeifende oder Heulende Rückkopplung bemerkbar.

Fazit:
299 Euro für eine Perfekt verarbeitete,wunderschöne Ibanez Halbakustik mit Saugeilem Klang würde ich doch schon als sehr fairen Kurs bezeichnen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Tolle Gitarre
Christoph760, 20.11.2014
Ausgepackt, angschlossen und begeistert. Die Gitarre ist super bequem zu spielen, sowohl im Stehen, als auch im Sitzen. Der Hals ist wunderbar griffig und schmeichelt der linken Hand. Der Sound begeistert mich. Und nebenbei kann man, ohne den Rest der Familiy zu ärgern, ohne Probleme unverstärkt üben.
Das i-Tüpfelchen ist die Optik - einfach wunderschön.
Fazit: Ibanez hat mich wieder begeistert, absolute Kaufempfehlung!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Super Gitarre
Cook, 01.02.2019
Diese Gitarre ist super. Das Griffbrett ist ein Traum. Hervorragende Qualität. Hier stimmt das Preis/Leistungsverhältnis zu 100 Prozent.
Ausgezeichneter Klang. Diese Gitarre ist sehr zu empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Klasse Gerät
PistolPete, 04.02.2018
Sound ist wirklich klasse, genau wie ich ihn von einer Hollow Body vorgestellt habe. Die verarbeitung und das Holz sind super schön. Das einzige ?makel? ist das man eine sehrrrr leichte kante merkt am verbund zwischen hals und body. Aber auch nur wenn man sehr penibel ist. Ansonsten top gerät, in der Preisklasse wohl kaum schlagbar.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Ibanez AS53-TF

282 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer – und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
 
 
 
 
 
Testfazit:
1
(1)
Kürzlich besucht
iZotope Community Appreciation Bundle

iZotope Community Appreciation Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 11 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, BreakTweaker, Stutter Edit 2, Iris 2, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2

3
(3)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

DSM & Humboldt Simplifier Deluxe Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger 0 Watt Zweikanal-Verstärker, mit Boxensimulator, mehrstufigem Reverb und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten; alles in einem extrem kleinen Format; 2 Vorverstärker in Studioqualität; jeder Kanal bietet: 3…

Kürzlich besucht
XAOC Devices Moskwa II

XAOC Devices Moskawa II; Eurorack Modul; 8-Step Rotosequencer; 8 Steps, je mit Regler für CV-Wert und An/Aus-Taster; pro Step Sonderfunktionen wie Portamento, Portamento-Variation, Gate/Trigger-Variation; bis zu 8 Gate/Trigger-Pattern programmierbar pro Step; interner Slew Limiter; interne Clock (12-2400 BPM); einstellbare Division…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1WE

Casio CT-S1WE Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. Jazz Bass MN Black

Fender Squier Affinity Jazz Bass MN Black; Jazz E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 38,1 mm (1,5"); Mensur: 864 mm (34,02"); Griffbrettradius:…

3
(3)
Kürzlich besucht
Quilter Superblock US

Quilter Superblock US, Transistor Pedalboard Verstärker für E-Gitarre; Drei klassische US-Verstärker Voicings: 60 Tweed, 62 Blonde & 65 Black; vergleichbare Leistung wie ein 25-Watt-Röhrenverstärker, mit dem mitgelieferten PS-24 Netzteil oder 1-Watt Low-Power Modus mit einem herkömmlichen 9-V-Netzteil; zwei Cab Sims…

Kürzlich besucht
Fender Squier Affinity Strat HH IL BM

Fender Squier Affinity Stratocaster HH IL BM; E-Gitarre; Korpus Pappel; Ahorn Hals, C-Shape; Griffbrett Indian Laurel; Radius 241mm (9,5"); 21 Medium Bünde; Sattelbreite 42mm (1,650"); Mensur 648mm (25,5"); Tonabnehmer 2 Keramik Humbucker; Elektronik 1x Volume und 1x Tone, 3 weg…

Kürzlich besucht
Zhiyun WEEBILL-S Gimbal

Zhiyun WEEBILL-S Gimbal; Drei-Achsen-Gimbal für DSLR- und spiegellose Systemkameras; einfache und sichere Handhabung durch neue Algorithmen und stärkere Motoren auch bei schnellen Bewegungen; kompakte Abmessungen machen den Gimbal zum perfekten Begleiter bei Reportage- und Action-Aufnahmen; ergonomisch gestalteter Griff und Sling-Modus;…

Kürzlich besucht
Zhiyun Smooth Q3 Gimbal

Zhiyun Smooth Q3 Gimbal; professioneller 3-Achsen-Stabilisator für Smartphones; integriertes Füll-Licht mit drei Helligkeitsstufen; Gestensteuerung und Smart Following zur automatisierten Verfolgung von Personen im Sichtfeld; Panorama-Modus mit "Magic Clone" Funktion; ZY Cami App für einfaches Streamen (RTMP); faltbar für kompakte Transportabmessungen;…

Kürzlich besucht
RAV Vast B/H Kurd red

RAV Vast2 B Kurd red edition, H/ f#, g, a, h, c#1, d1, e1, f#1, a1, Zungentrommel in Handpan-Optik, 2mm Stahl, Durchmesser 51cm, Höhe 17cm, Gewicht 5,9kg, inkl.Tasche

Kürzlich besucht
XAOC Devices Ostankino II

XAOC Devices Ostankino II; Eurorack Modul; Expander für Moskwa II Sequenzer (Artikel 521036); erweitert Moskwa II um CV-Eingänge für Random Play, Slew, Probability, Transpose, Range, Clock Rate, First Step, Last Step; Ausgang des internen Clock-Signales; separater Gate-Ausgang für jeden der…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1RD

Casio CT-S1RD Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.