Hohner Penta Harp A-Minor

4

Mundharmonika

  • Stimmung: A-Moll pentatonisch
  • Progressive Serie
  • 20 Stimmzungen
  • basiert auf der beliebten Hohner Special 20 Harp
  • Stimmplatten aus Messing (0,9 mm)
  • Kanzellenkörper aus Kunststoff
  • Deckeloberfläche aus Edelstahl
  • Tonumfang: 3 Oktaven
  • Länge: 10,2 cm
  • made in Germany
Erhältlich seit Januar 2022
Artikelnummer 535145
Verkaufseinheit 1 Stück
Stimmung A-Moll pentatonisch
Kanzellenkörper Kunststoff
Anzahl der Stimmzungen 20
47 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 29.11. und Mittwoch, 30.11.
1

4 Kundenbewertungen

4 Rezensionen

P
Macht einem Anfänger auf der Harp das Leben etwas leichter
Peter258 14.09.2022
Als Anfänger auf der Bluesharp habe ich mir diese Spezialausführung einfach mal zugelegt und ausprobiert. Natürlich gleich in den wichtigsten Tonarten. Fazit: Als Einstieg in die Welt der Bluesharp sehr gut geeignet. Man kann wirklich gleich loslegen und authentische Bluesklänge vorweisen. Allerdings klingt eine einigermaßen gut gespielte normale diatonische Bluesharp in Richterstimmung irgendwie noch authentischer, was aber natürlich Einiges an Übung erfordert.
Also für einen z.B. Gitarristen, der mal nebenbei ein kleines Bluessolo einschieben möchte und dafür nicht tagelang benden und überblasen üben will, genau das Richtige. Man kann fast nichts falsch machen, weil wirklich nur die Töne der Bluespentatonik erklingen. Man kann zwar benden, muss es aber nicht. Ich verwende sie manchmal, greife aber zwischendurch auch gern immer wieder zur normalen Bluesharp.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Für Gitarristen!!!
Rolf1974 01.02.2022
Passt super zur Moll-Pentatonik auf der Gitarre… ohne auf der Richter-Stimmung umzudenken
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Hohner Penta Harp A-Minor
BenBehr 02.11.2022
Die A-Minor hab ich mir geholt, um Songs von Rammstein üben zu können. Der Klang ist phantastisch, mit der A-Minor kann man sich ausprobieren und das passt perfekt zu Songs, die nicht in Dur geschrieben sind. Angefangen mit einem günstigen Set von Fender (das auch gut klingt) und so langsam steigere ich mich und kaufe besser ein. Ob ich auch besser spielen werde, das hängt vom Üben ab. Diese Hohner in A kann ich absolut empfehlen.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate se
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
MC
En liten bluesharp- revolution
Mr Christer 05.02.2022
Mina intryck efter en vecka med min PentaHarp i A-moll. Den är stämd i både blues-skalan med sex toner och i den pentatoniska skalan dvs. fem toner per oktav, beroende på om man vill ha med eller skippa Ess i A-moll. PentaHarp-modellen underlättar spel i mollskalor. Om man föredrar att spela dur i crossharp, dorisk 2;a position, men tycker det blir knepigt i moll så är det här en toppenbra lösning. Nu spelar man blues direkt i första position. Man behöver oftast inte böja, men det är förvånandsvärt lätt att böja då man blåser resp. drar in. Solo och licks funkar, ackord och komp lite knepigare. I dur fortsätter jag med vanliga 20 specials.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube