Kundencenter – Anmeldung

Hohner Marine Band Deluxe A

79 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Ansprache
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
Die große Frage
Stefan064, 13.11.2012
ist doch, ob sich die fast doppelt so teure Marine Band im Gegensatz zu der normalen Bluesharp lohnt. Ich habe auch gezögert. Für das Geld hätte ich zwei Blueharps bekommen. Aber da ich Gitarrist bin und die Harp nur ab zu einsetze dachte ich, na, ja es sollte so einfach wie möglich für sein, einen guten Sound damit hinzukriegen. Und ja ich muss sagen, es hat sich gelohnt. Diese Harp fühlt sich besser an und ist sicherlich leichter zu spielen als die normale Bluesharp. Die Bendings gehen wie von selbst, wohingegen ich mir bei den normalen Harps schon mal den Wolf sauge.

Ich bin total happy mit der Marine Band.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
Marine Band Deluxe
Wanderer X, 13.11.2020
Sehr schöne Harp zum Blues spielen, der Holzkam quillt immer noch auf aber nicht mehr so viel wie bei der Classic. Spiele sonst die Hohner Golden Melodie möchte aber jetzt auch mal in einer anderen Stimmung spielen wie die alten Harps in [7 Limit] Just Intonation, also muss die Marine Band her und umgestimmt.
So macht sie richtig viel Spielfreude, die Stimmplatten schiebe ich nach dem einspielen wenn der Holzkam aufgequollen ist, etwas nach vorne über die vorstehenden Holzargen und schon passt es, wer eine Harp kauft mit Holzkam muss einfach damit leben können das nicht immer alles gerade und Plan ist.
Super Harp mit guten Sound
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
Hohner's Meisterstück!
gguitar, 31.08.2010
Diese Mundharmonika ist ein qualitativ excelentes Musikinstrument. Klanglich ist sie ebenfalls ein Traum von einer Harp. Wie auch von Hohner behauptet, hat die Deluxe viele Verbesserungen sowohl im Klang, als auch in der Verarbeitung erhalten. Dies kann man besonders gut an den abgerundeten Ecken und Kanten erkennen.
Auch an der Optik wurde stark gearbeitet.

Meiner Ansicht nach die beste (von Hohner) gebaute Bluesharp, was die Firma auch selbst auf ihrem Beilagezettel bestätigt: "Wir sind davon überzeugt mit der Deluxe-Version der traditionellen Marine Band 1896 die weltbeste Richter Mundharmonika mit Holzkanzellenkörper zu bauen"
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
Damit kann man viel Spaß haben
Nuri, 27.03.2018
Ich hatte mir die Harp aus Anlass eines Workshops gekauft und wollte mich dann ohne vorherige Spielerfahrung intensiv ins Harpspiel einarbeiten. Wie so häufig fehlte es an der Disziplin...

Genau an dieser Stelle greift jedoch der Spaß an einem gut spielbaren Instrument unterstützend ein. Und der ist bei dieser Harp zweifelsfrei gegeben. Sie klingt schon beim einfachen Durchpusten von alleine gut. Dadurch unterstützte sie bei mir das Herumprobieren und innerhalb weniger Tage waren einige grundlegende Techniken wie z.B. das Bending gut umzusetzen.

Im Workshop habe ich mir dann auch zeigen lassen, wie man sie für die Overblow-Technik modifizieren kann und siehe da, auch mit wenig Spielerfahrung gelangen mir noch innerhalb der ersten Stunde nach der Modifikation erste Overblow-Ansätze.

Der Aufbau des Instruments ist dementsprechend so, dass ein Bastler es auf und wieder zu bekommt. Das kann man dann auch mal zu Reinigungszwecken machen (do this at your own risk).

Das Case ist für den Hosentaschentransport geeignet, wenn man wirklich nur eine Tonart am Abend spielen möchte (ab der zweiten Harp wird es dann eng). Für die normale Aufbewahrung und den Transport mehrerer Harps im Koffer ist es gerade für Einsteiger, die noch keine Gesamtlösung anstreben, ne gute Sache. Nach dem Spiel sollte man aber dran denken, die Harp erst einmal trocknen zu lassen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
Fortschritt gegenüber der Classic
harpo, 30.07.2013
Gute Harp! Die Kammzähne sind schön verrundet, die Schalldeckel gut "geöffnet".
Leider sind die Kanten der reedplates scharf wie eh und je, genauso die hinteren Ecken der Schalldeckel. Außerdem zeigte sich auf Kanzelle 1 ein Luft-/Lichtspalt, den ich durch Abziehen des Kamms auf Sandpapier wegbekam. Bei der Gelegenheit zeigt sich, dass die vielgepriesene Versiegelung des Kamms bei der Deluxe leider nur die Spiegelflächen des Kamms betrifft, nicht jedoch die Flächen, auf denen die reedplates verschraubt sind... Schade, dass sich solche Kleinigkeiten offenbar nicht abstellen lassen.
Ein Tipp: Die nicht perfekte Versiegelung hat auch ihr Gutes. Als Alternativmethode zum Abziehen des Kamms auf Sandpapier kann man in eine undichte Kanzelle 1 bis 2 Tropfen Wasser tun und die Undichtigkeit zuquellen lassen. Das hat nichts mit dem brutalen Wässern zu tun, wie das manchmal beschrieben wurde (Neill Young). Das Holz quillt partiell auf und schmiegt sich an die reedplate. Anschließend nochmals zerlegen und den Kamm einölen. Das darf man aber nur bei den geschraubten Deluxe machen, auf keinen Fall bei den genagelten normalen Marine Bands!
Das Etui ist übrigens wirklich gelungen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
Mundharmonika Hohner
Karsten P., 11.11.2009
Die Mundharmonika HOHNER Marine Band DeLuxe spricht sehr gut an und hat ein gutes Stimmverhalten. Richtet man sich an die Herstellerhinweise und spielt sie die erste Zeit sachte und leise an, hat man lange Freude an ihr. Im Vergleich zur FOLKBLUES-Harp eines anderen Herstellers ist ihr Sound heller, wärmer und offener, was mir persönlich besser gefällt. Auch spricht sie besser an. Der Sound erinnert mich an die Mundharmonika-Klänge von BOB DYLAN oder so alter Blueser wie SONNY BOY WILLIAMSON und SONNY TERRY. Sie gilt ja auch als die Bluesharp schlechthin. Wer den (Folk)Blues liebt, sollte sie einmal ausprobieren!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
Für Anfänger sowie Profi ein Muss!!!
Matthias351, 10.11.2009
Die Marine Band Deluxe ist die weiterentwickelte Form der Marine Band classic. War letztere noch mit einigen Mängel behaftet, so ist in der Deluxe Version sogut wie alles an Fehlern behoben worden. Die Deckel der Mundharmonika lassen sich nun einfach auf- und zuschrauben, was in Bezug auf die Abdichtung der Harp von wesentlichem Vorteil ist. Im Vorgänger Modell der Marine Band Classic waren die Deckel genagelt, wodurch die Deckel nach mehrmaligem Abnehmen nur noch sehr locker auf der Mundharmonika saßen und die Tonqualität so beeinträchtigt wurde.

Die Stimmplatten der Marine Band Deluxe sind außerdem mit nur drei Schrauben befestigt, was ein schnelles Auseinander- und Zusammenbauen der Harp ermöglicht. Bei der Marine Band Classic waren es dagegen 12 Nägel. Einziger Nachteil der Deluxe ist der nicht abgedichtete Kanzellenkörper, diesem Umstand kann aber mit etwas Leinöl abgeholfen werden. In jedem Fall eine sehr empfehlenswerte Harp.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
Schöner Klang, aber aufpassen wegen Schäden vor dem Kauf!
Jesus RocknRoller, 14.01.2019
Ich wollte mir eine höherqualitative Harp kaufen und der Sound ist auch wirklich voll und warm, die Ansprache gut. Aber leider war eine "Feder" bereits beschädigt, was ich zunächst nicht merkte. Der Umtausch ist nicht möglich, da so ein Instrument ein Hygieneartikel ist und nur ins Hohner-Werk eingeschickt werden kann. Dort wird "erst festgestellt, ob der Käufer am Schaden schuld ist oder Garantie-Anspruch besteht". Wenn Hohner sagt, der Käufer ist schuld, trägt der Käufer sofort die Kosten der "Untersuchung" und der Beweispflicht! Und ob Hohner da ehrlich ist, den Fehler zugibt oder automatisch dem Käufer Kosten und Schuld zuschiebt, wollte ich nicht mehr riskieren ...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
Richtig gutes Instrument
Shoggoth, 11.07.2011
Schnelle Ansprache, leichtes Bending, hohe Lautstärke, gute Verarbeitung, angenehmes Spielgefühl, wertige und schöne Optik. Ich konnte noch keine Nachteile feststellen. Der Preis ist zwar relativ hoch, aber ich denke auch angemessen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
Sehr stimmstabil
BerliTom, 04.02.2011
Die Dinger haben einen lauten und kraftvollen Sound. Sie halsten auch viel länger die Stimmung als zum Beispiel die Lee Oscars. Die Ansprache ist auch sehr gut. Ich würde sie immer wieder kaufen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
Top Harp
Holger934, 18.06.2010
Viel lauter als die classic. Leichtere Ansprache.

Ich finde aber, dass der Sound nicht ganz an die Classic rankommt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
Hohner Marine Band deluxe - noch Ikone ?
Sven670, 30.12.2015
Seit 37 Jahren kommen mir nur Hohner Harps vor die Lippen und ich war immer begeistert. Leider wurde die erste Harp mit Stimmzungenfehler geliefert und von Thomann schnell ausgetauscht - Danke dafür! Die Austauschharp brachte in Kanzelle 2 nur mit großer Mühe einen Ton hervor - ebenfalls schlechte Justage der Stimmzunge- erneuter Umtausch war mir zu blöd und ich habe es selbst hingefummelt - aber bei dem Preis eigentl. der falsche Weg. Da mir diese Problematik nicht das erste Mal auffällt, ist meine Befürchtung, dass hier im Sinne des Verkaufserfolges die Verpackung aufgehübscht wird wie noch nie - die Entwicklung habe ich vom blauen Plastiketui, über die schwarzen Klappschachteln bis zur Reiverschlußtasche und nun noch mit großem Umkarton miterlebt- und dafür die Qualitätskontrolle nachlässt. Mir als leidenschaftlichem Spieler wäre ein einfaches Etui und dafür optimal justierte Harps wesentlich lieber.
P.S. Die ersten Harps eines ebenfalls namhaften deutschen Konkurrenten verdrängen schon die ersten Hohner aus meinem Harpset - schade.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
Marine Band Deluxe Serie von Hohner
M. M. R., 28.05.2020
Habe mittlerweile verschiedene Harps aus der Marine Band Deluxe Serie von Hohner im Studio und auch Live im Einsatz gehabt und nie haben sie mich im Stich gelassen oder enttäuscht. Sound, Spielbarkeit...einfach perfekt!

Fazit:
Bei mir kommt nur noch die Marine Band Deluxe Serie von Hohner ins Haus, für das Geld bekommt man nichts besseres!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
HOHNER-Sound
BlueNote-GmbH, 28.10.2019
Sie macht immer wieder Spaß. Spiele zu Playbacks.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
So klingt der Blues
Bluesteufel, 05.01.2010
Ich hatte schon die Marine Band Classic getestet und war begeistert von ihr, das einzige was mis störte ist dass das Gehäuse genietet ist, das ist bei der Deluxe nicht der Fall und erlaubt somit das zerlegen um die Stimmplatten zu reinigen. Die öffnungen des Kanzellenkörpers sind schön verrundet im gegensatz zur Classic, was die Lippen und Zunge schont. Der Sound ist einfach klasse, das ist mein idealer Bluessound. Sehr empfehlenswert
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
Halt eine Marine Band
El K, 16.10.2013
Hab sie jetzt mal direkt verglichen mit den etwas luxuriöseren Modellen:
Der Sound der Marine Band ist tatsächlich gurriger, dreckiger, bluesiger als alle anderen. Bespielbarkeit lässt allerdings, wie wir immer ahnten, zu wünschen übrig: Immer wieder Töne, die ausfallen, neu eingestellt werden müssen. Und die Lippen bluten auch schon mal, wenn das Holz aufquillt.
Wenn du das Ding mal tagelang im Einsatz hast, könnte eine Überlegung zu einem Quentchen weniger Sound zum Preis der körperlichen Unversehrtheit durchaus ratsam sein.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
eine besondere Harp
JulianF, 22.10.2009
· Übernommen von Hohner Marine Band Deluxe D
Sie ist eine meiner Lieblinge die Hohner Marine Band Deluxe. Immer wieder begistert mich der einzigartige Klang dieser Harp das sich gar nicht in worte fassen lässt. Daher kann ich nur sagen man muss sie gehört haben und wenn möglich auch selber spielen. Zu dem bin ich vom optischen Gesign dieser Harp angetan

Das einzige was mir an dieser Harp stört, das sie für mir ein wenig zu teuer ist um alle Dur Tonarten dieses Models besitzen zu können, da mir der Klang jedesmal mitreißt. Was ich außerdem klasse an dieser Harp finde, ist das sie sich super leicht spielen lässt und auch das case in Rot von innen wow. Diese Harp kann ich jedem an Herzen legen
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Hohner Marine Band Deluxe A

49 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 30.09. und Freitag, 1.10.

Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-26
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Mundharmonikas
Mund­har­mo­nikas
Die kleinen Instrumente für Unterwegs sind beliebt - haben aber auch ihre Tücken!
 
 
 
 
 
Testfazit: