Hohner Marine Band Classic A Nat Moll

19

Mundharmonika

Traditionelle Richter-Mundharmonika mit einer 110-jährigen Geschichte. Holzkanzellenkörper mit aufgenagelten Messingstimmplatten für warmen „bluesigen“ Sound. Attraktive Deckel mit spezieller Formgebung.

  • Stimmung: A nat. moll
  • "1896 Classic"-Modell
  • Richter-Modell
  • 20 Stimmzungen
  • Stimmplatten: 0,9 mm stark
  • Stimmplatten aus Messing
  • Kanzellenkörper aus Birnbaumholz
  • Deckel: Edelstahl, mit Klarlack lackiert
Erhältlich seit September 2011
Artikelnummer 262283
Verkaufseinheit 1 Stück
Stimmung A-moll
Kanzellenkörper Holz
Anzahl der Stimmzungen 20
45 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 25.05. und Freitag, 27.05.
1

19 Kundenbewertungen

8 Rezensionen

Sv
Endlich eine zuverlässige Mundharmonika in Moll
Steppenwolf von Mensch 11.06.2016
Ich hatte bevor ich die Marine Band in A Moll bestellte mein Glück bei Lee Oskar gesucht, wurde dort aber mit klirrenden Stimmzungen (bei sehr, sehr leisem spielen) und generell sehr überempfindlicher Ansprache bestraft. Außerdem klang die Lee Oskar in A Moll sehr schrill und ist in Wahrheit auf D Moll gestimmt. Die Marine Band klingt ein vielfaches weicher und schöner und spricht viel angenehmer an. Lediglich der Umstand dass es sich um dorisch und nicht wirklich Moll handelt ist anfangs etwas verwirrend, eröffnet dafür aber harmonische Möglichkeiten die eine normale Moll Stimmung nicht zulassen würde, und mithilfe von Bending kann man trotzdem normales Moll spielen wo man es braucht.

Alles in allem bin ich mit der Marine Band sehr zufrieden und habe dadurch endlich die richtige Motivation mehr zu üben und zu improvisieren.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Moll lohnt sich…
Jörg523 11.01.2013
Ich war erst im Zweifel, ob sich Moll Blues Harps lohnen, da man ja auch die Paralleltonarten verwenden kann, was ich bisher auch immer getan habe.
Nach einiger Sucharbeit bin ich dann bei der traditionellen Marine Band gelandet. (Meine erste) Zugegebener Maßen in erster Linie weil Nat Moll nicht als Seydel Silver1847 oder vielleicht noch als Marine Band Crossover zu finden waren. Und weil ich von den „Günstig Herstellern“ abstand genommen habe nachdem ich mir einige Videos dazu auf YouTube angesehen hatte. Und JA ich finde es lohnt sich Moll Harps zu verwenden. Da ich gern auf „Melodie“ spiele bzw. improvisiere macht sich das für mich richtig angenehm bemerkbar. Ich kann jetzt auch verstehen warum die Marine Band ein quasi Standard geworden ist, auch wenn ich die „Neuentwicklungen“ nicht missen möchte. Aber als Moll Varianten sind sie mir das Geld wert. (Schöner Ton, schöne Ansprache out of the Box.) Trotzdem hoffe ich, dass auch die anderen Harp Linien als Standard in Moll auf den Markt kommen.

Bis dahin, "gern wieder"…
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Blues aus der Box...
Saxy_Pit 03.07.2017
Profiharpspieler lassen sich üblicherweise ihren Jahresbedarf an Harps bei einem Customizer tunen, um durchgehend einen super Sound und perfekte Ansprache zu bekommen. Die meisten Harps, die ich in den letzten 20 Jahren kaufte waren aus der Box heraus nicht wirklich sauber spielbar. Zwar für den Hausgebrauch okay, aber eben für den Bühneneinsatz und für professionelle Ansprüche nicht brauchbar. Da macht für mich die Marine Band Classic keine Ausnahme.

Für etwas mehr würde ich jedem die Marine Band Deluxe empfehlen. Die kommt aus der Box und spielt um einiges besser...
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
m
msamarao 18.01.2019
I bought this harmonica because I was curious on minor harmonicas. The comb isn't that well crafted, but it might just be that mine wasn't well crafted, it needs a little filing in order not to hurt your lips while playing.
Anyhow, I find the sound of it quite interesting, and, lets be real, it's a natural minor harmonica, so...it allows you to play Summertime and a few blues clichés, and that's about it.
I like it, but I don't love it. Goes well in any collection though.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden