Hohner Blues Harp MS B

29

Blues Harp

  • Stimmung: B (H) -Dur
  • MS-System
  • Holzkanzellenkorpus mit aufgeschraubten Messingstimmplatten
  • Stimmzungen aus spezieller Messing-Legierung
  • Stimmzungenanzahl: 20
  • 0,9 mm Stimmplatte aus Messing
  • gängigstes Modell aus der Richter-Baureihe
  • brillanter und kräftiger Klang
  • Länge: 105 mm
Artikelnummer 126080
Verkaufseinheit 1 Stück
Stimmung B (H)
Kanzellenkörper Holz
Anzahl der Stimmzungen 20
33 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 25.06. und Mittwoch, 26.06.
1

29 Kundenbewertungen

4.9 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Ansprache

Features

Sound

Verarbeitung

15 Rezensionen

E
Gut, aber...
Eibensang 01.10.2018
...nicht ganz so supergut wie Lee Oskar - obwohl die Hohner echtes Holz mit drin hat. Weshalb ich sie wählte für die (selten, aber halt doch mal benötigte) Tonart. Die Ansprache könnte für den Preis (und den Nimbus der Firma) aber besser sein, obzwar nur einen Tick. Und Lee bietet, wenn ich mich recht erinnere, noch jeweils ein Zungenset zum Auswechseln. Naja, auf B blas ich nicht so oft, dass das so bald nötig würde. Schon ein gutes Teil - um Längen besser (gerade im entscheidenden Kriterium der Ansprache) als Billigharps sowohl von Harley Benton als auch Hohner selbst, von denen ich jeweils ein Set habe, das aber nur für Notfälle (oder den Einsatz selten gebrauchter Tonarten) taugt: weil die billigen zwar durchaus brauchbar bis gut klingen, ihnen dieser Klang aber nur sehr viel mühsamer zu entlocken ist - was sich zumindest auf mein Spielvermögen auswirkt. Die Hohner: gut, aber - im direkten Vergleich mit Lee Oskar - nicht allerbestens. Sicher aber auch Geschmacks- bzw. Gefühlssache. Klanglich gibt es nichts zu beanstanden.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

s
Hohner ist eben eine Klasse für sich
shantaminga 25.09.2020
Es macht einfach Spaß auf einer Hohner zu spielen ... und das schon seit Jahrzehnten. Hände weg von der Billigsch... aus China.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

CW
unschlagbar
Christiane W. 13.11.2009
Die guten alten Blues Harps von Hohner sind doch einfach die besten - find ich. Ich habe schon teurere ausprobiert und festgestellt, dass die Töne sich nicht so gut benden lassen wie mit diesem Klassiker. Der Holzkern ist sein Geld wert. Ich würde niemals um Geld zu sparen auf einen Holzkern verzichten. Mit dieser Harp kann man echt nichts falsch machen.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
9
2
Bewertung melden

Bewertung melden

d
TOP-Instrument
derk-u-h.info 08.09.2014
...für meinen Sound genau das gesuchte Instrument; zu meiner Gitarre und Stimme. Heißt ja auch Blues Harp und ich bevorzuge den Holz-Kanzellenkörper, weil Holz nunmal mitschwingt (genau wie im Gitarrenbau) und Plastik ...
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden