Hörluchs EasyUp

Universeller 1-Wege In-Ear-Hörer

  • dynamische 8 mm-Treiber mit Bass-Boost
  • ergonomisch geformtes Gehäuse
  • Empfindlichkeit bei 1mW: 119 dBSPL
  • Impedanz bei 1 kHz: 16 Ohm
  • Übertragungsbereich: 20 - 25.000 Hz
  • abnehmbares Kabel mit 1,2 m Länge
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. Silikonohrpolster in 3 Größen und Tasche

Weitere Infos

Anzahl Wege 1
Custom Made Nein
Kabel abnehmbar Ja
Ambience Nein
Farbe schwarz
Bassbetont Nein
Mittenbetont Nein
HiFi Nein
Allround Ja
Verwendung Allround
11 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
3.8 /5
  • Außengeräuschisolierung
  • Sound
  • Tragekomfort
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Tragekomfort
Außengeräuschisolierung
Mut zu neuem
Mexle, 16.04.2018
Das erste vorne weg: Ich bin mit den EasyUp schon jetzt super zufrieden!
Aber der Reihe nach...
Ich habe nach dem meine Saure 219 InEars nach zwei Jahren guten Dienst das Zeitliche gesegnet haben kurzfristig neue InEar gebraucht.

Da ich leider keine Rezessionen zu den Hörluchs InEars (außer zu den Customized) im Internet gefunden habe habe ich etwas Mut aufgebracht und sie mir einfach mal bestellt.
Als Preislimit habe ich mir, da ich irgendwann auf Custom Hörer umsteigen möchte, eine Spanne von 100-180.-¤ gesetzt. In diesem Bereich lagen auch meine alten Shure.

Also ab in den Warenkorb, Lieferung kam Thomas üblich sehr schnell und dann sofort aufgepackt.

Nachdem mein erster Gig erst in zwei Wochen ist, ich aber wie ein Kleinkind das nicht erwartet konnte habe ich sie mit dem Handy und PC und allem was sonst einen Aux Anschluss hat getestet.
1. Fazit:
+ Tragekomfort (überraschend angenehm für uni-Hörer)
+ Sound (extrem breites Klangspektrum und Bass Boost)
+ Verarbeitung

- Außengeräuschisolierung war bei den Shure etwas besser dafür waren die Shure Basslastiger und nicht so brillant.

Von meiner Seite gebe ich hier eine def. Kaufempfehlung ab. Für einen 1-Wege Uni-InEar wird hier eine mehr als passable Leistung geliefert!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Tragekomfort
Außengeräuschisolierung
Mein erster In-Ear
toromusic, 24.03.2019
Nachdem meine Kollegen teilweise über 1000 Euro für ein In-Ear System bezahlt haben wollte ich zunächst mal nicht so viel Geld ausgeben. Die wenigen Bewertungen klangen sehr vielversprechend, also mal testweise bestellt. Zum Thomann Service muss ich nichts sagen, wie immer alles Perfekt!!
Beim ersten Gig noch viel am Mischer geschraubt lief es beim zweiten und dritten mal schon wesentlich geschmeidiger.
Auf jeden Fall sollte man eine Umstiegsphase einplanen wenn man, so wie ich, bisher In-ear mit einem "normalen" Kopfhörer" betrieben hat.
Nach dem dritten Gig bin ich vollauf begeistert und überzeugt, macht einfach Spaß. Gut, ich habe keine Vergleiche zu anderen Systemen mit mehreren Treibern, da ist sicher Luft nach oben. Aber für mich, ich spiele ca. 12 Konzerte im Jahr mit Kopfhörer Monitoring, alles andere akustisch, war der Kauf die richtige Wahl.
Die Dinger sitzen perfekt (in meinen Ohren) und schirmen super ab.
Der Sound ist transparent und klar definiert (16 Kanäle), für mich als E-Bassist klingt es sehr druckvoll und fett und das bei kleiner Lautstärke.
Von mir (Profimusiker seit 30 Jahren) jedenfalls eine klare Kaufempfehlung!! Jederzeit wieder und Achtung: mindestens zwei Gigs zur Eingewöhnung beim Umsteigen bis man sich soundmäßig "zu Hause" fühlt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Tragekomfort
Außengeräuschisolierung
Angenehm im Ohr aber flacher Sound
Sebastian 98, 25.04.2019
Hatte sehr große Hoffnungen in diesen In Ear, leider wurden diesen nur teilweise erfüllt.

Die Marke Hörluchs war mir bis Dato unbekannt, als ich diesen In Ear sah wurde mein Interesse stark geweckt und ich bestellte diesen.

Tolle Verpackung schmälerte meine Erwartungen nicht als ich den Hörer bekam und auch die Verarbeitung des genannten war echt gut.
Als ich den In Ear probierte und im Ohr paltzierte war ich positiv überrascht, er saß perfekt im Ohr und war sehr angenehm zu tragen.

Als ich dann mein Handy ansteckte war ich leider sehr enttäuscht. Grundsätzlich sind die Höhen sehr präsent und die Mitte etwas schwammig doch leider fehlte es am unteren End so sehr, dass der Hörer sofort ausschied. Auch das wechseln der Ohrpassstücke brachte nicht die gewünschte Verbesserung, da es nicht an der Dichtheit sondern am Hörer selbst lag.

Da es beim In Ear ja primär um den Klang geht gibst hier leider nur 2 von 5 Sternen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Tragekomfort
Außengeräuschisolierung
Ganz gutes InEar
Grillmeister, 02.07.2018
Ich benutze die In-Ear Kopfhörer hauptsächlich zum Spielen am Computer. Der Sound ist absolut überzeugend. Jedoch finde ich die Verarbeitung zwar gut, jedoch entspricht diese nicht 120 Euro.
Es gibt jedoch nichts wirklich schlechtes zu Berichten. Die Verarbeitung bei vielen 20 Euro Kopfhörern ist wahrscheinlich sogar besser als bei diesen "Premium" Kopfhörern.
Ich werde sie jedoch trotzdem meinem alten Headset vorziehen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Alle Preise inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Fr, 14. August

Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
In-Ear Monitoring
In-Ear Monitoring
In-Ear Monitoring - erst seit wenigen Jahren wirklich bezahlbar - ist ein Segen für jeden Live Musiker. Warum? Hier erfahren Sie mehr.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

(1)
Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

Kürzlich besucht
Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA

Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA DMX, 60 W LED, 50 cm; Dekorationselement für Bühnen, Clubs und Events; stabile Metall-Konstruktion; beleuchteter Reflektor mit einzigartigem Look; Technische Daten: Lichtquelle: 60 Watt RGBA 4in1 LED; Ansteuerung: DMX (4/6/8 Kanäle), Master / Slave,...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

Kürzlich besucht
Thomann FetAmp

Thomann FetAmp - Mikrofonvorverstärker, extrem rauscharmer Class A JFet Verstärker, für dynamische und Bändchenmikrofone, 2 aufeinander abgestimmte JFet-Transistorpaare, Eingang: sym. XLR 3 pol female, Ausgang: sym. XLR 3 pol male, Eingangsimpedanz: 20 kOhm, Verstärkung: 28 dB (@ 3 kOhm Quellimpedanz),...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Studio One 5 Pro UG 1-4 Pro

Presonus Studio One 5 Professional Upgrade 1-4 Professional / Producer (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Studio One 1-4 Professional / Producer auf Studio One 5 Professional; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DDP-Export, Redbook-CD-Erstellung und Onlineveröffentlichung; Show...

Kürzlich besucht
Blue Spark Blackout SL

Blue Spark Blackout SL; Großmembran Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 20 - 20000 Hz; Empfindlichkeit: 34,9 mV / Pa bei 1 kHz (1 pa = 94 dB SPL); Ausgangsimpedanz: 50 Ohm; Maximum SPL: 136 dB SPL (1k, THD 0,5%); S /...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

(1)
Kürzlich besucht
Ibanez TMB100-TFB Talman Bass

Ibanez TMB100-TFB, Talman E-Bass; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: TMB4; Griffbrett: Jatoba; Einlagen: White Dots; 20 Medium Bünde; Sattel: Plastik; Sattelbreite: 41 mm (1,61"); Mensur: 864 mm (34,02"); Griffbrettradius: 240 mm (9,45"); Schlagbrett: Tortoise; Tonabnehmer: Dynamix J (Steg)...

Kürzlich besucht
Hohner Performer Melodica 37 Black

Hohner Performer 37 Melodica, für Anfänger und Fortgeschrittene, egal ob für Jazz, Pop, Rock oder Reggea, die Performer 37 ist das richtige Instrument für alle vier Stilrichtungen, satter und Akkordeon-artiger Sound, alleine für sich und in Kombination mit anderen Instrumenten...

(3)
Kürzlich besucht
Behringer 150 Ring Mod/Noise/S&H/LFO

Behringer 150 Ring Mod/Noise/S&H/LFO; Eurorack Modul; analoger Ringmodulator; Rauschgenerator mit zwei Ausgängen für weißes Rauschen und pinkes Rauschen; Sample & Hold Einheit mit Clock Out, External Clock In und Fader für Clock Rate und Lag Time; analoger LFO mit 5...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.