Höfner Shorty Gold Top

2

1 Monat music2me geschenkt

Lernen Sie kinderleicht Gitarre spielen, mit über 250 aufeinander aufbauenden Lektionen – bequem von zu Hause aus. Wir schenken Ihnen zum Kauf dieses Produktes einen Gutschein für die größte deutschsprachige Online-Musikschule music2me, den Sie 24 Stunden nach Versand des Produkts per E-Mail erhalten. Infos zu dem Angebot erhalten Sie direkt auf der Webseite von music2me. Und keine Sorge: wir schwatzen Ihnen hier kein Abo auf, das sich verlängert.

E-Gitarre

  • Limited Edition
  • Klassiker aus den 80ern
  • Instrumentenlänge: 86 cm
  • Korpus: Linde
  • geschraubter Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Jatoba
  • Mensur: 628 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • 24 Bünde
  • Tonabnehmer: 1 Höfner Humbucker
  • Fixed Saitenhalter und Steg in einem
  • Farbe: Gold Top
  • inkl. Tasche
Erhältlich seit März 2022
Artikelnummer 540381
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Gold
Korpus Linde
Hals Ahorn
Bünde 24
Mensur 628 mm
Tonabnehmerbestückung H
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Ja
E-Gitarre 1
Grundbauform Traveler
Decke keine
Griffbrett Jatoba
Tremolo Nein
Sattelbreite 42 mm
Mehr anzeigen
149 €
179 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 5.10. und Donnerstag, 6.10.
1

2 Kundenbewertungen

2 Rezensionen

M
Mehr als ein bißchen Gitarre für das Geld
Montelovesco 07.06.2022
Wie wohl jeder, der so eine Gitarre kauft, habe auch ich eine Reisegitarre gesucht. Das Angebot von Thomann war günstiger oder ähnlich preiswert wie die einer Gebrauchten bei Ebay, und wer kann bei einer Goldtop schon nein sagen?
Die Gitarre kam in gutem und sofort spielbarem Zustand an, Hals, Oktavreinheit etc. stimmten im Großen und Ganzen. Dennoch habe ich den NoName PU gegen einen SD Pearl Gates ausgetauscht, der noch bei mir rumlag, und das macht einen deutlichen Unterschied. Der bei dieser Prozedur abplatzende Lack war ärgerlich (darum hier nur drei Sterne), die Folgen blieben aber unter dem Pickguard verborgen. Nun würde ich das Ding auch mit auf die Bühne nehmen. Einzig die Kopflastigkeit ist (konstruktionsbedingt) ein Faktor, den man nicht außer Acht lassen sollte. Im Sitzen geht da fast nichts, ein Gurt hilft. Wenn man das weiß - alles gut.
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
TA
Impossible to play
Theodoros Alexandropoulos 20.07.2022
It is impossible even to hold this guitar comfortably as the unbalanced weight of the fretboard makes it hard even to stabilize the instrument on your lap. This product should be discontinued.
Features
Sound
Verarbeitung
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube