HK Audio L5 115 FA Linear 5

25

Aktive Fullrangebox

  • mit integrierter 1000 Watt Class D Endstufe (650 W + 350 W, biamped)
  • 1x 15"+ 1" mit 1,75" Schwingspule,
  • 57 - 18.000 Hz (+/- 3dB)
  • 139 dB Max SPL
  • Anschlussfeld mit 2x XLR-Kombi Input
  • 2x XLR Thru
  • 1x XLR Mix out
  • umschaltbarer EQ (Small Venue / High Power)
  • asymmetrisches Horn mit 60°- 90° x 55°
  • Birke-Multiplex/MDF Gehäuse mit 3x M8 Flugpunkten
  • DuoTilt Stativ-Flansch
  • 2 Griffe
  • schwarzes Gehäuse
  • Abmessungen (BxHxT): 449 x 708 x 450 mm
  • Gewicht 30,7 Kg
  • optionaler Wandhalter: Art. 323585
  • optionales Cover: Art 425390
Erhältlich seit März 2012
Artikelnummer 278720
Verkaufseinheit 1 Stück
Breite 450 mm
Tiefe 449 mm
Höhe 708 mm
Gewicht 30,7 kg
Bauform Standard
Tieftöner in Zoll 15
Anzahl Tieftöner 1
Wege 2-Wege
Leistung laut Hersteller 1000 W
Monitorschräge Nein
Input zeitgleich 2
Mic Preamp 1
Klangregelung/Ch. Nein
Bluetooth Play Nein
USB Player Nein
Low Cut Nein
Lüfter Ja
Gehäuse Holz
Farbe Schwarz
Hochtöner in Zoll 1
Anzahl Hochtöner 1
Mitteltöner in Zoll Kein Mitteltöner
Anzahl Mitteltöner 0
Schalldruck in dB 137 dB
Abstrahlwinkel Hor 90 °
Abstrahlwinkel Ver 55 °
Frequenzbereich (-3dB) von 60 Hz
Frequenzbereich (-3dB) bis 17000 Hz
Frequenzbereich (-10dB) von 50 Hz
Frequenzbereich (-10dB) bis 20000 Hz
Line Out XLR
Flugfähig M8
Ständerflansch 35 mm
Hersteller Hülle 282891
Mehr anzeigen
1.198 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 5-7 Wochen lieferbar
In 5-7 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

25 Kundenbewertungen

13 Rezensionen

M
Genialer Sound, klare Stimmen und unheimlich bassstark
Martin550 23.09.2012
Sound: Bei Lautpsrechern gilt: Ohne Probehören geht eigentlich gar nix!
Auf der Suche nach neuen Main-Speaker für unsere Band (2x Voice, 2xGitarre,Bass, Keys, Drums), Events bis ca. 200 Leute, hatte ich mich bereits darauf eingestellt ohne Subwoofer nicht weit zu kommen.
Ich hätte nicht damit gerechnet solche Allrounder zu finden. Gestochen scharfe Voices, klare Gitarren und fetter Bass. Dass das Keyboard ebenfalls gut klingt, braucht man dann in diesem Zusammenhang kaum noch erwähnen. Wir nutzen viele Klaviersounds die ebenfalls toll rüberkommen.
Positiver Nebeneffekt dieser Speaker: Mein Sohn DJ'ed ein wenig. Bassbetonte Elektromusik. Selbst er kann diese Speaker zu Events verwenden und dabei getrost auf einen Subwoofer verzichten.

Features: Small Venue nutzte ich im Probenraum. Auf der Bühne wird hierbei der Bass zu fett. Zwei Eingänge, separat in der Lautstärke regelbar sind praktisch. Am (gemischten) Ausgang hatte ich schon mal 'nen Monitor für den Drummen dran.

Verarbeitung: Gut, robust, praktisch. Die beiden Tragegriffe braucht man für zwei Personen - die Dinger sind schwer! Alle Bedienknöpfe sind versenkt, so muss man beim Handling auf nix aufpassen.

Mein Fazit: Wer bereits einen fetten Subwoofer hat, ist sicherlich mit den 112ern ausreichend gut bedient. Wer weniger schleppen will, greift zu den größeren 115ern und kann auf den Sub verzichten. Wer's nicht glaubt: Am besten selbst reinhören. Ich kann sie nur empfehlen und würde sie jederzeit wieder kaufen!
Features
Sound
Verarbeitung
9
0
Bewertung melden

Bewertung melden

FW
Einfach DRUCK!
Frank W. 801 29.08.2013
Ich habe die Boxen mittlerweile für ein Open-Air und zwei Veranstaltungen in geschlossenen Räumen (100 Leute und 300 Leute) verwendet (und auch bei einigen Bandproben!!! ) und wurde nie enttäuscht (mit einer Hard-Rock-Truppe und einer Rockabilly-Band). Die Dinger haben Druck ohne Ende und haben genügend Bass, dass wir ohne Subwoofer schon sehr zufrieden waren!
Auch von den glasklaren Höhen bin ich begeistert!
Ich nutze zwei AKG C430 als Overheads für die Drums. Die Cymbals unseres Drummers kommen da so richtig brilliant-funkelnd aus den Boxen!!!

Um im Bauch ein bissl mehr Wohlfühl-Vibrationen zu bekommen und mehr Fülle, sollte man aber doch noch zwei Subwoofer dazu holen. Man kommt aber auch ohne Subs schon SEHR weit damit!

Wenn man gut gefrühstückt hat, kann man die Dinger ohne Probleme allein tragen und auf einen "Subwooferturm" heben oder ein Stativ - empfehlen würde ich aber ein Kurbelstativ - da freut sich der Rücken.

Würde ich mir jederzeit wieder kaufen!
Features
Sound
Verarbeitung
6
1
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Traumhaft
PA_164 24.05.2017
Nachdem ich zahlreiche PA Boxen probegehört habe, und eigentlich gar nicht so viel Geld ausgeben wollte, hab ich mich doch für die HK entschieden. Die Entscheidung habe ich keine Sekunde bereut. Der Klang ist 1A.
Die Boxen werden überwiegend für Partys genutzt, wo sie ihren Zweck voll und ganz erfüllen. In absehbarer Zeit kommen noch 2 18 Zoll Subwoofer dazu, was aber mehr "Nice to have" als notwendig ist, zumindest bis ca. 30/40 Personen.
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

C
Super Preis-Leistungs-Verhältnis
Christian7681 30.12.2018
Die Boxen haben einen super Klang, sind mega laut, liefern auch im Stand-Alone-Betrieb einen guten Bass und sind einfach zu bedienen.

Für ein Publikum mit 500 Personen absolut kein Problem..
Features
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden