Hercules Stands GS401B

296

Akustik-Gitarrenständer

  • weichmacherfreier Schaumstoff
  • Gewicht: 0,9 kg
  • Maße (zusammengeklappt): 28,5 x 10 cm

Verfärbungen durch chemische Reaktion:

Alle HERCULES Gitarrenstative und Wandhalter sind mit weichen Auflagen aus Schaumstoff ausgestattet, um Ihr Instrument vor Beschädigungen zu schützen. Diese Auflagen sind weichmacherfrei und haben bei Langzeittests keinerlei Reaktion mit den verschiedensten Lack-Finishes gezeigt.

Dennoch können Verfärbungen bei empfindlichen Lack-Oberflächen (z.B. Nitro Cellulose) nicht völlig ausgeschlossen werden. Wir übernehmen in solchen Fällen keine Garantie.

Um Beschädigungen dieser Art auszuschließen, decken Sie die Teile, die mit dem Instrument in direkten Kontakt kommen, mit einem weichen Tuch aus Naturfaser (Baumwolle, Seide, etc.) ab. So können Verfärbungen sicher vermieden werden.

Erhältlich seit März 2006
Artikelnummer 189549
Verkaufseinheit 1 Stück
Material Schaumstoff, Metall
Art 1-Fachständer
Geeignet für Akustikgitarre
Für Gitarren mit Nitrolack Nein
25,90 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 4.10. und Mittwoch, 5.10.
1
M1
Hercules Stands GS401B
Mark 1 17.06.2014
Ein guter und stabiler Gitarrenständer für Dreads und andere kleinere Gitarrenformen ohne Nitrolackierung. Ich habe aber einige Jumbos und die bräuchten eine etwas breitere Spreizung der unteren zwei Ausleger um richtig gut und stabil im Ständer zu stehen.
Ich habe mich auch gerade deshalb für drei dieser Ständer entschieden weil der Hersteller vermerkt, daß bei Gitarren mit Nitrolackierung keine Beeinträchtigungen durch die lösungsmittelfreie Schaumstoffauflage nachweisbar sind. Scheinbar bin ich der Erste, der hier dem Hersteller nachweisbar widerspricht. Die unteren beiden Auflagen haben eine Krümmung nach oben und an deren Enden sitzen jeweils Weichplastikstopfen, damit die Gitarre dort am Metall keinen Schaden nehmen kann. Gerade diese Weichplastikstopfen haben einen rel. scharfen Rand, der bei Berührung mit der Gitarre, und diese geschieht unweigerlich, wenn die Gitarre im Ständer steht, auf nitrolackierten Gitarren jeweils links und rechts am unteren Bereich der Decke eine Anlösung zeigen (sieht man als zwei kleine Striche die sich nur mit einem Lackreiniger wieder auspolieren lassen). Dies geschieht schon wenn die Gitarre nur eine Stunde im Ständer steht !!!
Ich habe ein paar schöne Gitarren u.a. eine Gibson SJ-200 vs nitrolackiert und andere. Wenn ich jedesmal, wenn die Gitarren auch nur eine Stunde im Ständer stehen den Lack mit speziellen Reinigern anlösen muß habe ich nach 20 mal Spielen und kurz in den Ständer stellen, an dieser Stelle keinen Lack mehr auf den doch teuren Instrumenten !!!
Meine Lösung war jeweils ein großes Baumwolltuch über den gesamten Ständer zu legen weil ich nun dem Schaumstoff auch nicht mehr traue. Nachteil ist aber, daß die Gitarre noch weniger "rutschfest" auf dem Ständer steht.

Fazit: stabiler Ständer für kleinere Gitarren und nicht für Nitrolacke geeignet !!!
Verarbeitung
Stabilität
4
1
Bewertung melden

Bewertung melden

I
Klein, praktisch, gut
Ingo 10.10.2009
Die klappbaren Hercules Stands für elektrische und Akustik-Gitarre sind für mich seit Jahren der ideale Kompromiss aus sicherem Stand, Schutz des Instruments und Portabilität.

Der Ständer ist in 10 Sekunden auf und ab gebaut und passt in jeden Rucksack. Nur bei Büchertaschen oder Fächern wird es eng, da der zusammengeklappte Ständer nicht besonders flach ist, sondern eher ein würfeliges Format hat. In mein Gigbag passt er damit nicht.

An allen Stellen, die mit der Gitarre beim reinstellen oder rausnehmen in Berührung kommen könnte, ist der Hercules Ständer mit Schaumstoff oder weichem Plastik (sieht härter aus, als es ist) verkleidet. Man muss also schon ungeschickt sein oder wirklich daneben zielen, um dem Instrument Kratzer zu verpassen. Möglich ist es aber in jedem Fall...

Durch die niedrige Höhe steht der Ständer sehr sicher und ist mir auch in chaotischen Live-Situationen noch nie umgekippt. Auch die Gitarre steht für mich ausreichend sicher drin. Durch die Konstruktion entsteht beim Einstellen ein leichter "Zug", der die Gitarre besser hält, als würde sie einfach nur locker aufliegen. Natürlich ist die Gitarre trotzdem nicht davor geschützt bei seitlichen Schlägen o.Ä. aus dem Ständer zu kippen. Dieses Risiko bin ich persönlich aber bereit einzugehen, da ich dadurch ein wesentlich kleineres Packmaß gewinne.
Verarbeitung
Stabilität
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

L
Stabil und klein
Looperwooper 18.03.2022
Habe mehrere Gitarrenständer von Herkules im Einsatz, eine davon nehme ich immer zur Probe mit. Sehr stabiles Produkt, Gitarre steht sehr sicher. Einziger Nachteil: mit angeschlossenem Kabel wirds zum Boden hin etwas eng - aber es geht schon, wenn das Kabel nicht gerade mittig angeschlossen wird...
Verarbeitung
Stabilität
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Hier im Live-Test
Anonym 04.07.2016
Vorweg muss ich sagen, dass Ich großer Fan von den Hercules Stands bin. Mir gefällt die Optik und die Verarbeitung. Die großen Ständer zum Einhängen der Gitarre sind eine Wohltat.

Da ich viel unterwegs bin und mein Zeug oft durch die Gegend schleppen muss, habe ich eine Alternative zu den großen Floor-Stands gesucht, da genau diese Dinger immer wieder der Grund waren ein zweites Mal zum Auto zu dackeln. Als die Ministands dann endlich kamen, habe ich mich tierisch über die Größe gefreut. Leider legte sich die Freude schon im ersten Live-Test. Die Klinkenbuchse (inkl. Kabel) liegt bei den meisten Akustikgitarre äußerst ungünstig, sodass die Gitarre im Ständer auf dem Kabel steht. Bei einem schnellen Wechsel der Gitarren besteht oft die Gefahr, dass sich das Kabel in der Gabel verhakt. Ab und zu reißt man dann kompletten Ständer mit. Sowas stresst ungemein!

Für den Gebrauch zu Hause ist das Ding gut. Dort steht es nun auch und spielt Sessel für eine Konzertgitarre ohne Anschlüsse.
Verarbeitung
Stabilität
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden