Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Hemingway DP-701 MKII BP

60
No JavaScript? No Audio Samples! :-(
 
0:00
  • Church Organ
  • Clavinet
  • Clowns Organ
  • E-piano 1
  • Harpsichord
  • Jazz Band
  • Piano 1
  • Piano 2
  • Weniger anzeigen

Digital-Piano

  • 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik
  • LCD Display mit blauer Hintergrundbeleuchtung
  • 32 Sounds + GM Voice
  • Polyphonie: 64-stimmig
  • 16 Demo Songs
  • Reverb
  • Chorus
  • Metronom
  • Transpose-, Split- und Layer-Funktion
  • 3 Pedale
  • versenkbare Tastaturabdeckung
  • interner Recorder: 3 Tracks / 90000 Noten
  • USB MIDI-Recorder
  • Duet Mode
  • Lautsprechersystem: 2x 20 + 2 x 5 Watt
  • Abmessungen (B x T x H): 1400 x 490 x 860 mm
  • Gewicht: 54 kg
  • Design: Schwarz poliert
  • inklusive Netzteil

Anschlüsse:

  • 2 Kopfhöreranschlüsse
  • Line Out L/R
  • Line In
  • MIDI Out
  • USB to Host
  • USB to Device
  • Bluetooth
Oberfläche Hochglanz
Farbe Schwarz
Holztastatur Nein
Ivory Feel Tastatur Nein
Druckpunktsimulation Nein
Tastaturabdeckung Ja
Anzahl der Sounds 32
Polyphonie 64
Begleitautomatik Nein
Anzahl der Rhythmen 0
Display Ja
Sequenzer Ja
Lernfunktion Nein
Bluetooth Audio Nein
Bluetooth Midi Nein
Halbpedalfähig Nein
Audioausgänge Ja
Audioeingänge Ja
USB to Host Ja
USB to Device Ja
Erhältlich seit August 2015
Artikelnummer 358345
B-Stock ab 579 € verfügbar
629 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
28 Verkaufsrang

Das Digitalpiano mit Extras

Das Hemingway DP-701 MkII ist ein elegantes und umfangreich ausgestattetes Digitalpiano, das Anfängern und Fortgeschrittenen umfassende Möglichkeiten bietet. Mit einer hochwertigen Tastatur mit Hammermechanik, 128 Klangfarben, integrierten Effekten, kraftvollen Lautsprechern und vielen weiteren nützlichen Funktionen ist es nicht nur ein idealer Ersatz für ein akustisches Piano, sondern ein eigenständiges, vielseitiges Instrument, das mit seinem luxuriösen Funktionsumfang die Kreativität anregt. Sein formschönes, hochglänzendes Gehäuse mit seitlichen Stützen macht es darüber hinaus zu einem Blickfang in jedem Musikzimmer.

In der Vielfalt liegt die Kraft

Die Tastatur des Hemingway DP-701 MkII verfügt über 88 Tasten mit einer echten Hammermechanik, die das Spielgefühl auf einem Konzertflügel simuliert. Wird das Digitalpiano nicht genutzt, so verschwindet die Tastatur unter der versenkbaren Tastaturabdeckung und ist so vor Staub geschützt. Hinzu kommen drei Pedale wie bei einem Konzertflügel. Die 128 Klangfarben des DP-701 MkII umfassen neben Flügelklängen zahlreiche weitere Sounds wie E-Pianos, Orgeln und vieles mehr. Das lädt zum Experimentieren ein und sorgt für Abwechslung beim Üben. Dank der Split- und Layer-Funktionen ist es auch möglich, die Tastatur auf zwei verschiedene Klänge aufzuteilen oder zwei Klänge übereinander zu legen. Die integrierten Hall- und Chorus-Effekte geben den Klängen den letzten Schliff.

Der perfekte Partner zum Üben

Das Hemingway DP-701 MkII ist ein ideales Digitalpiano für Einsteiger und fortgeschrittene Pianisten, die nach einer Alternative zu einem akustischen Piano suchen. Praktische Funktionen wie das integrierte Metronom und die Transponierfunktion helfen beim Üben. Außerdem verfügt das DP-701 MkII über einen Recorder mit einer Kapazität von 3 Tracks und 90000 Noten, der sich zum Festhalten von Ideen und zur Dokumentation der eigenen Fortschritte eignet. Auf einem USB-Stick können ganze Arrangements mit bis zu 16 MIDI-Spuren aufgezeichnet werden. Auch der Duett-Modus ist ein praktischer Helfer: Er teilt die Tastatur in zwei Bereiche mit dem gleichen Tonumfang auf, was sich besonders für Unterrichtszwecke eignet. Bis zu 24 Konfigurationen des Digitalpianos lassen sich als Registrierungen speichern, wodurch man die eigenen Lieblingseinstellungen immer griffbereit hat.

Über Hemingway

Hinter der Eigenmarke Hemingway verbergen sich umfangreich ausgestattete Digitalpianos, die Einsteigern viel Instrument für überschaubares Geld bieten. Die in China produzierten Instrumente bieten eine wertig verarbeitete Modellpalette mit unterschiedlichen Austsattungsmerkmalen. Im unteren Preissegment zählen die Digitalpianos von Hemingway zu den beliebtesten Optionen und überzeugen durch ihre Ästhetik und Funktionsvielfalt nicht nur Tasten-Anfänger.

Satter Sound und immer gut verbunden

Die vier kraftvollen Lautsprecher des Hemingway DP-701 MkII sorgen für einen satten Sound, aber auch lautloses Spielen ist mit dem Digitalpiano kein Problem. Dank der zwei Kopfhörerausgänge kann man sogar vierhändig spielen, ohne die Mitbewohner oder Nachbarn zu stören. Auch die übrige Ausstattung mit Anschlüssen kann sich sehen lassen: Neben einem Line-Ausgang und einem Aux-Eingang (z.B. für einen Musikplayer oder ein Smartphone) stehen ein MIDI-Ausgang sowie gleich drei USB-Anschlüsse zur Verfügung: einer für die Verbindung zu einem Computer, einer für den Anschluss eines USB-Sticks und ein dritter für einen optionalen Bluetooth-Stick. Damit ist das Hemingway DP-701 MkII für alle Anforderungen bestens ausgerüstet.

60 Kundenbewertungen

5 39 Kunden
4 15 Kunden
3 4 Kunden
2 1 Kunde
1 1 Kunde

Bedienung

Features

Sound

Verarbeitung

A
Hemingway DP 701
Anonym 12.09.2015
Ich habe mir das Hemingway DP 701 als Wiedereinsteiger gekauft. Lieferung ging wie immer schnell, auch der Aufbau des Instrumentes war einfach und in einer halben Stunde erledigt. Im Wohnzimmer ist das schwarz polierte Digitalpiano ein richtiger Blickfang. Ich hatte Jahre zuvor auf dem Instrument meiner Eltern gespielt und wollte wieder etwas in dieser Richtung beginnen. Die Tastatur hat mich sofort angesprochen, wie auch die zahlreichen Möglichkeiten verschiedene Instrumente auszuwählen. Klanglich bietet das Instrument sehr viel. Der Klaviersound klingt für mich nicht nach einem Digitalpiano sondern kommt selbst in diesem Preisbereich sehr nah ein echtes Klavier. Unglaublich auch welche Lautsprecherleistung in diesem Instrument steckt. Ich bin mit meiner Entscheidung vollkommen zufrieden und kann das Digitalpiano jedem weiterempfehlen.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
18
1
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Unschlagbar für den Preis!!!
Anonym 22.11.2016
Ich habe mir das Hemingway DP schon sehr lange zulegen wollen, da ich bisher nur ein Yamaha Keyboard hatte und eine Hammertastatur vermisste - da ich mit einem Klavier groß geworden bin. Ein Klavier kann ich mir momentan noch nicht leisten, also suchte ich mir ein preiswertes aber vom Klang qualitatives Digital-Piano.

Aussehen
Unschlagbar - man könnte meinen ein Klavier steht im Wohnzimmer. Sehr sehr schöne Optik durch den schwarz polierten Klaiverlack. Auch die zwei Beinchen vorne - im Gegensatz zum Vorgänger - kommen einem echtem Klavier viel näher.
Die schwarze Klavierlackoptik hat mich überzeugt statt den Vorgäner 501 jetzt den 701 zu nehmen. Die 100 Euro Unterschied lohnen sich absolut für so einen gravierenden Optik-Unterschied!

Klang
Durch insgesamt 50 Watt macht das Digitalpiano guten satten Sound mit tiefen Bässen. Mit voller Lautstärke kann man schon mal die Nachbarn wecken. Ein zusätzlicher Verstärker ist nicht mehr notwendig.
Ich habe mir viele Vergleiche angehört zu anderen Digitalpianos und muss sagen, dass das Hemingway dem Klaviersound am nähesten kommt - obwohl es zu der preisgünstigeren Variante gehört.

Features
Es gibt viele Sounds dazu, manche hören sich etwas künstlich an - aber mir ging es weniger um diese Sounds, sondern um den Klaviersound. Hiervon gibt es das GrandPiano, BrightPiano und noch 2 E-Pianos wenn ich mich gerade richtig erinnere!!! Zusätzlich kann aber zu den unterschiedlichen Sounds - 2 verschiedene Hallsounds und mehrere Räumlichkeiten ausgewählt werden - dadurch vervielfältigt sich der Pianosound und es bietet viel Abwechslung.
Auch die Touch-Funktion mit 3 verschiedenen Funktionen: Soft, Normal, Hard reicht für meinen Nutzen vollkommen aus und verbessert das Spielerlebnis enorm!

Zubehör
USB-Stick mit Bluetooth zum Aufnehmen und Abspielen von eigenen Sounds - super Idee!

Fazit
Perfekt und reicht vollkommen aus zum Üben, für jemand der mehr wert legt auf den Pianosound und auf das Pianofeelilng!!!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
3
1
Bewertung melden

Bewertung melden

CV
Super
Christopher V. 13.01.2018
Als meine Freundin das erste mal in die Tastengehauen hat kam uns Gänsehaut über den Nacken.
Ich hatte das Gefühl ich stehe neben einem echten Klavier.
(ok ich bin kein Klavierspieler)
Meine Freundin sagt es kommt einem echten Klavier
sehr sehr nah was Klang, Tastengefühl, Pedalgefühl angeht.
Es fühlt sich hochwertig verarbeitet an schon alleine wenn man die Tastenabdeckung hochschiebt.
Der Aufbau ist recht simpel trotz fragwürdiger Aufbauanleitung.

Nachteile: Es ist recht schwer also immer mit zwei Männern
Transportieren und aufbauen.
(aber vom Gewicht kommt der gute Klang)
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
TOP Preis-Leistung!
Paul&Mia 25.11.2018
Das Piano ist solide verarbeitet und sieht sehr schick aus. Der Klang ist super und sehr nah einem echten Klavier. Wir sind rundum zufrieden und können das Digital-Piano nur weiterempfehlen.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube

Beratung