Harry Hartmann Fiberreed Carbon Cl. Sopran H

Blatt für Sopransaxophon

  • Stärke Hard (entspricht ca. 3,5)
  • High-Tech Kohlefaser mit Hohlfasern und einem steileren Schnitt bringen eine Verbindung von vollem Sound, schneller Ansprache und rundem, dunkleren Klang
  • Halten 20-30 x länger als ein Holzblatt
  • sind 100% spielbereit von der ersten Sekunde
  • kein Einspielen mehr nötig
  • extrem rissfest und stabil
  • trocknen nicht aus, da sie keine Feuchtigkeit aufnehmen
  • jederzeit in exakt gleichen Stärke nachkaufbar
  • einfach zu reinigen und hygienisch
  • geruchsfrei auch nach längerem Gebrauch

Weitere Infos

Material Kohlefaser
Stärke 3.5

Kundenbewertungen von ähnlichen Produkten

Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Tolles Carbon Blatt für Sopran Saxophon
hbwie helmutb, 11.02.2013
Ich spiele ein Yangisawa S981 mit Bogen. mein Mundstück - ein Pomarico italy 7* (sehr offen). Das Carbon Blatt von Harry Hartmann M ist läßt sich hervorragend spielen.
- es macht einen schönen, vollen und runden Sound.
- der Ton ist sofort da ohne Anstrengung.
- im oberen Tonbereich lässt es sich auch gut anspielen.
- ein tolles Blatt

Ich werde auf jeden Fall auch noch mal das nächst stärkere Blatt bestellen und spielen wollen. Würde mein Sax softer und weicher klingen? Kann ich die nächst stärkere Variante noch so problemlos anspielen, wie die Stärke M

Schönen Gruß.
Helmut
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Gewöhnungsbedürftig
Josef90, 07.01.2014
"High-Tech Kohlefaser mit Hohlfasern und einem steileren Schnitt bringen eine Verbindung von vollem Sound, schneller Ansprache und rundem, dunkleren Klang"
- schnelle Ansprache stimmt, der von mir produzierte Klang war aber weniger rund und dunkel, eher synthetisch bis schrill. Probiert habe ich das Blatt an einem Vandoren und dem Otto Link und der Klang der Mundstücke war eigentlich nicht mehr wiederzuerkennen

"Halten 20-30 x länger als ein Holzblatt"
- stimmte leider nicht, bei "sorgloser" Behandlung nimmt das Blatt genau so leicht Schaden

"sind 100% spielbereit von der ersten Sekunde"
- stimmt!

"kein Einspielen mehr nötig"
- wenn man sich einmal grundsätzlich an das neue Blatt gewöhnt hat, dann ja. Umsteiger benötigen sicher etwas Einspielzeit

"extrem rissfest und stabil"
- villeicht ein bisschen - extrem rissfest war es bei mir nicht

"trocknen nicht aus, da sie keine Feuchtigkeit aufnehmen"
- stimmt

"jederzeit in exakt gleichen Stärke nachkaufbar"
- kann sein, ich bin momentan wieder beim Holz

"einfach zu reinigen und hygienisch"
- stimmt

"geruchsfrei auch nach längerem Gebrauch"
- könnte ich mir vorstellen - leider war es schon vorher demoliert. Das Blatt dürfte etwas größer als ein normales Reed sein, daher passt es in der Breite nicht in jedes (z.B mein) Blattetui - wenn man nicht aufpasst, gehen dann die Ränder kaputt.

Was noch aufgefallen ist: wenn man seine Blätter mit dem ReedGeek nachbearbeitet bleibt ein Holzblatt ausreichend glatt, bzw. glättet sich durch die Feuchtigkeit - das Fiberreed wird rauh und tut an den Lippen weh - eine Nachbearbeitung mit feinstem Schleifpapier ist also zusätzlich zu empfehlen.
Das Fiberreed ist, glaube ich, interessant für experimentierfreudige Spieler und bringt in der richtigen Kombination (Instrument, Mundstück, Härte, Repertoire) wahrscheinlich auch gute Ergebnisse - für mich ein Ausflug und eine neue Erfahrung, die ich aber wahrscheinlich nicht wiederholen werde.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Zuverlässig zum gewünschten Sound
Tatjana Walker, 10.04.2019
Dieses Carbonblatt spiele ich auf einem Yangisawa 992 - Sopransax. Wer eine MS Blattstärke wählt, hat ausreichend Möglichkeiten Sound und Effekte -selbst in den hohen Registern- zu modulieren.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Leider nicht spielbar
eddwolf, 25.11.2019
Leider ist das Blatt wirklich nicht zu gebrauchen. Angeblich kann man die Stärke durch entsprechenden Feinschliff anpassen. Dies funktioniert aber, zumindest beim Sopran-Blatt überhaupt nicht. Schade!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-26
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Saxophone
Saxophone
Es gibt Saxophone von 300€ bis über 4000€ Euro zu kaufen. Welches Instrument eignet sich für einen Anfänger?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Zoom Q2n White

Zoom Q2n Limited White, Handy Audio Video Recorder; Hochwertiges 160° Weitwinkel-Objektiv (F2.0/16.6 mm); 10 "Scene"-Optionen für Aufnahmen bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen; Eingebautes X/Y-Stereomikrofon; Verträgt Schalldruckpegeln bis 120 dB SPL ohne Verzerrung; Nutzbar als Standalone-Audiorecorder mit bis zu 24 Bit / 96...

Kürzlich besucht
TC Electronic Plethora X5

TC Electronic Plethora X5; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Flexibles und einfach zu bedienendes TonePrint Pedal-Board; 127 anpassbare Speicher-Presets, bestehend aus bis zu 5 Toneprint-Pedalen; 75 Toneprint FX-Speicher-Presets pro Pedal, einschließlich Hall Of Fame 2 Reverb, Flashback 2 Delay, Sub...

(1)
Kürzlich besucht
Intellijel Designs Multi-FX 1U

Intellijel Designs Multi-FX 1U; Delay-, Reverb- und Chorus-Effekt; Regler für Pre-Delay/Delay-Zeit/Chorus-Rate, Tone, Reverb-Decay/Delay-Feedback/Chorus-Depth, Wet/Dry-Mix; Clock-Eingang und Tap-Taster; Stereo-Eingang und -Ausgang; Strombedarf: 130mA (+12V) / 12mA (-12V); Breite: 24 TE; Tiefe: 33mm

Kürzlich besucht
Vicoustic Super Bass Extreme Ult White

Vicoustic Super Bass Extreme Ultra White Matte; 2er Set Bass Trap aus Akustikschaum und Holz; für die Eckmontage konzipierte Bassfalle;, optimaler Wirkungsbereich: 60-125 Hz; maximale Effektivität: 75 -100 Hz; Kombination aus Membran (wandelt Druckschwankungen in Luftbewegung), hochdichtem Akustikschaum und mikroperforierter...

Kürzlich besucht
M-Audio AIR 192|8

M-Audio AIR 192|8; USB Audio Interface; 24-Bit/192 kHz; rauscharme M-Audio Crystal™ Vorverstärker; 2x XLR/Klinke Combi-Eingang MIC/LINE (Eingang 1); 48V Phantomspeisung zuschaltbar; 2x Instrumenten Eingang 6.3mm Klinke (Eingang 2); 2x Ausgang 6.3mm Klinke symmetrisch (Lautstärkeregler für Ausgang 1+2); 4x Ausgang Cinch...

Kürzlich besucht
Simmons SD1200 E-Drum Set

Simmons SD1200 E-Drum Set, 764 Preset Sounds, 128 User Sounds, 50 Preset Kits, 25 User Kits, 4 Demo Songs, 25 User Songs, farbiges LCD zur einfacheren Bedienung, 5x Lautstärke Fader, Metronome, Reverb, Chorus, Delay Effekte, 2-Band EQ pro Kit, 2x...

(1)
Kürzlich besucht
Fender Mustang GTX100

Fender Mustang GTX100; Modelling Combo Verstärker für E-Gitarre; Mustang Serie; Kanäle: 1; Leistung: 100 Watt; Bestückung: 12" Celestion G12FSD-100 Lautsprecher; Regler: Gain, Volume, Treble, Middle, Bass, Reverb, Master; Schalter: On/Off; Effekte: 40 Amp Modelle, Stompbox/Delay/Reverb/Modulationen; Effekt Einschleifweg: Ja; Anschlüsse: 1x...

Kürzlich besucht
Dunlop Jacquard Strap - Black Thistle

Dunlop Jacquard Strap-Black Thistle; Gitarren/Bassgurt; Jacquard-Stoff; Black Thistle Muster; 5 cm Breite; Länge einstellbar 84 - 152 cm (33 1/16" - 59 13/16"); Echtleder Enden (schwarz)

Kürzlich besucht
Markbass MB Octaver Raw

Markbass MB Octaver Raw; Effektpedal für E-Bass; Der MB Octaver Raw ist die kleine Version des erfolgreichen MB Oktavers. Der MB Octaver Raw liefert auch im unteren Bereich ein superschnelles Tracking. Viel besser, als man es von einem analogen Oktaver...

Kürzlich besucht
Arturia AudioFuse Studio

Arturia AudioFuse Studio; USB 2.0 Audio Interface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 18 Ein- und 20 Ausgangskanäle; 4x Mic- / Line-Eingang (XLR / TRS Combo-Buchse); 4x Line-Eingang (6.3 mm TRS); Phono-Eingang (Cinch); Eingänge 1 - 4 für Intrumente...

Kürzlich besucht
Vicoustic Super Bass Extreme Ult Oak

Vicoustic Super Bass Extreme Ultra Brown Oak; 2er Set Bass Trap aus Akustikschaum und Holz; für die Eckmontage konzipierte Bassfalle;, optimaler Wirkungsbereich: 60-125 Hz; maximale Effektivität: 75 -100 Hz; Kombination aus Membran (wandelt Druckschwankungen in Luftbewegung), hochdichtem Akustikschaum und mikroperforierter...

(1)
Kürzlich besucht
Simmons SD600 E-Drum Set

Simmons SD600 E-Drum Set, 336 Sounds, 35 Preset Kits, 10 User Kit, 3 Preset Songs, 10 User Songs, Metronom, Reverb, Chorus, Delay und Flanger Effekte, 2x 6,3mm Mono Klinken Input für 4. Tom und 2. Crash Pad, 2x 6,3mm Mono-Klinken...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.