Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Harley Benton TE-90FLT Green Blast

12
banner
Kostenlose Gitarrenschule

3 Monate music2me geschenkt

Lernen Sie kinderleicht Gitarre spielen, mit über 250 aufeinander aufbauenden Lektionen – bequem von zu Hause aus. Wir schenken Ihnen zum Kauf dieses Produktes einen Gutschein für die größte deutschsprachige Online-Musikschule music2me, den Sie 24 Stunden nach Versand des Produkts per E-Mail erhalten. Infos zu dem Angebot erhalten Sie direkt auf der Webseite von music2me. Und keine Sorge: wir schwatzen Ihnen hier kein Abo auf, das sich verlängert.

E-Gitarre

  • Deluxe Serie
  • Korpus: Sungkai
  • geschraubter Hals: kanadischer Ahorn
  • Griffbrett: Baked Sungkai
  • schwarze Dot Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: Modern C
  • Griffbrettradius: 350 mm
  • Mensur: 648 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • Graph Tech Tusq Sattel
  • 22 Medium Jumbo Bünde
  • Tonabnehmer: 2 Roswell FLT-B FilterTron Style Humbucker
  • Volume- und Tonregler
  • 3-Wege Schalter
  • einlagiges schwarzes Schlagbrett
  • WSC BG2002D Steg mit Saitenführung durch den Korpus
  • WSC DieCast Kluson Style Mechaniken
  • Chrom Hardware
  • Besaitung ab Werk: .010 - .046
  • Farbe: Green Blast
  • made in Indonesia
Farbe Grün
Tonabnehmerbestückung HH
Griffbrett Sungkai
Tremolo Nein
Korpus Sungkai
Decke Keine
Hals Ahorn
Bünde 22
Mensur 648 mm
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein
Erhältlich seit Oktober 2020
Artikelnummer 489996
199 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 6-8 Wochen lieferbar
In 6-8 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
292 Verkaufsrang

Power-Brett im TE-Style

Die Instrumente von Harley Benton überzeugen schon seit langem mit ihrer hohen Qualität und ihren extrem günstigen Preisen. Davon macht auch die TE-90FLT Green Blast keine Ausnahme: Sie kombiniert ein klassisches Design mit exotischen Hölzern und einem Satz Humbuckern im FilterTron-Style, was zu ihrem überzeugend rockigen Klang führt. Und auch optisch ist die Gitarre in ihrem Green-Blast-Finish sowohl auf der Bühne als auch im Wohnzimmer ein echter Hingucker. Zudem ermöglicht ihr schlanker Hals aus kanadischem Ahorn eine bequeme Bespielbarkeit, während solide Mechaniken im Kluson-Style sowie ein Graph-Tech-Sattel für eine optimale Stimmung und Intonation auf der gesamten Länge des wärmebehandelten Griffbretts aus Sungkai sorgen.

Resonant gekammerter Korpus

Das für den Korpus der TE-90FLT verwendete exotische Klangholz „Sungkai“ bietet eine interessante Alternative zu den Hölzern, aus denen Gitarren im TE-Style üblicherweise gefertigt werden. Unterstützt wird das Schwingungsverhalten des Holzes durch die Kammern im Korpus, die zum einen Gewichtsersparnis bringen und zum anderen Sustain sowie Resonanzen unterstützen. Ebenfalls aus Sungkai besteht das Griffbrett mit 22 Bünden, das auf einen Hals aus kanadischem Ahorn aufgeleimt wurde. Durch die Wärmebehandlung wirkt es nicht nur optisch akttraktiv, sondern hat auch positive Auswirkungen auf die Widerstandsfähigkeit und das Klangverhalten des Instruments. Mit den beiden Vintage-Style-FilterTron-Pickups lässt es sich außerdem auch rocken: Sie bieten durch ihren hohen Headroom einen charaktervollen Klang von seidenweich bis rough.

Rockiger TE-Style zum kleinen Preis

Durch den gewohnten, harley-benton-typisch niedrigen Preis bietet die TE-90FLT für alle Fans des TE-Designs, die auf ihr Budget achten müssen, eine gute Gelegenheit, den Klassiker im Singlecut-Outfit zu ergattern. Doch Achtung: Anstelle des berühmten „Twang“, für den dieser E-Gitarrentyp wohl am besten bekannt ist, erhält man aufgrund der beiden Roswell-FilterTron-Humbucker schon eher eine echte Rockgitarre, die sich über Blues bis hin zum Hardrock definiert. Dabei glänzt die TE-90FLT mit einer bequemen Bespielbarkeit sowie mit einer ausgesprochen leichten Performance, die dank des gekammerten Korpus eine Menge Freude bereitet.

Über Harley Benton

Seit 1998 bedient die Marke Harley Benton die Bedürfnisse vieler Gitarristen und Bassisten. Neben einer umfangreichen Bandbreite an Saiteninstrumenten bietet die Hausmarke des Musikhauses Thomann auch jede Menge Verstärker, Lautsprecher, Effektpedale und weiteres Zubehör an. Insgesamt umfasst die Palette über 1.500 Produkte. Gefertigt von etablierten Herstellern, überzeugen alle Artikel von Harley Benton durch Qualität, Zuverlässigkeit und einen dennoch günstigen Preis. Durch die ständige Erweiterung des Portfolios, bietet Harley Benton so stets neue und innovative Produkte für den musikalischen Alltag.

FilterTron-Style für große Klangvielfalt

Wer eine Gitarre im TE-Style für braven Country und Western sucht, sollte sich besser nach einem anderen Instrument umschauen. Die Harley Benton TE-90FLT ist nämlich klar in rockigen Genres anzusiedeln, was sie mit ihrem Blast-Finish und dem Reversed Headstock im Matched-Design auch optisch schon auf den ersten Blick verdeutlicht. Ihr Klang steht ihrem Äußeren in nichts nach: Hier werden alle Facetten von Crunch bis zum High-Gain bedient. Die beiden Roswell-FilterTron-Style-Tonabnehmer liefern ein druckvolles und zugleich präzise aufgelöstes Klangbild, während das schlanke C-Profil des Ahornhalses speziell für Einsteiger die besten Voraussetzungen für eine einfache Bespielbarkeit mitbringt.

12 Kundenbewertungen

S
Qualitativ weit über ihrem Preis
Sebastian618 11.12.2020
Die Telekopie kam erst vor einigen Tagen bei mir an. Ein Langzeittest steht also noch aus.

Ausstattung:
Es ist von der Bauart eine Cabronita-Kopie (2 Filtertron-artige Tonabnehmer), jedoch mit Tone-Regler, was die Klang-Möglichkeiten ein wenig ausbaut. Die Pickups klingen klar und sind meinem Empfinden nach zwischen dem Gain eines SingleCoil und dem eines P90 oder Humbucker einzuordnen. Sie sind bisher nicht mikrofonisch und brummen bzw. rauschen nur minimal, auch bei höherem Gain. Auffällig ist der reversed Headstock, der einem gefallen kann oder nicht, aber selbst dann ist es "mal was anderes" und immer noch eine Gitarre <200€.

Verarbeitung:
Die Gitarre kam fast korrekt gestimmt und mit bespielbarer Saitenlage bei mir an. Die Bundstäbchen ragen nicht über das Griffbrett hinaus und sind angenehm. lediglich die äußeren Kanten des Sattels werde ich etwas abrunden. Darf mMn aber auch von Werk aus gern so sein, denn falls man für dickere Saiten die Sattelkerben erweitern möchte, hat man so vllt. mehr Material...
Das Schlagbrett ist an den Kanten etwas gröber ausgeschnitten als beispielsweise das einer Fender Telecaster.
Die Tuner halten bisher die Stimmung und lassen sich gut bewegen.
Potis machen einen sehr guten Eindruck und haben einen "sauberen" Regelweg.
Die Brücke ist sehr solide, Saitenreiter habe ich allerdings noch nicht eingestellt. Das steht irgendwann vielleicht mal an.
Zum Lack: Es ist eine Seltenheit, eine Gitarre in Moosgrün (Slytherin-Grün?, Spinatgrün?) zu haben. Die Mischung mit dem Schwarz sieht sehr passend aus.
Aber: Sandblasted wirkt sie nur von Weitem. Der Lack ist leicht porös, aber dennoch glatt. Ein Finish wie bei der Fender Tele / Strat in sandblasted, das es vor ein paar Jahren gab, ist etwas komplett anderes. Der Look ist da, das Gefühl allerdings nicht.

Insgesamt die günstigste Gitarre, die ich besitze und wirklich spiele, sie muss sich jedoch optisch und klanglich vor keiner meiner anderen verstecken. Bis zur 700€ Mexiko-Grenze fällt mir keine Tele ein, die mir so gut gefallen würde.
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
R
Recommended but it had issues.
Rafared 28.10.2020
VALUE
Harley Benton guitars cannot be beaten in terms of value for money. At less that 200E it is a steal. Shipping was a bit slow, understandable given the Covid situation so keep that in mind.
PROS
HARDWARE: The hardware is generally good on this Guitar. The Bridge is solid and feels weighty enough, the Pots are Alpha, they turn smoothly and the wiring was neat enough. The machine heads have worked well so far but do feel a bit light, it has kept tune well however. Long term, a new set might be in order. The nut, being a graph tech was perfect. I'm going to swap the string trees out for Graph Tech too.
The pick guard is flimsy and I will be cutting a new one from Aluminium which I might polish up or spray black, haven't decided yet!

BODY NECK and FRET BOARD: The body is heavy, even with a huge control cavity and another under the pick guard. The control cavity is shielded.
I like the colour of the body and it has a slight grain texture which works well with the design of the Guitar.
The neck is thin, satin finish and I would describe it as fast. It does not feel like a Tele neck to me at least. Feel is subjective anyway.
The fret board is the most interesting part of the Guitar in my opinion.
It looks like Maple form a distance but come closer and you can see it's different. It kind of looks dirty, but in a good way! The grain is unique, darker than Maple and it really sets the guitar off in how it looks. The fret ends were rounded, no Fret sprout or high frets at all.
SOUND: The Pickups give a bright sound, somewhere between typical T-Style single coils and Humbuckers. I say perfect for Country, Rockabilly, Blues, but adaptable to most styles.
Another huge surprise for me was how loud this Guitar was acoustically, it just sings.
SET UP: The Guitar was fully set up right out of the box, tuned, intonation, string height all perfect. Full marks Thomann.
CONS: This is where I have an issue with SOME Harley Benton guitars.
I get it is towards the cheaper end of the scale being less that 200E but does that mean we "overlook" certain issues because the guitar was cheap? Personally I'd rather pay slightly more and get something that is closer to perfect.
FIT and FINISH: The neck has several slightly rough areas, its very slight, feels almost gritty in places. Not finished well enough, especially around the edge of the head stock and the heel of the neck.
The base of the neck pocket is wider than the neck giving a very sharp edge on the top side of the joint between neck and body. It bugs the crap out of me and I will have to take the neck off to sort it out.
The routing around the Pickups is a bit rough, again its only cosmetic but it looks cheap. The cavity under the Pick Guard had a couple of fairly large areas that were not routed for some reason, it can't be seen but it points to a rushed or careless manufacture.
The pick up adjustment screws are very badly installed. One has the slot totally sheared away meaning it cant be adjusted and will be a bitch to remove. Another was left sticking 4 or 5 mm from the Pickup itself and had barely enough "grip" on the screw head to insert it fully. Both of these screws now have sharp "burr" edges that mean all 4 will have to be replaced.

OVERALL: I would recommend the Guitar. It's nearly perfect. A bit more time on fit and finish would make a huge difference.
I'll fix the issues myself, change the string trees, pick guard and maybe the tuners down the road a bit after I test their long-term stability.
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
DT
Incroyable pour son prix
Damien T 01.06.2021
N'étant pas un très grand guitariste, je me suis contenté pendant deux ans d'une strat squier affinity d'occasion. Puis j'ai aperçu cette série "Blast"
Sur le coté de la fabrication, vraiment très peu de choses à redire. Un léger réajustement pour y faire passer mes cordes au tirant un peu plus large que la moyenne, deux trois retouches, mais rien d'inexplicable au vu du prix.

Coté jeu, c'est un plaisir. Le manche se joue tout seul, elle tient bien en place, et les micros répondent bien. Encore une fois, une très bonne affaire pour son prix.

Le design est très réussi, le manche est détaillé, la peinture n'est pas si flashy que ça grace à un revêtement qui empèche les reflets trop voyants. De mon coté je compte seulement changer le pickguard qui ne me plait pas tant que ça.

Les mécaniques tiennent bien l'accordage, l'électronique est impeccable à première vue ... je ne l'ai pas depuis longtemps, mais elle est adoptée !

Encore une fois avec Thomann, elle arrive réglée et accordée (selon la douceur du transport), et malgré plusieurs mois d'attente pour la recevoir de mon coté, ce n'est pas un achat que je me vois regretter dans le futur.

Elle doit convenir aux joueurs intermédiaires ou ceux qui cherchent à élargir leur panoplie, je recommande sans hésiter.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate se
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
N
Maybe the best Tele from HB?
Naulen 21.10.2020
This is a very very good guitar in all aspects!
Looks good, did not find any flaws. The green colour is darker in real life as on the photos, but thats ok by me. Good workmanshaft in all. And the guitartone that pops out is awsome good!
The PU'ps are outstanding, no need to change them. They are clear and with enough bottom, articulate and no muddiness whatsoever!
The neck is very comfortable, and the freets are very well done, no sharpnes at all. Fingerboard is also nice done with that baked finish, but did need some lemonoil.
The whole guitar is light, so no problems with shoulder and backpain.
The only thing to complain about are the tuners? They do their work but is very stiff, therfore I gave it a minusstar.
But....as with all of my guitars I do change some things to my personal liking, no need to, but anyway....!
Changed the tuners to Kluson vintage locking type, new D'dadario 9-46 strings. Put on some Gotoh round string trees. Replaced the pots to CTS with 0,33 capacitor. This gave it a little push forward, but as said before, it is not necessary, except for the tuners and strings!
So, Thoman, here you've made a supertele to a very competative price, well done!
Those of you who are in a guitarbuiyngmood, do not hesitate, you will not be dissapointed!
Rock On!
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung