Harley Benton ST-62BK Hot Rod

47
3 Monate Fretello Pro Guitar

Drei Monate Fretello Pro Guitar gratis!

Im Zeitraum vom 23.01. bis 19.03.2023 erhalten Sie beim Kauf dieser Gitarre ein 3 Monate Abo für Fretello Pro Guitar im Wert von EUR 59,99 kostenlos dazu. Nach dem Versand Ihrer Bestellung erhalten Sie den Lizenzschlüssel sowie den Downloadlink automatisch per E-Mail zugesendet. Bitte beachten Sie, dass das Fretello Abo vor Ablauf des Testzeitraums rechtzeitig gekündigt werden muss.

E-Gitarre

  • Korpus: Linde
  • geschraubter Hals: vintage karamellisierter kanadischer Ahorn
  • Griffbrett: Lorbeer
  • Dot Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: C
  • Griffbrettradius: 305 mm (12")
  • Mensur: 648 mm (25,50")
  • Sattelbreite: 42 mm (1,65")
  • 22 Bünde
  • Tonabnehmer: 2 Roswell STA Alnico 5 Single Coils (Hals / Mitte) und 1 Roswell SHR Hot Blade Ceramic Humbucker (Steg)
  • 1 Volumeregler
  • 2 Tonregler
  • 5-Wege Schalter
  • Tortoise Schlagbrett
  • Synchronized Tremolo
  • Double Action Trussrod
  • Kluson Style Mechaniken
  • Deluxe Chrom Hardware
  • Saitenstärke ab Werk: .010 - .046
  • Farbe: Schwarz Hochglanz
Erhältlich seit Mai 2020
Artikelnummer 467485
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Schwarz
Korpus Linde
Decke Keine
Hals Vintage caramelized Canadian Maple
Griffbrett Laurel
Bünde 22
Mensur 648 mm
Tonabnehmerbestückung HSS
Tremolo Standard
Inkl. Gigbag Nein
Inkl. Koffer Nein
B-Stock ab 139 € verfügbar
149 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 31.01. und Mittwoch, 1.02.
1

Hot rodded auf den zweiten Blick

Bei der Harley Benton ST-62BK Hot Rod haben wir es mit einem Modell in klassischer ST-Form und Solid-Body aus Linde zu tun. Die schwarze Hochglanzlackierung sorgt mitsamt der verchromten Deluxe-Hardware auf Anhieb für einen wertigen Eindruck. Gegenüber älteren ST-62-Modellen präsentiert sich der geschraubte Hals dieses Modells seit einem Update im Jahr 2021 durch sein "karamellisiertes" kanadisches Ahornholz im besten Vintage-Look. Zur einfacheren Bespielbarkeit wurden Dot-Inlays in das Lorbeer-Griffbrett integriert. Dieses Modell ist "hot rodded" bezüglich seiner Tonabnehmerbestückung. Denn was auf den ersten Blick aussieht wie eine Standardbesetzung, erweist sich beim zweiten Hinsehen als Setup aus zwei Single Coils in Hals- und Mittelposition sowie einem Bridge-Humbucker im Single-Coil-Format.

Retro und doch praktisch

Als Pickups kommen zwei Roswell STA AlNiCo 5 Single Coils zum Einsatz. Sie sorgen in Hals- und Mittelposition für den typischen ST-Sound. Extra-Power kommt dann aber mit dem Roswell SHR Hot Blade Ceramic Humbucker am Steg der Harley Benton ST-62BK Hot Rod. Der Sound der drei Tonabnehmer lässt sich dank 5-Wege-Schalter auch mischen. Dabei bleibt das Handling dank nur eines Volume-Reglers und zweier Tonregler unkompliziert. Das dreilagige Tortoise-Schlagbrett setzt einen weiteren optischen Akzent in Richtung Vintage-Style. Zu diesem Aussehen tragen auch die sechs Kluson-Tuner bei. Sie halten die Stimmung der Gitarre auch bei Einsatz des verbauten Tremolos stabil. Für vertraute Handhabung sorgt sowohl das Halsprofil im bewährten C-Shape als auch die Sattelbreite von 42mm und der altbekannte 12"-Griffbrettradius.

Präsenter und voller Klang

Mit einer Mensurlänge von 648mm entspricht die Harley Benton ST-62BK Hot Rod dem üblichen Standardmaß, das Gitarristen von einem ST-Modell erwarten können. Auf diesem Griffbrett finden deshalb auch größere Hände Platz. Die 22 Bünde lassen auch verspielte Soli zu. Das besonders harte kanadische Ahornholz sorgt für einen präsenten und durchsetzungsstarken Ton mit langem Sustain. Diese ST-62BK Hot Rod wird mit einer Saitenstärke von .010 bis .046 ausgeliefert und kann deshalb nicht nur Rhythmus-Gitarristen einen vollen Sound liefern, sondern steht auch beim Solo- und Melodiespiel Bendings nicht im Weg. Und wer seine Gitarre top einstellen und warten möchte, wird es gerne lesen, dass sich im Hals dieses Modells ein Double Action Truss Rod befindet, mit dem sich die Halsbiegung perfekt anpassen lässt.

Über Harley Benton

Seit 1998 bedient die Marke Harley Benton die Bedürfnisse vieler Gitarristen und Bassisten. Neben einer umfangreichen Bandbreite an Saiteninstrumenten bietet die Hausmarke des Musikhauses Thomann auch jede Menge Verstärker, Lautsprecher, Effektpedale und weiteres Zubehör an. Insgesamt umfasst die Palette über 1.500 Produkte. Gefertigt von etablierten Herstellern, überzeugen alle Artikel von Harley Benton durch Qualität, Zuverlässigkeit und einen dennoch günstigen Preis. Durch die ständige Erweiterung des Portfolios, bietet Harley Benton so stets neue und innovative Produkte für den musikalischen Alltag.

Für Einsteiger und als Zweitinstrument

Mit ihrem knackigen Single-Coil-Ton und Humbucker-Sound ist die Harley Benton ST-62BK Hot Rod in vielen Genres von Pop über Blues bis hin zu Rock und Metal zuhause – wenn dort neben Humbucker-Fülle auch der relativ warme Klang der AlNiCo-Pickups gewünscht ist. Dabei macht ihr Kaufpreis diese Gitarre vor allem für Einsteiger und Gelegenheits-Gitarristen interessant. Erfahrenere Gitarrenfreunde können sich dieses Modell ohne tiefe Schneise im Geldbeutel als Zweitgitarre zulegen. Und dabei muss weder in Sachen Sound noch in puncto Handling oder Optik auf allzu viel verzichtet werden. Wer noch kein Equipment besitzt, findet in unserem Sortiment auch verschiedene ST-62-Bundles, die mit einem Amp, Gig-Bag und Instrumentenkabel oder einem zusätzlichen Gitarrengurt alles bieten, was E-Gitarren-Anfänger zum Start benötigen.

Im Detail erklärt

47 Kundenbewertungen

36 Rezensionen

H
Super Gitarre!
Holgi79 24.05.2020
Die Gitarre kostet aktuell 149,- € Dafür bekommt man eine wunderschöne Gitarre, die gut verarbeitet ist, toll bespielbar ist und absolut die Stimmung hält. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist einfach unglaublich.
Was den Sound anbelangt bin ich ein bisschen ambivalent. Bestellgrund war der splitbare Humbucker im Single Coil Format. Die Gitarre klingt super auf der HB Position, das rockt richtig ab! Die anderen Positionen klingen auch gut, aber nicht so wirklich noch Strat. Ich habe mir kürzlich die HB ST-62DLX OW gekauft (leider anscheinend aktuell nicht mehr zu kaufen) und die hat mich wirklich total weggeflasht, was den Strat-Sound anbelangt. Da kamen mir tatsächlich so Fanatasien, eine sehr teure Fender in der Hand zu halten, wo irgend jemand Harley Benton drauf lackiert hat, so toll ist der Gesamteindruck des Instruments.
Ohne diese Erfahrung hätte ich die Hot Rod sicherlich behalten, aber so habe ich sie schweren Herzens zurück geschickt. Aus der Erfahrung kann ich aber sagen, dass die unterschiedlichen Gitarren der selben Modellreihe oft total unterschiedlich klingen. Also gut möglich, dass eine andere Gitarre der Hot Rod Reihe vielmehr nach Strat klingt und natürlich ist das Ganze ja auch absolut subjektiv. Und da die Gitarre ja auch an sich gut bis sehr gut klingt, kann ich keinen Stern abziehen. Insgesamt gibt es eine definitive Kaufempfehlung von mir!
Ich habe mir noch die ST-62DLX VW Vintage bestellt, wenn die annähernd an die Quali meiner ST-62DLX OW ran kommt, werde ich da selbst einen splitbaren Humbucker in Single Coil Format nachrüsten.
Features
Sound
Verarbeitung
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

l
Unglaublich was hier für den Preis abgeliefert wird
lamoc 09.06.2020
Ursprünglich wollte ich eine Squier haben, da ich dachte das Harley Benton unterste Qualitätsschublade bei dem Preis sein könnten. Dann dachte ich mir aber...was solls...kostet so wenig, selbst wenn ärgster Schrott kann ich das Ding als Schmuck an die Wand hängen. ALTER !!!! habe ich mich geirrt !!! Das Ding sieht makellos aus, ist Haaammer von Thomann Techniker eingestellt und Perfekt verpackt. Die Optik, Verarbeitungsqualität und Sound für das wenige Geld unglaublich. Mittlerweile ist meine 4. Harley Benton zu mir unterwegs und bei jeder die ich bisher erhalten habe, kann ich eigentlich nur meine Worte wiederholen. Ohne Scheiss, hut ab für Thomann. Definitive Kaufempfehlung.
Features
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

HS
Tolle Strat mit ordentlich Dampf
Herr Sven 29.09.2022
Die Gitarre kam, wie von Thomann gewohnt, schnell und sehr gut verpackt hier an. Direkt nach dem Auspacken bemerkte ich das makellose Äußere. Griffbrett war nicht trocken, Saitenlage war angenehm flach und schnarrfrei eingestellt. Auch die Intonation war nahe der Perfektion. Einzig die Tonabnehmer, insbesondere den Humbucker, musste ich etwas hochschrauben. Bereits ohne Verstärker bemerkt man das tolle schwingungsverhalten der Gitarre und ein außergewöhnlich langes Sustain. Eingestöpselt kam dann ein wenig Ernüchterung auf, die Singlecoils wollen einfach nicht wie Singlecoils klingen. Der Sound ist nicht schlecht, aber irgendwie will der Funken nicht so recht überspringen und das kostet den einen Stern. Ganz anders ist jedoch der Humbucker und dies war auch mein Kaufgrund gewesen. Er klingt in meinen Ohren einfach fantastisch. Druckvoll im High-Gain, nasal und breit bei Akustikstücken. Ich spiele gerne und fast täglich mit der Klampfe und kann mich einfach nicht satt hören. Sei es Green Day, Metallica oder etwas klassisches. Alles will mir mit dem Humbucker gelingen und es ist absolut kein Vergleich zu meiner alten Bullet Mustang. Auch wenn der Hals sich in meinen Händen ungewohnt rund anfühlt, das ist jedoch immer subjektiv zu sehen und kein Mangel an der Gitarre.
Im Laufe der Zeit musste jedoch der Sattel einmal ausgetauscht werden, da mir aufgefallen war, dass ein kleines Stück abgebrochen war. Das wurde jedoch sofort von Thomann übernommen. Das nenne ich Kundenservice und die Kommunikation ist einfach perfekt. Ich bestelle jederzeit wieder gerne hier und bin froh dass ich eine gute Alternative zu meinem bisherigen Händler gefunden habe. Da war die Kommunikation leider recht unfreundlich und harsch.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Gut aussehende Gitarre für Anfänger
Johag 25.11.2022
Ich habe diese Gitarre jetzt ca. 4 vor Wochen gekauft / bekommen. Es ist meine erste Gitarre. Mein Wissen zum Thema Gitarre und deren Spiel ist nahe NULL. Gem. Otto Wales: Meine Gitarre hat 6 Seiten - vorne, hinten, rechts, links, oben und unten. Daher kann ich einiges nicht wirklich beurteilen. Ich versuche es trotzdem mal...
Wie oben geschrieben, Gitarre als Bundel bestellt und nach etwa 1 Woche wurde sie geliefert. Davon brauchte der Paketlieferrant ca. 5 Tage. Die angegebenen 1 - 2 Tage Lieferzeit konnte gar nicht eingehalten werden. Dafür ist der Weg zu weit. Die Lieferung kam gut und sicher verpackt an. Trotzdem wurde nicht übertrieben mit dem Verpackungsmaterial. Nach dem Auspacken einen günstigen Amp und eine Gutaussehende Gitarre mit einigem "Kleinkram" (Stimmgerät, Kabel u. Plecktron) vor mir. Bei der Gitarre war noch etwas Werkzeug dabei zum Gitarre einstellen.
Die Gitarre ist aber gut eingestellt bei mir angekommen, ich habe nur wenig nachstimmen müssen. Das Stimmgerät ist einfach zu bedienen und zeigt deutlich an. An der Verarbeitung und Lackierung ist gut. Der Klang der Gitarre gefällt mir, hier habe ich keine Vergleichsmöglichkeiten, kenne bis jetzt nur diesen. Ein Nachstimmen während der Übungsstunden ist nicht notwendig. Das war eine große Befürchtung von mir.
Ein Problem habe ich für mich gefunden. Die Brücke ist zu kurz und/oder der Hals zu schmal für meine Wurstfinger. Jedoch jetzt nach 4 Wochen üben/lernen ist das schon fast kein Problem mehr. Zum Thema Probleme, ich habe einmal den Support angerufen und habe sofort fachliche Hilfe bekommen. Kein langes Warten in einer Warteschleife und kein langes Rumgerede sondern klare verständliche Aussagen. Problem gelöst.
Und das Beste zum Schluß... der Preis.
Das Bundel zum sofort losspielen und Spaß haben für nur 260€ ist für mich ein Guter Preis.
Als Abschluß, die Gitarre würde ich wieder kaufen.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden