Harley Benton ST-20HSS SB Standard Series

188

3 Monate music2me geschenkt

Lernen Sie kinderleicht Gitarre spielen, mit über 250 aufeinander aufbauenden Lektionen – bequem von zu Hause aus. Wir schenken Ihnen zum Kauf dieses Produktes einen Gutschein für die größte deutschsprachige Online-Musikschule music2me, den Sie 24 Stunden nach Versand des Produkts per E-Mail erhalten. Infos zu dem Angebot erhalten Sie direkt auf der Webseite von music2me. Und keine Sorge: wir schwatzen Ihnen hier kein Abo auf, das sich verlängert.

E-Gitarre

  • Korpus: Linde
  • Hals: Ahorn
  • Halsprofil: modern C
  • Griffbrett: Roseacer
  • Griffbrettradius: 305 mm
  • Dot Griffbretteinlagen
  • 22 Bünde
  • Mensur: 648 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • Double-Action Halsstab
  • Tonabnehmer: 1 Humbucker und 2 Single Coils
  • 1 Volumeregler und 2 Tonregler
  • 5-Weg-Schalter
  • Chrom Hardware
  • synchronisiertes Tremolo
  • geschlossene Mechaniken
  • Saitenstärke ab Werk: .009 - .042
  • Farbe: 3-Tone Sunburst
  • passende Koffer: Art.: 122213 und Art. 136377 (beide nicht im Lieferumfang enthalten)
Erhältlich seit September 2013
Artikelnummer 312056
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Sunburst
Korpus Linde
Decke Keine
Hals Ahorn
Griffbrett Roseacer
Bünde 22
Mensur 648 mm
Tonabnehmerbestückung HSS
Tremolo Vintage
Inkl. Gigbag Nein
Inkl. Koffer Nein
99 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 8.10. und Montag, 10.10.
1

Optisch klassische ST-Variante

Die Harley Benton ST-20HSS SB kommt in klassischer ST-Form mit einem Korpus aus Linde. Ihre 3-Tone-Sunburst-Lackierung greift die Optik der Instrumente vieler bekannter Gitarristen wie Eric Clapton, Jimi Hendrix oder auch Iron Maiden-Gitarrist Dave Murray auf. Der geschraubte Hals der Gitarre besteht aus Ahorn. Darauf sitzt ihr Griffbrett aus wärmebehandeltem dunklen Ahornholz. Im Kontrast dazu bieten ihre hellen Dot-Inlays eine gute Orientierung auf dem Hals. Als Tonabnehmer kommen ein Humbucker und zwei Single-Coils zum Einsatz. So bietet sie mit ihren Single-Coils den typischen ST-Sound und mit ihrem Steg-Humbucker einen volleren Ton. Folglich lassen sich mit diesem Modell von Pop über Blues und Jazz bis Rock und Alternative und Metal viele Musikstile spielen. Und wer mit verschiedenen Saitenstärken und Gitarrenstimmungen experimentieren möchte, wird sich über die optimierte Verstellbarkeit der Halsbiegung mittels Double-Action Halsstab freuen.

Viele Sound-Optionen

Der Lautstärkeregler der Harley Benton ST-20HSS SB ist für alle drei Tonabnehmer der Gitarre zuständig. Für Sound-Variation sorgt ihr 5-Wege-Schalter. Mit seiner Hilfe können Gitarristen zwischen den einzelnen Tonabnehmern wählen oder den Klang jeweils zwei nebeneinander liegender Abnehmer in Hals-, Mittel- und Stegposition mischen. Ebenso sind zwei Tonregler am Start. Mit ihnen kann der Klang von Hals- und Bridge-Pickup unabhängig voneinander heller und dunkler geregelt werden. Das Tremolosystem dieser Gitarre ist synchronisiert. Das bedeutet, dass bei ihm Brücke und Böckchen gemeinsam bewegt werden. Die Gitarre hat ein dreilagiges weißes Schlagbrett mit schwarzen Akzenten, das den klassischen Look dieses Instrumentes unterstreicht.

Für die ersten Gitarrensoli

Die Harley Benton ST-20HSS SB eignet sich hervorragend für Anfänger, die planen, zu einem späteren Zeitpunkt auf ein höherwertiges Modell umzusteigen. Sowohl die Mensurlänge von 648 mm als auch ihre Sattelbreite von 42mm entsprechen den Standardmaßen von ST-Modellen. Und auch mit ihrem Halsprofil in Modern-C-Form lernen angehende Saitenhexer hier bereits das Spiel auf einer Gitarre kennen, deren Maße und Form mit denen vieler weiterer Gitarren identisch sind. Ihr flacher Griffbrettradius von 12 Zoll macht das Ziehen von Saiten im Spiel einfach. Der Saitensatz ab Werk reicht von Stärke .009 bis .042 und ist dünn genug, um Anfängern problemlos Bendings zu ermöglichen. Und mit 22 Bünden steht ausreichend Griffbrettspannweite für erste Gitarrensoli zur Verfügung.

Über Harley Benton

Seit 1998 bedient die Marke Harley Benton die Bedürfnisse vieler Gitarristen und Bassisten. Neben einer umfangreichen Bandbreite an Saiteninstrumenten bietet die Hausmarke des Musikhauses Thomann auch jede Menge Verstärker, Lautsprecher, Effektpedale und weiteres Zubehör an. Insgesamt umfasst die Palette über 1.500 Produkte. Gefertigt von etablierten Herstellern, überzeugen alle Artikel von Harley Benton durch Qualität, Zuverlässigkeit und einen dennoch günstigen Preis. Durch die ständige Erweiterung des Portfolios, bietet Harley Benton so stets neue und innovative Produkte für den musikalischen Alltag.

Pop, Blues, Jazz, Funk, Rock, …

Für den Einsatz crisper Pop-Melodien ist die Harley Benton ST-20HSS SB ebenso geeignet wie für knackige Funk-Licks. Bluesige Double-Stops und cleane Jazz-Akkorde bekommen mit dem Single-Coil in Mittelposition eine etwas weichere Klangfarbe. Wer singende Lead-Solo-Sounds sucht, stellt einfach um auf den Hals-Pickup. Für fettere, verzerrte Rock-Riffs kann auf den Bridge-Tonabnehmer umgeschaltet werden. Das ist wirklich viel Klangvielfalt für ein günstiges Einsteigerinstrument. Dadurch kann auch das Preis-Leistungs-Verhältnis dieser Gitarre überzeugen. Denn ihr geringer Kaufpreis macht sie zu einem No-Brainer für Anfänger und fortgeschrittene Gitarristen, die ein günstiges Zweitinstrument suchen. Auch als Basis für Modding-Experimente ist dieses Modell bestens geeignet.

Im Detail erklärt: Double-Action Truss Rod

Beim Double-Action Truss Rod handelt es sich um zwei fest verbundene Metallstäbe mit gegenläufigen Gewinden. Sie sind im Hals eingelegt und werden von dem von oben auf dem Hals verleimten Griffbrett verdeckt. Eine Rechtsdrehung an der Mutter des Truss Rod (auch "T-Rod") sorgt für eine konvexe Halsbiegung nach hinten, wodurch die Saiten auf mittlerer Saitenlänge im Extremfall auf den Bundstäben aufliegen können. Eine Linksdrehung bewirkt entsprechend eine konkave Halsbiegung, so dass die Saiten auf mittlerer Saitenlänge eine deutlich höhere Saitenlage bekommen. Double-Action Truss Rods kommen vor allem in dünnen Hälsen zum Einsatz, weil sie eine gerade Nut aufweisen und daher wenig Platz in Anspruch nehmen.

188 Kundenbewertungen

122 Rezensionen

D
Für Beginner und Wiedereinsteiger bestens geeignet
Daddybear50 26.10.2021
Als 71-jähriger bekennender Altrocker habe ich mir diese Gitarre gekauft, weil ich nach knapp 50 Jahren, die ich auf meiner 12-saitigen Westerngitarre spiele, ein wenig Sehnsucht nach meiner Band-Zeit in den 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts verspürte. Ich habe genau die richtige Entscheidung getroffen!

Die Harley Benton ST-20 HSS SB Standard Series entspricht exakt meinen Vorstellungen, erfüllt in vollem Umfang meine Erwartungen und Bedürfnisse, übertrifft sie sogar größtenteils und bereitet mir große Freude. Als zur Sparsamkeit verpflichteter Rentner mit überschauberen Einkünften hat mich natürlich auch der äußerst günstige Anschaffungspreis überzeugt. DAS kann ich mir noch leisten!

Am Instrument selbst konnte ich keinen Mangel entdecken. Alles ist tadellos und funktioniert einwandfrei. Der bei Thomann vor der Versendung der Gitarre gewissenhaft durchgeführte Produktcheck ist umfangreich und stellt mich sehr zufrieden.

Fazit: Ich spreche eine uneingeschränkte Kaufempfehlung aus.
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Tolles Gitarre für wenig Geld
Anonym 09.12.2014
Nun man sollte sich Gedanken machen bevor man eine Gitarre kauft. Für welchen Zweck brauch ich sie und muss sie Roadtauglich sein.

Ich benutze die Harley Benton ST-20HSS SB Standard im Studio um ab und an mal ein paar Spuren einzuspielen.

Zumindest dachte ich so als ich sie bestellt habe.

Fakten:

Versand super schnell und alles gut verpackt.

Die Gitarre ist hervorrangend verarbeitet, keinerlei Lackeinschlüsse oder sonstige äußere Fehler. Mechaniken ohne Spiel.

Der Hals ist bundrein und stimmfest.

Der Klang:

Alle Potis reagieren sofort und "knacksen" nicht. Das Tremolo arbeitet sauber und die Gitarre behält die Stimmung.

Der Klang ist sehr ausgeworgen, was aber auch eine ganz persönliche Geschmackssache ist. Durch den Schalter können verschiedene Einstellungen gewählt werden bezüglich der Tonabnehmer.

Fazit:

Für den Preis unschlagbar,- ich spiele mittlerweile auch Solis mit ihr und die klingen allemal sehr gut und sauber.

Die Seitenlage sollte individuell auf jeden Spieler eingestellt werden,- Dauer ca. 3 Min. ;-)

Ich kann diese Gitarre nur weiterempfehlen. Daumen hoch
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Super Gitarre!
Anonym 14.07.2015
Habe mir diese HB am Samstag, dem 11. bestellt und heute am Montag dem 13. ist sie Mittags schon geliefert.
1. ausgepackt und angeschaut, genau hingeschaut und nichts, aber auch gar nichts ist in der Verarbeitung zu bemängeln. Wirklich an allen Ecken und Enden Top!
2. gestimmt: ließ sich gut und schnell korrekt stimmen. Die Saiten sehen auch gut aus und fühlen sich auch gut an.
3. Einstellungen überprüft: Saitenlage super eingestellt, der Hals ist korrekt eingestellt, die Tonabnehmer korrekt in der Höhe eingestellt, Oktavreinheit ist ebenfalls in Ordnung.
4. An den Verstärker: Clean Sound ausgewählt und alle 5 Pickup- Wahlmöglichkeiten durchprobiert. schöne klare und perlige Sounds. Der Humbucker am Steg macht einen guten Dienst und drive. Ist nicht so schrill wie der normale Singelcoil bei einer Strat. Gefällt mir echt gut.


Fazit: Sowohl optisch wie verarbeitungsmäßig und soundmäßig/ technisch alles super. (Hatte auch einen Zettel über die Qualitätskontrolle von Thomann beiliegend!) Mehr Strat braucht keiner.

Jetzt zum Nachteil:
Ich habe mir diese "billige" Strat eigentlich um sie zu agen und sie in einen sabby-Look zu verwandeln, bestellt.
Jetzt habe ich sie so makellos und sauber verarbeitet bekommen und nachdem sie jetzt an der Wand hängt, bringe ich es glaube ich nicht über das Herz, sie mutwillig zu agen.

Ich kann diese Gitarre nur mit gutem Gewissen empfehlen.
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

DC
Einsteiger Gitarre- Perfekt zum Einsteigen
DB. Cooper 21.07.2021
Hab die Gitarre nun seit ca. 1 Jahr und kann sie nur weiterempfehlen.
War meine allererste Gitarre und habe mit ihr das Spielen angefangen.
Daher: Anfänger-Review für eine Anfänger Gitarre!!!
Bezüglich der Qualität kann ich persönlich nicht wirklich was sagen, einfach aus Mangel der Erfahrung, habe mir aber sagen lassen, dass sie für den Preis schwer in Ordnung ist.
Das wichtigste für mich war allerdings eher das Gefühl, ob es mir Spaß macht mir ihr zu lernen und kurze Antwort dazu: JA!!!
Für den Preis kann ich keine bessere empfehlen, vor allem wenn man noch nicht genau weiß, ob den eine E-Gitarre oder allgemein eine Gitarre für einen ist. Zurückblickend hätte ich doch den Humbucker weggelassen und stattdessen die Single-Coil Variante genommen. Da ich den Klang des Humbuckers nicht so stimmig finde (Geschmackssache).
Dennoch eine wirklich großartige Gitarre, für solch einen Preis.

Abwicklung von Thomann, war ebenfalls ausgesprochen gut!
Fazit:
Wer sich überlegt mit Gitarre/E-Gitarre anzufangen, ist mit dieser auf den besten Weg.
Absolute Kaufempfehlung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden